Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (3.526)
Bewertungen filtern
3.526 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2.587
632
180
84
43
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2.587
632
180
84
43
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 3.526 Bewertungen
Bewertet 15. November 2012

Wie auch im letzten Jahr bin ich für eine Woche aus Mexico City nach Ixtapa in den Club Med gereist. Wieder einmal hat sich gezeigt, dass die freundliche, aufgeschlossene Atmosphäre für meine Töchter ( 9 und 15 Jahre) ein ausgezeichnetes Ambiente bietet, dass alle Familienmitglieder auf ihre Kosten kommen.
Dem Chef des Clubs (Christian) sei herzlichst gedankt dafür.

Das Sportprogramm mit Yoga, Zumba und Salsa Kursen hat mich besonders begeistert. Die sehr gut ausgebildete Trainerin hat alle mit ihrer Begeisterung in den Bann gezogen.
Das morgendliche Tennisspiel wurde durch versierte Trainer (Jesus und ?) angeleitet. Auch am Hochtrapez hatten alle, die ihre Angst überwinden konnten einen großen Spass gehabt. Diesem Team gilt meinem besonderen Dank, da es schon ein hartes Stück Arbeit war mich zu überzeugen auf diesen Turm zu klettern. Gerreth danke, dass du mich nicht hast gehen lassen, bevor ich mich getraut habe. Ein tolles Erlebnis!

Im Kinderclub hatten die Kinder viel Spass und schlossen schnell neue Freundschaften.
Er war nicht, wie bei vielen Hotels in der hinterletzten Ecke untergebracht, sondern die Kinder waren immer ganz in der Nähe und konnten bei Bedarf auch wieder schnell zur Familie zurück.

Insgesamt ist die Animation sehr freundlich, gut ausgebildet und zugewandt, aber nie aufdringlich.

Das Essen ist abwechslungsreich und unendlich lecker. Ich kenne einige, die es schaffen in einer Woche 4-5 Kilo Gewicht zuzunehmen.

Unser Zimmer hatte keinen Balkon, aber dafür zwei Zimmer die durch eine Schiebetür zu verschliessen ist. Das Bad konnte von beiden Zimmern aus betreten werden. Jedes Zimmer hatte einen separaten Ausgang. Die räumliche Aufteilung ist somit optimal gelungen.

Man merkt allerdings an der ein oder anderen Stelle, dass das Hotel nicht mehr ganz jung ist. Am manchen Stellen scheinen die Gebäude etwas in die Jahre gekommen zu sein.
Aber wenn man darüber hinweg sieht, findet man hier eine exzellente , freundliche und hilfsbereite Atmosphäre, dass es fast gänzlich an Bedeutung verliert, dass die Gebäude kleinere Mängel aufweisen.

Der Strand bietet genügend Platz für alle Gäste und es gab zu keiner Tageszeit ein Problem einen Liegestuhl zu bekommen. Das Volleyballfeld erfreute sich großer Beliebtheit. Das Wasser des Meeres war angenehm und die Kinder hatten viel Spass mit den nicht all zu großen Wellen. Vereinzelnd traten Medusen auf, die auch schmerzhaft nesselten.

Die Abende wurde mit einer Show versehen, die wir allerdings nicht jeden Abend verfolgten. Aber ich war begeistert von der Circus Show, die noch einmal widerspiegelte, mit welchem "Können" die Mitarbeiter ausgestattet waren.

Später am Abend konnte getanzt werden und es war immer lustig zusammen zu feiern.

Aber wer es hier ruhig haben möchte, kann auch genau das erleben. Der Club bietet für viele verschiedene Menschen ein geeignetes Ambiente.

Alles in allem eine tolle Woche....

Nicole, Anneke und Lilly

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, NicoleRomer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 23. September 2008

Ich war gerade im Club Med Sandpiper in den USA und ich glaube, dass ich Jean-Marc, dem Chef vom Village, und seinem Team eine großartige Kritik schuldig bin. Wir hatten im Club nämlich eine tolle Zeit, auch wenn oder vielleicht gerade weil wir dort mit unseren beiden Kindern (5 und 22 Monate) in der Nebensaison waren. Das Club war praktisch leer, vielleicht waren bei der Ankunft 80 Gäste dort. Jean-Marc war überall zu finden und er kannte jeden, anders als im Club Med Sandpiper, wo sich das Management nirgendwo blicken ließ. Das Club ist renoviert und war daher in einem sehr guten Zustand. Die Zimmer waren riesig. Der Pool und der Strand sind wundervoll, noch besser waren die Liegen/Cabanas am Pool und Strand, vor allem für unsere Kinder, die mit uns am Meer liegen konnten. Das gesamte Team dort war sehr professionell, engagiert und freundlich. Das Essen war so wie man es in einem Club Med erwartet - sehr frisch und gut und eine riesige Auswahl. Die "Snack Bar" war in Wirklichkeit ein exzellentes Restaurant am Meer mit einer tollen Speisekarte und nicht eine "in der Ecke versteckte" Snackbar wir im Club Med Sandpiper, wo ein gelangweilter Koch auf eine Fastfood-Bestellung wartete. Die Spa war super. Das gilt auch für die Einrichtungen für die Kinder wie dem Petit Club und dem Baby Club. Unseren Kindern hat es dort gefallen und das Personal war sehr tüchtig, freundlich und hilfsbereit.

1  Danke, Pippo3000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 4. August 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Club Med Ψ, Public Relations Manager von Club Med Ixtapa Pacific, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. August 2017
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 2. August 2017

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Club Med Ψ, Public Relations Manager von Club Med Ixtapa Pacific, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. August 2017
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 2. August 2017

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Club Med
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Club Med Ψ, Public Relations Manager von Club Med Ixtapa Pacific, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. August 2017
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen