Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mieses Schnitzel und viel zu teuer”

Gaststätte Dreifaltigkeitsberg
Platz Nr. 3 von 14 Restaurants in Spaichingen
Restaurantangaben
Bewertet vor 3 Wochen

Meine Tochter und ich haben mittags ein SchniPoSa bestellt. Wir hatten vergessen nach dem Preis zu fragen. Wir kannten das Resteraunt vom Vorpächter. Da waren die Preise fair.
Wir bekamen einen guten Salat und danach das Hauptessen. Die Schnitzel waren nicht gut (haben geschweinelt) und die Pommes waren einigermasen O.K. Meine Tochter meinte, am Abend würde sie nicht satt werden Wir fragten nach Bratensoße, die wir dann beim 2. mal nachfragen auch bekommen haben.
Wir dacheten, die Schnitzel sind am Mittagstisch kleiner aber dafür eventuell günstiger. Nun kamm die Rechnung:
Schnitzel mit Pommes + Salat = 19,50€
Bratensoße wurde uns extra mit 0,60€ berechnet. Das ist nicht teuer, aber absolut nicht clever. Wir Schwaben brauchen Soße zum Schnitzel!
Jetzt kommt das Beste: Beiden ist das Schnitzel nicht sonderlich bekommen. Wir hatten beide einen Magendruck. Das kann aber Zufall sein und ich möchte nichts behaupten oder unterstellen.
Wir wünschen dem neuen Pächter alles Gute, aber das wird so nicht gut gehen, denn nach dem Sommer braucht das Lokal einheimisches Publikum.
Das werden Sie mit der jetzigen Preis/Leistung nicht bekommen.

Besuchsdatum: September 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Liddl1968!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (25)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

2 - 6 von 25 Bewertungen

Bewertet 24. August 2020

Der Service ist sehr gut und sehr aufmerksam, das Essen ist sehr lecker. Das Rumsteak war auf den Punkt gegart und butterweich. Die Panade am Schnitzel war perfekt gelungen.
Die Preise sind zwar schon etwas höher angesetzt, aber absolut berechtigt, wenn die Qualität so wie bei uns am Tisch ist.

Alle waren begeistert. Absolute Empfehlung.

Traumhafte Aussicht gibt es noch obendrein.

Besuchsdatum: August 2020
Danke, Reisendersst!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Juli 2020

Zwei Sterne überhaupt nur wegen der wirklich kompetenten, sehr netten und aufmerksamen Bedienung. Wir gehen seit Jahren gerne auf den Berg und wollten gestern die neue "Mannschaft" kennenlernen. Schwäbisch-italienische Schweizer, also die allerbesten Voraussetzungen für fantastisches Essen zu humanen Preisen. .... Tagesangebot : gemischter Braten mit Waldpilzsosse, Spätzle und Gemüse zu
21,90 EUR ?! Sind wir in der Schweiz ? Ich wohne in Stuttgart und selbst in der Innenstadt ist ein vergleichbares Gericht unter 15 EUR zu bekommen. Auch die restlichen Speisen preislich am obersten Limit. Vitello Tonnato als Vorspeise 12,90 EUR. Wir bestellten Zwiebelrostbraten mit Bratkartoffeln und Gemüse für
22,90 EUR, Fleisch super, ca. 100 gr. Bratkartoffeln als Beilage eine Unverschämtheit. Tafelspitz mit Salzkartoffeln und Meerrettichsosse, das Fleisch ein Gedicht, Menge ausreichend, Kartoffeln leider mehr als al dente, aber braune Meerrettichsosse ?? Selbstgemachte Maultaschen ( sehr gut trotz fehlendem Salz), mit Kartoffelsalat, der zu sauer, kalt, vermutlich vom Vortag und in der Konsitenz eher Kartoffelbrei war... Kutteln mit Bratkartoffeln : kaum Kutteln im Teller nur Sosse, die paar Kutteln sehr hart, Bratkartoffeln frittiert und eher Chips... Wir hatten Hunger, nachdem wir 1 Stunde geduldig gewartet haben, sonst wären die Gerichte zurück gegangen. Schade, bleibt zu hoffen das es eine Momentaufnahme war. Für uns, allein wegen der unverschämten Preise, nur noch ein Ort für ein Getränk, um die schöne Aussicht zu geniessen.

Besuchsdatum: Juli 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, giorgina462!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Januar 2020

Das Restaurant Dreifaltigkeitsberg ist einen Besuch wert.
Hier kann man sehr gut Essen und die Ausicht bis zu den Schweizer Alpen geniessen.
Das Personal ist sehr freundlich und Parkplätze sind genügend vorhanden.
Auch kann man hier gut Wandern, die Gegend ist dafür hervoragend geeignet

Besuchsdatum: Dezember 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, 629haraldf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Oktober 2019 über Mobile-Apps

Wiederholungstäter geniesst Aussicht
Und gutes Essen . Bodenständige schwäbische Karte. Alles was die Region ausmacht. Von wärmer Karte bis Vesper.
Je nach Laune. Küchen perfekt.

Ideal zum Ausklang einer Wanderung oder Ausflug.

Besuchsdatum: Oktober 2019
Danke, 754arming!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Gaststätte Dreifaltigkeitsberg angesehen haben, interessierten sich auch für:

Spaichingen, Baden-Württemberg
Hausen ob Verena, Baden-Württemberg
 
Hausen ob Verena, Baden-Württemberg
Spaichingen, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Gaststätte Dreifaltigkeitsberg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen