Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Nett gelegen- jedoch etwas überteuert”
3 von fünf Punkten Bewertung zu Inn On The Lake

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Inn On The Lake
Zertifikat für Exzellenz
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Nett gelegen- jedoch etwas überteuert”
3 von fünf Punkten Bewertet am 26. September 2010

Das Hotel war eines unsere Ziele im Sep. 2010 wo wir drei Wochen Alaska / Kanada besucht haben.
Das Hotel zu finden war für unsere Navi nicht möglich. Da es leider keine genaue Adresse gibt die man in das Navi eingeben konnte. Aber mit der Angabe "ca. 35 Minuten von Whitehorse entfernt am See" konnten wir es dann doch ausfindig machen.
Wir wurden nett von der Köchin empfangen die uns auch unser Zimmer zeigte. Das Zimmer war sehr sauber und auch der Rest der Räumlichkeiten war nett eingerichtet und sauber. Es standen ein kleiner Fitnessraum mit Billard ebenso wie Fahrräder, ein Hot Tupe und Kajaks kostenfrei zur Verfügung. Wir haben absolut ruhig geschlafen, es gibt jedoch einen Minus Punkt das war das Bett das wohl aus dem letzten Jahrhundert übrig war, sprich es hat bei jeder Drehbewegung gequitsht ohne ende....
Über die Internetverbindung mit unserem eigenen Laptop konnte man auch nicht motzen. Jedoch empfand ich das Hotel als etwas überteuert. Wir haben am nächsten Morgen das "Frühstück" für knapp 13 Can. Dollar pro Person genutzt. Was leider doch sehr enttäuschend war. Irgendwie war niemand da der sich um etwas kümmerte. Nur der Manager und der meinte do it you sellf. Wir wühlten uns dann durch den Kühlschrank durch ......
Alles in allem zwar ein schöner Aufenthaltsort, jedoch preislich etwas überteuert. Seit neustem wird das Hotel wohl auch auf einer Liste geführt zu den 150 besten Übernachtungsmöglichkeiten in Kanada....

  • Aufenthalt September 2010
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Bowhunterin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

138 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    96
    24
    7
    7
    4
Bewertungen für
25
65
9
7
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    4,5 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4,5 von fünf Punkten
  • Service
    4,5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    4,5 von fünf Punkten
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wiesbaden
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von fünf Punkten Bewertet am 17. August 2009

Wir hatten das Inn on the Lake auf unserer vierwöchigen Alaska/Kanada-Tour als nördlichsten Punkt ausgewählt. Statt der geplanten drei blieben wir nur zwei Nächte.
Aüßerlich war das von uns gewählte Zimmer in einem Extragebäude (für 179 CAD ...immerhin eines der teuersten unserer Reise / ohne Frühstück) ordentlich und schön. Dass dann in der Nacht alle 2 Minuten die Wasserpumpe neben unserem Bett (getrennt durch eine dünne Holzwand) ansprang, war weniger schön ...durch Ausschalten der Sicherung konnten wir dieses Problem beheben..

Die Reklamation beim "burschikosen" Manager war wenig erfolgreich....

Neben diesen "Geräuscheffekten" machte das an sich schön am Marsh-Lake gelegene Inn noch unter einigen anderen Gesichtspunkten einen etwas überteuerten und schlampigen Einrdruck: Die Empfangsdame war (auch am Telefon) kaum zu verstehen und wenig hilfreich, erst die Köchin gab uns am Abend einige Tipps und Informationen zu den örtlichen Gegebenheiten.

Der Steinstrand - mit zwei Liegen (mit ziemlich verschlissenen Kissen) - machte einen wenig gepflegten Eindruck, die Kanubenutzung war frei, aber auch hier war Pflege wohl nicht angesagt... auf der an sich sehr schönen Holzterasse vor dem Haupthaus konnten wir den Sonnenuntergang genießen, mussten allerdings vorher die Früstücksreste von Tisch und Stühlen beseitigen..

Frühstück: für 12.95 CAD gut ...wenn auch erst mit Verpätung kurz nach 8 Uhr vorbereitet (hier langte dann der Manager sogar zu).. auf das 4-Gang-Abendessen haben wir verzichtet (Kosten 39 CAD) ...weil wir zum einen zunächst den Preis nicht verstehen konnten und das Essen auch nur mündlich von der (insgesamt sehr freundlichen) Köchin (frühestens am Nachmittag) zu erfahren war ...

Inwiefern es stimmt, dass das Inn on the Lake vor einiger Zeit den Besitzer gewechselt hat oder nicht, konnten wir nicht erfahren. Aber eines ist klar geworden: Die Besitzer haben die Arbeit nicht erfunden, sind unprofessionell und kümmern sich wenig oder gar nicht um die Erhaltung des an sich schönen Anwesens. - Da es eines der wenigen Unterkünfte in dieser Gegend überhaupt ist, nutzen sie dies Lage preislich aus- denke ich.

Letztlich gehört das Inn zu den wenigen, die wir nach unseren fast ausschließlich positiven Erfahrungen in Alaska und Kanada nicht wieder aufsuchen werden.

  • Aufenthalt August 2009, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Schwarzbaer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Whitehorse angesehen:
45.7 km entfernt
BEST WESTERN Gold Rush Inn
BEST WESTERN Gold Rush Inn
Nr. 3 von 14 in Whitehorse
4.0 von fünf Punkten 557 Bewertungen
64.8 km entfernt
Sundog Retreat
Sundog Retreat
Nr. 1 von 14 in Whitehorse
5.0 von fünf Punkten 324 Bewertungen
45.2 km entfernt
Coast High Country Inn
Coast High Country Inn
Nr. 2 von 14 in Whitehorse
4.0 von fünf Punkten 360 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
46.6 km entfernt
SKKY Hotel
SKKY Hotel
Nr. 4 von 14 in Whitehorse
4.0 von fünf Punkten 404 Bewertungen
45.6 km entfernt
Westmark Whitehorse Hotel and Conference Center
46.6 km entfernt
Days Inn Whitehorse
Days Inn Whitehorse
Nr. 10 von 14 in Whitehorse
3.0 von fünf Punkten 223 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Inn On The Lake? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Inn On The Lake

Unternehmen: Inn On The Lake
Anschrift: Lot 76 Mcclintock | PO Box 10420, Whitehorse, Yukon Y1A 7A1, Kanada
Lage: Kanada > Yukon > Whitehorse
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Restaurant Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 von 19 Sonstigen Unterkünften in Whitehorse
Preisspanne pro Nacht: 136 € - 292 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Inn On The Lake 3.5*
Anzahl der Zimmer: 11
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com, TUI DE, Odigeo und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Inn On The Lake daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Inn On The Lake Whitehorse, Yukon
Inn On The Lake Hotel Whitehorse

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen