Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Entspannung unter Palmen”
5 von fünf Punkten Bewertung zu Mahekal Beach Resort

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Mahekal Beach Resort
Zertifikat für Exzellenz
Nürnberg
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Entspannung unter Palmen”
5 von fünf Punkten Bewertet am 22. April 2012

Ich habe selten einen so schönen Strand wie in Playa del Carmen gesehen. Das Hotel besteht aus kleinen Bungalows in einer Grünanlage. Das Personal ist sehr nett und zuvorkommend. Strandspaziergänge egal ob zu Sonnenaufgang oder -untergang sind ein Erlebnis. In der Mittagshitze kann man unter Palmen / Schirmen am Strand oder in der Hängematte am Balkon vor dem Zimmer liegen.

  • Aufenthalt April 2012, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, Florian E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.534 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    1.618
    628
    164
    73
    51
Bewertungen für
715
1.249
34
10
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    4,5 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4 von fünf Punkten
  • Service
    4,5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    4,5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (23)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 2. Dezember 2011

Vorab:
Wir waren grundsätzlich sehr zufrieden mit unserer Wahl und können das Mahekal Beach Resort all denjenigen weiterempfehlen, die sich mit zu viel aufgedrängtem Luxus und Schnick-Schnack nicht wohl fühlen, aber viel wert auf gute Leistung und Sauberkeit legen. Minibar und Fernseher sucht man hier vergebens, was mir allerdings weniger wie ein Manko, als eher wie eine klare Differenzierung zu den grossen Hotelbunkern um Cancun erscheint. Der Fokus liegt hier ganz klar nicht bei der Massenabfertigung.

Hotel & Lage:
Das überschaubare Resort liegt knapp 10 Geh-Minuten nördlich der 5ta Avenida, der Fussgängerzone wo sehr viele Restaurants, Bars, Shops und Mariachis zu finden sind. Die Anlage ist grosszügig, aber alles ist innert kürze erreichbar. Sie ist in 2 Teile geteilt. Im Aventura-Teil befinden sich Reception, Bar, der kleinere der 2 Pools, Spa, Speisesaal für Abendessen, Tauchbasis, sowie ein Teil der Bungaloanlage. Im Caribe-Teil findet man den 2. Pool, der grösser und ausserdem mit einem Whirlpool ausgestattet ist, den Speisesaal für Frühstück und Mittagessen, sowie den 2. Teil der Bungalos.

Unsere persönliche Erfahrung:
Bei der Ankunft wurde unser Gepäck direkt in unser Zimmer (9P - Ocean View) im untersten Stockwerk von 3, in den Caribe-Teil gebracht. Hängematten anbringen inklusive. Das Zimmer war sehr hübsch, mit einem grossen Doppelbett, einer kleinen Sitzbank und in unserem Fall, leider auch mit einer Verbindungstüre zum Nachbarszimmer. Die Zimmer sind ohnehin sehr ringhörig, mit der dünnen Holz-Verbindungstür war der Geräuschpegel für uns wirklich zu hoch - kommt vielleicht auch auf die Nachbarn an. Dazu kam die Klimaanlage, die man nicht regulieren konnten und die zeitweise sogar Eis ausspukte. Die Alternative Ventilator haben wir wegen des nervenden Geräuschs auch ausgelassen. Wir sind am nächsten Morgen direkt zur Rezeption und haben um ein anderes Zimmer gebeten. Das ging ohne Probleme, obschon unsere Anliegen nicht wirklich ernst genommen wurden (der Geräuschpegel der Nachbarn inklusive spielendem Kleinkind bis spät Nachts und ab früh Morgens wurde nur mit Schulterzucken beantwortet, an der Klimaanlage waren wir der Hotelleitung/den Technikern nach selber schuld). Nach einer Nacht sind wir dann also in das Zimmer 13P umgezogen. Von der Ausstattung her sehr ähnlich, auch Ocean View, unterstes Stockwerk, nur geräumiger und mit 2 etwas kleineren (160cmx200cm) Betten. Auch dieses Zimmer war mit Meerblick und direkt hinter dem Pool und dem zweiten Speisesaal platziert. Alle Zimmer sind mit authentisch wirkenden bunten Details geschmückt.

Der Geräuschpegel ausgehend von anderen Gästen war deutlich geringer, das Problem mit der Klimaanlage immer noch das selbe. Regulieren war nicht möglich und somit war sie bei uns auch immer nur kurz und nie Nachts zum Schlafen an. Daran konnten wir uns aber gewöhnen. Genauso wie an die Tatsache, dass die Zimmer sich schlecht abdunkeln lassen (ich gehöre da denke ich aber auch zu der empfindlichen Sorte). Nun aber genug der Negativpunkte.

Wir haben gleich am ersten Tag unser Lieblingsplätzchen am wunderhübschen Strand gefunden. Gleich Links vom Pool unter den Palmen. Der Strand ist dort relativ schmal, deshalb hat es aber auch maximal zwei Reihen mit Sonnenschirm und Liegestühlen. Die sind aber so grosszügig Platziert, dass man immer genügend Privatsphäre hat. Sammeln sich zeitweise einige Algen am Strand, werden diese 1-2 am Tag weggeräumt. Der Strandabschnitt ist NICHT wie bei nahegelegenen Anlagen mit Sandsäcken aufgefüllt.
Aussehen tuts wie im Bilderbuch. Der Sand lädt zum Spaziergang ein, das Wasser hat immer eine angehneme Temparatur, nur zum Schnorcheln ist es in Playa del Carmen nicht wirklich gut. Dafür muss man schon nach Akumal oder auf Schnorcheltouren.
Wenn wir nach dem Sonnenuntergang nicht gerade auf unserem Balkon noch etwas zum Lesen in den Hängematten waren, gings in den Whirlpool, den wir ja quasi direkt vor der Haustüre hatten oder einen After-Sun Drink an der Bar mit den netten Schaukeln schlürfen. Ferien pur.

Wir hatten bis auf den letzten Abend immer Abendessen im Hotel. Es wird abwechselnd Buffet oder Menu (Fleisch, Fisch, Chicken, Vegetarisch) angeboten und ab und zu mit einem Motto und Lifemusik etwas aufgepeppt. Das Essen war abwechslungsreich und immer hervorragend, was auch der Grund dafür war, dass wir nicht wie geplant öfters in der 5ta Avenida essen waren.

Da man im Mahekal nur Halbpension buchen kann, haben wir fast Täglich beim Strand-Speisesaal noch zusaätzlich einen Snack bestellt. Auch hier waren sowohl Service, als auch Essen immer sehr gut. Die Kellner wissen alle schon ab dem 2 Tag welches Zimmer man hat und merken sich sehr rasch gewisse Vorlieben (Kaffee zum Frühstück zum Beispiel). Die Preise waren sehr Fair. Beispiel: 1 x Corona 35 Peso, Quesadilla 65 Peso, Gemüsefajitas 75 Peso. Alle Getränke (die müssen ohnehin separat bezahlt werden) plus alle unsere Mittagssnacks und Cocktails an der Bar während 10 Tagen haben uns etwa 2300 Peso gekostet. Wir waren positiv überrascht.

Ausflüge waren jeweils nach einer kurzen Information an der Rezeption auch sehr spontan möglich und zu fairen Preisen erhältlich. Wir sind zweimal mit dem Taxi für je einen halben und einen ganzen Tag nach Akumal resp. Tulum gefahren (40-50min ein Weg). Es wurde eine Pauschale ausgemacht, der Fahrer brachte uns an unser Ziel (oder mehrere) und wartete dann solange bis wir wieder zurück wollten. Der 1-Tages-Trip mit dem Taxi hat etwa 100 Dollar gekostet, der Halbtages-Trip nach Akumal ca. 50 Dollar.

Das Resort wird 24/7 von Security überwacht, man fühlt sich also recht sicher. Trotzdem sollte immer alle Wertsachen im Safe verstaut werden. Wer ein Freund von Leguanen ist, kommt hier auf seine Kosten. Die Tierchen sieht man überall in Strandnähe - einer hat sogar entdeckt, dass beim Frühstück/Mittagessen ab und an mal was runterfällt und wartet regelrecht darauf. Sehr lustig. Was sonstige Tiere und vor allem Insekten angeht hatten wir wenig Begegnungen. Unter anderem dank Mückenschutzmittel ab Dämmerung.

Dieses Hotel passt für alle, die eben nicht in eine riesige AI-Bettenburg mit 24/7 Animationsprogramm möchten. Wer auf Sauberkeit, gutes Essen, Ruhe (dazu gehört auch kein TV oder Internet im Zimmer zu haben), einen wunderbaren Strand und einen guten Ausgangsort für Ausflüge wert legt, ist hier goldrichtig.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
3 Danke, AgatheBauer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
179 Bewertungen
69 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 78 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 8. November 2011

Am Rande von Playa del Carmen, nicht weit von der Hauptstraße und den dortigen Geschäften etc. gelegen, sorgte die Anlage für einige erholsame Tage. Die Bungalows sind angenehm groß, mit guten Betten, und werden sehr gepflegt - was für die ganze Anlage gilt. Generell sind die Mitarbeiter sehr freundlich und bemüht.
Die Ausstattung der Bungalows ist nicht übertrieben luxuriös, aber das Bad ist ok und die zur Verfügung stehenden Hängematten sorgen für noch mehr Entspannung.
Der Strand ist schön, gepflegt, gut zum Schwimmen und gut besucht, aber nicht überlaufen. Das Essen würde ich als schwächsten Punkt bewerten, das Frühstück war in Ordnung, das Abendessen durchaus ok, aber auch nicht mehr - bei den zahlreichen Gelegenheiten in naher Umgebung bietet es sich an, auf Halbpension zu verzichten. Das Preis-Leistungs-Verhältnis war insgesamt sehr gut.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Relikt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 20. Juli 2011

Wir haben kurzfristig eine Woche in Playa del Carmen gebucht und mit diesem Hotel definitiv die richtige Wahl getroffen. Preis/ Leistung war ausgezeichnet, der Strandabschnitt top. Wir wollten keinen riesigen Hotelbunker und dieses Hotel ist gemuetlich und doch fein. Die Zimmer waren super, und das beste war das Divecenter Cyan-Ha welches direkt dazu gehoert und auch deutsche Crew hat!
Wir haben in der einen Woche noch viele andere Hotels gesehen, und wurden immer wieder in der richtigen Wahl bestaetigt.
Die meisten anderen Hotels liegen entweder sehr weit weg (die grossen), so dass man nichts ausser Hotelurlaub machen kann. Und sehr viele andere, die etwas zentraler in Playa liegen, sind wirklich nur was fuer Partygruppen... wir waren in der Nebensaison und selbst da waeren uns die Hotels im Stadtzentrum zu laut gewesen, Strandparty alle paar Meter... Vom Mahekal ist man auch in ein paar Minuten hingelaufen, aber kann dann doch wieder ins Hotel zurueck und in Ruhe schlafen ;o)

  • Aufenthalt Juni 2011, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, mou91!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Seligenstadt, Deutschland
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 1. Juli 2011

Wenn man die Eingangshallte des Hotels betritt, fühlt man sich gleich gut aufgehoben. Eine große "Hütte" dekoriert mit Orchideen, überall brennen Kerzen, es riecht wundervoll. Das Personal ist zuvorkommend, aber nicht aufdringlich, alles ist sehr gepflegt und sauber. Da wir nur zwei Nächte in diesem Resort verbracht haben, haben wir ein Zimmer aus der Kategorie "Garden View" gewählt. Die Zimmer sind von der größe absolut ok. Von der Einrichtung entsprechen sie einem drei Sterne Hotel. Sie sind im mexikanischen Stil gehalten. Man erhält ausreichend Handtücher und Wasser. Auch von der Sauberkeit her sind sie ok. Nicht perfekt, aber eigentlich gibt es nichts zu beanstanden. Das Frühstück ist hervorragend. Man kann sich am Büffet bedienen. Es gibt alles von frischem Obst (sehr sehr lecker) bis hin zu Müsli, Joghurt, Eiern etc. Auch kann man frischen Saft bestellen und jeder Gast kann zwischen verschienenen Eiergerichten, Pancakes, French Toast etc. wählen. Auch die Preise für Lunch sind angemessen. Das Abendessen ist lecker, die Auswahl ist groß. Die Anlage ist sehr gepflegt. Jeden morgen wird der Stand gereinigt und die gesamte Anlage. Wir würden auf jeden Fall wieder in diese Anlage fahren. es war sehr sehr schön.

  • Aufenthalt Juni 2011, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, Denise060283!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 28. März 2011

Schöne Bungalows am weissen Sandstrand gelegen. TipTop gepflegte Anlage, 2 Pools, Sonnenliegen + Schirm + Badehandtücher am Strand inbegriffen, 5 Minuten in die Innenstadt, Hängematten, Billard, Tischtennis, kostenloses Internet, HappyHour, gutes Buffet und Wein. Würden wir ohne zu zögern weiter empfehlen!

Aufenthalt März 2011, Paar
Hilfreich?
1 Danke, der_chabo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Annapolis, MD
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 63 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von fünf Punkten Bewertet am 26. Januar 2011
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Hi, ich habe schon nebenan das Las Palapas zweimal ausprobiert, aber ich wollte dieses Hotel versuchen, auf Grundlage der Kritiken weiter oben.
Während der Strand schön ist, ist dies ein sehr viel größeres Hotel als Las Palapas, es sind viele Bauarbeiten zur Renovierung im Gange, es war etwas laut.
Der Service ist nicht sehr gut, sogar für die Verhältnisse in der Gegend, nicht viele Mitarbeiter für die Größe des Platzes.
Das Essen, obwohl sie Frühstück, Mittagessen oder Abendessen anbieten, ist nicht sehr gut. Insgesamt besser woanders in der Stadt essen zu gehen, dort gibt es eine tolle Auswahl an Restaurants direkt die Straße hinauf.
Das Frühstück kam kalt an beiden Tagen und dauerte sehr lange.
Ich bin anspruchsvoll, aber ich reise über 100 Tage im Jahr und war schon unzählige Male in Mexiko mit meinen Kindern, deshalb versuche ich nicht, ein negativer Tourist zu sein.
Sachen, die gut waren: - Lage direkt am Strand, immer genügend Liegen, aber keine Service am Strand für Getränke oder sonstiges -Hängematten auf der Veranda, 2 pro Veranda, wirklich schön.
-Meinen Kindern gefiel der Pingpongtisch obwohl Billardtische waren nur für Erwachsene?
Schlecht: - Wir hatten ein Doppelzimmer, Zimmer ziemlich öde, musste vom Zimmer nebenan umziehen, da Putz von der Wand fiel.
-Dusche, es dauert 4 oder 5 Minuten, bis man heißes Wasser bekommt -Essen/Service für $250 pro Zimmer pro Übernachtung ohne Ausblick, war das Essen ziemlich schlecht.
Wir gingen neben in das Las Palapas zum Essen und bezahlt, obwohl das Mittagessen in unserem Preis enthalten war.
-Internet nirgends Wi-fi außer in der Lobby, das einzige Signal, das ich erhielt, kam vom Las Palapas...
Alles in allem, wenn man ein kleines Hotel am Strand sucht, ohne all-inclusive, das nicht überfüllt ist, würde ich das Las Palapas nebenan empfehlen, oder den Strand weiter hoch nach Petit Lafitte.
Vielleicht im nächsten Jahr während der Hochsaison werden sie mehr als ein Restaurant und eine Bar geöffnet haben und die Bauarbeiten und Verbesserungen werden abgeschlossen sein..

Hilfreich?
Danke, michasii!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Playa del Carmen angesehen:
0.9 km entfernt
El Taj Oceanfront & Beachside Condos Hotel
El Taj Oceanfront & Beachside Co ...
Nr. 32 von 213 in Playa del Carmen
4.5 von fünf Punkten 1.324 Bewertungen
7.0 km entfernt
Fairmont Mayakoba
Fairmont Mayakoba
Nr. 7 von 213 in Playa del Carmen
4.5 von fünf Punkten 3.571 Bewertungen
0.5 km entfernt
Grand Hyatt Playa Del Carmen Resort
Grand Hyatt Playa Del Carmen Res ...
Nr. 42 von 213 in Playa del Carmen
4.5 von fünf Punkten 1.543 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1.3 km entfernt
The Palm at Playa
The Palm at Playa
Nr. 24 von 213 in Playa del Carmen
4.5 von fünf Punkten 1.302 Bewertungen
1.0 km entfernt
Thompson Playa Del Carmen
Thompson Playa Del Carmen
Nr. 10 von 213 in Playa del Carmen
4.5 von fünf Punkten 609 Bewertungen
0.8 km entfernt
Porto Playa Condo Hotel & Beachclub
Porto Playa Condo Hotel & Beachc ...
Nr. 15 von 213 in Playa del Carmen
4.5 von fünf Punkten 600 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Mahekal Beach Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Mahekal Beach Resort

Unternehmen: Mahekal Beach Resort
Anschrift: Calle 38, Entre Avenida 5a y Zona Federal Maritima, Playa del Carmen 77710, Mexiko (ehemals Shangri-La Caribe)
Telefonnummer:
Lage: Mexiko > Halbinsel Yucatan > Quintana Roo > Riviera Maya > Playa del Carmen
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 17 der Familienhotels in Playa del Carmen
Nr. 21 der Spa-Hotels in Playa del Carmen
Nr. 23 der Luxushotels in Playa del Carmen
Nr. 23 der Strandhotels in Playa del Carmen
Nr. 30 der Romantikhotels in Playa del Carmen
Preisspanne pro Nacht: 201 € - 442 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Mahekal Beach Resort 4*
Anzahl der Zimmer: 196
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Odigeo, Ebookers, TUI DE, Traveltool, S.L.U., HotelsClick, TripOnline SA, Evoline ltd und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Mahekal Beach Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Makkum Beach Resort
Venosa Beach Resort
Tortuga Beach Resort
Playa Del Carmen Cancun
Play Del Carmen
Beach Resort Playacar
Shangri La Caribe
Bungalows Playa Del Carmen
Mahekal Beach Hotel Playa Del Carmen
Mahekal Beach Hotelanlage

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen