Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Paradise Lodge & Bungalows
Hotels in der Umgebung
Lake Louise Inn(Lake Louise)
111 $*
104 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Mountaineer Lodge(Lake Louise)
157 $*
148 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Fairmont Chateau Lake Louise(Lake Louise)
586 $*
475 $*
Fairmont.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
Deer Lodge(Lake Louise)
150 $*
116 $*
Travelocity
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
Post Hotel & Spa(Lake Louise)
280 $*
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
177 $*
171 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
The Juniper Hotel(Banff)(Großartige Preis/Leistung!)
171 $*
137 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bow View Lodge(Banff)(Großartige Preis/Leistung!)
187 $*
79 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
Banff Park Lodge Resort and Conference Centre(Banff)(Großartige Preis/Leistung!)
103 $*
99 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
Bewertungen (759)
Bewertungen filtern
759 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
539
183
24
9
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
539
183
24
9
4
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
14 - 19 von 759 Bewertungen
Bewertet 22. Juli 2013

Einfach herrlich und gemütlich! Wunderbare herzige Blockhütten, die Rustikal aber sehr passend eingerichtet sind! Freundliches Personal! Es hat uns sichtlich gefallen! Würden sofort wieder kommen. Noch ein tip: in der alten Railway Station isst man köstlich!

Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: als Paar
Danke, Andrea G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Mai 2013

Die Anlage liegt zwischen dem Ort und dem See ruhig im Wald neben der Straße. Wir hatten die Saddleback Suite mit den Queensbetten in getrennten Räumen. Die Einrichtung ist rustikal und zweckmäßig, allerdings gibt es keine Badewanne und keine richtige Küchenzeile. WiFi ist kostenlos und funktioniert trotz der Gebirgslage halbwegs gut. Der Normalpreis von 300 CAD plus Tax erscheint ganz schön happig, wir konnten allerdings ein Sonderangebot nutzen. Wir haben den Aufenthalt genossen.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, stoephi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Januar 2013

Wir haben im September eine Rundreise u.a. durch die kanadischen Rockies unternommen und sind dabei zwei Mal für jeweils zwei Nächte in der Paradise Lodge und Bungalows zu Gast gewesen. Beide Male waren wir (bis auf ganz kleine Details) restlos begeistert.
Die Lodge liegt ideal oberhalb von Lake Louise. Ideal aus mehreren Gründen: Zum einen, weil man in knapp 10 Minuten beim Lake Louise ist und somit zu jeder beliebigen Tageszeit noch einmal kurz hinfahren kann, um die verschiedenen Spiegelungen des Sees zu geniessen. Auch ist es so möglich, am Morgen früh oder gegen Abend den See zu geniessen, wenn die ganzen Tagestouristen und Busse wieder weggefahren sind. Zum anderen liegt die Lodge in unmittelbarer Nähe der Abzweigung zum Moraine Lake (ab dem Abzweiger dauert die Fahrt dorthin 20 Minuten), was ebenfalls (aus denselben Gründen) ein grosses Plus ist. Schliesslich ist es aus unserer Sicht sehr vorteilhaft, oberhalb und nicht innerhalb von Lake Louise zu übernachten, denn das "Dorf" selbst bietet nicht viel mehr als Tankstellen, eine Mall und einige Restaurants (sehr empfehlenswert: der alte Bahnhof!), dafür aber den Lärm vom Highway und von den Canadian Pacific Railways. Diese Züge hört man im Hotel nur teilweise und dann nur leise und nicht störend. Anders an anderen Orten in Lake Louise - und man muss dazu wissen, dass die Züge v.a. nachts fahren, endlos lange sind und ihre Durchfahrt mit gellendem Pfeifton über mehrere Minuten hinweg signalisieren...

Die Lodge selbst besteht - wie bereits mehrfach beschrieben - aus Suiten, die sich im Hauptgebäude befinden, einigen Nebengebäuden mit Rezeption, Laundry etc. und den Cabins, welche über das Areal verteilt sind. Die ganze Anlage ist sehr gepflegt und sauber, mit wunderschöner Rasenfläche und grossartigen Blumen (Neid!) und sehr liebevoll gestaltet. Die Mitarbeiterinnen an der Rezeption waren jederzeit sehr freundlich und hilfsbereit und haben uns von der Restaurantreservierung bis zu Wandertipps usw. immer unterstützt.

Für uns war klar, dass wir bei beiden Aufenthalten jeweils eine Cabin buchen würden und zwar einmal die Feuz Cabin (es gibt nur eine davon namens McBride) und einmal eine Cooper Cabin. Beide verfügen über ein eigenes Aussendeck, von dem man eine wunderschöne Aussicht über das Tal und den Wald geniessen kann und befinden sich am Rand der Anlage. Die Feuz-Cabin verfügt im Unterschied zur Cooper nicht über eine Küche (dafür aber Kaffeemaschine, Mikrowelle und Kühlschrank) und ist kleiner als die Cooper Cabin. Die Wilson und Peyto-Cabins befinden sich innerhalb der Anlage, d.h. man hat dort sicher weniger Privatsphäre (was aber angesichts der Rolläden etc. nicht stören dürfte).
Feuz und Cooper-Cabin sind sehr gemütlich, allerdings würde ich die Feuz maximal für zwei Nächte buchen. Sie ist wirklich sehr klein, d.h. neben dem Bett befinden sich noch zwei Sessel und die kleine Ablage mit Mikrowelle und Co. und das wars. Die Cooper hat demgegenüber einen Tisch mit zwei Stühlen, ein Sofa mit kleinem Tisch und eine Küche mit allem drum und dran. Beide Cabins verfügen über einen individuell regulierbaren Heizofen (gemütliches, typisches Gas-Feuer), welches sehr heimelig wirkt und - gerade bei einem Temperatursturz wie während unseres Aufenthaltes) Gold wert ist - es war immer kuschelig warm.
Die Badezimmer sind bei beiden Cabins neu und sehr schön gestaltet. In der Feuz-Cabin verfügt das Bad über eine Dusche mit Glaswand, in der Cooper gilt dasselbe, daneben hat sie aber noch eine "Clawfoot"-Badewanne. Auch hier gilt: Alles sehr sauber und gepflegt.
Es stimmt, dass das Wi-Fi (gratis) nicht immer gleich gut funktioniert - aber hey, wir sind in der kanadischen Pampa! Wichtig ist: Meist funktioniert es in der Anlage völlig problemlos. Je nach Lage der Cabin fällt man dann aber "raus", so in der Feuz-Cabin (Netz unmittelbar bis vor die Cabin, danach Sendepause). Für uns war das aber nicht matchentscheidend, wenn wir ein paar Schritte gehen mussten.
Das Frühstück ist im Preis nicht inbegriffen, kann aber problemlos im kleinen Supermarkt (oder bei der Anfahrt über Banff im dortigen Safeway) beschafft werden - dank Kühlschrank ist die Aufbewahrung problemlos. Bezüglich essen empfiehlt sich entweder Selbstversorgung oder das Restaurant im alten Banhof in Lake Louise. Unser Favorit war die Teestunde im Fairmont Hotel direkt am Lake Louise. Dort kann man für einen angemessenen Preis kleine Salate, Suppen und Häppchen mit Getränken und bei schönster Aussicht geniessen.

Zusamemnfassend lässt sich sagen, wir haben alle Hotels in Lake Louise vorweg angeguckt, verglichen und vor Ort auch nochmals angeschaut - die Paradise Lodge ist nicht billig, aber sie hat mit Sicherheit das beste Preis-Leistungsverhältnis. Wir würden jederzeit sofort wieder dort übernachten und können die Lodge uneingeschränkt weiterempfehlen. Allen, die hinfahren können, wünschen wir viel Spass - GENIESST ES!!!

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Koala1977!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. September 2012

Wir hatten 3 Nächte eine Feuz Cabin, sie ist für 2 Personen gedacht. Die Cabin ist klein aber sehr gemütlich und mit einem guten Bad ausgestattet. Richtiges Kochen ist nicht möglich, sie hat aber eine Mikrowelle, sowie Kühlschrank, Toaster und Kaffeemaschine. Ist also für längere Selbstversorgung nicht so geeignet, da auch ein Esstisch nicht mehr reinpasste. Bei schönem Wetter natürlich draußen auf der Terrasse essen möglich.
Die Lage dieser Cabin war sehr schön, am Rand der Anlage direkt am lichten Wald.
Morgens kann man sich Kaffee und Müsliriegel an der Rezeption holen. Die Rezeption war stets freundlich und hilfreich.
WLAN ist zwar vorhanden, ist aber so langsam, das es kaum zu nutzen war.
Das Preisniveau ist Lake Louise üblich sehr hoch.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, reisenaut!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Juli 2012

Sehr schöne und zweckmaessig eingerichtete Hütten, die in der Wildnis einiges an Komfort bieten. Ideal ist die Lage am Lake Louise und am Lake Moraine. Wir hatten eine Cooper-Hütte, die für zwei Personen gut, für vier eher enge ist. Der Frontdesk ist professionell aber nicht besonders freundlich.

Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: mit der Familie
Danke, AlsterBird V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen