Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (944)
Bewertungen filtern
944 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
319
299
150
74
102
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
319
299
150
74
102
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 944 Bewertungen
Bewertet 28. April 2017 über Mobile-Apps

Großes Zimmer, hatte alles.
Der Strand ist direkt vor der Tür. Wir haben auch eine Yoga Stunde mitgemacht, inkl Handstand. Der Strand hat Betten, Musik läuft. Es gibt viele Palmen. Es sind dort auch viele Einheimische. DasPublikum ist jung und sportlich. Ich würde es weiterempfehlen und wieder hinfahren!
Der Strand ist super!

Aufenthalt: April 2017
Danke, Hollister1986!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Juni 2016

Die Anlage ist wirklich toll gestaltet. Die Zimmer sind sehr einfach gehalten.
Der Strand macht allerdings alles was nicht so gut ist wieder perfekt. Weiss, klar, flach abfallend. Einfach super.
Wenn man die Zimmer mit Pool bucht hat man die Cabanas am Strand inklusive.
Das Personal ist leider sehr desinteressiert

Zimmertipp: Auf jeden Fall an der Strandseite und nicht an der Poolseite
  • Aufenthalt: Mai 2016, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Marina98698!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Januar 2016

Uneingeschränkt empfehlenswert ist die Lage an der Playa Norte: Strand und Meer sind wunderschön, ruhig und sauber. Vom Hotel an sich kann man das auch sagen; die Anlage ist sehr schön; die Zimmer sind einfach, aber gemütlich und stilvoll, der Zimmerservice war sehr freundlich und zuverlässig. Wir hatten ein Zimmer am Pool; diese Unterkünfte wirken geschützter und privater als die Zimmer direkt am Strand, auch wenn man eine kleine, kaum befahrene Straße überqueren muss, um zum Strand und zum Restaurant zu kommen. Wir empfanden das nicht als störend. Schade war, dass in den ersten Tagen lediglich der Jacuzzi, nicht aber der Pool in Betrieb war; auf Nachfrage bekamen wir an der Rezeption eher mürrische als entschuldigende Auskünfte über den Reparaturfortschritt. Auch das Personal am Strand war nicht immer hilfsbereit, wenn es zum Beispiel um das Aufstellen von Sonnenschirmen ging. Das im Preis inbegriffene Frühstück war etwas spartanisch; Zusatzbestellungen a la carta waren lecker, aber oft mussten wir sehr lange warten, bis sie serviert wurden. Befremdlich war für mich, dass im Restaurant (hohe) Trinkgelder einfach mit eingerechnet wurden, zum Teil, ohne dies auf der Rechnung transparent zu kennzeichnen.
Alles in allem dennoch ein sehr schöner Ort.

Zimmertipp: Privatsphäre und Ruhe: Zimmer im Gartenbereich um den Pool. Sehr schön angelegter Bereich; hier sind nur wenige Gäste
  • Aufenthalt: November 2015, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
2  Danke, Katrin M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. November 2015

Die Zimmer in der Pool-Area sind leiser und geschützter. Die Zimmer sind sehr groß, sauber und einfach. Es fehlen allerdings Moskitonetze. Mit kleinen Kindern ist der schöne und saubere Strand perfekt, weil das Meer hier recht flach ist. Der Service ist in Ordnung, aber was nicht o.k. ist, ist das Trinkgeld einfach dazuzurechnen, was wir gesagt haben. Danach haben sie es auch nicht mehr gemacht. Deswegen Abzug beim Service.

Zimmertipp: Aus meiner Sicht sind die Zimmer am Pool besser, weil sie privateren Raum lassen.
  • Aufenthalt: November 2015, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Mirko M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Juni 2015

Das schönste vorweg: die Lage ist sensationell, die beste auf der Isla Mujeres. Auch die Architektur dieses Hotels ist zu würdigen: man hat der Versuchung widerstanden, einen hässlichen Betonbau zu erstellen. Der Strand - die Playa Norte - wunderbar Gross und Klein. Sehr toll auch die Lage zur Bar mit Live-Musik (wenn man dies mag).

Nicht sehr toll: der Service im Restaurant. Eine Schoggomilch für die Kinder am Morgen ist extra zu bezahlen, für satte 4.50 Euro. Das ist mehr als bei uns in der teuren Schweiz! Das Personal war auch nicht sehr umgänglich.

ZImmerservice hingegen war tipp topp. Die Zimmer hinten beim Pool fanden wir super. Hübsche Anlage.

Dass im Zimmer kein WLAN Empfang ist, geht für mich absolut in Ordnung (bin ja in den Ferien), sollte aber der eine oder andere wissen.

Zimmertipp: Zimmer im Garten/Pool fanden wir hübscher als jene vorner, mit Sicht auf das Meer. Das Meer kann man am den ganzen Tag immer noch bestaunen.
  • Aufenthalt: April 2015, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, AlainDeSuiza!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen