Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Crown Paradise Club Cancun
Hotels in der Umgebung
378 $*
351 $*
Bookit.com
zum Angebot
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
Le Blanc Spa Resort(Cancún)
800 $*
Bookit.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
685 $*
645 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hyatt Ziva Cancun(Cancún)
811 $*
496 $*
Hyatt.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
457 $*
442 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Beach Palace(Cancún)
538 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
488 $*
378 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Marriott Cancun Resort(Cancún)
314 $*
284 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
1.047 $*
779 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
708 $*
592 $*
galahotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (9.007)
Bewertungen filtern
9.008 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3.572
2.991
1.302
622
521
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
3.572
2.991
1.302
622
521
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
9 - 14 von 9.008 Bewertungen
Bewertet 2. Januar 2011

Wir waren vom 16.12.2010-01.01.2011 im Crown.
Die Anlage selber hat man innerhalb von 2 Tagen und mit Hilfe des absolut hilfsbereiten und freundlichen Personals sehr schnell "verstanden". Sobald bemerkt wird , daß man aus Europa (Germany) kommt geht alles nochmals viel besser...und die Mexikaner auch außerhalb der Anlage überschlagen sich vor hilfsbereitschaft.Das Zimmer (de Luxe-Room)
mit Meerblick und Jacuzzi war voll ok.Die Sauberkeit in der Anlage beispielhaft und sehenswert.Service des Personals -nicht zu überbieten. Die Anlage selber hat Ihre besten Jahre allerdings hintersich.
Beispiel Fitnessraum-kein Cardio-Gerät funktionierte richtig.Egal ging trotzdem irgendwie.
Essen und Trinken:
Es gibt insgesamt 4 Restaurants:
Steak-House (ok-geht), Italian(geht auch,wir sind in Mexiko-nicht in Italy)Französich-ok)
Los Gallos-mexikanisch-absolut Top
Sushi-Bar-absolute frische Zubereitung
Club-Lounge im 8. Stock-Barkeeper Antonio macht hier die absolut besten Cocktails mit richtig Taste-ist allerdings nur für de Luxe Room -Gäste im 7.+8. Stock mit purple bracclet-Hier gibt es auch den einzigen freien Internetterminal allerdings ebenfalls nur für" Berechtigte "-sehr angenehm

Büffetrestaurant für Frühstück.Lunch und Dinner-sehr gut irrsinnig viel Auswahl natürlich für unsere American Sister&Brothers Burger,Burger,Burger...

Der einzigste Kritikpunkt -der Kaffee.Nur American coffe-kein capuccino,espresso rtc. lacht sogar das Personal drüber
Ansonsten kein Nachtclub oder Bar direkt am Beach-für Paare oder Alleinreisende - gibt jeden Tag Shuttles in die angesagten Clubs in Cancun(Coco Bongo-DaddyÒ etc.45 USD inkl Drinks und Transfer)
Ist halt eher für amerikanische Familien ausgelegt , auch beim Essen..na ja muß jeder selber wissen.
Ebenso die Animation-aber daß ist sowieso immer ne subjektive Geschichte

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, peterk77!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
mpgiesemann, Marketing Office von Crown Paradise Club Cancun, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. Februar 2011
Mit Google übersetzen

Dear Peterk77,

Greetings, thanks for choosing Crown Paradise Club Cancun It was a pleasure to have you with us,
Thanks for taking time to value and rate our product and services,
We hope you give us another chance to serve you, if you happen to visit Cancun in the future.
With best regards,

Marc Giesemann

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Ein eurosun.de-Reisender
Bewertet 17. November 2008

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 22. September 2008

Wir waren im September diesen und im September letzten Jahres im Crown Paradise Club, jeweils für eine Woche. Ich fand das Hotel exzellent und das Personal sehr freundlich. Bis ich nach Hause kam und mit einer Mitarbeiterin gesprochen habe, die dort vor meinem Aufenthalt für zwei Wochen auf Hochzeitsreise war. Sie musste 100 Dollar Steuern für die Ausreise zahlen und hatte das Geld im verschlossenen Zimmer gelassen und dort wurde es gestohlen. Und später verschwanden auch ein Paar Ohrringe aus dem verschlossenen Zimmer. Es muss also einen Dieb im Crown Paradise geben, der Zugang zu verschlossenen Zimmern hat. Anderen Gästen waren Pässe aus den Zimmern abhanden gekommen. Sie hatten aber auch nicht den Wandsafe im Zimmer benutzt, wenn Sie also ins Crown Paradise Club gehen, dann lassen Sie nichts Wertvolles im Zimmer liegen, sondern verschließen es im Wandsafe.

4  Danke, johnvGlasgowUk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 13. Juli 2008

Wir waren dort vom 6.7.-11.7.08 mit unserer 5-köpfigen Familie, meinen Eltern und der 4-köpfigen Familie meines Bruders im Urlaub. Wir hatten überhaupt keine Probleme dort. Unterm Strich ist das Hotel wundervoll, die Leute sind richtig nett und es gibt dort nonstop Aktivitäten. Nachdem ich die Bewertungen gelesen hatte, war ich skeptisch hier zu buchen, aber ich hielt mich an die mit Familien. Es ist kein Hotel für Studenten, die Party machen wollen und auch nicht unbedingt ideal für einen romantischen Urlaub zu zweit. Dort waren viele Familien wie wir, die sich auch mit ihren Verwandten trafen. Sie sind bei allem sehr gut organisiert. Wir hatten keine Probleme, in Restaurants zu reservieren, aber die letzten 3 Tage genossen wir einfach das Büffet mit den Spezialitäten aus verschiedenen Ländern. Die Anlagen sind gut gepflegt und das Personal ist zuvorkommend und arbeitet hart. Der Strand ist klein, wie das auch schon andere Urlauber dort anmerkten, aber ausreichend. Wir waren mit unserer 5-köpfigen Familie im Erdgeschoss in einem Duplex für 7 Personen. Wir hörten nachts keinen Lärm und wir waren im Zentrum von allem. Wir gaben den Leuten am Strand Trinkgeld, da wir uns mit ihnen anfreundeten und sie sehr nett waren. Sie scheuten keine Mühe um uns zufriedenzustellen. Noch einmal - wir hatten nichts daran auszusetzen. Ich könnte schon ein paar nahe liegende Sachen sagen, aber bei einem Hotel mit Open Air ist das typisch. Es riecht dort nicht seltsam - ignorieren Sie diese Kommentare. Der Preis, den wir bezahlten, war mehr als gerechtfertigt und wenn Sie ein 5-Sterne-Hotel wollen, dann gehen Sie ins Ritz weiter unten am Strand. Wir würden auf jeden Fall wieder hierherkommen. Ich vermisse jetzt schon das Unterhaltungsprogramm!!

3  Danke, sheshopsalot!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 5. Juli 2008

Wir sind gerade erst vor einer Woche zurückgekehrt, was für ein Dreckloch dieses Hotel doch ist. Es stinkt, es regnet durch, es ist verdreckt und von dem Essen werden Sie sehr krank, egal wohin Sie gehen. Am besten gehen Sie zum Abendessen aus, es ist sicherer, das Captains Cove und die Outback Bar sind vorzüglich. Die Club Zimmer sind okay, sie sind mittlerweile etwas veraltet und haben feuchte Stellen, aber das Zimmermädchen war fantastisch. Die Bar für Erwachsene war toll, halten Sie Ausschau nach Ceaser und Carlos, sie sind fabelhaft, geben Sie Ihnen viel Trinkgeld, und der Dame, die dort aushilft, auch. Sie arbeiten sehr hart und schenken gute Drinks aus. Das Hotel ist überhaupt nicht auf Engländer ausgerichtet, es ist voller Amerikaner, die unverschämt, sehr laut und gierig sind, ein normales Glas reicht ihnen nicht aus, sie müssen mit großen Getränkeflaschen herumlaufen, auch das ganze Essen ist nur für sie. Es gab dort für uns kein Englisches Frühstück.

Achtgeben müssen Sie auch bei den Timeshare-Anbietern in der Hauptlobby. Sie sagen Ihnen, dass sie nur Informationen geben möchten, möchten Ihnen aber nicht nur ein Timeshare aufschwatzen, keine Chance, die Straße weiter runter gibt es viel schönere Hotels. Dies ist auf keinen Fall ein 4-Sterne-Hotel, eher ein 2 bis 3-Sternehotel. Das Schlechteste, in dem wir je waren, wir verreisen viel und waren schon in einigen fantastischen Hotels. Mein Partner hat sich etwas Schlimmes eingefangen, er musste 4 Tage lang im Bett bleiben, wir dachten, es wäre Malaria, es geht im immer noch nicht gut, Gott weiß, was es ist. Passen Sie im Meer auf, Sie können sich sehr verletzen, ich habe gesehen, wie viele Leute geblutet haben, die Strömung ist so stark, dass man gegen die Felsen gedrückt wird. Der Busservice in die Stadt war toll und preiswert, aber man kann nicht viel unternehmen, nur Clubs für junge Leute. Ich bin in einem auf die Toilette gegangen und die kleine, alte Dame ließ mich nicht hinein, nach zehn Minuten kam eine Prostituierte mit einem ihrer Kunden raus, die Toilette war dreckig und der Sitz war ganz nass. Hüten Sie sich vor den Kokain Dealern, sie fragen Sie ständig, ob sie Kokain haben möchten, ziehen Sie den Kopf ein, wenn Sie durch die Stadt bummeln. Die Dschungeltour mit dem Schnellboot und die Captain Hook Tour waren gut. Ich glaube nicht, dass wir noch mal nach Mexiko reisen werden.

Danke, scottsbabe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen