Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nicht mein Fall!! Alt Alt Alt schlechter Service!”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Breezes Resort & Spa Bahamas
Nr. 4 von 36 Hotels in Nassau
Öko-SpitzenreiterSilber-Status
Bewertet am 8. August 2014 über Mobile-Apps

Es kommt immer darauf an, wie tollerant man ist.Ich persönlich fand es nicht wirklich schön!! Alles ist schon sehr alt...(Putz fällt ab/Türen aufgequwollen/Im Pool hängen die Lampen lose rum/Schrauben stehen weit aus der Holzverplankung heraus, sodass man sich die Füße aufreisen kann)
Der Service lässt sehr zu wünschen übrig!!! Viel Personal, aber kein Service!!! Personal steht nur herum und schafft es nicht mal den Tisch abzuräumen...musstes jedes mal darum bitten, dass ein Tisch fertig gemacht wird, sodass man essen konnte. Das Personal ist total faul und unmotiviert!! Zumindest im Restaurantberreich. Zimmer war immer sauber und okay, bis auf die sehr alte Ausstattung!! Wenn man vergisst abends doe Handtücher wiedee abzugeben, danm sind gleich mal 25$ fällig!!!
Leider ist auch das Essen unter aller Sau gewesen.Wenn man nicht rechtzeitig da war, dann war alles leer. Getränke ständig aus Plastikbechern ist auch nicht die feine Art!!

WIR KÖNNEN NUR ABRATEN VON DIESEM HOTEL!

Aufenthalt: August 2014, Reiseart: als Paar
13  Danke, Matthias S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (7.757)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

17 - 23 von 7.757 Bewertungen

Bewertet am 20. April 2014

Das Breezes ist eine sehr schöne Hotelanlage mit tollem all-inclusive-Angebot, was man hier auch wirklich wörtlich nehmen kann! ALLES ist inklusive: alle möglichen Getränke, abwechslungsreiches Essen, Fitnessraum, Tennisplätze und sogar Tennisunterricht, Beachvolleyball, Kajakfahren und weitere Wassersportangebote, verschiedene Animationsprogramme (von denen man sich aber auch problemlos fernhalten kann), kleine Kletterwand und einiges mehr. Wir haben vor allem die Tennisstunden genutzt und von dem tollen Coach eine Menge gelernt!
Am schönen Strand, der tatsächlich DIREKT am Hotel liegt, findet man immer ausreichend Liegen und je nach Wunsch ruhige Plätze oder in der Nähe zur Poollandschaft etwas Musik. Auch Hängematten laden am Strand an Palmen aufgehängt zum Ruhen ein.
Nach Nassau fährt vor der Tür ein günstiger Bus, der in etwa 15min in "Downtown" ist.
Zum Essen gibt es morgens, mittags und abends ein reichhaltiges Buffet mit toller Auswahl. Das Essen schmeckt auch sehr gut und macht stets einen frischen Eindruck. Darüber hinaus gibt es einen Grill am Pool mit Burgern, Pommes usw. und Restaurants, in denen man à la carte essen kann, das haben wir aufgrund des leckeren Buffets aber nie gemacht.
Wir können das Hotel unbedingt weiterempfehlen und würden auch selber wieder hinfahren. Apropos "hinfahren": Vom Flughafen ist es per Bus oder Taxi gut zu erreichen, aber soweit weg, dass man die Flugzeuge absolut nicht sieht oder hört.
Warum wir teilweise nicht gut geschlafen haben, wissen wir nicht. Unser Zimmer war klimatisiert und ruhig, die Betten groß und mit fester Matratze ausgestattet... Das zugehörige Bad war ebenfalls groß und schön.

  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Kathrin R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. November 2012

In der tat sind nur 3 Sterne trotz all inklusiv für dieses Hotel zu verteilen. Leider !
Die größte Empfehlung nicht wie ich getan habe Vorort das Hotel zu buchen sondern im Vorfeld hier.
Warum ich das Schreibe ist einfach die Tatsache das ich 800 Dollar für 5 Nächte bezahlt habe mir im nachhinein 1600 Dollar Abegbucht wurde. Beim Einchecken hieß es lapidar es gilt nur zur Sicherheit da man mich nicht kenne und nicht jeder das Privileg zu diesem Hotel hätte !
mein Fehler ich verließ mich drauf, die quittung kam dann später.
Ds Personal ist stehts bemüht freundlich zu sein nur keiner würde mehr tun als nötig. Das hat mit der Menthalität der Menschen in diesem Raum zu tun.
In der Tat werden die Grenzen beim Alkohool Trinken sehr Überschritten dabei sind eher die Engländer Augefallen als andere Nationalitäten. Das Personal schaut nur zu !
Essen und die Sauberkeit war vollkommen auseichend nur die Einrichtungen ob im Essbereich oder den Zimmer ist der Kolonialstill. Könnte eine Auffrischung gut ertragen! Bei den Preisen sollte man das erwarten!

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Viktor P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Mai 2012

Der Club ist durchaus zu empfehlen.
Das Preisleistungsverhältnis ist gut, da es sich hier um eine AI Anlage handelt,in der auch gute internationale alkoholische Getränke enthalten sind.
Natürlich führt das auch dazu, das viele Leute dem Alkohol zu sehr zusprechen und sich dementsprechend vor allem am Pool aufführen.
Da es einen sehr schönen ,bewachten Strand mit ausreichend Liegen gibt, kann man sich dem aber entziehen.Sonnenschirme nur vereinzelt als im Boden verankerte Strohdächer.
Die Zimmer sind gross,auch das Bad je nach Lage auch ruhig.
Zu unserer Reiszeit( März 2012) wurde nebenan gebaut, aber wir wurden nicht durch Baulärm belästigt.
Die Verpflegung war in Ordnung,obwohl natürlich auf grosse Anzahl von Menschen ausgerichtet.
Ausweichmöglichkeiten im a la carte Restaurant mit Reservierung.
Animation tagsüber niveautechnisch nicht dem deutschen Standard entsprechend,ausser man findet es toll, sich als Pferd zu verhalten und und auf ein Ziel "zuzutraben."..Die Amis finden das super und haben Ihren Spass .
Abends teils gute Unterhaltung mit guten Sängern und einer guten Show a la Karneval in Rio, teilweise aber auch sehr einfach.( Karaoke durch Publikum).

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Rita_Katharina!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Mai 2012

Ich war über Silvester im Breezers und es war eine super Zeit. Man hat eine große Auswahl an Speisen und Getränken (auch für Vegetarier eine große Auswahl) die alle immer sehr gut zubereitet waren. Das Personal war immer sehr freundlich und auch sehr hilfsbereit, man könnte fast sagen zu hilfsbereit. Dabei möchte ich besonders Shawny, Tiffany, Ginger, Joy, Marvin, Vaughn und Super Mario hervorheben die immer für eine super Stimmung gesorgt haben und mit denen ich auch eine Freundschaft aufgebaut habe. Der Strand ist gleich hinter der Hotelanlage und es wurde so gut es möglich war auch dafür gesorgt dass dieser sauber ist. Für jeden Abend in der Woche wurden verschiedene Themenabende angeboten, eine Live-Band war auch öfters am Abend zu hören. Das Highlight der ganzen Reise war ausnahmslos die Neujahrsparty zu der man nur sagen kann man muss es selber erlebt haben.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Michael R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. August 2010

Wir waren einer der einzigen Europäer in dem Hotel, was nicht unbedingt schlecht ist. Aber in meinem Augen waren viele junge Amerikaner da, die die Leistungen des Hotels (All-In) ausnutzen wollten, z.B. kostenloses Bier, Essen an der Poolbar usw.
Am Pool bzw. an der Poolbar wurden viele Trinkspiele veranstaltet, wodurch allerdings auch das Wasser im Pool in Mitleidenschaft gezogen wurde (milchiges Wasser). Das Essen an der Poolbar hatte nicht geschmeckt. Das sonstige Essen war nicht gut, aber man konnte es essen, wenn man wusste was schmeckt und was nicht. Das Bier war nicht zum trinken, vielleicht ist man auch aus Deutschland nur gutes gewohnt. Auch die Getränkeautomaten, wo es kostenlose Softgetränke gab, war nicht zu geniesen, weil es auch nicht sonderlch gut roch.
Aber es gibt auch positives zu berichten: In dem Hotel gibt es auch noch ein "Restaurant" mit spezieller Bedinung. Hier muss bzw. soll man sich schick anziehen und man wird persönlich bedient (drei Gerichte pro Gang standen zu Auswahl bei drei Gängen). Das Essen war lecker, wobei es sicherlich aus der selben Küche kam. Allerdings muss man in diesem Restaurant reservieren, per Telefon ab einer bestimmten Uhrzeit, was uns nur einmal gelang. Als Willkommensgeschenk bekommt man eine Reservierung zugeteilt.
Strand war direkt am Hotel, sauber und schön, allerdings haben die Strandverkäufer die ganze Zeit genervt, weil alle zwanzig Minuten jemand etwas verkaufen wollte.
Fitness-Raum war da, aber sehr spartanisch ausgestattet.

  • Aufenthalt: August 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, tomperium!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Juni 2010

Ich war auf der Suche nach Erholung und Spass an der Sonne, und genau das habe ich im Breezes Bahamas gefunden. In diesem Hotel ist immer etwas los, die vielen Aktivitäten den Tag durch machten Spass. Die sogenannten Token Games waren immer lustig brachte einen mit den anderen, übrigens sehr offenen und freundlichen, Hotelgästen in Kontakt. Die aufgestellten Animatoren brachten eine super Stimmung (insbesondere Tiffany, Bullet, KJ, Cristy, Snake). Am Pool wird immer Musik gespielt, man muss es halt mögen nicht seine wirkliche Ruhe zu haben, da ist man in einem anderen Hotel besser bedient. Doch die Musik war für mich gar nicht störend, im Gegenteil, ich genoss sie. Am Strand hat es immer genügend Liegestühle und das Sportangebot kann sich wirklich sehen lassen (Wasserski, Segeln, Kajak, Tennis, Beach- und Poolvolleyball, Trapez, Fitnessraum, Tischtennis, Billard, Basketball, Boxsack), nur für Jetski, Golf, Parasailing und Tauchen muss man bezahlen.
Am Abend Unterhaltungsprogramm mit den Animatoren oder einem Sänger, danach Disco im Hurricanes Club im Erdgeschoss des Hotels.
Reiches Buffet, allerdings sieht es besser aus als es ist, aber man kann sich nicht beklagen, man isst wirklich gut.
Die Zimmer sind geräumig mit grossen, bequemen Betten und einem grossen Fernseher mit vielen Sendern.
Dieses Hotel ist allen zu empfehlen, die Traumferien mit Erholung ohne Stress und ohne Langeweile geniessen wollen!

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, broesmu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Nassau.
8,3 km entfernt
Atlantis, Royal Towers, Autograph Collection
Atlantis, Royal Towers, Autograp ...
Nr. 8 von 14 in Paradise Island
6.489 Bewertungen
0,8 km entfernt
Melia Nassau Beach - All Inclusive
0,5 km entfernt
Grand Hyatt Baha Mar
Grand Hyatt Baha Mar
Nr. 1 von 36 in Nassau
544 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
4,8 km entfernt
British Colonial Hilton Nassau
7,7 km entfernt
Warwick Paradise Island Bahamas - All Inclusive
Warwick Paradise Island Bahamas  ...
Nr. 2 von 14 in Paradise Island
472 Bewertungen
1,9 km entfernt
Sandals Royal Bahamian Spa Resort & Offshore Island
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Breezes Resort & Spa Bahamas? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Breezes Resort & Spa Bahamas

Anschrift: Breezes Lane, Nassau, New Providence
Lage: Karibik > Bahamas > New Providence > Nassau
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Öko-Hotels in Nassau
Nr. 3 der Spa-Hotels in Nassau
Nr. 4 der besten Resorts in Nassau
Nr. 4 der Strandhotels in Nassau
Preisklasse: 187€ - 607€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Breezes Resort & Spa Bahamas 3*
Anzahl der Zimmer: 100
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Odigeo, Booking.com, TripOnline SA, Hotels.com, TUI DE, 5viajes2012 S.L., Ebookers, Weg und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Breezes Resort & Spa Bahamas daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Breezes Bahamas
Superclubs Breezes Bahamas Hotel
Breeze Bahamas
Breezes Hotelanlage Bahamas
Breeze Hotel Bahamas
Bahama Breezes Hotel
Breezes Bahamas
Hotel Breezes Resort Bahamas Nassau
Superclub Breezes Bahamas
Breezes Resort & Spa Bahamas Nassau

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen