Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Muss wirklich nicht noch einmal sein, sehr schlechtes Hotel”
Bewertung zu Viva Wyndham Maya

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Viva Wyndham Maya
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 1. Januar 2014

Zusammenfassend vorab: das Hotel wurde über FTI als 4-Sterne-Hotel angeboten. Diesen Standard hat es definitiv nicht; von allen bisher besuchten 4-Sterne-Hotels war dies das mit Abstand schlechteste.

Rezeption:
Nicht alle Mitarbeiter sind freundlich, man wird auch mal in der Schlange stehen gelassen, wenn ein Gast zum Check-In kommt. Mit Englisch kommt man immer weiter, eine deutschsprachige Mitarbeiterin war vorhanden. Nachdem wir direkt nach Inaugenscheinnahme unser Zimmer reklamiert hatten (dazu später), wurde uns sofort ein anderes Zimmer zur Besichtigung angeboten – einziges Problem, dass es von Gästen bewohnt war und wir mit gültiger Schlüsselkarte plötzlich bei anderen Urlaubern im Zimmer standen. Wieder zurück an der Rezeption wurde uns ein weiteres Ausweichzimmer angeboten, doch dieses war nur geringfügig besser als unseres, und so blieb es bei Zimmer 1317.
Allerdings hat es die Rezeption nach unzähligen Telefonaten geschafft, unser Zimmer nach einem verpassten Anschlussflug für eine spätere Anreise frei zu halten – Kompliment, hatte meinen Sohn nur 30 EUR Telefongebühren von Deutschland aus gekostet.

Zimmer:
Eine einzige Katastrophe. Unglaublich hellhörig. Das Zimmer als Bruchbude zu bezeichnen, ist noch eine freundliche Umschreibung. Die Möblierung ist alt, abgewohnt, nicht gepflegt. Billigste Plastikstühle, keinerlei Ablagemöglichkeiten oder Möglichkeiten (außer 1 Kleiderstange), sein Gepäck unterzubringen. Die Schubladen innen muffig und eklig; wir haben unsere komplette Kleidung lieber im Koffer gelassen.
Im Bad Schimmel, an manchen Stellen notdürftig überstrichen, keine Ablagen, kein Kosmetikspiegel, nicht einmal Kosmetiktücher. Die Stange über der Duschabtrennung total verdreckt, der Toilettensitz mit verrosteten Schrauben befestigt, der Wasserhahn vergammelt und versifft. Keine Zahnputzgläser.
Es gibt gar keine Möglichkeit, nasse Sachen (Badekleidung etc) zu trocknen – weder eine Handtuchstange noch ein Seil o.ä. Im Bad befindet sich ein ganzer Wandhaken.
Es gibt bei AI keine Minibar im Zimmer – will man außerhalb der Bar oder des Speisesaals etwas trinken, muss man Wasser kaufen. Oder sich im Laden eine Trinkflasche kaufen, die man am Getränkespender auffüllen kann, was toleriert wird.
Wir haben Superior Zimmer mit Meerblick gebucht und dafür einen Aufpreis gezahlt – und dann kommt man in dieses Dreckloch mit Meerblick, wenn man sich halb über den Balkon beugt.
Wie schon von anderen Gästen bemängelt, lässt sich die Klimaanlage nicht regulieren. Mal ist sie auf 19° eingestellt, mal auf 23° - wir konnten kein Muster erkennen und haben uns den Gegebenheiten gefügt.

Für die Benutzung des Zimmersafes musste man bezahlen (2 USD pro Tag). WIFI im Zimmer gibt es nur gegen Gebühr von 15 USD pro Tag – alles ziemlich unverschämt.

Zimmerreinigung:
ebenso katastrophal wie die Zimmer. An einem Tag wurde sogar komplett vergessen, den Abfall zu leeren, Toilettenpapier aufzufüllen, und Handtücher waren gar keine vorhanden. Nachdem ich es an der Rezeption reklamiert habe, wurde eine Mitarbeiterin mit 2 Duschhandtüchern zu uns geschickt – keine kleinen Handtücher, kein Duschvorleger, nichts. Davon abgesehen werden die glatten Flächen nicht gereinigt. Eine meiner Wasserflaschen hatte einen Rand auf dem Nachttisch verursacht, und der war bei Abreise immer noch vorhanden.

Bars:
Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und arbeiten schnell. Die Qualität der alkoholfreien Cocktails ist an der Strandbar nicht dieselbe wie in der Lobby-Bar. Die alkoholischen Getränke sind alles billige No-Name Produkte, aber das ist wohl in allen AI Hotels so.
Die Strandbar war zu klein für so viele Besucher und war ständig überfüllt. Für 1 Stück Pizza zum Mittagessen musste man ewig anstehen, ebenso für einen Burger.

Speisesaal:
Das Haupt Büffet-Restaurant wurde auch schon oft beschrieben. Es ist tatsächlich unglaublich laut und ungemütlich, verschmutzte Tischsets sind an der Tagesordnung. Wir waren über Weihnachten bei Vollbelegung hier, und das Personal kam damit nicht mehr zurecht, obwohl alle sehr bemüht sind. Z.B. waren zwischendurch immer wieder keine Teller verfügbar, es bildeten sich sehr lange Schlangen an ALLEN Speisen, das Restaurant war oft brechend voll.

Essen:
abwechslungsreich und gut. Jeden Abend ein anderes Motto, aber immer auch mexikanische Gerichte und Nudelgerichte. Frühstücksbuffet reichhaltig und sogar warme Speisen. Hier konnte man immer etwas finden, was geschmeckt hat. Viele frisch gepresste Säfte, Eier, Würstchen, Müsli, Brot, Süßes, Wurst, Käse, Joghurt – einfach alles war da. Mittagessen hatten wir immer in der Strandbar und können dazu nichts sagen.

Animation:
leider blieb man auch am Strand nicht davon verschont. Shows haben wir keine besucht.

Internet:
Ich hatte dieses Hotel u.a. deswegen ausgesucht, weil „Free Wifi“ angeboten wurde. Nicht erwähnt wurde, dass „Free Wifi“ nur im Lobbybereich funktioniert. Das wäre an sich noch zumutbar, ABER: viele Seiten sind eingeschränkt, und Skype und Youtube sind nicht verfügbar, nur mit Premiumzugang. Das ist eine Unverschämtheit sondersgleichen – nicht einmal mit Whatsapp ließen sich Fotos oder Sprachnachrichten versenden. Sogar der E-Mail-Empfang hat ewig gedauert. Außerdem war das WLAN-Netz wohl nicht an ein ausgebuchtes Hotel angepasst. Viele Verbindungsprobleme. Mit anderen Worten: einfach ätzend.

Wassersport:
das übliche Angebot an Parasailing, Jetski, Kajak, Segelboot, Surfbretter etc. Für 30 Minuten Jetski haben wir 50 EUR gezahlt, für 1x Parasailing mit 2 Personen waren es 100 EUR.

Strand:
wenn nicht dieser traumhafte Strand gewesen wäre, hätte man es in diesem Hotel nicht aushalten können. So wurden wir mit türkisfarbenem Wasser und weißem Puderzucker-Sand verwöhnt. Die Liegen waren alle in Ordnung, Schattenplätze gab es auch reichlich. Allerdings nur für die Frühaufsteher. Wer nach 7 Uhr zum Strand kam, hatte nur noch eine beschränkte Auswahl. Am Strand hohe Polizeipräsenz, die mehrmals täglich mit Quads Patrouille gefahren sind.
Leider ist der mit Bojen abgetrennte Badebereich sehr klein, und dahinter beginnt direkt die Wassersportzone. Will heißen, dass man ab ca. 10 h permanent mit Dieselabgasen eingenebelt wird – nicht gerade prickelnd. Und einer der Parasailing-Anbieter machte sich wohl einen Spaß daraus, dass er die Leute am Schirm mitten zwischen den anderen Badegästen ins Wasser eintauchen ließ und sie von dort aus wieder hochgezogen hat. Unerträglicher Leichtsinn.

Für den Strandbesuch wird mit einer Handtuchkarte genau 1 Badehandtuch pro Person zugeteilt. Soweit so gut. Als ich das erste Mal das nasse Badetuch wechseln wollte, wurde ich darauf hingewiesen, dass es nur 1 Handtuch pro Person pro Tag gibt. Pech gehabt, muss man halt auf einem nassen Handtuch den ganzen Tag ausharren. Aber der Gipfel der Unverschämtheit war, als ich nach einem heftigen Regenguss das wirklich total durchnässte Handtuch tauschen wollte und dies nur mit sämtlichen Überredungskünsten gelang.

Gästestruktur:
In der Mehrzahl Deutsche und US-Amerikaner, einige Franzosen, Holländer, Italiener, kaum Russen. In den Weihnachtsferien überwiegend Familien mit Kindern und junge Paare. Leider wenig Manieren der Gäste beim Abendessen (drängeln, wegschubsen) und gänzlich unpassende Kleidung (Badeschuhe, Badehose, Strandkleid).

Anlage:
Die Hotelanlage ist wunderschön und sehr gepflegt, auch dieser Punkt wurde in den vorangegangen Bewertungen schon detailliert beschrieben, und hier schließe ich mich an.

Zimmertipp: Die Zimmer im 2. Stock sind ruhiger, weil nicht alle Leute sie als Durchgang zum Strand benutzen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, ottilo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
VivaWyndhamMaya, General Manager von Viva Wyndham Maya, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. Januar 2014

Sehr geehrter Gast,

Vielen Dank für Ihr Feedback zu Ihrem Aufenthalt im Viva Wyndham Maya.

Mit Bedauern nehmen wir zur Kenntnis, dass ihr Aufenthalt nicht zu Ihrer vollen Zufriedenheit war und möchten uns für entstandene Unannehmlichkeiten entschuldigen. Um stetig die Qualität unserer Serviceleistungen zu verbessern, ist uns Ihre Meinung sehr wichtig. Von Ihrem Feedback lernen wir kontinuierlich die Qualität unseres Hauses zu verbessern.

Wir danken Ihnen nocheinmal recht herzlich für Ihre Komentare und verabschieden uns mit freundlichen Grüssen.

Hoteldirektor

Viva Wyndham Maya

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben
Bewertungen (6.783)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

147 - 153 von 6.783 Bewertungen

Bewertet am 27. Dezember 2013

das Restaurant gleicht wirklich einer Kantine. Es handelt sich um eine recht quirlige Anlage, aber wir haben trotzdem für nächstes Jahr gebucht. Die Lage am Strand, zum Zentrum von Playa del Carmen und den umliegenden Ausflugsmöglichkeiten ist ideal. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Aldiana09!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
VivaWyndhamMaya, General Manager von Viva Wyndham Maya, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Januar 2014

Sehr geehrte Gäste,

Als Erstes möchten wir uns bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Eindrücke im Online Portal TripAdvisor zu beschreiben. Wir danken Ihnen für Ihre Kritik, Sie hilft uns in unserem stetigen Verbesserungsprozess.

Wir danken Ihnen nocheinmal recht herzlich für Ihre Komentare und verabschieden uns mit freundlichen Grüssen.

Hoteldirektor

Viva Wyndham Maya

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 16. November 2013 über Mobile-Apps

Buffetraum gleicht einer Kantine,aufgrund der vielen hotelbesucher sehr laut,so dass ein gemütliches ruhiges Frühstücken nicht möglich ist. Das Essen war soweit ok, große Auswahl. Die Hotelanlage (Garten)macht einen gepflegten Eindruck. Am Poolbereich und Hotelstrand befinden sich sehr viele Sonnenliegen dicht aneinander gereiht, der Strand war bei schönem Wetter total überfüllt :( Abends wenn Man schlafen wollte, war es oft sehr laut aufgrund der Animation. Die Zimmer waren sauber. Die Hotelangestellten waren freundlich. Würde das Hotel aber nicht weiter empfehlen wenn man nicht auf Animation von früh Bis Abends wert legt und es lieber ein wenig ruhiger mag.

  • Aufenthalt: November 2013
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, ooNine!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Oktober 2013

wie versprochen sind wir wieder gekommen und haben noch unseren sohn mitgenommen da er mal sieht was urlaub ist angekommen er ist mit dem staunen nicht mehr fertig geworden die angestellten mit denen wir uns angefreundet haben die haben uns sofort wieder erkannt besonders fernando henrry(bandito) vernancio vielen dank für die nette begrüßung am nächsten tag die enttäuschung wo aber das hotel nichts dafür kann regen und das 12 tage von 14 trotzdem planen wir nächstes jahr diesmal mit unserer tochter wieder zu kommen das hotel ist einfach spitze vielen dank für den netten aufenthalt

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, gange_12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
VivaWyndhamMaya, General Manager von Viva Wyndham Maya, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 16. Oktober 2013

Sehr geehrter Gast,

Wir danken Ihnen, dass Sie das Viva Wyndham Maya wieder für Ihren Urlaub ausgewählt haben und Sie uns bei TripAdvisor bewertet haben.

Für Ihre positive Bewertung bezüglich unserem Service und unserer Einrichtung freuen wir uns sehr.

Wir würden uns freuen, Sie schon bald wieder in der Riviera Maya und in unserem Hotel begrüßen zu dürfen.

Freundliche Grüsse,

Hoteldirektor
Viva Wyndham Maya

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 15. September 2013

Reise: 12 Tage mit Neckermann Anfang September 2013
Ankunft: lange Wartezeit an der Rezeption, nach der langen Anreise anstrengend. Transfer vom Flughafen gut über eine Stunde, auch wegen dem schlechten Wetter.
Aufenthalt: Die Zimmer vom Strand weg am Ü18-Pool, Fan und Spa sind um einiges schöner, größer und komfortabler, jedoch nur mit etwas Glück zu bekommen, da es in diesem Hotel eine “Club-Mitgliedschaft“ gibt und den Mitgliedern diese Zimmer zustehen. Ebenso gibt es für die privilegierten auch extra Liegen. Wir hatten Glück mit dem Zimmer dachten wir. Am Zeiten Tag Presslufthammer und Klopfen direkt über uns haben wir das Zimmer gewechselt. Das neue zimmer hatte blick auf die Animations und Showbühne, täglich 21.30 bis ca 22.30 Programm in irrer Lautstärke. Die Temperatur der AC beträgt immer 23 C und lässt sich nicht steuern. Da kann man am Thermostat im Zimmer einstellen was man will. An oder aus, mehr kann man nicht einstellen. Das gehört so hat man uns erklärt. 1 Tag war Stromausfall, da ging die AC natürlich auch nicht. Wäre alles nicht so schlimm, wäre nicht 2 Wochen Regen und man daher nicht immer am Strand. Dann war die erste Woche das Restaurant wegen Umbau an den Pool verlegt, an der Bar an der Lobby hat man daher ständigen Baulärm. Durch den Umbau hat das Restaurant nichts von seinem Kantinenfeeling verloren. Die Disco kann man sich schenken, lieber mit dem Taxi zur 5 Ren.
Positiv: Das Personal ist bis auf sehr wenige Ausnahmen sehr höflich und hilfsbereit. Das essen kann man problemlos essen, von uns hatte keiner Probleme. Leider ist das Buffet wenig abwechslungsreich. Die la card Restaurants sind ganz gut. Wenn man zwischen 12 und 14 Uhr nach Rastplätzen fragt kann man auch öfters als 3 mal die Woche dort essen. Die Mexikanische schärfe habe ich ein wenig vermisst.
Wer das Geld über hat sollte ein paar Euro für einen Stern mehr investieren. All Incl ist nicht notwendig, man kann in Playa gut und günstig essen.
Tauchbasis imim Hotel: www.underwatertechnicaldiving.com wird gesondert bewertet. Nur soviel: amerikanisch geführte kette mit Basen an 6 Hotelanlagen. Preise vergleichen!

Aufenthalt: September 2013, Reiseart: mit Freunden
Danke, Oliver T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
VivaWyndhamMaya, General Manager von Viva Wyndham Maya, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. September 2013

Sehr geehter Gast,

Vielen Dank das Sie ihren Urlaubserfahrungen mit uns teilen.

Wir freuen uns sehr darüber, dass Ihnen der Urlaub im Hotel Viva Wyndham Maya gefallen hat. Wir haben Ihre Vorschläge zur Kenntnis genommen und werden versuchen diese mit Freude in unserem Hotel umzusetzen. Uns ist wichtig unseren Service täglich zu verbessern.

Wir hoffen, dass Sie uns erneut besuchen werden.

Mit freundlichen Grüssen,

Hoteldirektor
Viva Wyndham Maya

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 13. September 2013

Wir waren im Juni zwei Wochen hier in Mexiko und es war traumhaft. Das Hotel sauber, sehr schöne Anlage. Essen und Trinken konnte man rund um die Uhr, es war denke ich, auch für jeden Geschmack etwas dabei. Der Strand ist super, ich kann es nur weiterempfehlen. Würde immer wieder herkommen. Auch der zweitägige Ausflug zu den Maya-Pyramiden war sehenswert. Am beeindruckendsten war allerdings der Ausflug zu den Walhaien! So etwas vergisst man nicht mehr. Es war atemberaubend!

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, AnneLie7759!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
VivaWyndhamMaya, General Manager von Viva Wyndham Maya, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. September 2013

Sehr geehrter Gast,

Vielen Dank für Ihren positiven Kommentar und wir freuen uns sehr, dass Ihr Aufenthalt im Viva Wyndham Maya zu Ihrer vollsten Zufriedenheit war.
Wir würden uns freuen, Sie schon bald wieder in der Riviera Maya und in unserem Hotel begrüßen zu dürfen.

Freundliche Grüsse,

Hoteldirektor
Viva Wyndham Maya

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 28. August 2013

Schöne Strand mit viele liegestühle. Hotel sauber. Mann sieht die ganze zeit angestellte beim rasen pflegen, putzen oder gissen. Schöne und gepflegte anlage. Angestellte vor allem in Service sehr sehr nett und bemuht und hatten immer ein lächeln für uns. Rezeption daneben sehr sehr schlecht. Unfreundlich und gestresst. Schade, weil da ist der erste kontakt mit dem Hotel. Sonst alles ok. Gerne wieder

  • Aufenthalt: März 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, bbubi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Playa del Carmen angesehen:
1.8 km entfernt
Wyndham Garden Playa Del Carmen
Wyndham Garden Playa Del Carmen
Nr. 116 von 212 in Playa del Carmen
501 Bewertungen
0.5 km entfernt
Viva Wyndham Azteca
Viva Wyndham Azteca
Nr. 72 von 212 in Playa del Carmen
3.793 Bewertungen
0.7 km entfernt
The Reef Playacar
The Reef Playacar
Nr. 92 von 212 in Playa del Carmen
4.932 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.4 km entfernt
Allegro Playacar
Allegro Playacar
Nr. 80 von 212 in Playa del Carmen
5.318 Bewertungen
0.1 km entfernt
Hotel Riu Playacar
Hotel Riu Playacar
Nr. 53 von 212 in Playa del Carmen
5.126 Bewertungen
0.7 km entfernt
Sandos Playacar Beach Resort
Sandos Playacar Beach Resort
Nr. 61 von 212 in Playa del Carmen
13.189 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Viva Wyndham Maya? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Viva Wyndham Maya

Anschrift: Paseo Xaman-Ha, Mza. Lote Holetero 5 | Playacar, Playa del Carmen 77710, Mexiko
Telefonnummer:
Lage: Mexiko > Halbinsel Yucatan > Quintana Roo > Riviera Maya > Playa del Carmen
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 47 der besten Resorts in Playa del Carmen
Nr. 49 der Familienhotels in Playa del Carmen
Nr. 54 der Spa-Hotels in Playa del Carmen
Nr. 58 der Strandhotels in Playa del Carmen
Nr. 74 der Romantikhotels in Playa del Carmen
Preisklasse: 149€ - 424€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Viva Wyndham Maya 3.5*
Anzahl der Zimmer: 604
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Invia SSC Germany GmbH, Booking.com, Weg, TripOnline SA, 5viajes2012 S.L., Hotels.com, Ltur Tourism AG, TUI DE und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Viva Wyndham Maya daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Viva Maya
Hotel Viva Wyndham Maya Playa Del Carmen
Playa Del Carmen Yucatan
Hotelbewertung Viva Wyndham Maya
Viva Wyndham Maya Bewertung
Viva Wyndham Maya Playa Del Carmen, Riviera Maya, Mexiko
Viva Wyndham Maya Hotel Playa Del Carmen
Maya Viva Wyndham
Wyndham Hotel Playa Del Carmen
Wyndham Playa Del Carmen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen