Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (473)
Bewertungen filtern
473 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
262
106
50
32
23
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
262
106
50
32
23
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 473 Bewertungen
Bewertet am 14. November 2017 über Mobile-Apps

Das Hotel scheint runderneuert. Wir waren in den neuen Bungalows neben dem Haupthaus untergebracht: riesige Zimmer, viel helles Holz, großzügiges Bad. Das Personal sehr freundlich, das inkludierte Continental Breakfast vielseitig wenn auch kein Buffet. Der Strand sehr schön mit Liegen, bei Wind aber wellig da Atlantikseite. Sehr nett ist der kleine Ort den man zu Fuß erkunden kann. Unbedingt abends bei Angelas Starfish essen gehen, hier stimmen noch die Preise. Ansonsten ist das Coral Sands wie die meisten Hotels auf den Bahamas sehr US- amerikanisch geprägt.

Aufenthalt: November 2017, Reiseart: als Paar
Danke, stephan73!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Mai 2017 über Mobile-Apps

Hotelanlage war sehr schön, wunderschöne Aussicht auf Strand & Meer.
Leider war Hotelzimmer im Lucaya Gebäude sehr, sehr enttäuschend, besonders für $450 pro Nacht. Die Hotelzimmereinrichtung war sehr alt, Sofa und Teppiche vergilbt und schmutzig. Badezimmer klein und gerade eben funktionstüchtig. Dusche hatte wenig Wasserdruck und Wasserstrahl war wegen Verkalkung eine Zumutung.
Klimaanlage im Zimmer sehr alt und extrem laut.

Rest der Hotelanlage, besonders die neueren/renovierten Bereiche im Hotel waren sehr schön.

Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: als Paar
1  Danke, StephanieS4253!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. August 2016 über Mobile-Apps

Wer das erste Mal die Bahamas bereist hat's echt schwer mit der Qual und der Wahl....irgendwie haben wir uns als Einstieg erst Harbour Island ausgesucht und dann das Coral Sands. Wir lagen genau richtig. Der Strand ist irrsinnig...lang, puderweiss mit Erdbeerstückchen, türkises Wasser, Riff in Schwimmweite, absolut Alles, was wünschenswert wäre.

Die Strandterrasse lädt zum Mittagessen und Verweilen, verweilen, verweilen....andächtig aufs Wasser schauen, vielleicht doch schon einen wirklich grandiosen Goombay Smash nehmen? Schade dass die Strandbar schon um 17 Uhr die Pforten schliesst, sonst käme man hier gar nicht weg.

Das Frühstück-inclusive, weil Eier brauche ich eh nicht und pancakes auch nicht, Side orders wie Avocado oder fruit sind enthalten, man muss nur fragen! Der Service variiert wie überall, aber der Puertoricanische Chefe Jose hatte Alles fest und gut im Griff. Thx a bunch.

Diese Ostseite der Insel ist fest in weisser Hand, das Städtchen, Dunmore, fussläufig gut erreichbar. Wahrscheinlich kann man dort abends auch good fun und einen guten conch salad bekommen, aber das Resort hält einen gefangen, zumindest als Bahamaneuling. Man fühlt sich einfach gut dort. Das gebuchte Zimmer im Haupthaus war nett eingerichtet, viel Ssepgerdchen, ohne Meerblick, but who cares, wenn man nur rauslaufen braucht?

Würde trotzdem beim nächsten Mal über Meerblick nachdenken....

Aufenthalt: Juli 2016, Reiseart: als Paar
Danke, wendywombatine!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. August 2015

Wir haben 10 Tage im Coral Sands geniessen dürfen und wären sehr gerne länger geblieben. Der Pink Sand Beach ist sicher einer schönsten Strände überhaupt und das Wasser ist trürkis-klar und schöner als in jedem noch so guten Prospekt darstellbar. Er ist auch nie überfüllt und so wird der Tag am Strand zur reinen Erholung. Dazu kommt ein Hotel mit toll super-freundlichen Mitarbeitern, mit einer hervorragenden Küche, einem nicht zu übertreffenden Bistrot direkt am Strand, einer rundum schönen und gepflegten Hotelanlage, bei deren Bewertung es keine Einschränkung sein soll, wenn cih hinzufüge dass man die weitere Renovierung der Zimmer sicher vorantreiben sollte. Wir haben die Zeit enorm genossen und wären glücklich, wenn wir wieder hierherkommen dürften - falls Bahamas, dann nur Pink Sand Beach und dann wieder ins Coral Sands!

  • Aufenthalt: August 2015, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Matthias F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Juni 2015

Ein tolles Strandhotel zum Wohlfühlen auf Harbour Island. Die günstigeren Zimmer im Haupthaus wurden im März 2015 komplett renoviert. Im Preis enthalten ist das Continental Frühstück, mit Croissant, Toast, Stückchen, Cream Cheeseburger, Butter, Marmelade und Jogurt. Dazu gibt es gratis Kaffee oder Tee sowie Orangensaft. gegen Aufpreis kann jeder Gast noch Eier etc bestellen.
Das Hotel kann vom Flughafen North Eleuthera bequem erreicht werden. Erst per Taxi 10 min zum Bootsanleger für p.P. Eur 5, dann mit den immer vorhandenen Taxibooten in 10 min nach Harbour Island für ebenfalls eur 5 p.P. . Jetzt nur noch mit dem Taxi 5 min für eur 5 p.P zum Hotel und der Urlaub kann beginnen.
Der Strand liegt direkt vor dem Hotel und ist 5 km lang. Einer der schönsten, den ich jemals gesehen habe!
Mittags unbedingt auf der Terrasse des Beachrestaurants essen gehen , einfach großartig und die Qualität des Essens ist spitze.
Wir waren einem Abend im Pink Sans nebenan und waren enttäuscht vom Service. Das Steak habe ich Medium bestellt, kam aber weil done.
Sehr empfehlenswert ist das Restaurant am. Valentines Resort, mit Blick auf die Yachten. Die Bar ist der Treffpunkt für einen Sundowner.

  • Aufenthalt: Juni 2015, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Luckywoody!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen