Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Eintrittsgeld stark erhöht”
Bewertung zu Cenotes Dos Ojos

Cenotes Dos Ojos
Im Voraus buchen
Weitere Infos
79,99 $*
oder mehr
Maya-Cenote und Tulum-Besuch von Cancún aus
Platz Nr. 6 von 96 Aktivitäten in Tulum
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet 31. März 2018 über Mobile-Apps

Es ist wirklich schön dort und lohnt sich - allerdings wurde der Eintrittspreis auf 350 Peso erhöht!! Und das ist bitter - deshalb nur 3 Sterne

Danke, Josephine R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (5.469)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

12 - 16 von 5.469 Bewertungen

Bewertet 11. März 2018

Zum ersten Mal in Cenoten getaucht. Absolut faszinierend.Man kann es eigentlich nicht mit Worten beschreiben, weil der reale Anblick unter Wasser noch viel beeidruckender ist als man es beschreiben könnte.

Danke, Barbara_3101!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Januar 2018

Wir haben den Ausflug mit dem Mietwagen unternommen. Zunächst passiert man eine Schranke, bei der man bereits den Eintritt zahlt. Hier muss man sich entscheiden, ob man Tauchtouren oder andere geführte Touren buchen möchte. Zudem gibt es dort verschiedene Cenoten, deren Eintritt man hier auch zahlen kann. Wir haben uns nur für die Dos Ojos entschieden, ohne Guide. Da war uns der Preis dann doch etwas zu happig. Der Eintrittspreis ist auch wesentlich höher als der, den man für andere Cenoten zahlt, meiner Meinung nach lohnt sich das aber allemal! Nachdem man gezahlt hat, darf man die Schranke passieren. Nun folgt erst mal ein gutes Stück Holperpiste, bevor man zur Dos Ojos gelangt. Dort angekommen sind genügend Parkplätze vorhanden. Vor Ort gibt es sanitäre Anlagen, ein Restaurant und mehree Ruhebereiche mit Hängematten. Diese Cenote ist sehr beliebt bei Tauchern, lohnt sich aber auch zum Schnorcheln. So bekommt man auch ohne Tauchschein einen kleinen Einblick ins Höhlentauchen. Einfach einfach faszinierendes Erlebnis, das ich nicht missen wollte! Wie der Name schon sagt, gibt es dort "zwei Augen", also zwei Stationen, an denen man schwimmen/schnorcheln kann. Eines der Augen ist kreisförmig angeordnet, sodass man es einmal komplett durchschwimmen kann. Manchmal sieht man die Taucher unter sich. Ich kann diese Cenote trotz des hohen Preises nur jedem weiterempfehlen! Es war einfach ein unglaubliches Erlebnis, in diesem Höhlensystem zu schnorcheln. Das Wasser ist zwar ziemlich kalt, aber bei den Temperaturen eine willkommene Erfrischung. Da das Gesehene nur schwer zu beschreiben ist, am besten einfach selbst anschauen! Dort kann man locker den ganzen tag verbringen.

Danke, lenafuchs1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Januar 2018

Die Cenote Dos Ochos ist einer der bekannten und schöneren Cenotes in der Umgebung.

Unbedingt früh morgens (ab 9-10h) anreisen, da es dann weniger Besucher hat. Wir haben die Cenote als Nicht-Taucher besucht, hier ist zu empfehlen, eine Schnorcheltour mit Guide zu buchen, damit man ins Innere der Höhlen gehen kann. Auf eigene Faust als Schwimmer/Schnorchler ist dies nicht möglich - auf diese Weise sieht man nur einen kleinen Teil der Cenote.

Weiter zu empfehlen ist die eigene Anreise in einem PKW oder mit Taxi (Fahrer bitten zu warten, da es bei der Grotte selber keine Taxis gibt).

1  Danke, Rose V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 6. Januar 2018 über Mobile-Apps

Unbedingt besuchen, wenn man in Tulum weilt: Cenotea Dos Ojos. In einer der Öffnungen des Unterwasserhöhlensystems kann man schwimmen gehen - es ist Süsswasser. Für Kinder auch geeignet. Es hat sogar Schildkröten die mitschwimmen.
Tiefblaues Wasser - sehr nice!

Danke, Franz R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Cenotes Dos Ojos angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Cenotes Dos Ojos? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen