Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (248)
Bewertungen filtern
248 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
212
34
1
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
212
34
1
1
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
8 - 13 von 248 Bewertungen
Bewertet am 6. Oktober 2013

Wir verbrachten 3 Tage in der Rose Suite. Das Haus liegt ruhig im Viertel von Kitsilano, etwas abseits allerdings, aber mit dem Auto sehr schnell an den Hotspots der Stadt. Das Frühstück ist sehr gut und liebevoll zubereitet. Der Besitzer ist sehr erfahren im Umgang mit seinen Gästen. Der Afternoonwein um 17 Uhr bietet die Möglichkeit sich mit Graham auszutauschen. Unsere Suite hat uns nicht ganz gefallen, im Basement liegend und mit kleinen Fenster war es entsprechend dunkel, am Anfang roch es etwas muffig. Für 4 Erwachsene ist die Unterkunft meines Erachtens nicht geeignet, eher für Familien mit Kindern, es gab jedoch Gartenzugang. Die Einrichtung in der Suite, oder besser im Apartment ist etwas altbacken, hat aber alles was man braucht, auch zum Kochen. Das Haus ist wie viele traditionellen, älteren Häusern etwas hellhörig. Langschläfer bitte nur mit Ohrstöpseln, allerdings war es nicht schlimm, meist nur am Morgen, wenn Graham oben das Frühstück vorbereitet hat, hörte man es rumoren.

Zimmertipp: Rose Suite nur für Leute, die gerrne im Basement leben oder für Familien mit Kindern. Sehr ruhige Lage.
  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Bobby1802!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. September 2013

Wir durften für eine Nacht im Greystone wohnen! Das Zimmer war in Ordnung und mit Liebe eingerichtet.

Zum Empfang in dieser wundervollen Villa gab es ein Glas Wein auf der kleinen Terrasse unseres Zimmers. Wir mussten am nächsten Morgven bereits um 7.15 Uhr zum Flughafen fahren und wollten deshalb eigentlich auf das Frühstück verzichten. Graham ließ es sich aber nicht nehmen uns ein fantastisches Frühstück zuzubereiten. Allein die Auswahl an frischem!! Obst war grandios.

Graham ist ein perfekter Gastgeber und unser kurzer Aufenthalt war sehr schön. Kitsilano ist ein ehemaliger Hippiebezirk. Hier gibt es viele gute Restaurants und interessante Geschäfte. Diese liegen vor allem auf der 4. Avenue - zu Fuß vom B&B nur ca. 15 Minuten entfernt. Die Gegend ist sehr sicher, ruhig und es gibt viel Grün. Zur Downtown ist es nicht weit (Taxi ca.10 CAD).

Wenn Sie in Vancouver ein B&B suchen, sollten Sie Graham und das Geeystone unbedingt in die engste Wahl nehmen!

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Canayama!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. September 2013

Im September 2013 waren wir 4 Tage im Greystone Bed & Breakfast. Es hat uns sehr gut gefallen. Das schöne ruhige Haus mit einem tollen Garten liegt im wunderschönem Kitsiliano Viertel, etwa 10 Minuten zu Fuss zu Busverbindungen und / oder Restaurants. Unser Zimmer war nicht gross, aber sehr nett eingerichtet, alles sehr sauber und ein sehr gutes Bett mit einer guten Matraze. Bei gutem Wetter konnten wir uns auf der Terrasse ausruhen. Abends haben wir uns immer auf das Obst und die kleinen Schokotäfelchen gefreut....Und nicht zuletzt sei das sehr gute wirklich fantastische Frühstück von Graham erwähnt, sehr lecker. Die Pankakes waren die besten die wir in unserem Urlaub gegessen haben. Wir können das Bed & Breakfast uneingeschränkt empfehlen.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Nathalie T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Juli 2013

Wir verbrachten im Juni 2013 3 Nächte im Shaughnessy room. Es war ein sehr angenehmer Aufenthalt in einem nicht übermäßig großen Zimmer mit angrenzender Terrasse. Graham ist ein hervorragender Gastgeber. Das Frühstück wird von ihm frisch zubereitet. Es ist sowohl geschmacklich als auch von der Auswahl her (zB gab es getoastestes Graubrot) ausgezeichnet.
Das Haus selbst liegt in einer gepflegten Gegend mit viel Grün. Zur nächsten Bushaltestelle (Linie 16 zur Innenstadt) sind es 2 Gehminuten. Neben Tageskarten für 9,75 Dollar (gültig in allen 3 Zonen) gibt es Zehnerkarten (21,00 Dollar) für die Zone 1 (sie umfasst neben der Innenstadt samt Stanley-Park auch Granville Island und den ebenfalls sehenswerten Van-Dusen-Park). Diese Karten kann man nur an einer Vorverkaufsstelle, nicht im Bus erwerben. Ansonsten kostet eine Einzelfahrt 2,75 Dollar (das Geld muss man abgezählt bei Fahrtantritt im Bus einwerfen). Die Einzelfahrscheine sind 90 Minuten gültig und können somit für Anschlussfahrten genutzt werden. Zum Flughafen (Zone 2) kostet es 4 Dollar (für 1,25 Dollar kann man an der Metro nachlösen, wenn man mit einer für Zone 1 gültgen Fahrkarte in Zone 2 fahren will). Achtung: Vom Flughafen in die Innenstadt kostet die Fahrt 9 (!) Dollar.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Peter K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. November 2012

Das Greystone B&B ist ein tolles Haus in einem schönen, ruhigen, aber doch zentrumsnahen Stadtviertel von Vancouver. Die Zimmer sind sehr schön und bieten alles, für einen schönen Aufenthalt. Besonderes empfehlenswert ist das Frühstück von Graham: abwechslungsreich, reichlich, frisch und sehr lecker! Zudem sind der Innkeeper bzw. Innsitter sehr hilfsbereit bei allen Fragen oder Problemen. Parkplätze sind vor dem Haus auf der Strasse genügend vorhanden. Alles in allem ein super Start für unseren Trip durch Kanada und USA! Gerne wieder!

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, TomShmisy!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen