Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.032)
Bewertungen filtern
1.032 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
426
336
131
64
75
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
426
336
131
64
75
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
20 - 25 von 1.032 Bewertungen
Bewertet 23. Februar 2012

Wir haben viel recherchiert bevor wir dieses Hotel gebucht haben. Wir wollten ein Blick auf die Niagra Fälle haben und schön übernachten, aber die meisten Hotels waren sehr, sehr teuer. Aber wir sind aufs Tower Hotel gekommen und sind froh darüber. Das Hotel war einst ein Fernsehturm, und dann wurden die obersten Etagen zu einem Hotel umgebaut. Tolle Idee! Wenn man bei der Buchung aufpasst, dann kann man ein Zimmer bekommen mit Blick auf die Niagra Fälle. Das sollte man tun (aber es kostet mehr, natürlich). Aber, bedenken sollte man, dass alle Zimmer sind ganz oben (ab dem 28. Stock). Da das Hotel kein eigenes Parkhaus hat, wurde das Parken so geregelt: Der Valet nahm unser Wagen und hat ihn woanders gestellt. Sehr gut war es, aber nicht für Leute, die stetig irgendetwas aus dem Wagen holen müssen. Die Valets haben viele Tipps für uns gehabt (wo man gut essen kann, wie man am besten zu einer bestimmten Sehenswürdigkeit kommt, usw.) und sie waren sehr freundlich - viel mehr als das Personal am Front Desk. Die Zimmer sind sehr modern, aber unterschiedlich eingerichtet. Die Inneneinrichtung unseres Zimmers war in „Las Vegas“ Styl. Das andere Zimmer etwas mehr mondäne eingerichtet, aber nicht altmodisch. Beide Zimmer hatten Fenster, die von der Decke bis zum Boden streckten – auch im Badezimmer. Das machte das Zimmer großer vorkommen, als sie eigentlich waren. Unser Bett war sehr komfortable, und das Badezimmer hatte alles drin, was man braucht. Ein Paar Sachen waren nicht sofort zu finden (Föhn, Fernseherbedienung, usw.). Hellhörig waren die Zimmer nicht, aber wir konnten ab und zu mal hören, dass ein Zimmertür knallte, und das hat uns gestört. , Wir haben gesehen, dass viele Hochzeiten im Hotel gefeiert wurden, was eigentlich lustig war. Gegessen im Hotel Restaurant haben wir nicht, aber es sah sehr ansprechend aus. Um die Ecke vom Hotel gab es die Möglichkeit Kaffee zu kaufen, und auch ein paar Frühstuckslokale waren in der Nähe.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, gravediggersdaughter!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. September 2010

Wir hatten ein Zimmer mit fast voller Sicht auf beide Fälle in der 26. Etage.
Achtung: da das Hotel rund ist, gibt es wahrscheinlich relativ viele Zimmer mit teilweiser Sicht. Aber dafür gibt es noch ein Aussichtsdeck, auf dem man einmal rundum gehen kann.
Unser Zimmer war relativ klein, bedingt durch den tortenförmigen Zuschnitt. Selbst aus der Badewanne hatten wir aber noch "fallsview"... Einfach toll, abends von der Fensterkante die beleuchteten Fälle unter sich zu sehen oder morgens vom Bett aus.
Der Parkplatz zum Selbstparken liegt fußläufig einige 100 m entfernt. Der nette Parkservice nahm uns immer mit, wenn er uns unterwegs sah.

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, reisemitbaer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. August 2010

Ungewöhnliches Hotel in einem Turm, d.h. unterstes Stockwerk ist das 25. .
WIr waren im 28. unterbracht, mit wunderbarer Sicht auf beide American und Horseshoe Falls. Abends sehr schöner Blick auf die beleuchteten Fälle, leider haben wir das (imposante) Feuerwerk wenige Tage verpasst.
Lustig: die abendlichen Falschparker an der Promenade samt Polizei im Ticket-Dauerstress :) im 15-30-Minuten-Turnus
Zimmer ist nicht mehr ganz modern, aber geräumig; nichts auszusetzen.
Die Fenster sind ein wenig dünn, deshalb hört man das Rauschen der Fälle; ist aber nicht schlimm, ganz im Gegenteil.
Sehr netter Valet-Service, schöner Eingangsbereich.
Hotel wird momentan (05/2010) umgebaut; Restaurant, Bistro etc. war deshalb geschlossen.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Netadair!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. August 2010

Die Lage an den Horsehhoe Falls ist klasse. Da die Zimmer erst in der 26. Etage anfangen, blickt man über das Mariott weg. Aber da das Hotel rund ist, sind nur 1/3 der Zimmer wirklich mit toller Sicht auf den/die Fälle. Wir hatten Glück.
Die Zimmer sind klein, aber ausreichend. Teppiche und Tapeten sind nicht mehr ganz frisch, aber sauber.
Alle Mitarbeiter, mit denen wir zu tun hatten, waren sehr freundlich und hilfsbereit.

  • Aufenthalt: Juli 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, GlobeTrotting808740!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. September 2009

Fairer Preis für ein Hotel mit so einem tollen Ausblick.
Das Hotel selbst + seine Innenenrichtung scheint schon ein paar Jahre auf dem Buckel zu haben. Die Flure und vor allem die Teppiche sind doch arg abgenutzt, in die Penthousezimmer (die es aber schon sein müssen) kommt man nur mit Umsteigen in einen ehemailgen Lastenaufzug; nicht sehr chic und nur bedingt vertrauenserweckend.
Die Zimmer sind zufriedenstellend groß, die Betten für uns zu weich, aber bequem, und man kann sogar ein Fenster öffnen. Blumiges Zimmer-Dekor; nicht mehr ganz frisch. Die Badezimmer (ohne Wanne) haben definitiv ein Feuchtigkeitsproblem; ein bisschen Schimmerl an den Dichtungen sollte einen also nicht stören.
Dessen nungeachtet ein 5* Panoramablick auf die kanadischen Fälle, bei Tag und Nacht.
Parken trotz Valid Parking recht preiswert und sehr kulant. Nur kurze Laufdistanz zum Visitor Center.

Aufenthalt: August 2009, Reiseart: als Paar
Danke, Rememorizer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen