Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ganz nett aber recht durchschnittlich und teuer”
Bewertung zu The Wildflower

The Wildflower
Bei OpenTable buchen
Für den gewünschten Zeitraum sind im The Wildflower keine Tische verfügbar. Wählen Sie einen anderen Zeitraum oder suchen Sie nach Restaurants mit Verfügbarkeiten.
Der von Ihnen gewählte Zeitpunkt liegt in der Vergangenheit.
Platz Nr. 23 von 193 Restaurants in Whistler
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 16 $ - 57 $
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Familie mit Kindern, regionale Küche, Geschäftstreffen
Optionen: Frühstück, Reservierung empfohlen
Bewertet am 22. April 2012

Das Restaurant befindet sich im Erdgeschoss des Fairmont Chateau Whistler und bietet ein gehobenes Ambiente. Die Speisenauswahl ist in Ordnung und der Service, wie im gesamten Hotel, sehr freundlich und aufmerksam. Geschmacklich ist das Essen gut, wenn nicht überragend. Ebenso wie die übrigen Bereiche des Hotels, ist auch das Restaurant sehr kühl klimatisiert (auch bei minus 20 Grad Aussentemperatur), sodass es recht ungemütlich war und das Essen schnell kalt wurde.

Nachdem wir einmal hier waren, sind wir an den übrigen Tagen lieber in die Stadt oder in die Mellard Lounge gegangen, da wir dort das Preis-/Leistungsverhältnis als besser empfanden. (Im Restaurant haben wir für zwei Hauptgerichte und zwei Bier knapp EUR 100,- incl. Steuern und Service bezahlt!)

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, hotelhans!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (335)
Es gibt aktuelle Bewertungen für The Wildflower
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

5 - 9 von 335 Bewertungen

Bewertet am 1. Februar 2012

Ein guter Ort um den Start in den Skitag zu beginnen. Durch die verglaste Fensterfront öffnet sich der Blick durch Tannen fast direkt auf die Skipiste.
Die Einrichtung ist unaufdringlich gediegen elegant.
Ich habe hier jeden Morgen gefrüstückt - und das umfangreiche Frühstücksbuffet lies keine Wünsche offen. Verschiedene Müslisorten, Fruchtsmoothies, Säfte, Jogurt, frisches Obst ein ganzen Tisch voll mit süßem und salzigem Gebäck, verschiedenen Brotsorten und Bagels. Eine erkleckliche Auswahl an Wurst und Käsesorten, Omelettes nach Wunsch und ein warmes Büfett mit heißem gebackenem Schinken, der meine Begleitung jedesmal aufs Neue begeisterte. Und diese Auflistung gibt jetzt nur einen Teil des täglichen Buffetangebotes wieder. Alle angebotenen Gerichte waren von vorzüglicher Qualität.
Der Service ist freundlich und aufmerksam.
Natürlich können Sie Ihr Frühstück auch a la carte bestellen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, klara_unsinn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Januar 2012

Es zahlt sich wirklich aus, hier frühstücken zu gehen. Es ist ein riesiges Büfett mit grossartiger Qualität. Es gibt Müsli, frisches Obst einen ganzen Tisch voll mit Süßem und salzigem Gebäck, Wurst, Käseauswahl, Omelettes nach Wunsch, warmes Büfett, frische Fruchtsmoothies, etc. Das Personal ist sehr freundlich. An einem Tag war eine grosse Gruppe da und man musste auf den Tisch warten, was etwas mühsam war, aber es lohnt sich!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, abcny_10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 3. August 2017 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
DiningCWRFairmont, Manager von The Wildflower, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. August 2017
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 3. August 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
DiningCWRFairmont, Manager von The Wildflower, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. August 2017
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende, die sich The Wildflower angesehen haben, interessierten sich auch für:

Whistler, Britisch-Kolumbien
 
Whistler, Britisch-Kolumbien
Whistler, Britisch-Kolumbien
 
Whistler, Britisch-Kolumbien
Whistler, Britisch-Kolumbien
 

Sie waren bereits im The Wildflower? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen