Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Wenden Sie sich an Ihre Unterkunft bzgl. Verfügbarkeit.
Ähnliche Hotels sind jedoch verfügbar.
Alle anzeigen
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (104)
Bewertungen filtern
104 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
71
23
5
5
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
71
23
5
5
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 104 Bewertungen
Bewertet am 25. April 2011

Zum Abschluss unserer Grenada Tour waren wir für 4 Tage im Bogles. Es gibt 3 Bungalows, wir wohnten im Plum. Die Häuschen sind Mitte der 90er Jahre gebaut und einfach ausgestattet, aber sehr sauber. Doppelbett mit Moskitonetz, Dusche, separate Toilette, kleine Küchenzeile mit Kühlschrank und Deckenventilator. Erinnern ein wenig an ein Schrebergartenhäuschen. Dazu kommt ein schöner Garten, der direkt am Meer liegt, allerdings ist der Strand zum Baden nicht wirklich gut geeignet. Tolle Badebuchten erreicht man mit dem Wagen oder per Boot. Und natürlich nicht zu vergessen, das nette Restaurant in dem die Gastergeberin Roxanne hervorragend kocht. DIe Karte ändert sich täglich ein wenig, so dass es immer etwas Neues zu entdecken gibt und es schmeckt einfach klasse. Roxanne ist super hilfsbereit, hat uns umgehend nach der Ankunft ein Auto besorgt und eine tolle Tour per Speedboot nach Union Island und von dort mit der Scaramouche (großes Holzsegelschiff) zu den Tobago Cays organisiert. Das war ein absolutes Erlebnis: Schnorchelm am Riff, Meeresschildkröten und Riesenleguane...spitze. Danke Roxanne für die schönen Tage.

Aufenthaltsdatum: März 2011
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, vinuxx!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Februar 2011

Wir waren im Zuge einer Rundreise 5 Tage im Cottage und vermissten absolut die karibische Freundlichkeit, die wir eigentlich sonst gewohnt sind. Die Besitzerin Roxanne war kaum anwesend und wirkte nicht sehr glücklich, wenn man sie ansprach. Am Grundstück befinden sich mittlerweile drei große Hunde, welche uns jede Nacht auf dem Balkon bewachten und dort in dreifacher Lautstärke auch losbellten, sobald sich irgendetwas bewegte - auch mitten in der Nacht. Die Hinterlassenschaften der Hunde auf der Liegewiese wurden auch nicht regelmäßig entfernt, sodass man nicht barfuß gehen konnte. Das Haus liegt sehr abgelegen, sodass ein abendlicher Bummel schwer möglich ist. Das Essen war nicht so berauschend, wie ich es aus den Bewertungen erwartet hätte, aber es ist sehr teuer. Zum Frühstück gab es nur Früchte, Cornflakes und einen Toast pro Person. Wir wurden nicht einmal gefragt, ob wir gerne etwas anderes hätten. Also wir würden das Haus nicht wirklich weiter empfehlen.

Aufenthaltsdatum: Februar 2011
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Adventuretrip2009!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 17. Mai 2017

Aufenthaltsdatum: Mai 2017
  • Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Mai 2017

Aufenthaltsdatum: April 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. April 2017 über Mobile-Apps

Aufenthaltsdatum: April 2017
Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen