Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“ruhiges und kleines Hotel was von seinen pensionierten Stammgästen lebt” 3 von fünf Punkten
Bewertung zu Charela Inn / Le Vendome

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Charela Inn / Le Vendome
Nr. 22 von 84 Hotels in Negril
Zertifikat für Exzellenz
Stuttgart, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“ruhiges und kleines Hotel was von seinen pensionierten Stammgästen lebt”
3 von fünf Punkten Bewertet am 16. März 2014

Pro:

- Lage
- Sauberkeit

Das Hotel befindet sich direkt am Strand. Traumhafte Kulisse und nur 30 Minuten zu Fuß ins Zentrum. Die Zimmer sind einwandfrei sauber. Jeden Tag gibt es frische weiße Bettwäsche und Handtücher.

Contra:

- Essen
- Service
- Badezimmer

Wir hatten bei unserem zweiwöchigen Aufenthalt das Frühstück inklusive. Dieses war eher dürftig und sehr einseitig. Da es kein Bufet gibt, wird jeden Tag ein Früchteteller serviert, immer bestehend aus einer ungeschälten Banane, einem kleinen Stück Wassermelone und zwei kleinen Stücken Ananas. Dazu 6 Hälften Toast und 2 Croissants oder Kuchen mit Marmelade und Butter. Darüber hinaus darf man zwischen Rührei, Omlett und Spiegelei oder einem hart gekochten Ei wählen. Dazu ein Orangensaft, Tee oder Kaffee. Zwei Wochen lang diese Frühstückskreation kann sehr ernüchternd sein. Alles was man mehr dazubestellt, wird extra berechnet.
Den Service möchten wir als 'gemütlich' umschreiben. Die Arbeitskräfte sind insbesondere im Restaurant nicht effektiv. Teilweise wartet man bis zu einer Stunde auf Toast und Ei - egal ob alles voll belegt ist oder nur wenige Parteien zum Essen gekommen sind. Insgesamt ist der Service am Abend zügiger und bemühter als am Morgen.
Das Charela Inn hat renovierte und nicht renovierte Bäder. Uns wurde ein Zimmer mit einem nicht renovierten Bad zugewiesen (niedrigste Preisklasse). Diese sind äußerst sauer, allerdings in etwas desolatem Zustand. Zudem kommt beim Duschen entweder nur eiskaltes oder sehr heißes Wasser aus der Leitung. Die Einstellung einer angenehmen Temperatur ist schier nicht machbar.

Besondere Hinweise:

Doppelzimmer heißt nicht automatisch Doppelbett. Mein Freund und ich mussten 2 Wochen lang in unterschiedlichen Betten schlafen. Vergebens haben wir auf ein Zimmer mit Doppelbett gewartet welches uns versprochen wurde, sobald eines frei wird. Angeblich wurde zwei Wochen lang kein Zimmer in unserer Kategorie frei. Allerdings hätten wir die Chance gehabt ein Zimmer mit Doppelbett zu bekommen, wenn wir ein Upgrade unseres Aufenthaltes getätigt hätten. Dieses Upgrade hätte uns weitere 500€ kosten sollen.

Ein weiterer wichtiger Hinweis. Das Charela Inn lebt von seinen Stammgästen, die seit sehr vielen Jahren nach Jamaika kommen. Das Publikum ist demzufolge zu 70% sehr alt.

Sämtliche Strandliegen in einem schattigen Plätzchen sind in der Regel schon vor 07:30 Uhr belegt, obwohl keiner dort liegt. 'Reserviert' durch Handtuch und Flip Flops während die Herrschaften erst einmal gemütlich frühstücken.

Fazit bzw. Preis/ Leistung:

Ingsgesamt überteuert.

Zimmertipp: Doppelzimmer heißt nicht automatisch Doppelbett. Hier genaustens nachfragen. Lieber ein Zimmer in hö ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 2 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 3 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 2 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Sylwie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

459 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    259
    143
    40
    9
    8
Bewertungen für
68
228
16
2
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    4,5 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4 von fünf Punkten
  • Service
    4,5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4,5 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    4,5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (12)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
siegen
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 1. Februar 2014

Im Januar 2014 waren wir zum zweiten Mal im Charela Inn und auch diesmal haben wir den Urlaub vom ersten bis zum letzten Tag genossen. Wir bekamen dasgesünschte Zimmer (Strandseite, ebenerdig( und die Begrüßung war sehr herzlich. Alles war nach Wunsch, ein perfekt gepflegter Strand (Danke an Ruben und Steven), sehr aufmerksames und freundliches Personal (mit Debbies Lachen beim Frühstück begann jeder Tag),, mittags standen schon die Getränke da, wenn wir zum Essen kamen und abend gab es jede Menge Spaß mit Ashley und Max an der Bar. Das Essen war wieder sehr gut, Sonderwünsche wurden jederzeit erfüllt, ebenso war der Zimmerservice perfekt. Alles in allem wieder ein Traumurlaub, den wir gerne im nächsten Jahr wiederholen möchten.

Zimmertipp: Seeseite, die Zimmer sind besser ausgestattet und die Klimaanlage leiser
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, balashi-girl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
65 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 34 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 12. Januar 2014 über Mobile-Apps

Das Beste am Charela Inn ist die Lage direkt am Strand. Man liegt wunderbar unter Palmen. Ein schönes serviertes Frühstück gibt es auf der Terrasse mit Blick aufs Meer. Das Personal ist super nett. Die Zimmer sauber mit täglich neuen Handtüchern. Ich würde jederzeit wieder dort wohnen.

Aufenthalt Dezember 2013, Paar
Hilfreich?
Danke, Carmela19!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 16. September 2013

Dieses Jahr wollten wir uns einen Traumurlaub gönnen und bei Gott war dies ein himmlischer Traumurlaub!
Das Charela Inn ist das " beste Hotel " am Strand von Negril. Die Lage ist einfach traumhaft!
Der Innenhof ist zauberhaft mit tropischen Pflanzen angelegt und wird täglich durch den Gärtner gehegt und gepflegt. Der Pool im Innenhof ist klein aber fein. Wird aber kaum benutzt, warum auch bei so einem wunderschönen Strand und Meer mit Badewasser Temperaturen. Wir hatten ein Zimmer mit Meeresblick, absolut zu empfehlen! Unser Zimmer war sehr schön, mit einem riesigen Bett und einer sehr guten Matraze. Fön, Safe, TV, Wlan, Kühlschrank und Kaffeemaschine waren vorhanden. Der Blick zum Strand vom Zimmer/Balkon aus war unbeschreiblich schön. Das Zimmer wurde jeden Tag geputzt und war blitzeblank.
Das Personal vom Charela Inn bis hin zur Mangeress und Besitzer waren sowas von herzlich und Liebenswert und haben uns so verwöhnt. Hier möchten wir ein herzliches Dankeschön aussprechen. Das haben wir noch nirgendwo erlebt!
Das Essen war köstlich, vor allen Dingen die frisch gebackenen Croissants und dazu der Blue Montain Kaffee waren ein Gedicht!
Der Strandabschnitt von Charela Inn wurde jeden Morgen gehagt und sauber gemacht vom Strandpersonal, Liegen mit frischen Handtücher standen bereit. Da konnte man nur als relaxen unter den Palmen. Das Hotel/ Strand wurde Nachts bewacht durch Sicherheitspersonal und zwei goldigen Schäferhunden. Wir haben uns immer sicher gefühlt. Aktivitäten am Strand zu empfehlen sind das Glassbottom Boat von Mike, Jetski, eine Massage bei Sandra ist ein muss. Der Strand wird auch als Verkaufsstraße genutzt von einheimischen Jamaicanern. Sie bieten von frischen Obst, Gebäck, etc fast alles an. Manche empfanden das als störend, wir nicht, höflich aber freundliches no thank you reichte, außerdem wachte das Strandpersonal darüber, das es nicht überhand nahm. Wenn man bedenkt wie arm das Volk ist, keine Grundabsicherung wie wir Sie in Deutschland haben. Versteht man es vielleicht besser, warum die Jamaicaner Ihre Waren anbieten. Kein Dollar eingenommen, heißt nichts zu Essen oder sonstiges. Am Strand haben wir eine wunderschöne gefärbte Muschelkette gekauft mit passenden Armband. Dieser Schmuck ist kein Gold, aber der schönste Schmuck den ich jemals besessen habe. Der Händler war glücklich und ich, er hatte Geld eingenommen und ich habe wunderschönen Schmuck mit nach Hause gebracht. Auch sollte man am Sonntag in die " Partykirche " gehen, wie der Taxifahrer die Kirche nannte. Wenn in der Kirche gesungen wird ist es Gänsehaut Feeling pur! Und zum guten Schluss, haben wir uns am letzten Tag nochmal das Eheversprechen am Strand gegeben. Der Urlaub war so relaxed, das wir uns neu verliebt haben. Was mehr noch kann ein Urlaub bieten? Leider leider ist der Urlaub vorbei, aber die Erlebnisse und Erinnerungen bleiben für immer bei uns! Fazit: Wer nicht das Charela Inn bucht, hat selber Schuld, es ist nicht das Ritz, aber ein Hotel mit Charm der extra Klasse!

no Problems - Jamaica

ya mon! Respect!

Auf ein hoffentliches Wiedersehen im Charela Inn Jamaica

Zimmertipp: 1 Stock Zimmer mit Meeresblick
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Siggi F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
4 von fünf Punkten Bewertet am 16. Juni 2013

sehr schönes kleines überschaubares Hotel. Speisen immer frisch zubereitet und sehr lecker bei einer sehr freundlichen Bedienung in allen Bereichen. Sehr schöner Strand mit vielen Palmen. Da wir in der Nachsaison waren hatten wir immer unsere Stammpalme. Wir hatten Im 1. Stock ein Meerblick Zimmer. Super Aussicht. NEGATIV waren abgenutzte Armaturen und einfache Türschlösser - kein Sicherheitsschloss. Dazu sehr dunkle Gänge , so das man das Türschloss ertasten musste. Vielleicht sollte man einpaar mehr Lampen aufhängen. Da der Generator der Klimaanlage auf dem Balkon war , war es unerträglich heiss auf dem Balkon wenn die Klima anlage im Betrieb war. Ansonsten war nichts zu beanstanden.




  • Aufenthalt Mai 2013
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Zieper!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gummersbach
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 8. April 2013

Das Charela Inn ist, wie von anderen erwähnt, ein älteres Hotel in bester STrandlage ! Wir hatten ein Zimmer zum Garten, es war groß, hatte alles was man brauchte, ein Riesenbett mit sehr guten Matrazen und es wurde jeden Tag sehr gut gesäubert.
Die Zimmer mit Meerblick waren sicher der Oberhammer,aber da wir diesen Blick beim Frühstück und Abendessen und auch den Tag über am Strand geniessen konnten, haben wir uns für die günstigere Variante entschieden und auch nichts bereut.
Das Hotel war einfach super ! Es ist klein und überschaubar, hat alles was man braucht, super nettes Personal und ,wie schon erwähnt, weit und breit die Beste Strandlage mit Palmen und Sand und allem was das Herz erfreut. Auch wenn man erst gegen Mittag zum Strand kam, bekam man immer noch einen Schattenplatz unter irgendeiner der schönen Palmen. Handtücher konnte man sich nehmen, auch jeden Tag ein frisches, ganz wie man wollte.
Der Strandboy hat auch aufgepasst das man nicht von Strandverkäufern belästigt wurde,wenn man es nicht wollte,aber wir haben es nie als Belästigung empfunden, sie wollen doch auch nur ein wenig GEld verdienen um ihre Familien zu ernähren.
Mittags haben wir uns am Strand immer bei jemanden frischen Obstsaft, frisches Obst ,Pattys ( Teigtaschen mit scharfen Chicken, Beef oder Vegetarisch gefüllt ) oder auch nur Cocobread ( schmeckte wie ein süsses Brötchen ) gekauft. Das war günstig und hat ausgereicht.
Wir hatten nur Halbpension und es war die Beste Sache dort. Das 5 -Gang-Dinner war jeden Abend der Oberhammer ! Sooooo lecker, immer erst eine leckere Suppe, dann kam der Appatizer ( z.B. kleine Frühlingsrolle, Shrimps usw, oft mit einer megaleckeren orangen,scharfen Sosse !!!), dann gabs den Haussalat ( der war jeden Abend gleich,aber man konnte auch jederzeit sagen man möchte nur Tomaten oder nur grünen Salat), als Hauptspeise gabs dann entweder Fisch oder Fleisch ( mal Ente,Chicken, Schwein ...) mit leckeren Beilagen und als Dessert oft Kuchen der sehr lecker und selbstgebacken war. Wir haben uns jeden Abend auf das Dinner gefreut !!! Was auch klasse ist, zum Essen gibt es sogenanntes Icewater ( stilles Wasser mit Eis ) so viel man möchte kostenlos. Nur die anderen Getränke muss man zahlen ( bei HP ). Da wir wenig Alkohol trinken und auch Mittags nur eine Kleinigkeit brauchen, hätte sich AI für uns nicht gelohnt. Es war perfekt so !
Der Sonnenuntergang dort war ein Traum ! Ob mit Wolken oder wolkenlos, man konnte beim Abendessen die schönsten Sonnenuntergänge beobachten.
Einen Ausflug haben wir selber organisiert, dazu haben wir den Taxifahrer der oft vor dem Hotel steht ( sonst an der REzeption nach ihm fragen ) gebucht. Er heißt Wayne Mitchell und es war ein toller Tag mit ihm. Zu dem Geld was er verlangt hat kamen dann noch die Eintrittsgelder dazu so dass der Ausflug preislich genauso lag wie bei TUI gebucht,aber so war es einfach besser. Wir konnten anhalten wo wir wollten, uns aufhalten so lange wir wollten und auch essen was und wo wir wollten . Wayne ist ein super netter Kerl und hat uns viel gezeigt und erklärt !
Als weiteres highlight muss man unbedingt in die Kirche gehen am Sonntag ab 10 Uhr. Wir haben noch nie in unserem Leben so einen bewegenden Gottesdienst erlebt. Beim Lobpreis hat die Kirche gebebt !!!!! Es war ein echtes Erlebnis. Dorthin kommt man mit dem Taxi für 5 Dollar .
Ganz besonders lecker ist auch das Jerk Chicken vor dem Hotel. Man geht aus dem Hotel raus zur Straße, dann nach links und nach 50 m auf der anderen Strassenseite gibts das Beste Chicken vom Grill. Es ist ein Viertel oder ein Halbes Hähnchen mit Brot und superleckerer,scharfer Soße ! Echt köstlich. Ein halbes Hähnchen hat uns zu zweit am Mittag gereicht. Direkt daneben ist ein Mini-Shop wo wir uns Wasser oder Saft gekauft haben , aber auch das Leitungswasser kann man ohne weiteres trinken.
Am Strand kann man in beide Richtungen lange Spaziergänge machen, das Hotel Couples hat uns vom Aussehen auch begeistert, aber es ist ein Riesending und wir haben es im Charela sehr genossen das es klein und fein war, und das wir unser Essen nicht an Riesenbuffets sondern schön entspannt am Tisch serviert bekommen haben. Wir haben uns so super erholt in den 2 Wochen.Ausserdem hätte es im Couples ein paar Tausender mehr gekostet und das war absolut nicht notwendig. Wofür ? Wir hatten alles was man brauchte und die STrandlage mit den Palmen war schon aussergewöhnlich. In vielen anderen Hotels lagen sie eng an eng nebeneinander, hatten keine Palmen oder lagen mit den Füßen der Liegen teils fast im Meer weil es so eng war...das Charela ist einfach nur klasse !
Wir würden immer wieder dorthin !!!!!! Jamaika in Kombi mit dem Charela ist ein Reise wert !!!

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Cordel67!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
siegen
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 26. Januar 2013

wer den schönsten strandabschnitt von negril nutzen will, muss im charela inn sein. super super, täglicher reinigungsdienst am strand, liegen- und handtuchservice incl. getränke- und essen-service am strand, besser geht es nicht. die strandboys sind außerdem super-freundlich und hilfsbereit, wenns es ums organisieren von bootstouren, parasailing oder sonstigen ausflügen geht.
das hotel ist etwas älter, aber brauche ich ein supermodernes bad oder reicht die alte ausstattung, wenn alles picobello sauber gemacht wird? und mit großem himmelbett, tv, kühlschrank, kaffeemaschine, schreibtisch und sitzecke habe ich in einem zimmer alles, was ich brauche!!!
das personal ist sehr freundlich, und wenn man besondere wünsche äußerst, werden sie prompt erfüllt. das essen a la carte beim frühstück und lunch sowie 5-gang-menue zum dinner war sehr lecker, auch hier bekamman extra-wünsche erfüllt.
alles in allem ein wunderschöner urlaub, den wir mit sicherheit genossen haben und wir sind nicht zum letzten mal dort gewesen

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, balashi-girl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Negril angesehen:
0.5 km entfernt
Country Country Beach Cottages
0.1 km entfernt
Sandy Haven Resort
Sandy Haven Resort
Nr. 19 von 84 in Negril
4.0 von fünf Punkten 582 Bewertungen
2.7 km entfernt
The SPA Retreat Boutique Hotel
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.1 km entfernt
CocoLaPalm Resort
CocoLaPalm Resort
Nr. 14 von 84 in Negril
4.5 von fünf Punkten 1.047 Bewertungen
0.6 km entfernt
Negril Tree House Resort
Negril Tree House Resort
Nr. 13 von 84 in Negril
4.5 von fünf Punkten 1.309 Bewertungen
0.1 km entfernt
Idle Awhile The Beach
Idle Awhile The Beach
Nr. 20 von 84 in Negril
4.5 von fünf Punkten 378 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Charela Inn / Le Vendome? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Charela Inn / Le Vendome

Unternehmen: Charela Inn / Le Vendome
Anschrift: Norman Manley Blvd. | P.O. Box 3033, Negril, Jamaika
Telefonnummer:
Lage: Karibik > Jamaika > Westmoreland Parish > Negril
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 12 der Familienhotels in Negril
Nr. 15 der Strandhotels in Negril
Nr. 15 der Romantikhotels in Negril
Preisspanne pro Nacht: 127 € - 250 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Charela Inn / Le Vendome 3.5*
Anzahl der Zimmer: 50
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Expedia, Odigeo, Ebookers und Indigo Reisen GmbH als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Charela Inn / Le Vendome daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Charela Inn Jamaica
Hotel Charela Inn / Le Vendome Negril
Negril Inn
Charela Negril
Charela Gasthof / Le Vendome
Charela Hotel Negril
Charela Inn / Le Vendome Hotel Negril

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen