Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Traumhaft schöne Tour”
Bewertung zu De Music Buzz

De Music Buzz
Platz Nr. 43 von 79 Touren in Negril
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 29. Juni 2013

Wir sind wirklich froh, mit Junior und Birgit gefahren zu sein. Sie haben alles super gut und geduldig erklärt und auf jede Frage geduldig geantwortet. Und wir hatten eine Menge Fragen.
Die Tour an sich war wunderschön, viele tolle Plätze und viele Gelegenheiten, typisch Touri-mäßig Fotos zu schießen, etwas zu essen und zu trinken und viele Dinge über die Hintergründe des Raggae und Bob Marley zu erfahren.
Und vor allem: super freundlicher Umgang mit den Passagieren, das man sich eher wie unter Freunden als unter Fremden vorkam. Auch mein blinder Lebensgefährte fühlte sich auf der Tour superwohl, weil man auf seine Belange einging, ihn aber nicht in Watte packte.
Fazit : absolut und 100% nur zu empfehlen !

Danke, Soraya-Iris!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (26)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

10 - 14 von 26 Bewertungen

Bewertet am 18. März 2013

Nachdem ich zunächst Touren mit einem deutschen Reiseveranstalter durchgeführt habe, hatte ich eigentlich keine Lust mehr auf diese stundelangen langweiligen Fahrten, wo man erstmal ne Stunde die Teilnehmer einsammelt, keine Musik und null Unterhaltung. Dann am Zielort wird man wie ne Schafherde rumgetrieben und zack-zack nach einer Stunde wieder Abfahrt.

Dann wurde mir aber DE MUSIC BUZZ empfohlen und ich habe mich für die Kingston-Tour angemeldet. Nieee hätte ich gedacht, dass das so toll wird und so ein Unterschied zu den anderen Veranstaltern ist. Alle standen um 6.00 Uhr bereit und JUNIOR (er ist Jamaikaner und genau das macht den Riesenunterschied) kam schon gut gelaunt auf uns zu, die richtige Musik an - die Müdigkeit war verflogen und los ging's. Einfach unbeschreiblich, man fährt in den Sonnenaufgang durch eine fantastische Natur und dann wird erstmal unterwegs Kaffee getrunken, und es geht entspannt weiter Richtung Kingston. Alle Fragen werden beantwortet, aber man wird nicht mit Unwichtigem zugetextet. Für mich als Bob Marley Fan, war der Besuch in seinem Museum das pure Gänsehauterlebnis. Überall hört man seine Musik und das ist einfach fantastisch.Weiter ging es nach Trench-Town, wo Bob's Karriere begann. Junior ist mit uns auch nach Uptown-Kingston gefahren, von wo man einen unbeschreiblichen Blick auf Kinston, die Blue Mountains und das Meer hat.
Auf dem Weg zurück nach Negril wurden Stopps zum Essen und Trinken eingelegt. Die Truppe entschied, dass unterwegs noch ein Drink an einer Bar in Belmont genommen wurde, alles null problem. Die komplette Tour von morgens 6.00 bis abends 21.30 Uhr war ein so toller Tag und das war in erster Linie Juniors Verdienst. Vielen Dank Junior und Birgit für ein beeindruckendes und unvergessliches Erlebnis!

Danke, scholli-222!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. März 2013

War der aufregendste und interessanteste Tag unseres Urlaubs!Wir wurden pünktlichst abgeholt -entgegen meiner Erfahrungen war Junior schon 5min. vor der Zeit da! Nach uns wurden noch 3 Touristen abgeholt und Alle waren am Ende des Tages total begeistert!( Mir ist nur aufgefallen, daß trotz toller Preis/Leistung das Trinkgeld äußerst "mager" war). Eine perfekte Tour, mit einem super Guide! Junior hat uns sehr viel über Jamaica erzählt und die Fahrt war sehr kurzweilig! Tolle Landschaft, super Stops und Super Musik mit Besten Klang im Bus!Unbedingt Kamera mitnehmen!
Das Herz des Ausflugs war für mich Culter yard! Im Reading Center kann man vor Ort miterleben, wie "Ghettokinder" lesen lernen!
Nach diesen Erlebnis fuhren wir zu den Tuff Gong Studios- auch für Nicht Musik Freaks ein Erlebnis!
Werden nächsten Winter wieder nach Negril kommen und mit Junior zu den Wasserfällen fahren.

Danke, petra g!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Februar 2013

Am 15.02.2013 wurden wir am frühen Morgen (6Uhr) von Junior am Hotel frohgelaunt abgeholt. Die erste große Hürde war schomal genommen.(Alle pünktlich im Bus) Alle das ist meine Lebensgefährtin und meine 3 besten Freunde.Wir waren also zu 5.Nach ca.1-1,5 Stunden Fahrt machten wir eine Kaffeepause an der Bambus Allee.Später hatten wir Gelegenheit im Jusci Patti zu frühstücken.Herrlich.Dann fuhren wir in Richtung Kingston,die Zeit verging wie im Flug.Da wir die ganze Zeit von guter Music untermalt von Junior über alles was am Wegesrand war, sehr gut informiert wurden.In Kingston angekommen machten wir erstmal eine Rundfahrt,sie Endete Uptown (Beverly Hills)an einer Superstelle zum Fotografieren über den Dächern von Kingston.Nun gings ins Bob Marley Museum.Danach fuhren wir nach Trenchtown ins Culture Yard um uns die Anfänge des Reggae zuverinnerlichen.Nach einer Tollen Führung durchs Yard gings ins Reading Center schräg gegenüber .Hier hatte man die Möglichkeit mit den anwesenden Kindern zu Lesen.Dort machen sie wirklich einen Superjob!! Eine starke Erfahrung , man kann hier Erfahren wie verdammt gut es uns doch geht.Zum Abschluß ging es dann in die TUFF-GONG-Studios.Bei der Führung lernten wir einen Reggae Artist kennen.HAMMER!! Nun ging es wieder Richtung Negril unterwegs machten nochmal Halt an einem Jerk Restaurant .Das Essen dort war Fantastisch!!!!!!! Abends wieder in Negril angekommen kamen wir zwar Platt aber wir würden alle diesen Tag sofort wiederholen. Wer in Negril Urlaub macht und die Chance hat mit Junior zu Fahren der sollte diese Nutzen. Es war ein SUPERTAG!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

1  Danke, Puck50013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Dezember 2012

Der Trip nach Kingston war das, was mir von meinem Jamaika Urlaub mit am meisten in Erinnerung blieb. Da ich großer Bob Marley Fan bin, war diese Tour ein muss. Junior unterhielt uns sehr gut auf der Fahrt und erzählte viel über Land und Leute. Habe selten einen so sympathischen und offenen Tourguide getroffen.
Alles in allem ein grandioses Erlebnis auch Dank des Tourguides.

Danke, IchFeuer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich De Music Buzz angesehen haben, interessierten sich auch für:

Negril, Westmoreland Parish
 
Negril, Westmoreland Parish
Negril, Westmoreland Parish
 

Sie waren bereits im De Music Buzz? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen