Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Einfach Wahnsinn!!!”
Bewertung zu Big Creek Lodge

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Big Creek Lodge
Hamburg
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Einfach Wahnsinn!!!”
Bewertet am 5. Dezember 2012

Wahnsinn!!! Als leidenschaftliche Reiterin war es schon immer mein Traum, mal einen Urlaub auf einer Ranch in Kanada zu machen. Nach vielem Überlegen habe ich mich für die Big Creek Lodge entschieden, und es keine Sekunde lang bereut!

Ich versuche mich kurz zu fassen, da ich sonst stundenlang schwärmen würde...

Zu Allererst: DAS ESSEN WAR EIN TRAUM! Und das jeden einzelnen Tag!! Es gab weder Tiefkühlkost, noch Fertigsossen oder sonstwas, sondern jeden Tag frisch von Sabine zubereitete Leckereien! Frisches Gemüse, allerbestes Fleisch, tolle Sossenkreationen, zum Nachtisch oft frisches Obst, einfach nur lecker! Ich habe dort 3 Kilo zugenommen und bereue kein einziges davon...

Der SERVICE beim Essen war immer freundlich, fröhlich, lustig. Die Mädels waren immer gut drauf, haben offenbar viel Spaß an ihrer Arbeit gehabt. Nachschläge, Getränkewünsche, Sonderwünsche, alles absolut kein Problem! Man fühlte sich gleich gut aufgehoben!

Die LODGE selber ist (unglaublich aber wahr) von Joe, Sabine und wenigen Helfern selber gebaut worden! Man kann die Liebe, die in dieses Gebäude gesteckt wurde an jeder Ecke fühlen und sehen! Die Zimmer sind urgemütlich, und alle mit einem eigenen Badezimmer versehen. An der Sauberkeit ist nichts auszusetzen, alles wird liebevoll gepflegt.

Für mich war natürlich das Reiten ein wichtiger Punkt. Hier wurden meine Vorstellungen komplett erfüllt. Es ging quer durch die kanadische Wildnis, auf Pferden, die einfach genial waren! So trittsichere und unerschrockene Pferde habe ich noch nie erlebt! Selbst wenn Kojoten oder andere Tiere "vorbeikamen", sind die Pferde kompett ruhig geblieben! Die Auswahl der Pferde fand am ersten Tag statt. Jeder wurde individuell nach Reiterfahrungen und -kenntnissen gefragt und bekam dann das passende Pferd für die zwei Wochen zugeteilt. Wir hatten in unserer Gruppe sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene. Es wurde, insbesondere für die Anfänger, Reitunterricht angeboten und durchgeführt, alternativ ging es auf die landschaflich wirklich beeindruckenden Ausritte. Die Guides haben jedem, der Hilfe brauchte, jederzeit geholfen, sind auf alle Wünsche eingegeganen, haben jeden Morgen wieder ausführlich erklärt, wie die Pferde zu satteln sind, und sich einfach wirklich liebevoll um jeden gekümmert. Fragen durften jederzeit gestellt werden, sie es über die Landschaft, die Pferde, das Cowboyleben, oder die wilden Tiere...

Sabine und Joe, sowie alle drei Mädels, die dort gearbeitet haben, waren von Anfang an absolut freundlich, zuvorkommend, und haben einen wie Familienmitglieder behandelt. Keine Spur von "Belehrungen" oder Schweigen, nur Freundlichkeit, Lachen, gute Gespräche, einfach eine tolle Athmosphäre. Joes Erzählungen über Kanada, die Gegend, oder auch sein spannendes Leben als Kunstflieger waren abslout interessant und beeindruckend, meine Unterhaltungen mit Sabine waren früher oder später eigentlich immer von Lachkrämpfen durchzogen... Ich habe mich einfach wie zu Hause gefühlt...

Ach ja: Ein Traum war natürlich auch der Whirlpool im Freien, mit Blick auf den Big Creek, in dem man nach dem Reiten die Muskeln entspannen konnte!!!!

Ich habe natürlich auch die schlechten Kritiken auf dieser Seite gelesen, und ich habe keine Ahnung WO diese Leute waren, aber garantiert NICHT bei der FAMILIE HOESSL auf der BIG CREEK LODGE!!! Der Urlaub dort war einfach nur Traumhaft!! Und damit er nicht einmalig bleibt, habe ich gleich für 2013 wieder gebucht! :D

  • Aufenthalt Juni 2012, Allein/Single
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, ekieramHamburg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

42 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    31
    1
    3
    1
    6
Bewertungen für
5
17
10
Geschäfts-
reisende
0
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
1 Bewertung
Bewertet am 23. Oktober 2012

Durch eine Empfehlung aus meinem Bekanntenkreis, wurde ich auf die Big Creek Lodge aufmerksam und buchte trotz einiger herber im Internet veröffentlichten Kritiken meinen Sommerurlaub auf der Lodge.
Und ich bin unendlich froh darüber, nicht auf diese anscheinend blinden Kritiker gehört zu haben-denn dieser Urlaub war einer der schönsten meines Lebens!
Die Gastgeber haben mich von Anfang an herzlichst aufgenommen, sodass ich mich nicht wie ein Fremder, sondern wie ein Teil der Familie gefühlt habe. Joe´s Geschichten und Berichte über das Leben und die Arbeit auf der Lodge waren spannend und lehrreich, es ist beeindruckend, was die Familie erlebt und geschafft hat. Das hat mich sehr geprägt.

Sabine ist ein Goldschatz- sie kocht wunderbar. Das Essen war stets frisch, gesund und abwechslungsreich; mit viel Liebe angerichtet- einfach guad! Von Tiefkühlkost und Fertigsoßen keine Spur.

Die Lodge und die Cabins sind ein Traum aus Holz- die Zimmer komfortabel und gemütlich( vor allem die Betten sind der Wahnsinn!), der Essbereich hell und einladend mit einem tollen Frühstücksbuffet, im Wohnzimmer mit den riesigen Sofas und dem großen offenen Kamin kann man die Abende gemütlich ausklingen lassen.
Ein Highlight ist auch der Whirlpool unter freiem Himmel- es gibt nichts schöneres, als nach einem langen Tag, müde vom Reiten und der Höhenluft, dort mit Blick auf den Big Creek die Sterne zu genießen und die Seele baumeln zu lassen...

Apropos ´reiten´: am Tag nach der Anreise wurden uns je nach Erfahrung und Reitkenntnissen die Pferde zugeteilt. Das Faszinierende war, dass jeder von uns-ob absoluter Anfänger oder erfahrener Reiter- auf Anhieb das scheinbar für ihn perfekte Pferd zugeteilt bekam.
Die Guides waren sehr erfahren und freundlich- haben ausführlich alles erklärt und Fragen auch
beim dritten oder vierten Mal geduldig beantwortet. Sie sind auf jeden einzelnen Reiter individuell eingegangen und man hatte das Gefühl, dass es ihnen wichtig ist, dass wir etwas lernen und nicht nur stumpf ihren Anweisungen folgen.
Die Pferde waren sehr ´freundlich´, machten einen gesunden und motivierten Eindruck. Auch waren sie sehr gut gepflegt; Sättel und Trensen qualitativ hochwertig.
Die Ritte, wenn auch wegen der Anfänger leider hauptsächlich im Schritt, waren toll.
Die Landschaft, die Ruhe- einfach die unberührte Natur auf dem Pferdrücken erleben. Es war wunderschön!!
Die Guides haben etwas über die Umgebung erzählt oder uns einfach die Stille genießen lassen(dies sehe ich anders als einer meiner Vorredner nicht als Kritikpunkt, sondern als besonderes Feingefühl). Bei den kleinsten Problemen ( verlorener Zügel, unbequeme Steigbügellänge usw.) haben die beiden stets bedacht und kompetent gehandelt- im Vordergrund stand immer das wohl der Gäste.
Die Ritte waren sehr abwechslungsreich, die Natur unglaublich vielseitig- in den Pausen wurde das Lunch genossen( Sandwiches, Obst, Müsliriegel,Schokolade...) und der Ausblick genossen.

Zur Freizeitgestaltung: Ich war hauptsächlich zum reiten gekommen- von daher war ich überglücklich über die langen Ritte, die mit der Pferdeflege meistens den ganzen Tag in Anspruch nahmen.
Jeden 4. Tag war ´reitfrei´, um den Pferden einen Erholungstag zu gönnen. An solchen Tagen sind wir entweder nach Williams Lake gefahren, wo es viele Einkaufsmöglichkeiten gibt- ein Muss ist der ´Western-Store´, wo es Westernboots, Cowboyhüte, Gürtel, Kleidung und Mitbringsel im Westernstil gibt.
An einem anderen ´reitfreien´ Tag sind wir mit einem kleinen Boot zum Fischen auf einen wunderschönen See rausgefahren. Die Forellen, die wir gefangen hatten, standen am Abend frisch zubereitet auf dem Tisch-köstlich!
Ein besonderes Cowboy-Erlebnis war auch das Lagerfeuer, dass wir an einem Abend gemacht haben. Es wurden Marshmallows geröstet, Geschichten erzählt und in der Ferne konnte man die Koyoten heulen hören.

Abschließend will ich noch einmal sagen, dass ich die Zeit auf der Big Creek Lodge in vollen Zügen genossen habe, denn es war ein durchweg perfekter Urlaub!
Ich würde jederzeit wieder dort buchen und kann eine Reise an dieses traumhafte Fleckchen jedem empfehlen, der sich nach einem Urlaub in der Wildnis sucht und dem viel an einer familiären Amosphäre und liegt.

  • Aufenthalt September 2012, Allein/Single
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Sophie N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
Bewertet am 14. September 2012

Nach langen Suchen und recherchieren fanden wir die Big Creek Lodge. Unser Urlaub dort war einfach fantastisch ! Die "Lodge" liegt in einer wunderbaren Berglandschaft mit den Kordillieren vor dem Fenster jedes Zimmers ! Die Räume sind sehr liebevoll und mit viel Sinn zum Detail ausgelegt. Die Zimmer sind äusserst sauber und ruhig. Nur der Big Creek ist zu hören wenn man das Fenster öffnet. Die Lodge wurde mit dem Gast im Sinne gebaut: Fußbodenheizung (damit keine Lärm leitenden Heizungsschächte wie es sonst so in Nordamerika üblich ist), keine Gebläse. Jedes Zimmer hat sein eigenes Bad mit Dusche. Balkone um die Lodge herum um die Stille und Natur genießen zu können. Und auch ein Jacuzzi hottub! Idylle mit vollem Komfort !

Schon beim Ankommen und dem ersten Betreten der Lodge fühlten wir uns wie zu Hause. Die Gastgeber sind unheimlich freundlich und sehr aufmerksam. Es gibt keine Barrieren und wir hatten einfach eine tolle Atmosphäre !

Die Mahlzeiten waren wunderbar und schmackhaft. Gesunde und ausgewogene Kost mit frischen Gemüse, selbstgemachte Soßen, köstlichen Fleischgerichten. Keine Wiederholungen !

Die Ausritte waren Freude ! Die idealen Pferde für jedermann. Herrliche Natur !

Wir würden jeder zeit wieder auf die Big Lodge fahren ! Es war ein herrlicher Urlaub ! Jedem zu empfehlen !

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Chris F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover, Deutschland
1 Bewertung
Bewertet am 14. September 2012

Die Big Creek Lodge ist einfach urgemuetlich, die Familie unheimlich warm und freundlich, wir haben uns sofort wie zu Hause gefuehlt. Wunderhuebsches Haus, herrliche Natur, freundliches Reitpersonal, und natuerlich tolle Tiere, Pferde wie Hunde. Wir koennen wirklich die Beschwerden der Leute nicht verstehen ! Die Zimmer sind geraeumig und gemuetlich, und das Essen aeusserst lecker, von Tiefkuehlkost und Fertigsossen kann keine Rede sein ! Gute deutsche Hausmannskost, selbstgemachte Sossen und Gemuese ! Die Reitausfluege waren immer interessant und lustig, dank den netten Helferinnen. Wir koennen die Big Creek Lodge wirklich nur jedem empfehlen !!!

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, katlover1971!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gütersloh, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 6. September 2012

Juni-Juli 2012
Es war schon immer mal ein Traum vom Urlaub auf einer Ranch!
Dieser Traum ist in Erfüllung gegangen.
Wir haben in einen super entspannten, erlebnisreichen und familiären Urlaub erlebt.
Hier wurden alle Wünsche erfüllt!
Wir wurden herzlich aufgenommen, durften uns wie zu Hause fühlen, konnten im Alltag der Familie einblicken und sogar mithelfen, oder auch einfach nichts tun. Die Familie sowie die Helfer vor Ort waren freundlich und hilfsbereit. Man konnte uns zu jeder Frage eine Antwort geben. Uns wurde die wunderschöne Landschaft gezeigt, und das Leben in Kanada erklärt.
Die Küche: Ein wahrer Traum - Danke Sabine für all die leckeren Sachen und die Flexibilität. Danke an den Guide Anne für Traumhafte Ausflüge zu Pferd. Danke an Joe für die Geschichten und die Einführung in den Alltag.
Hier kann man entspannen und geniessen denn hier wird man bestens Versorg.
Die tolle Lodge in der man zu einem Teil der Familie wurde. Die gut ausgebildeten Pferde auf die man sich verlassen kann. Auf die Traumhafte Landschaft. Hier stimmt einfach alles und die Familie macht diesen Urlaub zu etwas besonderem. Ich kann es gar nicht in Worte schreiben, aber da wir für 2013 schon geplant haben wieder dort den Urlaub zu verbringen, wird wohl jeder Verstehen was ich meine.

  • Aufenthalt Juni 2012, Freunde
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Nicole H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 3. Juli 2012

Die Big Creek Lodge war für uns der größte Reinfall aller Zeiten! Wir wollten unseren Jahresurlaub auf dieser Lodge verbringen – nach drei Tagen haben wir die Big Creek Lodge enttäuscht verlassen. Trotz enorm hoher Stornokosten haben wir danach einen wunderschönen Kanada-Urlaub – aber eben auf anderen Ranches - verlebt!

Von unseren Wünschen und Erwartungen sowie den vielen Versprechungen, die uns im Vorfeld unserer Reise von Joe gemacht wurden, wurde rein gar nichts erfüllt. Die älteren Einträge in Tripadvisor entsprechen exakt dem, was auch wir erlebt haben. Die himmelhoch-jubelnden neueren Einträge auf diesem Portal können wir in keiner Weise nachvollziehen.

Hier die wichtigsten Kritikpunkte:

Die Ausritte sind völlig lieblos und für erfahrene Reiter schlicht und ergreifend nur langweilig: Immer die gleichen Routen, fast ausschließend Schritt, immer das gleiche labberige Butterbrot zum Lunch.

Reitstunden für weniger erfahrene Reiter oder für Gäste, die sich im Reiten fortbilden wollen, wurden uns zwar in Vorfeld angeboten, aber dann einfach nicht durchgeführt. Wir bekamen vor Ort zu hören, dass die Pferde es nicht gewohnt seien, in einer Reitbahn zu arbeiten und dass man zum Lenken und Stoppen des Pferdes ja die Zügel habe und ein Gangwechsel durch ein Schnalzen eingeleitet wird – einfach nur lächerlich...

Die Zimmer in der Lodge sind zwar liebevoll hergerichtet und hübsch – aber leider hört man sehr viel zu genau, was alle anderen Gäste, die Familie selbst und Hunde so alles anstellen – das Holzhaus ist enorm hellhörig! Die Sauberkeit der Zimmer erscheint auf den ersten Blick in Ordnung, gleichwohl könnten die im Haus sehr beliebten und weit. verbreiteten Plastikblumen doch einmal von einem Staubwedel profitieren.

Das Essen in der Big Creek Lodge ist schlimm: tägliche Tiefkühlkost und Fertigprodukte, dazu immer der gleiche kleine grüne Salat (na ja, der wird dann immerhin mit drei verschiedenen Fertigdressing-Varianten angeboten). Eine Ohrfeige für jeden, der gutes Essen liebt.

Die Kommunikation mit der Familie ist in hohem Maße seltsam. Einerseits scheinen Belehrungen der Gäste und Anweisungen an Gäste hoch im Kurs zu stehen. Andererseits besteht ein Großteil der Kommunikation schlichtweg aus Schweigen – niemals zuvor haben wir einen mehrstündigen Ausritt hinter uns gebracht, bei dem unser Guide noch nicht einmal zwei Sätze gesprochen hat.

Letztlich bleibt zu erwähnen, dass die Natur wegen einer Käferplage großflächig zerstört ist – aber dafür kann die Familie ja nun wirklich nichts. Eine Erwähnung dieses Umstandes auf der Homepage wäre aber sicher fair für potenziell interessierte und Natur-liebende Gäste.

Zusammenfassend also noch einmal: Das einzig Nette an der Big Creek Lodge sind die Pferde und die Hunde – alles andere kann man vergessen. Kanada bietet eine Vielzahl von besseren Angeboten – die Big Creek Lodge war die schlechteste Wahl, die wir für einen Urlaub jemals getroffen haben. Hätten wir die älteren Kommentare auf Tripadvisor zuvor gelesen und uns nicht auf die Homepage der Lodge verlassen, hätten wir viel Geld sparen können!

  • Aufenthalt August 2011, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
5 Danke, Kenia170!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 20. Januar 2012

Leider liegen Welten zwischen den Angaben auf der Homepage und dem Anwesen vor Ort in Big Creek.
Die Landschaft ist karg und die Bäume sterben...
Das Essen kommt zum größten Teil aus der Tiefkühltruhe und die Soßen sind alle Fertigsoßen.
Unser Guide, die Tochter der Familie war extrem unfreundlich und "abwechslungsreiche Trails" gibt es nicht.
Ich empfehle aber jedem deutschen Touristen, auf eine Ranch einer kanadischen Familie zu gehen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist nicht einmal annähernd angemessen- In keinster Weise! ich empfehle jedem, der eine Ranch in Kanada besuchen möchte, eine andere Ranch auszuwählen.

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
5 Danke, Angaren!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Cariboo.
10.5 km entfernt
Ramada Limited 100 Mile House
Ramada Limited 100 Mile House
Nr. 4 von 7 in 100 Mile House
3.5 von fünf Punkten 143 Bewertungen
11.2 km entfernt
Spruce Hill Resort & Spa
Spruce Hill Resort & Spa
Nr. 1 von 2 in 108 Mile Ranch
3.5 von fünf Punkten 252 Bewertungen
0.0 km entfernt
Bear Claw Lodge
Bear Claw Lodge
Nr. 1 von 1 in Kispiox
5.0 von fünf Punkten 7 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
24.0 km entfernt
Seawood Bed & Breakfast & Cabins
10.4 km entfernt
Super 8 100 Mile House
Super 8 100 Mile House
Nr. 1 von 7 in 100 Mile House
4.0 von fünf Punkten 209 Bewertungen
6.8 km entfernt
Attwood Creek Ranch
Attwood Creek Ranch
Nr. 4 von 7 in Lone Butte
5.0 von fünf Punkten 3 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Big Creek Lodge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Big Creek Lodge

Unternehmen: Big Creek Lodge
Anschrift: Box 20 | Big Creek, Britisch-Kolumbien VOL IKO, Kanada
Lage: Kanada > Britisch-Kolumbien > Cariboo
Hotelstil:
Nr. 17 von 46 Sonstigen Unterkünften in Cariboo
Preisspanne pro Nacht: 98 € - 131 €
Anzahl der Zimmer: 5
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Big Creek Lodge daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Big Creek Hotel Cariboo
Big Creek Lodge Kanada/Cariboo

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen