Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein Fleckchen schwindende Natur”
Bewertung zu Athabasca Glacier

Athabasca Glacier
Im Voraus buchen
Weitere Infos
173,43 $*
oder mehr
Athabasca Glacier Full-Day Tour
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Ein Fleckchen schwindende Natur”
Bewertet am 21. Juli 2013

Wir waren bereits zum zweiten Mal auf dem Icefield Parkway unterwegs. Dabei kommt man zwangsläufig am Athabasca Glacier vorbei. Hier kann man eine Gletschertour entweder geführt zu Fuß oder mit einem riesigen "Schneemobilbus" machen. Die Bustour ist nicht gerade günstig, aber es lohnt sich, besonders für Leute die nicht so fit sind für Bergtouren. Die Busse sind sogar rollstuhlgerecht. Das ist kein Witz! Wenn man sich die Busse ansieht würde man das erst nicht für möglich halten, aber es gibt einen separaten "Hintereingang" über den mit einem Lift der Rollstuhl in den Bus gehoben wird.

Dieser Gletscher schmilzt rasant (so haben wir den Eindruck). Wir waren bereits vor zwei Jahren dort gewesen und wir sind der Meinung, dass man selbst in dieser eigentlich kurzen Zeit einen Unterschied mit bloßem Auge erkennen kann. Wer sich also den Gletscher ansehen möchte, sollte dies unbedingt und bald tun.

In der "Talstation" befindet sich auch ein kleines Museum welches sehr interessant ist. ACHTUNG Reisende für 2013: Das Informationszentrum am Fuße des Gletschers wird aktuell komplett umgebaut, daher kann man das Museum momentan nicht besichtigen. Das Hotel und die Shops haben trotzdem geöffnet.

Aufenthalt Juni 2013
Hilfreich?
Danke, Melly-und-Flo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

545 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    338
    149
    34
    15
    9
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
314 Bewertungen
199 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 139 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ice Explorer Tour auf den Athabasca Glacier”
Bewertet am 12. Februar 2013

Wir entschieden uns die Ice Explorer Tour mitzumachen. Wann hat man sch einmal die Gelegenheit einen Gletscher zu betreten, als Flachlandtiroler, der keinen Wintersport macht. Wir bekommen die Karten im Columbia Icefield Centre, für 2 Personen bezahlen wir 105 can. $ für den 90 Min. dauernden Ausflug auf den Gletscher. Mit einem Bus werden wir näher an den Gletscher herangefahren. Dort warten bereits die Spezialfahrzeuge, mit riesigen Ballonreifen. Es wurde eine Fahrstrecke angelegt, dabei geht es erst einmal über eine staubige Strecke über steiles Gefälle hinunter. Anschließend den Gletscher bergauf, an den Seiten der „Straße“ läuft das Schmelzwasser, einige Spalten und Löcher sind zu erkennen. Auf einem Plateau angekommen steigen wir für 20 Minuten aus. Unsere Erwartungen wurden nicht ganz erfüllt, man wir hier doch nur Abgesetzt, spazieren gehen kann man dort nur eingeschränkt. Das Wasser was abfließt kann man trinken, man muss bedenken es stammt von sehr altem Eis.

Aufenthalt Juli 2012
Hilfreich?
Danke, gitter49!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Augsburg
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Icewalk - sehr empfehlenswert”
Bewertet am 2. Juli 2010

Am Visitorcenter des Gletscher angekommen, kann man sich dort nach einem kurzen Überblick am Center für 3 Aktionen entscheiden. Eigene Tour bis zum Beginn der Gletscherzunge, Busfahrt mit dem Snow-Coach auf den Gletscher rauf oder eine geführte Tour zu Fuß direkt über das Gletschereis! Ich würde jedem empfehlen (auch für Kinder geeignet), die Kanadischen Dollars zu investieren und den geführte Icewalk zu machen. Ein super tolles Erlebniss, bei der man durch den Guide vieles über Gletscher an sich, die Historie diese Gletscher und auch über Sicherheit im Eis erfährt. Um sicher auf dem Eis zu gehen, bekommt man am Einstieg zu Gletscherzunge Steigeisen gestellt, welche sich dann im weiteren Verlauf der Tour als absolut notwendig erweisen (Wir sahen ein Pärchen, dass sich auf eigene Faust dort in Turnschuhen rauf schmuggeln wollte, diese sind aber hoffnungslos gescheitert). Sehr interessant ist dann auch der Blick in diverse Gletscherspalten! Ob angekommen, sieht man dies Snow-Coaches mit den anderen Touristen, welche dort ruck zuck rauf gekarrt werden, raus aus dem Bus, Foto machen und wieder zurück.... na ja, werd rauf steht! Alles in allem ein sehr ampfehlenswerter halber Tag!

Hilfreich?
Danke, aze2000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Athabasca Glacier angesehen haben, interessierten sich auch für:

Jasper, Jasper Nationalpark
Jasper Nationalpark, Kanadische Rockies
 
Jasper Nationalpark, Kanadische Rockies
Jasper Nationalpark, Kanadische Rockies
 

Sie waren bereits im Athabasca Glacier? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen