Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Verbesserungen möglich”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Hotel Riu Palace Mexico
Bewertet am 3. Januar 2014

Wir waren über die Feiertage dort, was verständlicherweise das Hotel an die Leistungsgrenze brachte (aber gut organisiert war).
Die Anlage ist grosszügig konzipiert und sieht äusserlich einladend aus. Der Poolbereich etwas knapp (in Spitzenzeiten) und der Strand mit vielen Palmen war sehr schön. Das Wasser sauber, obwohl der Wohlstandsmüll (Plastikabfälle) auch hier nicht zu übersehen war. Das Personal gab sich aber viel Mühe mit der Strandpflege und der Aussenanlage.
Animation und Wassersport ist gut organisiert.
Das Hotel wurde kürzlich Komplet renoviert. Die Ausstattung ist Geschmackszache, die Zimmer wirken kühl und mit diversen kleinen Mängel muss man leben. Betten waren bequem. Der Zimmerservice und Sauberkeit gut.
Wenn es stark und etwas länger regnet dann kommt schon mal das Wasser durch die Wände und Decken rein.
Die Buffets gross und wie es so ist das Essen meist wenig gewürzt. Suchen Sie bei den Inseln nach Gewürzen. Die Themenrestaurants OK. Der Japaner das Beste. Alle relativ kühl klimatisiert.
Der klimatisierte Speisesaal ist infolge der Hotelgrösse eher einer moderne Kantine. Aber das bringt die Grösse und das Allinclusivangebot mit sich. Die Aussenplätze sind dagegen begehrt und viel angenehmer.
Die Weine knapp Durchschnitt, ausser Sie fragen (mit Trinkgeld) um eine bessere Flasche, welche der jeweilige Restaurantchef frei gibt. Wie in Mexico und anderswo üblich, kann man mit etwas "Aufmerksamkeitsnoten" sich einen Bonus erkaufen. Es lohnt sich daher, wenn man noch etwas inklusiver betreut werden will!
Der Service war trotz hoher Auslastung sehr freundlich, schnell und professionell. Speziell auf der Piazza. Dort und auf der Innenbühne gibt es jeden Abend Shows und Musik bis 11h. Daher ist vorher nicht ans schlafen zu denken. Aber man geht ja nicht in die Ferien zum früh ins Bett zu gehen :-).
Fazit: Nur was für Allinclusiv Fans, welche die Vorzüge von grösseren Hotelanlagen suchen.

Zimmertipp: Die besseren Zimmer sind gegen den Innenhof und möglichst hoch und nahe am Strand.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, XXX-GAST!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (5.768)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

100 - 106 von 5.768 Bewertungen

Bewertet am 1. Januar 2014

Endlich mal ein RIU mit tollen Zimmern-super stylisch in pink bzw.lila silber gehalten.Fuer ein Hotel toll-meinem Mann hat das auch gefallen. Wir haben allerdings ältere Urlauber getroffen die meinten das das RIu Riviera Maya schoener sei-das haben wir uns dann angeguckt-nein das koennen wir nicht bestätigen, es war in die Jahre gekommen und etwas angestaubt.
Auch der Strand ist ein Traum, mittags wurde sogar immer ein Burgerstand aufgebaut mit sehr leckeren Zutaten.Auch ein Kellner kam mit kalten Getränke bis an den Strand.
Liegen gab es ausreichend.
Der Poolbereich war okay, haben wir schon schöneres gesehen.
Die Anlage des Hotels ist wirklich sehr schön und die Lobby auch.
Das Personal ist sehr nett, aufmerksam und zuvorkommend, man spricht sogar deutsch.
Die Zimmer wurden mehrmals am Tag gereinigt.
Vor dem Hotel gibt es einige Geschäfte, bis zum Ort muss man allerdings ein Taxi nehmen für 7 Dollar.
Das Essen in Buffetform war gut, sehr viel Auswahl und abwechslungsreich, aber nach 3 Wochen sehnt man sich dann doch nach leckeren Brötchen bzw.deutschem Brot.
Auch die TUI Reiseleitung muss man ein grosses Lob aussprechen, mehrmals am Tag und jeden Tag vor Ort, fuer jedes Problem gab es eine Lösung, sehr professionell und sehr nett.
Wir hatten einen tollen Urlaub und kommen wieder.

  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, igerne!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Dezember 2013

Jeder Urlauber, welcher schon mal in einer All inclusive Anlage war, weiss was zu erwarten ist. Hinsichtlich Essen wir wirklich sehr viel geboten. Beim Buffet wiederholt sich aber alles spätestens nach 3 Tagen. Die Spezialitätenrestaurants sind eine Alternative, aber diese wussten allesammt nicht zu überzeugen.
Das Design der Anlage ist sehr modern - zu modern und charakterlos für meinen Geschmack - die Hotelzimmer sind ebenfalls sehr "steril". Man fühlt sich eher wie in einem Spitalzimmer als in einem Hotelzimmer.

  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, klasse24!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. November 2013

Vorweg: es gibt auch Gutes – das Essen, das ist wirklich Top. Aber das war es dann auch schon!

Leider kann ich überhaupt nicht nachvollziehen, weshalb dieses Hotel hier so überschwänglich gut bewertet wird. Das Hotel hat aber auch wirklich gar nichts mit einem „Palace“ zu tun.
Die Anlage ist voll durchgestylt, die Lobby in allen Pink/Rosa/Violett – Tönen gehalten und mit Silber- und Grautönen abgesetzt. Alles ist mit kaltweißem licht beleuchtet – unmöglich. Die Anlage ist in U-Form angelegt und sieht aus wie ein Klinikgelände. Kahl und Kalt, kaum bepflanzt und ohne Flair. Im Vorderen Bereich, hinter der Lobby ist das Theater, nebenan draußen eine Bühne. Hier ist jeden Abend Programm und an Schlafengehen vor Mitternacht, braucht man nicht denken, es sei denn, man hat ein Zimmer im ganz hinteren Bereich der Anlage. Denn es ist durch die saudumme Anordnung so dermaßen laut – ohne Worte. Zimmer wurden ständig gewechselt.
Die Poolanlage ist allerdings die Krönung. Vier eckige Pools auf engstem Raum beieinander, ohne Konzept, ohne Idee. Ein Pool mit der Swimupbar. Zwei weitere kleine Pools, von dem der eine genutzt wird, wenn mal jemand Schnuppertauchen machen möchte, der andere für Volleyball. Ansonsten weiß keiner so richtig was damit anzufangen, weil die Anordnung so sinnlos und doof ist - gibt es gar nicht. Ein Pool ist etwas größer, mit Schwimmbahnen. Sowas von hässlich und unspektakulär. Da fühlt man sich allenfalls wie im Dorfschwimmbad, aber nicht wie in einem Hotel in der Karibik. Vorne geht noch ein Becken über die gesamte Breite zum Strand, allerdings ist es nur etwas mehr als knöcheltief. Was das soll? – weiß keiner, und so spült sich jeder der vom Strand kommt die Füße drin.

Es gibt eine (!) Außenbar. Diese ist gleichzeitig Poolbar. Im hinteren Teil gibt es noch einen Mini-Bereich, der überdacht ist. Die Stimmung beim Personal hier ist im Keller, wenn mal mehr los ist - ätzend.

Stichwort „Premiumgetränke“ – diese Premiumgetränke gibt es nur auf verlangen. Heißt, wenn ich einen Cuba Libre/Mojito/Wodka lemon bestelle, dann MUSS ich dazu sagen, dass ich entsprechend z.B. Bacardi Rum, oder eben Smirnoff Wodka rein haben möchte, ansonsten gibt es nämlich Fusel, Vielen Dank! Und - in allen anderen Riu Hotels, also nicht nur den Palace, gibt es die Premiumgetränke genauso.

Das Hotel würde sich super in einer Großstadt machen, auf keinen Fall aber hat es etwas an einem Karibikstrand zu suchen.

Ich kann nur jedem Raten, der ein Palace will, bucht das Palace Riviera Maya. Und wer es nicht braucht, der bekommt in den Anlagen Riu Yucatan und Riu Playacar definitiv mehr geboten als im Riu Palace Mexico, und das für weit weniger als knapp 200€/Nacht.

Zimmertipp: Sehr lautes Abenprogramm im Innenhof der Anlage. Zimmer im Hintersten Bereich der Anlage sind empfeh ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Bijitan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Oktober 2013

tolles Hotel mit einem absolutem AI rund um Service - da bleibt kein Wunsch offen.
Freundlichkeit des Personals unbeschreiblich positiv.

Einzige kleine Nachteil die Zimmer sind von den Hotelfluren sehr hellhörig - wenn die Frühstückszeit beginnt kann kaum einer verschlafen da die Zimmertüren zu laut ins Schloss fallen und es sehr schallt über die Flure.

Zimmertipp: Buchen Sie ein Zimmer in der 2 Etage -Spezialitätenrestaurants nutzen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, moritz1008!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Oktober 2013 über Mobile-Apps

Es wurde schon sehr viel geschrieben, ein wirklich tolles Hotel auf sehr hohem Niveau, vor allem die Zimmer, alle neu mit Whirlpoolbadewanne mitten im Raum. Wir bekamen als Hochzeitsgeschenk ein kostenloses upgrade auf ein Zimmer mit kürzestem Weg und Blick zum Strand (davon gibt's nur eine Handvoll). Frühstück auf gutem europäischen Standard. Bemerkenswert auch: kostenloses WLAN in allen öffentlichen Bereichen inkl. Pools und erster Strandabschnitt, sowie im Zimmer; selbst ohne Tip wurde man an Pool und Strand immer sehr gut mit Drinks versorgt. Ein dickes Lob auch noch an die mehrsprachige Rezeption, die uns immer sehr kompetent unterstützt hat. 2 klitzekleine Kritikpunkte: zeitweise Benzingeruch durch Jetskis an Strand und die Stufen zum Strand werden sehr heiß.

  • Aufenthalt: Oktober 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Bernie_P82!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Oktober 2013

Das Hotel wurde reichlich beschrieben nach dem Umbau im neuen RIU-Stil, den wir persönlich toll finden, aber das ist ja immer auch Geschmackssache. Es gibt wirklich kaum was zu bemängeln. Nachdem wir im März im RIU Palace Bavaro in der DomRep waren konnte das Essen für unseren Geschmack nicht mit dem des Bavaro mithalten was Angebot, Geschmack und Anrichtung der Speisen betrifft, aber trotzdem war auch hier das Essen toll und der Service erstklassig ( danke nochmal an Ignacio, Santojo und Abraham um nur 3 zu nennen). Wir hatten rundum einen tollen Urlaub. Tui -Ausflüge nach Sian Kaan mit dem Jeep und Alex als Guide, nach Tulum und Akumal sowie Delfinschwimmen im Delphinius Riviera Maya können wir nur empfehlen. Es bleibt nur ein großer und für uns sehr wichtiger Kritikpunkt an RIU: die Liegen am Strand entsprechen absolut keinem 5* Niveau. Das haben wir bisher in allen RIU Hotels so erlebt und wird für und zukünftig ein Grund sein nicht mehr RIU zu buchen da wir die meiste Zeit am Strand verbringen. Die Liegen sind unbequem und durchgelegen. Das kennen wir aus Asien-Reisen ganz anders.
Und dann etwas, worüber ich wirklich maßlos enttäuscht von RIU war (auch im Hinblick darauf, dass ich jahrelanger RIU-Stammkunde mit RIU-Card bin):
Da ich im Urlaub Geb. hatte und meine Familie mich mit einem Abendessen am Strand überraschen wollte, hat mein Mann bereits eine Woche vorher aus Deutschland eine entsprechende Mail geschrieben. Leider war das Personal / Management nicht in der Lage diesen Wunsch umzusetzen. Trotz mehrfacher Anfragen und Bitten wurde uns gesagt, dass das an meinem Geburtstag nicht möglich sei. Wir haben dann leider gar nicht gefeiert denn so einen peinlichen Auftritt im Restaurant, bei dem alle Kellner ein Ständchen singen, hat mir meine Familie auf meinen Wunsch hin erspart. Das war echt ein trauriger Geburtstag, den wir uns wirklich anders vorgestellt haben. Seitens des Hotels hätte ich nach dem Reinfall zumindest eine Gratulation erwartet, aber Fehlanzeige. Hier erwarte ich auch eine Antwort.....
Es bleibt noch die Feststellung das der Strand und das Meer einfach traumhaft sind und seinesgleichen sucht. So glasklares Wasser haben wir bisher selten erlebt.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Tini2309!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Playa del Carmen angesehen:
0,8 km entfernt
Hotel Riu Palace Riviera Maya
Hotel Riu Palace Riviera Maya
Nr. 47 von 215 in Playa del Carmen
5.676 Bewertungen
0,4 km entfernt
Hotel Riu Playacar
Hotel Riu Playacar
Nr. 52 von 215 in Playa del Carmen
5.223 Bewertungen
0,3 km entfernt
Hotel Riu Yucatan
Hotel Riu Yucatan
Nr. 63 von 215 in Playa del Carmen
6.034 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0,5 km entfernt
Royal Hideaway Playacar
Royal Hideaway Playacar
Nr. 35 von 215 in Playa del Carmen
4.610 Bewertungen
0,6 km entfernt
Sandos Playacar Beach Resort
Sandos Playacar Beach Resort
Nr. 59 von 215 in Playa del Carmen
13.473 Bewertungen
5,9 km entfernt
Paradisus Playa del Carmen La Perla
Paradisus Playa del Carmen La Pe ...
Nr. 20 von 215 in Playa del Carmen
9.462 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Riu Palace Mexico? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Riu Palace Mexico

Anschrift: Avenida Xaman-Ha, Manzana 3, Lote 4 | Condominio Playacar, Playa del Carmen 77710, Mexiko
Telefonnummer:
Lage: Mexiko > Halbinsel Yucatan > Quintana Roo > Riviera Maya > Playa del Carmen
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 19 der Familienhotels in Playa del Carmen
Nr. 20 der besten Resorts in Playa del Carmen
Nr. 24 der Spa-Hotels in Playa del Carmen
Nr. 28 der Strandhotels in Playa del Carmen
Nr. 29 der Luxushotels in Playa del Carmen
Nr. 32 der Romantikhotels in Playa del Carmen
Preisklasse: 254€ - 457€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Riu Palace Mexico 4*
Anzahl der Zimmer: 434
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, RIU Hotels and Resorts, TUI DE, Eurosun, Invia SSC Germany GmbH, TripOnline SA, 5viajes2012 S.L., Evoline ltd, Weg und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Riu Palace Mexico daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Rio Palace
Riu Palace Mexico Playa Del Carmen
Riu Palace Mexico Bewertungen
Playa Del Carmen Restaurants
Bewertung Riu Palace Mexico
Hotel Riu Palace Mexico Playa Del Carmen, Riviera Maya, Mexiko
Riu Palace Mexico Hotel
Riu Palace Playa Del Carmen
Riu Palace Mayan Riviera
Riu Playa Del Carmen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen