Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Teils vernachlässigte Tiere”
Bewertung zu St. Maarten Zoo

St. Maarten Zoo
Platz Nr. 17 von 56 Aktivitäten in Philipsburg
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Beitragender der Stufe 1
3 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Teils vernachlässigte Tiere”
Bewertet am 20. Juni 2014 über Mobile-Apps

Aufgrund der doch überwiegend positiven Bewertungen haben wir diesen Zoo besucht und da es hier auch überall empfohlen wurde, am Eingang Futter für die Tiere gekauft. Das füttern war auch wirklich ein tolles Erlebnis. Freilaufende große Schildkröten die einem aus der Hand fressen und die vielen Vögel überwiegend Papageien die sofort ans Gitter angeflogen kamen. Ein Mitarbeiter des Zoos ließ uns sogar in den Affenkäfig wo wir ein zahmes Tier streicheln durften. Allerdings hat der Zoo auch Schattenseiten. Man merkt dass dem Zoo Geld fehlt, die Tiere waren teilweise sehr vernachlässigt, das Ozelot humpelte sehr stark und konnte kaum auf das eine Bein auftreten, manche Tiere litten unter motorischer Unruhe und führten immer die selben Bewegungsabläufe aus. In der Vogelvoliere griff uns ein ca.kniehoher Vogel an der Futter wollte. Er war aggressiv und aufdringlich, hackte mit dem Schnabel auf meinen Fuß ein.
Das schlimmste war jedoch dass wir drei Besucher sahen die die Affen bewusst provozierten und erschrecken, am Gitter rüttelten, die Tiere anschrien usw. Die Tiere waren danach ziemlich verstört. Wir meldeten dass sofort an der Rezeption doch der Vorfall schien niemanden zu interessieren die Frau an der Rezeption lachte nur und sagte:" Ja das kommt manchmal vor."
Vielleicht sind die Zustände im Zoo in der Hauptsaison besser wenn mehr Besucher da sind und der Zoo über mehr Einnahmen verfügt. Das man die Tiere aus der Hand füttern kann ist ja wirklich ein tolles Erlebnis und der Zoo wurde an sich auch schön gestaltet. Allerdings rechtfertigt das meiner Meinung nach nicht dass es manchen Tieren schlecht geht.

Hilfreich?
1 Danke, Elena S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

227 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    86
    77
    37
    17
    10
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich
Beitragender der Stufe 4
41 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 16 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kleiner übersichtlicher Zoo”
Bewertet am 10. März 2014

Farbenfroher Zoo mit Papageien, Affen, Schildkröten usw.
Teilweise dürfen die Tiere gefüttert werden.
Es ist Schade das die einen Gehege vernachlässigt werden oder Tiere teilweise Einzeln gehalten werden.

Aufenthalt Februar 2014
Hilfreich?
Danke, Maik B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich St. Maarten Zoo angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Philipsburg, Sint Maarten
 

Sie waren bereits im St. Maarten Zoo? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen