Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (130)
Bewertungen filtern
130 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
57
47
18
4
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
57
47
18
4
4
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 130 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 25. August 2007

Acapulco ist traditionell ein Urlaubsort für Mexikaner und im Malibu sieht man das auch. Es schien als wären wir die einzigen Nicht-Mexikaner im ganzen Hotel, es fanden sich noch ein paar andere Deutsche und waren hier nicht nur mexikanische Familien.

Das Hotel ist sehr familienorientiert. Der Pool war immer voller Kinder, das war für meine beiden Kinder (7 und 8 Jahre alt) perfekt. Die mexikanischen Kinder brachten meinen beiden etwas Spanisch bei und konnten sich mit unserer Familie auf Englisch unterhalten. Die Gäste und Angestellten waren nett und hilfsbereit.

Im Hotel kann man sich Essen an den Pool bringen lassen, das haben wir oft in Anspruch genommen. Es ist so teuer wie das Essen im Restaurant und es kann teuer werden, wenn man den ganzen Tag am Pool isst und trinkt. Im Zimmer gab es einen Kühlschrank, da konnte man dann praktischerweise seine eigenen Snacks und Getränke unterbringen - das war gut wenn der Pool zu war oder wir mal aus der Sonne wollten. Wir konnten so auch auf dem Zimmer frühstücken.

Das Hotel liegt direkt am Strand. Als Gast kann man sich hier am Strand eine Cabana aufbauen lassen. Wir hatten in den drei Tagen, die wir hier waren, nie Probleme damit, am Pool einen Liegestuhl oder eine Cabana am Strand zu bekommen.

Das Wasser an diesem Strand eignet sich nicht zum Schwimmen. Meine Familie hatte hier beim Bodysurfing viel SpaZ und wir haben uns von den Wellen treiben lassen, ganz und gar nicht wie ein Pool. Das Wasser kann rauh sein. Zum Schwimmen und Spielen haben wir den Hotelpool genutzt.

Für das, was wir wollten, war das Hotel praktisch gut gelegen. Wir hatten gerade fünf geschäftige Tage in DF verbracht und wollten uns bei Sonne und Strand in Acapulco entspannen. Das Hotel war dafür perfekt. Es liegt direkt am östlichen Teil der Bucht. Wir konnten die Geschäfte, Restaurants und den Supermarkt zu Fuß erreichen, wir haben den preiswerten Bus tagsüber genutzt weil es so heiß war.

Das Hotel ist eine kleine Anlage. Es sieht so aus, als wäre es eines der ersten Hotels am Strand gewesen bevor dann diese Wohnblöcke und riesigen Hotelwolkenkratzer hochgezogen worden sind. Damit will ich nicht sagen, dass es in die Jahre gekommen ist. Es ist nur nicht hoch. Meine Familie hatte damit keine Probleme und weil die Lobbies und Gänge traditionell nicht klimatisiert sind, war es schön, hier ganz leicht zu Fuß aufs Zimmer zu kommen.

Das Zimmer selbst war nichts besonderes. Reisende, die schon oft im Ausland waren, werden von der Einfachheit der Zimmer nicht sehr überrascht sein. Unser Zimmer verfügte über einen kleinen Balkon von dem aus man einen Zipfel der Bucht sehen konnte und auch teilweise die Berge - uns hat es gefallen. Im Bad gab es keine Klimaanlage und so ließen wir einfach die Tür zu. Wir hatten mit der Klimaanlage keinerlei Schwierigkeiten und stellten die sogar streckenweise aus, das hat gut funktioniert. Die Betten waren bequem, die Handtücher waren groß. Die Zimmermädchen brachten unser Zimmer jeden Tag schnell in Ordnung, ich war davon wirklich sehr beeindruckt.

Ich glaube, dass wir uns beim nächsten Mal, wenn wir nach Mexiko kommen, eine Stadt an der Küste aussuchen werden, die weniger touristisch erschlossen ist aber wenn ich noch einmal nach Acapulco kommen würde, dann würde ich wieder im Malibu unterkommen.

2  Danke, opdobs!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 11. November 2016

Aufenthaltsdatum: November 2016
  • Reiseart: Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. August 2016

Aufenthaltsdatum: März 2016
  • Reiseart: Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. März 2016

Aufenthaltsdatum: März 2016
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Januar 2016

Aufenthaltsdatum: Dezember 2015
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen