Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (11.899)
Bewertungen filtern
11.899 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
8.670
2.022
730
263
214
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
8.670
2.022
730
263
214
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 11.899 Bewertungen
Bewertet 2. August 2017

Waren zum ersten Mal dort. Waren sehr begeistert. Tolle Leute kennengelernt, spezielles Danke an Carlos vom The market. Fede, Christian und Jose vom Pool, rosy lety vom Spa, Gabriel. Weiters Top Essen im ipanema, Danke an Gonzalo und Esteban. Für Familie auch sehr empfehlenswert! Waren 14 Nächte dort, alles ausgezeichnet, man wird richtig verwöhnt. Das Meer ist etwas wilder, also müssen Kinder vorsichtig sein. Insgesamt hatten wir 15 tolle Tage! Wir kommen wieder!

Zimmertipp: Mit Meeraussicht
  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, OskarB499!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Francisco G, Gerente von Hard Rock Hotel Cancun, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. August 2017
Mit Google übersetzen

Hallo Oskar B,

Thank you very much for posting and taking the time to share your latest experience at Hard Rock Hotel Cancun. We are delighted to learn that you enjoyed your stay with us and our amazing staff made you feel like a Rock Star during your entire stay. I'm pleased to know the name of all the rockers that helped you to made this a memorable vacation; make sure I'll share your kind comments to all of them.

Hope to see you back very soon and have the chance to Rock your holidays again.

Auf wiedersehen!

Francisco García
General Manager
Hard Rock Hotel Cancun

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 18. Januar 2017

Wir sind zum zweiten Mal im Hard Rock Hotel Cancun gewesen und wir müssen wirklich sagen, dass ist einfach genau nach unserem Geschmack. Beim Einchecken haben wir bereits Mitarbeiter getroffen, welche wir bereits beim letzten Besuch kennen gelernt haben und das Wiedersehen war richtig erfreulich.
Ebenfalls haben wir bereits am ersten Abend unseren lieben Jesus getroffen, zuständig für den Service von feinen Getränken. Ebenfalls haben wir Vicky, seine Kollegin kennengelernt welche uns ebenfalls stets verwöhnte.
Da wir erst gegen 20:00h angekommen sind, ging es dann direkt ins Zimmer und zum Nachtessen. Bereits am nächsten Morgen haben wir wieder viele bekannte Gesichter gesehen. O'Brian, Luis, Issac und Rafa haben sich wieder wie bereits im Vorjahr sehr gut um uns gekümmert und das Wiedersehen war ebenfalls sehr herzlich. Uns hat es sehr gefreut, dass sich die Mitarbeiter vom Hard Rock noch an uns erinnern konnten, denn bei sovielen Gästen ist dies nicht selbstverständlich. Das Frühstücksbuffet war wie immer voll mit verschiedenen Leckereien, dass man automatisch viel mehr gegessen hat als eigentlich nötig war. Dann haben wir unseren "Towel" Jungen gesehen, Norbel, und auch hier war das Wiedersehen extrem erfreulich! Er ist nach wie vor sehr hilfsbereit, richtet die Stühle, bringt die Tücher, stellt den Sonnenschirm. Also wirklich einfach top! Auch Rosy, die Kellnerin vom letzten Jahr, war auch sehr erfreut über unseren erneuten Besuch und liess uns nie dursten! :)
Wir haben noch viele weitere neue liebe Menschen kennengelernt, wie Cone, der ebenfalls am Pool für die kühle Erfrischung sorgte.
Auch das Mittagsbuffet war wiederum gefüllt mit Leckereien und man ass nicht aus Hunger sondern weil alles so ansprechend und lecker ausgesehen hat, was es dann wirklich auch war.
Dieses Mal waren wir das erste Mal im Restaurant Zen, und die Küche hat ebenfalls absolut lecker geschmeckt. An einem weiteren Abend sind wir dann zum Teppanjacky und liessen uns vor unseren Augen bekochen. Der Koch hat nicht nur eine extreme gute Show geliefert sondern auch das Essen war ausgezeichnet.
Egal in welches Hotel-eigene Restaurant man ging, es war überall sehr lecker und man hat einfach einige Ferien-Pfunde zugenommen, weil man diesen Leckereien nicht widerstehen konnte.
Die Hotelanlage war immer noch so top wie bei unserem letzten Besuch! Wir hatten diesmal jedoch das Privileg, ein Zimmer im achten Stock zu ergattern und hatten noch die bessere Pool-und Meersicht als im letzten Jahr! Das Zimmer war sehr sauber und wurde jedesmal total lieb von unserem Zimmer-Boy aufgeräumt. Auch wenn ein Mangel an der Mini-Bar bestand wurde sofort nachgefüllt. Egal was benötigt wurde, wir haben nie länger als 10 Minuten gewartet und es war einfach ein Top-Service.
Für mich war es wirklich das Paradies auf Erden. Ich liebe diesen Ausblick auf das Meer vom Zimmer als auch vom Pool aus. Für mich ist dies der perfekte Ort sich von dem Alltag zu erholen. Das einzige was ich ein bisschen bemängle an dem Pool - Feeling ist lediglich, dass nicht mehr soviel Rock-Musik gespielt wurde wie im Jahr zuvor. Es ist nicht weiter tragisch eigentlich, da auch die andere Musik natürlich klasse war denn in diesem Hotel kann man eigentlich nichts schlechtes finden. Aber da es sich um ein Hard-Rock Hotel handelt, wäre gegen ein bisschen mehr Rockmusik nichts einzuwenden. Wobei die Animations-Gruppe ihre Arbeit sonst wirklich top verrichtet und einfach ebenfalls stets zuvorkommend und überaus cool ist.
Die Bar beim Restaurant Frida war während den zwei "Schlecht-Wetter" Tagen unser Tagesplatz. Willy, Chay und Elias haben sich wirklich toll um uns gekümmert und jeweils um Nachschub gesorgt, ohne dass wir etwas sagen mussten. Ebenfalls war dass dann beim Schichtwechsel mit Gonzalo der Fall.
Wir müssen wirklich sagen, wir sind von diesem Hotel nach wie vor sehr begeistert und wir wurden von allen überaus freundlich und zuvorkommend behandelt.
Wir hatten ebenfalls mit unseren Ressort-Credits Massagen gebucht, die Masseure waren Hammer und hatten unsere Verspannungen mit den Deep-Tissue Massagen sehr gelöst. Wir waren vier mal bei der Massage, weil wir so begeistert waren.
Die Ressort-Credits sind sowieso eine super Sache, mit diesen haben wir ebenfalls die Tour nach Tulum anbezahlt und sind noch für ein Spotpreis dahin gefahren. Erneut hatten wir auch das Romantic-Dinner, was leider ein bisschen Nass wurde, aber wiederum die Kellner da waren sehr zuvorkommend und sehr nett und das Ambiente am Strand war trotz des plötzlichen Regens beim Dessert total romantisch.
Zusammenfassend können wir nur eins sagen: wir sind von diesem Hotel und dem Ort Cancun dermassen begeistert, dass wir nächstes Jahr wieder kommen!!

Zimmertipp: Deluxe Platinum mit Meerblick
  • Aufenthalt: Januar 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, Coruba11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Francisco G, Gerente von Hard Rock Hotel Cancun, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Januar 2017

Hallo Coruba11,

Vielen Dank für Ihren kommentar sehr viel, wir sind sehr glücklich, Sie zu wissen, eine unvergessliche Zeit haben in unserem Hotel hatten und unsere Einrichtungen und Dienste haben Ihre Erwartungen übertroffen.

Wir hoffen, dass wir die Gelegenheit haben, Sie bald wieder begrüßen.

Francisco García
Hauptgeschäftsführer
Hard Rock Hotel Cancun

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 6. August 2016

Wir waren eine Woche im Hard Rock Hotel Cancun und es hat uns sehr gut gefallen.
Die Zimmer waren sehr sauber und modern. An der ein oder anderen Stelle konnte man aber schon Gebrauchsspuren erkennen. Das Essen in den einzelnen Restaurants war sehr gut . Das Personal im ganzen Hotel war sehr freundlich. Der Strand und der Pool sind ebenfalls sehr schön, wobei letzterer oft sehr voll war. Während unseres Aufenthalts haben wir zudem das SPA Center genutzt. Die Preise dort sind aufgrund des Hotelkredits mehr als günstig und wir waren mit dem angebotenem Service sehr zufrieden.
Das einzig negative war das WLAN, da die Verbindung sehr langsam war.

  • Aufenthalt: Juli 2016, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Worldtraveller2604!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Francisco G, Gerente von Hard Rock Hotel Cancun, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. August 2016

Hallo Worldtraveller2604,

Vielen Dank für Ihre Kommentare, ich bin sehr froh, zu wissen, dass wir mit unserem leckeren Essen in vollen Zügen genießen Sie Ihren Urlaub machen, entspannenden Spa-und guten Service. Hard Rock Cancun Zufriedenheit unserer Gäste ist unser Hauptziel .

Wir hoffen, Sie bald wieder bei Ihrer nächsten Reise zu unserem Ziel gerecht zu werden.

Francisco Garcia
General Manager
Hard Rock Hotel Cancun

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 22. Juli 2016

Wir waren 10 Tage in Mexico (Cancun) und waren auch 10 Tage in diesem Hotel: Das Ergebniss: Wahnsinn! Es war mein erster All-Inc-Urlaub und ich war absolut begeistert! Meine Freundin war schon öfter All-Inc unterwegs aber das war auch ihr bis jetzt bester. Wir kommen definetiv wieder!

Der Check-In war super. Am Eingang wurde uns das Gepäck abgenommen - wir kamen Abends an. Die erste Frage war ob wir Hunger oder Durst haben und erstmal etwas essen wollen, können aber auch gerne später den 24h Roomservice rufen (auch hier ist alles inc.). Da wir müde waren entschieden wir uns gleich aufs Zimmer zu gehen und dort zu essen, unser Gepäck war natürlich schon oben.

Frühstück war super abwechslungsreich - man kann zwischen den verschiedenen Restaurants wählen. Am Besten war das Buffet (größte Auswahl) - ist aber geschmackssache :-)

Der Pool ist großzügig als kleiner Tipp: Rechts ist es ruhiger und durch die Steine in der Mitte bleibt es das auch - selbst dann wenn Mittags die Bühne auf der Linkenseite eröffnet wird. Hier wird jeden Tag etwas anderes geboten. (Schaumparty, Wasserfussball etc).
Allgemein ist Vormittags relativ wenig los. Nachmittags haben wir meisten etwas unternommen.

Tipp zu Unternehmungen: Bucht diese im Hotel: Ihr bekommt beim Check-In sogenannte HR-Points (für jede gebuchte Nacht): Diese könnte ihr zu Massagen und Ausflügen einlösen ein Beispiel: Eine Tour nach Chichniza (Pyramiden von Mexico) kostet 100pP also 200$. Das zahlt man dann mit HR-Points und lediglich 20% in $ also nur 40$ ;-) Ausflüge sind natürlich alle Turi-mässig. Hat uns aber nicht so gestört. Wir haben aber auch ein paar Unternehmungen auf eigene Faust gemacht.

Alle Zimmer haben Whirlpool und 24h Roomservice und eine Roombar, all das ist inklusive. Als Zimmertipp: Lieber bisschen mehr zahlen und den Sonnenaufgang anschauen! Hammer! (Meerblick)

Beim Abendessen habt ihr wieder die Qual der Wahl: (Es gibt viele verschiedene Restaurants) Unbedingt mal das chinesische Showcooking mitmachen. Das nette Personal setzt euch auch zu einer anderen Gruppe dazu wenn ihr nur zu zweit unterwegs seid ;-)

Unbedingt mal am Strand und nicht immer am Pool liegen. Überall bekommt man was zu trinken (auch gebracht) und Mittags wird rund um den Pool gegrillt.

Das Personal war stehts aufmerksam und immer nett: Ich war mal im Wasser meine Freundin schlief in der Sonne, gleich kamen zwei Kellner und stellten einen Sonnenschirm für sie auf, damit sie keinen Sonnenbrand bekam. (natürlich ohne sie zu wecken)
Nach den Ausflügen bekamen wir bereits am Eingang frische Früchte und etwas zu trinken.

Den ganzen Tag gibt es natürlich Cocktails und wenn man mal weggehen will: Coco Bongo, muss man gesehen haben. Hammer Show - nach dem Eintritt (ca.40-50$ - kann im Hotel oder einer Mall gebucht werden) hat man auch hier all inc (außer spezielle Sachen wie z.B.: Redbull).

Wenn man in die Tourizone fahren will: Benutzt den Bus: Hält direkt vor dem Hotel. Eine einfache Fahrt 1$ oder 0,80 Peso. Allgemein ist in Pesso alles billger ;-) und keine Angst selbst nachts um halb 4 sind wir Bus gefahren. Innerhalb der Tourizone sind wahnsinnig viele Sicherheitskräft vor Ort.

Und zu guter letzt: Bei schlechtem Wetter kümmert sich das Personal sofort um die Gäste und hält diese mit Spielen und Getränken bei Laune :-)

Alles in allem ein sehr sehr gelungener Urlaub! Wir kommen definetiv wieder! Danke liebe Hard Rock Crew :-)

Zimmertipp: Meerblick! Und weit oben!
  • Aufenthalt: Dezember 2015, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, TobiVoggi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Francisco G, General Manager von Hard Rock Hotel Cancun, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. Juli 2016
Mit Google übersetzen

Dear TobiVoggi

Wow! thank you very much for sharing your opinion. It is inspiring to see that we have exceeded your expectations and furthermore that we have reached to your satisfaction. We are truly doubling efforts to deliver the epic service our Rock Stars deserve and we will keep working to maintain our high standards. We would love to have you back soon and make another great memorable experience together.

Sincerely,

Francisco Garcia
General Manager
Hard Rock Hotel Cancun

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 22. Februar 2016

Wir haben einen Moment, oder auch zwei gezögert, ob das Preis Leistungs Verhältnis für eine Nacht überhaupt stimmen kann, es konnte. Es stimmt einfach alles: Der Service ist 1a, das Zimmer war großartig, der Blick aufs Meer einzigartig. Alles was Hard Rock sonst auch bietet in groß. Das Essen vielfältig von Buffet bis a la carte. Die Qualität der Getränke stimmt auch, also rundum ein sehr außergewöhnliches Erlebnis. Selbst die Animation hat gestimmt, auch wenn wir die eher sonst nicht brauchen. Für ein zwei Nächte würde ich das ganze wiederholen...

  • Aufenthalt: Februar 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hard Rock Hotels & Casinos
Danke, L6120IXgabrieleb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Chadi B, General Manager von Hard Rock Hotel Cancun, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. Februar 2016

Dir Hard Rocker,

Ein dickes Dankeschoen fuer diese fantastische bewertung.
Wir freun uns sehr das es Ihnen gefallen hat und hoffen Sie kommen schnell wieder zurueck!!
Bis bald,
Ihre Hard Rock Cancun Band.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen