Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (7.383)
Bewertungen filtern
7.383 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3.383
2.302
840
470
388
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
3.383
2.302
840
470
388
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
10 - 15 von 7.383 Bewertungen
Bewertet 7. Juni 2010

Wir haben unsere Flitterwochen in diesem Hotel verbracht und sind restlos begeistert! Das Hotel bietet All Inclusive - und hat noch verschiedene Themenrestaurants (am besten hier gleich am Ankunftstag reservieren! Sind naemlich immer ausgebucht). Das normale Buffet Essen reisst einen nicht vom Hocker - aber das ist ja meistens so in All Inclusive Hotels. Die Cocktails auf der anderen Seite waren RICHTIG GUT! (alles ohne aufpreis )....
Zimmer sind sauber, Hotelpersonal freundlich, Pools traumhaft (gibt 2 Poolanlagen - eine ruhigere, eine mit lauterer Musik). Alles direkt am Meer mit traumhaftem Ausblick! Das Meer ist allerdings sehr 'wild' und der Strand besteht aus sehr grobkoernigem "Sand" bzw. Muscheln.. also Schuhe mitnehmen! Im Meer baden sollte man allerdings erst ein paar Meter weiter oben am Strand, da direkt vorm Hotel das Meer zu starken Wellengang hat - kein flacher "Einlauf" ins Meer...
Alles in allem wunderschoen - wir werden dort wieder Urlaub machen und koennen es nur empfehlen !!

  • Aufenthalt: September 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, DC4781!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Juni 2010

Waren im Januar 2010 für 10 Tage in Cabo San Lucas und entschieden uns nach langer Durchsicht der vielen Hotels für das Riu.
Wir wurden von unserer Entscheidung nicht enttäuscht!
Weitläufige Anlage mit 24 Stunden All Inklusiv. Publikum meinst von der Westküste der USA oder aus Kanada. Wärend unseres Aufenthalts konnten wir keine Europäer treffen.
Mehrere Themenrestaurants so wie ein Buffetrestaurant. Qualität und Abwechslungsreichtum der Speisen war mehr als hervorragend! Tolle Poollandschaft mit Swim Inn Bar! Ideal auch für Familien mit Kindern. Personal sehr freundliche und zuvorkommend. Teilweise sind die Englischkenntnisse der Mitarbeiter nicht so gut. Aber mit ein paar Brocken Spanisch und Händen und Füssen kann man sich schon verständigen! Transfer vom Flughafen zum Hotel sollte per Taxi oder Privat Shuttel erfolgen. Kosten: ca 85 US. Es geht zwar auch günstiger per Reisebus, dann ist man aber auch 3 Stunden unterwegs und kent jedes Hotel von San Jose del Cabo bis Cabo San Lucas. Ein Trip zur Marina oder nach CSL Downtown kostet ca. 10 USD per Taxi. Vor dem Hotel fahren allerdings auch kleine, öffentliche Busse. Die Fahrt hier kostet rund 5 Peso! Klima ist ganzjährig sehr angenehm. Im Janaur haben wir allerdings ab dem Zeitpunkt, wo es dunkel wurde, einen Pulli benötigt.
Tolle Golfplätze gleich in der Nähe, Reiten direkt am Strand vor dem Hotel. Diverse Ausflügmöglichkeiten können im Hotel gebucht werden (ATV Tour durch die Wüste etc.), da diese auch nicht teurer sind als von lokalen Anbietern!

  • Aufenthalt: Januar 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, mrwiesel77!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein weg.de-Reisender
Bewertet 14. März 2010

  • Aufenthalt: Februar 2010
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertet 24. Juli 2009

Wir waren Anfang Juni für 1 Woche im Riu Palace. Ich kann nur sagen, das dies mit Abstand das beste all inklusive Hotel ist, in dem ich je war. Die Anlage ist sehr sehr gepflegt (2 sehr große Pools, wobei eines ein bisschen ruhiger ist). Das Zimmer sowie das Bad sind sehr groß und mit allem nötigem eingerichtet. Sogar 4 Alkoholspender mit Vodka, Brandy, Whiskey und Tequilla sind im Zimmer. Der Kühlschrank wird jeden Tag mit Wasser und Bier nachgefüllt. Und nun zum besten, das Essen. Frühstück, Mittag- und Abendessen waren immer abwechslungsreich und extrem lecker. Da ist echt für jeden was dabei. Die Kellner und Angestellte sind alles sehr nett und zuvorkommen. Also einen weiß ich sicher, ich werde wieder kommen. Baden am Meer bei Hotel ist ein bisschen gefährlich (wegen hoher Wellen). Hier empfiehlt es sich 5-10 min am Strand zu laufen. Da wird das Meer ruhiger. Jetzt im Juni hat das Wasser ca 28 Grad und die Außentemperatur von 36 Grad was als sehr angenehm empfunden wird, da die Hitze sehr trocken ist. Eines noch die Cocktail's and den Bar's im ganzen Hotel sind wirklich sehr lecker (keine gepantschte Sache) Meine Empfehlung den frozen Margaritha und natürlich den Mojito. DI

Aufenthalt: Juni 2009, Reiseart: als Paar
Danke, wolfgangfritz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein eurosun.de-Reisender
Bewertet 2. Oktober 2008

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Mehr Bewertungen anzeigen