Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Der Spreewald Mexikos”
Bewertung zu Xochimilco

Xochimilco
Im Voraus buchen
Weitere Infos
54,99 $*
oder mehr
Super Saver: Coyoacán, Frida Kahlo, Xochimilco und Nationaluniversität
Platz Nr. 14 von 111 Touren in Mexiko-Stadt
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche
Cordoba
Beitragender der Stufe 
17 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Der Spreewald Mexikos”
Bewertet am 30. April 2012

Die Kanäle in Xochimilco sind die Überreste des einstigen Sees, in dem Tenochtitlan, die historische Hauptstadt der Atzeken lag. Im Laufe der Jahrhunderte ist dieser See mehr und mehr ausgetrocknet bis fast nur noch dieses Gebiet im Süden der Stadt übriggeblieben ist.
Es ist ein beliebtes Ausflugsziel, das mexikotypisch recht bunt und laut daherkommt. Für den europäischen Geschmack vielleicht ein wenig zu laut und zu bunt.
Wer schon einmal da ist, sollte sich eine Bootstour nicht entgehen lassen. Allerdings gehört Xochimilco für mich nicht zu den Sehenswürdigkeiten, die man unbedingt gesehen haben muss. Es gibt wichtigeres und schöneres in Mexico City.

Aufenthalt April 2012
Hilfreich?
Danke, Globo17!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.307 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    551
    396
    198
    98
    64
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Greifswald
Beitragender der Stufe 
198 Bewertungen
75 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 200 "Hilfreich"-
Wertungen
“Das Venedig vom Mexiko mit bunten Boot erkunden”
Bewertet am 24. September 2011

Wer Mexico City einen Besuch abstattet, sollte sich die Zeit nehmen, um einen Abstecher in deren Stadtteil Xochimilco einplanen. Dort warten Einheimische auf Kunden, um diese mit deren knallbunten Booten, die jeweils Platz für mindestens 15 Personen bieten einen Ausflug durch dass von Kanälen durchzogene Gebiet zu unternehmen. Bei einem solchen Trip kommt schon das Gefühl auf, dass man sich in Venedig befinden könnte. Zu einer sochen Tour sollte man aber unbedingt ein paar wärmere Sachen im Gepäck haben, zumindest, wenn man diese ab Oktober/November unternehmen möchte, da es in dieser Zeit dort auf dem Wasser schon etwas kälter sein kann. Für den Fall, dass bei einem sochen Tour das Wetter nicht ganz mitspielen sollte und es wieder erwarten regnet ist es auch nicht ganz so schlimm, da die Boote zumindest zum größten Teil überdacht sind. Während der Tour fährt man an einigen Gärtnereien vorbei, in denen zum Großteil hauptsächlich Weihnachtskakteen gezüchtet werden.

Aufenthalt November 2010
Hilfreich?
Danke, Weltenbummler123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
Beitragender der Stufe 
192 Bewertungen
66 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 129 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöner Sonntagsausflug”
Bewertet am 1. September 2011

Dieser Stadtteil liegt ganz im Süden der Riesemetropole. Man kann gut und problemlos mit der U-Bahn und dem "Tren ligero" dorthin fahren. Der Bahnhof befindet sich etwa 5 Gehminuten bis zur ersten Bootsanlegestelle. Dort kann man sich ein Boot mit "Fahrer" mieten. Es gibt auch grössere Boote wo man zusammen mit anderen Leuten fährt. Unterwegs kann man sich Getränke und Essen von anderen Booten kaufen, oder sogar Mariachis mieten. Achtung man versucht überall Touristen abzuzocken. Höchstens 150 Peso pro Boot und Stunde zahlen.

Aufenthalt Juli 2011
Hilfreich?
2 Danke, elporteno85!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
123 Bewertungen
77 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 25 "Hilfreich"-
Wertungen
“farbenfroh und nett!”
Bewertet am 9. Dezember 2010

Ich habe diesen Ort mit der Metro besucht. Zuerst bis zur Endstation der Line 2. Dann weiter mit der „tren ligero“. Jetzt beginnt ein wenig die Suche, den die paar Hinweisschilder sind leicht zu übersehen, aber zu guter letzt habe ich es doch gefunden. Fahren kann man entweder mit einem privaten Boot für 200 Peso/Std. oder einem „Sammelboot“ für 15 pro Person. Die Boote werden durch die Kanäle gestakt. Teilweise kann man trockenen Fußes von einem Ufer zum anderen gehen, da es so viele Boot sind. Trotzdem sehr farbenfroh und nett!

Hilfreich?
Danke, GueBi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heidelberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Farbenfrohe Entspannung in der Millionenmetropole”
Bewertet am 29. November 2010

Wer eine Auszeit von der lauten, vollen Millionen-Metropole sucht, der sollte einen Nachmittag in Xochimilco verbringen. Das ca. 20 Kilomter südlich vom Zentrum gelegene Stadtviertel ist berühmt für seine Kanäle und Gärten. Hier mietet man sich an einem der zahlreichen Embarcaderos ein Boot und lässt sich durch die vielen kleinen Kanäle schippern. Vorbei geht es in ruhigem Tempo an zahlreichen Gärtnereien und ihrer Blütenpracht. Auch für das Leibliche Wohl ist gesorgt, denn es gibt viele Händler in kleinen Booten, die (so gewünscht) längsseits kommen und Getränke oder Essen verkaufen. Sogar ganze Boote mit Mariachi-Gruppen sind auf den Kanälen unterwegs, die für einen kleinen Obolus für musikalische Untermalung sorgen. Am Wochenende wird es auf dem Wasser oftmals recht voll, da dann viele mexikanische Familien unterwegs sind und auf den Booten Familienfeste feiern. Unter der Woche ist es viel ruhiger.
Um nach Xochimilco zu kommen, nimmt man am besten ein Taxi. Mit der U-Bahn kommt man nur bis zur Station Tasquena, von dort kann man einen Tren Ligero zur Station Embarcadero nehmen .

Hilfreich?
Danke, hdler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Xochimilco angesehen haben, interessierten sich auch für:

Mexiko-Stadt, Zentralmexiko und Golfküste
Mexiko-Stadt, Zentralmexiko und Golfküste
 
Mexiko-Stadt, Zentralmexiko und Golfküste
Mexiko-Stadt, Zentralmexiko und Golfküste
 

Sie waren bereits im Xochimilco? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen