Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.
Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Luxury Bahia Principe Cayo Levantado Don Pablo Collection
Zertifikat für Exzellenz
Plochingen
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Karibiktraum”
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. September 2012

Die tropische Insel und das Hotel sind ideal für Urlauber, die Entspannung suchen. Wir hatten ein auf der nördlichen Seite gelegenes luxuriöses Zimmer mit Traumblick aufs Meer. Die beiden Privatstrände lassen keine Wünsche offen, auch Liegen gab es immer genügend. Die sehr gepflegte Pflanzenwelt auf der Insel ist fantastisch. Empfehlenswert sind die A la carte-Restaurants mit ihrem persönlichen Service. Sehr positiv war, dass uns nach dem offiziellen Auschecken noch ein Zimmer zum Duschen zur Verfügung gestellt wurde.

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Ulrike_GPlochingen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sigi d, General Manager von Luxury Bahia Principe Cayo Levantado Don Pablo Collection, hat diese Bewertung kommentiert, 14. September 2012
Sehr geehrte Ulrike_GPlochingen,
Zuerst herzliche Gruesse von unserer Insel und speziell von unserem Gran Hotel Bahia Principe Cayo Levantado,

es ist uns immer eine Freude kommentare wie die von Ihnen zu bekommen, Gaeste-Service und Gaeste Zufriedenheit, steht bei uns an der Spitze der Aufgaben und es freut uns darum besonders dass Sie Ihren Urlaub bei uns genossen haben; wir hoffen Sie, in Zukunft wieder einmal in eines unseren Bahia Principe Hotels&Resort bedienen duerfen;

Ganz herzlich Ihr Management
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

4.685 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    3.813
    622
    161
    61
    28
Bewertungen für
483
3.497
44
19
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (95)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. August 2012

Die Hotelanlage ist sehr hübsch gemacht, auf einer kleinen Insel gelegen. Da in der Nacht niemand diese Insel betreten darf ist sie sehr sicher wenn man mit jugendlichen Unterwegs ist, die am Abend auch mal Party machen wollen. Wir waren mit den gebuchten Zimmern über Hotels.com nicht zufrieden. Wir bekamen das schlechteste der ganzen Anlage zum stolzen Preis von fast 500 $ die Nacht für 3 Personen. Die Aussicht hatten wir auf die Rückseite des Hauptgebäudes des Hotels. (Sehr hässlich) Das Brummen der vielen Klimageräten machte Schlafen schwierig. Die versprochene King Size Bett gab es nicht, so schliefen wir zu zweit im 120cm Bett, immer mit dem Risiko aus dem Bett zu fallen. Ein anderes Zimmer konnte zu diesem Preis nicht zur Verfügung gestellt werden. Da uns das Hotel an sich gefiel, der Strand wie auch das essen unseren Ansprüchen genügte, haben wir anschliessend noch zweimal verlängert. Diesmal jedoch über die Hotel eigene Seite. Da bekamen wir zum gleichen Preis eine Superior Junior Suite anstelle des Standardzimmer, diesmal mit Mehrsicht, Balkon und King Size Bett. Wir können das Hotel zu 100% empfehlen, auch wenn es etwas Teuer war. Aber man muss einfach wissen das ein 5 Stern Hotel in Dom Rep eher dem Standard eines 3-4 Stern Hotels entspricht.

Zimmertipp: Standard rooms are small and noicy. Better go for a junior suite. A bit more expencive but you get m ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
3 Danke, Mmig007!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sigi d, Director General von Luxury Bahia Principe Cayo Levantado Don Pablo Collection, hat diese Bewertung kommentiert, 30. August 2012
Liebe Gaeste Mmig007,
Zuerst viele Gruesse und speziellen Dank fuer Ihr Vertrauen in uns und unserem Gran Hotel BP Cayo Levantado;
Wir hoffen Sie in einer nicht allzu weiten Zukunft wieder in unserem Haus begruessen zu duerfen und moechte Sie Informieren, dass Sie unsere Info Linie benuetzen koennen um etwaige Zimmer - Wuensche fuers naechstemal an uns direkt weitergeben;
Nochmals Herzlichen Dank und viele Gruesse von der Direktion und all unserem Staff;
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. Juli 2012

Wenn man die Ruhe sehr mag, ist man hier einfach richtig. Essen einfach super Klasse egal ob beim Buffet oder in den Themenrestaurant,eine Super Qualtiät.
Das Personal super super freundlich und zuvorkommend.
Auch die Genereal Managerin Frau Sigi de Garcia war so super aufmerksam, sie hat die Wünsche von den Augen abgelesen. ( Hier würde ich mich heute noch einmal gern per Mail persönlich bedanken, leider nicht vorhanden)
Die Zimmer ( 5202) super schön, sehr groß. Wir hatten eine Junior-Suite im Nebenhaus. Sehr großer Balkon, tolles Bett.
Die Strände sind traumhaft schön, egal ob der Privatstarnd oder der Öffendlich.
Wir werden wieder kommen, ganz bestimmt.

  • Aufenthalt November 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
5 Danke, Stefanie H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sigi d, Owner von Luxury Bahia Principe Cayo Levantado Don Pablo Collection, hat diese Bewertung kommentiert, 1. August 2012
Es ist mir immer wieder eine Freude Gaeste wie Sie in unserem Haus begruessen zu duerfen, Gerne teile ich Ihre netten Zeilen ( Worte ) mir meinem Personal und hoffe Sie in nicht allzu weiter Zukunft wieder Begruessen zu duerfen; Ganz herzliche Gruesse von mir persoenlich wie auch von meinem gesamten Personal;
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bad Schwalbach, Deutschland
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2012

Die Insel und das Hotel sind einfach ein Traum...Um Energie zu tanken und absolut abschalten ist das Hotel perfeckt....Mir hatte es besonderes das Essen im Buffetrestaurants gefallen.Ausserdem bin im keinem Hotel so gut empfangen worden wie im diesem...Besten dank für ein tollen und persönlichen Service

  • Aufenthalt Juni 2012, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
4 Danke, sascha555!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
, Geschäftsführer von Luxury Bahia Principe Cayo Levantado Don Pablo Collection, hat diese Bewertung kommentiert, 3. Juli 2012
Hallo sascha 555,
Es ist mir immer wieder eine Freude solche Meldungen wie Ihre zu lesen, dafuer moechte ich mich im meinem Namen und im Namen meiner Mitarbeiter Ihnen ganz herzlich Danken und Ihnen sagen dass es uns besonders freut dass wir ein kleiner Teil Ihres Urlaubs waren; Unser Ziel ist es dass jeder Gast noch lange an den Tagen die er mit uns auf dem Cayo Levantado verbringt zerrt und hoffentlich in einer nicht allzulangen Zukunft wieder kommt;
Herzliche Grusse an Sie von uns allen Ihr Cayo Levantado Team;
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Oelde, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juni 2012

Essen: Tageweise excellent, selten mal scheint der Koch frei zu haben. Jedenfalls eklatant schlechter als sonst an einem von unseren 9 Tagen dort. Sonst für All Inclusive unglaublich variantenreich und edel!
Garten: Einfach wie ein botanischer Garten - der Wahnsinn. Vielfalt, Pflege und Gestaltung Klasse
Strand: Trotz Vollbelegung des Hotels nie überfüllt , immer lauschige Schattenplätzchen unter Palmen.
Zimmer: im Haupthaus riesig, sauber, aber miese Aussicht auf Hinterhof mit Anlieferungsverkehr einerseits oder auf der anderen Seite Blick auf die Entertainment-Bühne mit jeden Abend ab 21 Uhr bis 22:30 Aufführungen.
Villen: Sind Häuser mit 2-8 Zimmern. SEHR unterschiedlich gut gelegen - siehe dazu ausführliche Beschreibungen anderer Urlauber. Aber luxuriös und groß.
Entertainment: Belustigt ungewollt durch die dermaßen unprofessionelle Darbietung . Aber die gute Laune, die schönen Körper und die unbefangene Freude der "Künstler" bei den Aufführungen entschädigt meistens. Armselig: Die allabendliche Ehrung der Gästesieger von sportlichen Wettkämpfen des Tages. So unglaublich einfallslos und kurz angebunden der Moderator, daß es schon fast peinlich wirkt.
SPA: Mit 80 US$ pro Std. entsteht der Eindruck , eine First-Class-Behandlung bekommen zu können. Weit gefehlt: Die gleichen Damen, die am Strand die Budenmassage anbieten, sind hier auch im SPA und schrubben hektisch und gefühllos auf der Haut herum, ohne die geringste Ahnung von Muskulatur oder Massagetechniken zu haben. Insgesamt noch Note 3-4, da die Räumlichkeiten sehr edel und architektonisch aufwändig sind. Entspannende Atmosphäre.
Problem: In der ganzen Anlage häufig defekte Klima-Anlagen (Mai 2012), Besserung aber auch nicht in Sicht, da das Personal die Defekte als normal ansieht und technisch unfähig ist.
Auch im Fitnessraum Kühlung nur durch offene Fenster bei 29 Grad.
So - und warum trotzdem volle vier Sterne?
Weil man all die "Unzulänglichkeiten" bei dem freundlichen Bemühen der Front Desk Managerin , besonders Ada Batista und Jumeira , vergessen lernt, das Klima einfach genial ist, der Garten die Seele öffnet, das Essen (wie gesagt bis auf einen Tag) so köstlich war, dass wir auf die sogenannten Themen-Restaurants mit innen liegenden Speisezimmern verzichtet haben und stattdessen bei gutem Wein und kostenlosen Pina Coladas aus so superreifen Ananas, wie wir sie noch nie sonst bekommen haben (incl Malediven) auf der ruhigen Abendterasse mit Blick aufs Meer und Fächerpalmen mit 37! Fächern gesessen haben.
Katamaran war jeden Tag buchbar, Tauchen nicht soo prickelnd, da öfter sandiges Wasser.

PS.: Der Vergleich mit dem auch 5 Sterne Gran Bahia Romana war uns als Transferhotel möglich: Ein All-Inclusive-Buffet der Standardklasse, das uns im direkten Vergleich geradezu abstieß. Das Zimmer mit ratternder und muffig stinkender Ein-Stufen-Klima-Anlage statt leisem Säuseln und das Wasser am allerdings sehr langen schönen Strand nur flach und trübsandig . Auf den Bildern ein fast identisch schönes Hotel aber wer das Cayo Levantado kennt will da ins Romana nicht wieder hin ....

PPS: Wir haben direkt über tripadvisor bei bahia-principe.com statt über Reiseveranstalter gebucht und dieses Luxusresort für echt den halben Preis von 5 Vergleichsveranstaltern bekommen! Deshalb auch Preis-Leistungs-Verhältnis : Wahnsinn!

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
5 Danke, HNO-Dr!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
, Geschäftsführer von Luxury Bahia Principe Cayo Levantado Don Pablo Collection, hat diese Bewertung kommentiert, 3. Juli 2012
Lieber Gast Dr HNO,
Es ist mir immer wieder eine Freude solche kommentare zu lesen und in meinem persoenlichen Namen und im Namen aller meiner Mitarbeiter fuer Ihr Vertrauen in uns, Ihnen zu Danken; die kleinen Nachteilsecken, wie Sie so schoen sagen, werden wir in Zusammenarbeit mit den zustelligen Managern durcharbeiten und somit hoffe ich dass ich Sie in nicht allzu langer Ferne wieder begruessen darf und Sie auch mit diesem Produkt zufrieden stellen kann.
Ich wuensche Ihnen dass allerbeste und ganz liebe Gruesse aus unserem kleinen Paradies Cayo Levantadao
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Stadt Oelde, Nordrhein-Westfalen, Germany
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Mai 2012

Bin gerade noch in "Villa 14", das heißt einem Mehr-Appartmenthaus mit 8 sogenannten tJunior-Suiten und habe mal die meisten Bewertungen gelesen, die hierzu abgegeben wurden.
Diese Anlage ist als Gesamtes einfach umwerfend schön : Traumhafte Tropische Gärten, trotz aktuell voller Belegung verläuft sich die Urlauberschar. Ich konnte jeden Tag den Katamaran ausleihen, am Strand ist immer irgendwo noch Platz auf einer Liege im Schatten unter der eigenen Palme.
Essen: Sehr reichhaltiges Buffet mit jeden Tag wechselnden Highlights aber natürlich auch den Grund-Lebensmitteln: Immer Brot, auch oft Vollkorn, für angloamerikaner entsprechend immer Bacon and eggs, omelettes, etc. aber auch mal Hummer bis zum Abwinken, frisch aus dem Ofen Truthahn , Filets von Schwein und Rind, teils 5 - Sternemäßig teils aber auch mal zäh..
Bei so einer Vielfalt ist auch mal was nicht so gut oder entspricht nichtr dem europäischen Geschmack - ist aber kein Problem, denn es ist nun mal ein All-Inclusive Bufffet vom Feinsten und immer mehr als genügend Ausweichmöglichkeiten.
Wir sind eher zu anspruchsvoll, kennen 5-Sterne plus Hotels (diejenigen, die halt 5 Sterne als für sich unterbewertet halten auf Mauritius, Dubai, Thailand etc. ) und lieben excellente Küche - daß uns jemals ein Al-Inklusive-Buffet solche Gaumenkitzel bieten würde, haben wir kaum zu hoffen gewagt. Zum Frühstück frisch gepressten Orangensaft ohne Ende und ständig neu angeboten - dazu Mangos so reif, dass die faserige Struktur fast wie ein Pfirsich wirkt - ein Kaffee so mild und gleichzeitig voll im Aroma - na ja und so weiter.

Klar gibt es in so einem Betrieb auch Schwierigkeiten: Mal tut´s eine Klimaanlage nicht, im Fitnessstudio ist sie zumiindest jetzt seit 2 Wochen ausgefallen, was den Nutzen schon stark einschränkt. Auch die Ausstattun läßt sehr zu wünschen übrig: z.B zwei Stepper, die nur noch manuell im Widerstand einzustellen sind, die Elektronik reagiert nicht mehr.
Service : Alle sehr bemüht und offen und meist freundlich (vereglichen mit Europa geradezu umwerfend nett - aber leider meist inkompetent). Sei es sprachlich - Englisch ist dem unteren Dienstpersonal völlig fremd die paar deutschsprechenden Empfangs-leute sprechen akzentarm aber nur brockenweise Deutsch. Deshalb kam es anfangs oft zu Mißverständnissen, denn der Satz , den Sie am Besten können, ist " OK - ich verstehe - geht klar" Und gar nichts geht klar.
Wenn mann aber den deutschen Perfektionismus etwas zurückschrauben lernt und wichtige Anweisungen möglichst in Englisch und in verschiedenen Ausdrücken wiederholt und Verständnis für deren Lage hat - geht fast alles. Ideal wäre natürlich Spanisch - aber das haben wir leider nicht gelernt.

Zusammenfassend eine traumhaft schöne und (außer im Haupthaus) ruhige Anlage mit außerordentlich gutem Preis-Leistungs-verhältnis.
Definitiver Nachteil:Relativ kleiner Strand, Schnorcheln bei Sandboden im trüben Wasser zu vergessen, keine Abendspaziergänge ins benacbarte Dorf oder ähnliches möglich. Wer hier hinwill vermisst auch keine Disco oder Rummel.

Aber ein Vorteil ist hier kaum erwähnt worden : Wir haben Regenzeit und trotzdem keine Moskitos ! Keine Strandflöhe wie in Thailand, Keine Quallen. öfter bedeckt aber so warm, dass man sich über die Wolken freuen kann, 2 saubere Süßwasserpools, deren Wasser nicht durch beißenden Chlorgehalt auffällt, leise laufende Klimaanlagen statt amerikanischer Rappelkisten. Insgesamt sehr viele angenehme Punkte und einige wenige unverständlich nachlässig behandelte . (Fitnessraum) Und der spa eher ein Witz : unausgebildete Damen arbeiten hwektisch ihr Pflichtpensum durch so wie man ein Zimmer putzt.

Internet frei auf jedem Zimmer und auch annehmbar schnell.
-> Wir werden wiederkommen !! Nur Aufpassen : nicht ins Haupthaus , siehe andere Kommentare!

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Puppenmaus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rodenbach, Deutschland
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 16 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 17. Mai 2012

Hotel

Der Strand und die Lage der Insel ist eigentlich sehr schön. Bei oberflächlicher Betrachtung ist man sehr angetan, aber nur nicht genauer schauen. Und natürlich ist es für Gäste, die ansonsten Türkei, Tunesien und Ägypten buchen, dort sehr schön. Auch werden sich Personen, die ansonsten Tütensuppen oder die Meisterschaft im Konservendosen öffen gewonnen haben, wohlfühlen. Wer gerne Kaltes Essen, zerkochte Pasta, in Öl schwimmende zähe Rindersteaks oder auch verbrannten Hummer möchte, ist dort richtig. Bitte nicht genau hinzuschauen welche Markenspirituosen man eingeschenkt bekommt. Denn die Marken die man kennt, stehen im Regal und in die Gläser kommt was anderes. Die war das erste Hotel, das es für wichtig empfand, das jeder Kellner die Getränke selbst mixt. Hat den Vorteil, man bestellt bei 10 verschiedenen Kellner und erhällt 10 verschiedene Variationen. Sogar einen Pinacollada ohne Annanas, aber mit Limette. Toll. Auch besticht das Haupthaus mit einem penetranten Gestank nach feuchte und Moder, der sehr nett mithilfe von Duftstövchen überdeckt wird. Mit viel liebe bemüht sich ein Angestelter die vielen Stövchen immer aufgefüllt zu halten. Die freundlichkeit gegenüber der Servicewüste Deutschland wurde noch unterboten. Ausser man hatte Dollars in der Hand. Und zu sagen, das es keinen Unterschied in der Behandlung gibt ist leider nicht zutreffend.
Der Anteil an der Gästestruktur beträgt: 30% Deutschsprachig, 20% Engländer, 20% Kanadier, 10% Russen und der Rest aus Italien, Spanien und Südamerikaner.

--------------------------------------------------------------------------------

Lage

Durch die Größe der Insel, war man sehr schnell am Strand. Die Shuttelbuse fahren nicht regelmässig. Es kann vorkommen, das für 30 Min. kein Bus vorbei kommt. Es besteht die Möglichkeit an der Lobby einen Bus zu bestellen. Wartezeit so ca 15 Min., falls nicht vergessen wurde einen Bus loszusenden. Einkaufsmöglichkeiten nur in den beiden Hotelshops oder am öffentlichen Strand. 1 bis 2 mal die Woche sind aufdringliche Händler im Hotel mit ihren Waren. Vorsicht bei den Zigarren. Diese Händler versichern, das sie die Erlaubnis vom Hotel haben, ihre "echten" Kuba-Zigarren zu verkaufen. Das einzige was diese Zigarren auszeichnet, ist die einfallslose Fälschung, die noch genauso ausschaut wie vor 10 Jahren.

--------------------------------------------------------------------------------

Service

Max. 10% der Bediensteten zeichnen sich durch freundlichkeit ohne Trinkgeld aus. Wir können leider nicht zustimmen, das das Personal Englisch sprechen kann. Gut Englisch max. 5%, ausreichen max. 10% und der Rest kann KEIN Englisch. Spanisch können seltsamerweise auch nicht alle Angestelte, einige aber ein seltsames Französisch. Deutsch haben wir bei 5 Angestelten endeckt.
Auch unsere Toilette war defekt. Nach 3 Tagen (aber Täglich reklamiert) mussten wir den Sub Director einschalten, damit endlich die Reparatur erfolgt. Die Klimaanlage dauerte 5 Tage. Die Föhnreparatur endete damit, das die abgeschnittene Kabel lose in das nun vorhandene Loch gedrückt waren.
Im Restaurant waren die Tische zu 70% unvollständig eingedeckt, Servietten und Tischtücher von den Vorgänger verschmutzt, aber wieder vom Personal hingelegt. Getränke kamen mal nach 5 oder 10 Minuten, wenn sie überhaupt gebracht wurden. Besteck und Teller waren auch Teilweise verschmutzt.
Beschwerden wurden entgegen genommen, aber anscheind manchmal vergessen.
Wer in der Nacht anreist, bekommt kein Wilkommensgetränk. Man wird an den Öffentlichen Strand geschickt um den Durst nach 10 Std. Flug und 4 Std, Transver zu löschen.

--------------------------------------------------------------------------------

Gastronomie

Für ein 5 Sterne Grand de Luxe ist das ein absoluter Witz. Die Auswahl ist gross. Man Kann wählen an zerkochtem, Verbrantem, von Öl trifend, übersüßt oder Kaltem. Es ist einfach herrlich Rindersteaks zu essen, die vor dem Braten gewürzt wurden. Für alle die nicht Kochen können, das gibt dann eine Schuhsohle. Damit das ganze nicht zu hart ist, kübelt der "Koch" Öl auf das ehemals schöne Fleich und lässt es einige Minuten auf der Servierplatte am Herdrand stehen. Dann schnell unter die Wärmelampe in das Buffet. Hmmm.... kalte, Ölige Schuhsohlen. Auch kalte Shrimps oder zäher oder verbrannten Hummer findet seine Gurmettfreunde. Das so gepriesene Obst entspricht der Qualität vom Supermarkt. Saure Annanas, unreife grüne Mangos, nie Bananen oder Äpfel. Melonen ohne Geschmack. Was wirklich gut ist, ist der Käse und geräucherte Schinken. Macht das aber 5* GL aus? Und um allen, die meinen wir sind auf Schnitzel oder Deutsche Küche aus.... nein, sind wir nicht. Wir möchten eigentlich nur schmackhaft und den normalen Küchengepflogenheiten entsprechenden Speisen haben. Dies ist ein Haus mit 210 Zimmer und hat eine schlechtere Küche als ein Haus mit 1000 Zimmer. Auch ist es peinlich gepanschte Säfte und gestreckte Limonaden in einem 5* GL den zahlenden Gästen anzubieten.

--------------------------------------------------------------------------------

Sport Unterhaltung

Im Pool fehlten immer mal wieder Plätchen, die dann liebevoll im laufenden Betrieb neu angeklebt wurden. Das Jacuzzibecken mit den 3 Whirlpools funktionierte nur am 1. Tag. Ab dem 2. Tag bis zur Abreise nach 16 Tagen war einer defekt. Abgeschaltet wurde der Whirlpool zwischen 17 und 17.55 Uhr. Je nach Laune der Angestelten.
Die Animation am Abend war so Grottenschlecht, etwas schlechteres haben wir nur von Betelnuss berauschten Tänzern in Sri Lanka gesehen. Ansonsten hielten sich die Animateure zurück.

--------------------------------------------------------------------------------

Zimmer

Die Größe mit 70 qm war recht angenehm. Störend war, das die Terassenbeleuchtung Abends automatisch anging und sich 23 Uhr abschaltete, ohne Möglichkeit sie wieder anzuschalten. Die defekte Toilette war erst nach 3 Tagen repariert und war am Tag der Abreise wieder Defekt. Die Beleuchtung im Zimmer war durch die Sparlampen sehr gering. In der Dusche war es Dunkel (zum Glück). So viel wenigstens nicht der Schimmel in den Fugen auf. Die Klimaanlage war die ersten 5 Tage nur bis auf 24,5°C senkbar, nach der Reparatur Kühlte sie immer auf 8°C runter. Einstellmöglichkeit funktionierte nicht, lediglich Ein oder Aus. Das Wasser war fast jeden 2. Tag morgens ab 9 Uhr nicht mehr verfügbar, man hörte nur ein Glucksen in der Leitung. Minibar wurde Täglich gefüllt.

--------------------------------------------------------------------------------

Tipps & Empfehlung

Lassen Sie sich nicht weismachen, das diese Anlage mit den Maledieven vergleichbar ist. Das Einzige was gleich ist, es sind Inseln. Der einzige Tipp von uns ist, legen sie 200 Euro drauf und buchen sie die Malediven . Dort bekommt man den Luxus, den man für sein Geld erwartet.
--------------------------------------------------------------------------------

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
7 Danke, Petra B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Halbinsel Samaná.
102.3 km entfernt
The Reserve at Paradisus Punta Cana
101.0 km entfernt
Iberostar Grand Hotel Bavaro
106.1 km entfernt
The Reserve at Paradisus Palma Real
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
79.2 km entfernt
Zoetry Agua Punta Cana
Zoetry Agua Punta Cana
Nr. 1 von 108 in Punta Cana
4.5 von 5 Sternen 3.153 Bewertungen
31.6 km entfernt
Grand Bahia Principe El Portillo
Grand Bahia Principe El Portillo
Nr. 3 von 37 in Las Terrenas
4.5 von 5 Sternen 5.158 Bewertungen
2.0 km entfernt
Luxury Bahia Principe Samana Don Pablo Collection
Luxury Bahia Principe Samana Don ...
Nr. 2 von 62 in Halbinsel Samaná
4.5 von 5 Sternen 439 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Luxury Bahia Principe Cayo Levantado Don Pablo Collection? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Luxury Bahia Principe Cayo Levantado Don Pablo Collection

Unternehmen: Luxury Bahia Principe Cayo Levantado Don Pablo Collection
Anschrift: Isla de Cayo Levantado | Bahia de Samana, Dominikanische Republik
Telefonnummer:
Lage: Karibik > Dominikanische Republik > Halbinsel Samaná
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der besten Resorts in Halbinsel Samaná
Nr. 1 der Strandhotels in Halbinsel Samaná
Nr. 1 der Spa-Hotels in Halbinsel Samaná
Preisspanne pro Nacht: 279 € - 603 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Luxury Bahia Principe Cayo Levantado Don Pablo Collection 4*
Anzahl der Zimmer: 268
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Odigeo, Agoda und Hotels.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Luxury Bahia Principe Cayo Levantado Don Pablo Collection daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Gran Bahia Principe Cayo Levantado
Bahia Principe Samana
Hotel Cayo Levantado
Cayo Levantado Hotel
Samana Cayo Levantado
Gran Bahia Principe Cayo Levantado Samana
Isla Cayo Levantado
Gran Bahia Cayo Levantado
Gran Principe Cayo Levantado
Luxury Bahia Principe Cayo Levantado Don Pablo Collection Dominikanische Republik/Halbinsel Samaná

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen