Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Enttäuscht, aber angeblich unglücklich gelaufen”
Bewertung zu Gingergrass - GESCHLOSSEN

Gingergrass
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Abendessen, Mittagessen, Reservierung möglich
Stadtviertel: South End
Bewertet 17. Oktober 2011

Meine Partnerin und ihre Freundin halten große Stücke auf dieses Restaurant (das bereits um 21 Uhr schließt, also muss man vor 20 Uhr kommen). Also haben wir es kürzlich ausprobiert. Das kärglich eingerichtete Lokal war recht voll, aber wir haben noch einen Tisch bekommen. Um es kurz zu machen: Ich war eher enttäuscht, es hat nicht den Erwartungen entsprochen. Es fing an beim Mangosaft, in dem alles mögliche drin war nur eher wenig Mango. Es schmeckte mehr nach Apfelsaft, wobei aber laut der freundlichen Kellnerin kein Apfel drin ist (dafür Zucker und Melasse und ich weiß nicht was). Die Vorspeise, angeblich mit Krabbe, war frittierter Teig mit Käse drin. Die Krabbe habe ich nicht geschmeckt, aber gekostet hat es entsprechend. :-) Als Hauptspeise hatte ich eine Kombo mit Rindfleisch mit Zitronengras bestellt, weil ich a) Zitronengras und b) die in vielen anderen Thai-Restaurants genossenen Kokosmilch-Zitronengras-Curry-Saucen mag. Gekommen ist eine enttäuschend kleine Portion trockenen und sehr salzigen Rindfleischs mit einer Zitronengras-Garnierung. Das gab nix her und nix aus. 1 Schrimp war dabei, lecker, und eine Frühlingsrolle, nicht lecker. Meine Partnerin hatte Mango-Huhn, was ihr sehr zugesagt hat. Es war nicht schlecht, aber nicht so wirklich meins. Was mir gut geschmeckt hat war die zusätzlich bestellte Beilage, der Kokos-Reis. Beim Zahlen (Amex wird nicht akzeptiert) mussten wir lange warten, da gab es wohl ein Problem mit dem Bezahl-Terminal. Warum da nicht das Fallback-Szenario mit notieren/kopieren der Kartendetails gewählt wird sondern die Kunden 20 Minuten warten müssen verstehe ich nicht. Wir wurden auch in keiner Weise bei Laune gehalten (vielleicht ein Tee oder etwas Obst oder so wären doch immerhin eine Geste gewesen). Meine Partnerin weist darauf hin, dass die Plätze am Fenster richtig kalt und zugig sein können, insb. im Winter. Sie und eine gute Freundin sind der Überzeugung, dass ich einfach Pech hatte, daher werde ich dem Gingergrass noch eine Chance geben. Dann nehme ich eines der Menüs mit zwei Vorpeisen, zwei Hauptgängen und Nachspeise - kostet kaum mehr, als wir bezahlt haben, und macht dann vielleicht sogar satt.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, dsokolov!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertungen (115)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

2 - 6 von 115 Bewertungen

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 1. Februar 2017

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 29. November 2016 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 19. September 2016

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 12. September 2016

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Gingergrass angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Halifax, Halifax Region
Halifax, Halifax Region
 

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen