Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Patricia Lake Bungalows Resort
Hotels in der Umgebung
239 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
246 $*
210 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
290 $*
225 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
261 $*
241 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
205 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Marmot Lodge(Jasper)(Großartige Preis/Leistung!)
236 $*
212 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
254 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Fairmont Jasper Park Lodge(Jasper)
556 $*
443 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
120 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
229 $*
getaroom.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (1.096)
Bewertungen filtern
1.096 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
691
298
68
25
14
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
691
298
68
25
14
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
21 - 26 von 1.096 Bewertungen
Bewertet 30. April 2013

Wir übernachteten hier 2 Nächte auf unserer Hochzeitsreise durch Kanada.
Die Anlage ist außerhalb von Jasper mitten in der Natur am Patricia Lake. Zu unserer Reisezeit waren wir fast die einzigen Gäste, lag wahrscheinlich auch daran, dass wir unter der Woche da waren. Die Anlage war absolut ruhig.

Der Check-in lief schnell und problemlos. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Wir hatten ein Superior King Motel Zimmer, welches sehr sauber und gemütlich war. Uns fehlte hier nichts.

Mit wenigen Schritten ist man am wunderschönen, traumhaften Patricia Lake, wo man sich Boote ausleihen kann. Genauso stellt man sich Kanada vor!
Wir haben uns z.Bsp. im Outdoor Hot Tub entspannt. Um zu essen kann man schnell nach Jasper fahren. Jasper war zum Glück nicht so überlaufen wie Banff. Es gibt in Jasper genügend Restaurants und Souvenir-Shops. Es gab auch eine Apotheke (drug store) sowie einen liquor store um den Abend mit einer Flasche Wein ausklingen zu lassen.

Insgesamt empfehlenswerte Unterkunft mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis!

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, K M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Januar 2013

Wir waren während unserer Kanada-Rundreise im September 2012 für zwei Nächte zu Gast im Patricia Lake. Wir hatten im "The Grove" eine Lakefront Duplex Suite (Aspen, gleichwertig ist die Pine) gebucht. Die gesamte Anlage befindet sich knapp zehn Minuten ausserhalb von Jasper (Strasse sehr gut befahrbar) am Patricia Lake. Für uns war diese Ausgangslage perfekt, da wir von Jasper selbst (erinnert an ein kleines Cowboy-Städtchen für Touris) nicht wirklich begeistert waren. Allerdings ist zu sagen, dass es sich gut (wenn auch teuer) einkaufen lässt (fast besser als in Lake Louise) und auch genügend Restaurants hat, allerdings v.a. der Touristenkategorie. Die Umgebung von Jasper ist dagegen wunderschön.
Patricia Lake ist also weg vom Trubel und liegt wunderschön am See. Allerdings zieht sich die Anlage über ein gröseres Areal hin und wieviel man vom See unmittelbar hat, hängt v.a. damit zusammen, welche Bungalow-Kategorie gebucht wurde. Die anderen Häuschen sind teilweise älter und ich hätte sie nicht gebucht, andere sehen neuer und wertig aus. The Grove ist die "Champions League" der Bungalows und kostet entsprechend - aus meiner Sicht hat sich das aber in jedem Fall gelohnt.
The Grove befindet sich ganz am Ende der Anlage und besteht, soweit ich mich erinnere, aus zwei Lakefront Häusern, welche jeweils wieder aus zwei Bungalows bestehen (Kategorie eben Aspen - unsere - und Pine). Dahinter befinden sich zwei Triplex-Häuser, mit den "Douglas Fir" und "Spruce", dort sind also drei Bungis in einem Haus. Man sieht auch von den hinteren Bungalows Douglas Fir und Spruce teilweise den See, jedoch befinden sich die anderen beiden Häuser davor (was aber nicht schlimm ist aus meiner Sicht).
Unsere Aspen Lakefront war unglaublich. Genauso, wie auf den Fotos abgebildet mit separatem Schlafzimmer (Dock-in-Station für das Iphone) und grosszügigem Living Room mit TV, Fireplace und Sofa und Panorama-Fenster zum See sowie einer grossen, vollständig eingerichteten Küche und einem grossen, runden Tisch und vier Stühlen. Nicht zu vergessen das luxuriöse Bad, welches sehr schön gestaltet ist mit Glasdusche etc. Ausserdem verfügen alle Bungalows im Grove über einen eigenen Sitzplatz zum See mit schönen Möbeln und einem eigenen Gasgrill. Leider konnten wir davon aufgrund der kalten Temperaturen nicht profitieren, aber vielleicht haben andere ja mehr Glück.
The Grove verfügt auch über einen eigenen Parkplatz, so dass man nicht weit entfernt seinen Wagen abstellen kann. Zum Ein- und Ausladen darf man ausserdem direkt zum Cottage fahren.
Ein paar Schritte vom Bungalow entfernt befindet sich der See mit einem Badesteg, Adirondack-Chairs und kleinen Booten zum Mieten. Der Ausblick ist wunderschön und die Lage traumhaft. Auch wenn die Anlage während unseres Aufenthaltes gut gebucht war, haben wir von den anderen Gästen aufgrund der Lage des Grove praktisch gar nichts mitbekommen.
Am zweiten Morgen stand dann direkt vor unserem Panoramafenster ein prächtiger Hirsch, der sich ganz gemütlich über das Gras hermachte und dann nach einer halben Stunde in aller Seelenruhe wieder verschwand.
Kurz - es kann sein, dass die älteren Bungalows nicht so toll sind und der Preis für die Grove-Bungalows ist sicher hoch. Aber sie sind jeden Cent wert. Wir können das uneingeschränkt empfehlen und würden jederzeit wieder hier übernachten - eine der schönsten Übernachtungsmöglichkeiten, die wir je hatten (und wir hatten schon einige und sind sicher sehr anspruchsvoll).
Noch ein Tipp bezüglich "Place to be": Auch als Nicht-Gast kann man beim Fairmont Hotel am Lac Beauvert die ganze Anlage betreten und geniessen. Der Ausblick auf den See ist phantastisch und das Restaurant empfiehlt sich unbedingt für ein Abendessen, dass ausserdem aus unserer Sicht (angesichts der dortigen Zimmerpreise!) durchaus erschwinglich ist (ca. 45 EUR pro Person mit Vorspeise und Dessert). Unbedingt besuchen!

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Koala1977!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Oktober 2012

Die Bungalows liegen etwa 5 km entfernt von Jasper - sind aber leicht zu erreichen und gut ausgeschildert.
Wir hatten einen neueren Bungalow , mit welchem wir sehr zufrieden waren. ( Whistler 2 Queens)
Ausstattung ist gut mit einem Gaskamin. Die Anlage liegt sehr ruhig , mit etwas Glück sieht man morgens oder abends Tiere in der Nähe.
Essen in direkter Nähe ist schwierig , da aber JAsper nicht weit entfernt liegt , überhaupt kein Problem.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Kalle T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Juni 2012

Wir hatten 3 Nächte in einer cottage (typ 4) für insgesamt ca. 600 Dollar gebucht. Wir haben nach der ersten Nacht bereits wieder ausgecheckt. Das Hüttchen ist uralt und extrem klein. Die Einrichtung ist nicht nur etwa 40ig Jahre alt sondern auch extrem schmudelig. Man fühlt sich überhaupt nicht wohl da es auch dementsprechend riecht.
Wenn man nicht Grösse XS hat, kann man sich kaum auf die Toilette setzen, da die Toilette vom Waschbecken umrahmt ist. Die Küche war alles andere als voll ausgestattet. Es gab nicht mal richtige Gläser, sondern nur Plastikbecher. Fleisch anbraten konnte man auch vergessen, da es nur eine mini Bratpfanne hatte. Das Bett hat das ganze Schlafzimmer eingenommen. Man konnte nur von einer Seite ins Bett steigen da an der anderen Seite direkt die Wand angrenzte.
Wir haben am nächsten morgen gefragt ob wir ein upgrade in eine Grove Hütte (grösser und moderner gemäss Website) machen können, aber anscheinend war alles ausgebucht.
Als wir gefragt haben was Sie von den Hütten halten, erhielten wir die Antwort: "Wir tun was wir machen können. Manche mögen es rustikal" Von rustikal konnte hier aber nicht die Rede sein, es war einfach eine Frechheit diese Hütten überhaupt noch zu vermieten (zudem für 200 Dollar pro Nacht).
Wir haben uns entschlossen uns diesen mieserablen Zustand nicht an zu tun. Zudem hatten wir nach der einen Nacht Hautausschalag. Wir haben ausgecheckt und sind ins Best Western Inn Jasper. Im Best Western bezahlten wir weniger und es war gemütlich - also kein Vergleich zu diesem "Hüttchen"!
Unser Fazit: Wir würden nicht mal geschenkt dort Urlaub machen.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Belpmoos!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Mai 2012

Wir hatten eine Cavell Suite und waren echt begeistert. Alles da was man/frau braucht. Die Lage ein Traum und jede Outdoorfreizeitgestaltung möglich. Wandern , Radfahren oder Kanufahren , inkl. Wildlife - Schwarzbären und Hirsche. Wir hatten drei wundervolle Tage und werden nächstes Jahr dort wieder eine Pause einlegen.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, freezerHamburg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen