Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (10.085)
Bewertungen filtern
10.085 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6.266
1.965
967
510
377
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
6.266
1.965
967
510
377
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
109 - 114 von 10.085 Bewertungen
Bewertet am 25. Januar 2017

Wir waren sehr begeistert von der Anlage und den Zimmern, die sehr sauber und gepflegt waren. Das Essen war sehr abwechslungsreich und sehr gut. Allerdings waren wir enttäuscht, dass wir an der Rezeption keinen deutschsprachigen Ansprechpartner fanden. Auch bei Fragen konnten wir niemanden finden, der uns auf deutsch weiterhelfen konnte, obwohl uns das von unserem Reisebüro versprochen wurde. Wir hatten uns dann an das Personal im Schwesterhotel Bavaro gewandt, wo uns sehr nett und freundlich geholfen wurde

Aufenthaltsdatum: Januar 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, katala182!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Banesa Mª B, Gerente von Grand Palladium Punta Cana Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Januar 2017

Sehr Geehrte Katala182,

wir bedanken uns herzlich für diese bewertungen. Wir fühlen uns sehr geehrt, dass Sie Ihren Urlaub in unserem Hause genossen haben und sich bei uns wohl fühlen konnten.

Wir würden uns freuen, Sie in Zukunft noch einmal in unserem Hause begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüssen,

Maria Sorolla
Assistant Resident Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 23. Januar 2017 über Mobile-Apps

Ich war vor kurzem Im palladium und ich und meine familie waren sehr begeistert von der herzlichkeit und freundlichen Aufnahme I'm hotel besonders die Behandlung Im black and white junior club meine familie wurde sehr gut dort aufgenommen und konnte Guten gewissen am strand verweilen vielen dank an neidy, paloma und malihta die sich um alles gekümmert haben und immer hilfsbereit sind!!danke nochmal fuer alles und ich hoffe ich sehe euch bald wieder !dicke Umarmung

Aufenthaltsdatum: Januar 2017
Reiseart: mit der Familie
Danke, Isabelle D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Banesa Mª B, Gerente von Grand Palladium Punta Cana Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. Januar 2017

Sehr Geehrte Isabelle D,

wir bedanken uns herzlich für diese bewertungen. Wir fühlen uns sehr geehrt, dass Sie Ihren Urlaub in unserem Hause genossen haben und sich bei uns wohl fühlen konnten.

Wir würden uns freuen, Sie in Zukunft noch einmal in unserem Hause begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüssen,

Maria Sorolla
Assistant Resident Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 18. Januar 2017 über Mobile-Apps

Das Hotel und die Anlage sind sehr gut. Es ist ein sehr großes Gelände da noch zwei weitere Hotels dazugehören. Deshalb braucht man aber auch 2/3 Tage um sich zurechtzufinden.
Einziges Manko war der Service in den Buffets. Der schien ein wenig unorganisiert.

Aufenthaltsdatum: Januar 2017
Reiseart: als Paar
1  Danke, Marcel B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Banesa Mª B, Gerente von Grand Palladium Punta Cana Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. Januar 2017

Sehr Geehrte Marcel B,

wir bedanken uns herzlich für diese bewertungen. Wir fühlen uns sehr geehrt, dass Sie Ihren Urlaub in unserem Hause genossen haben und sich bei uns wohl fühlen konnten.

Wir würden uns freuen, Sie in Zukunft noch einmal in unserem Hause begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüssen,

Maria Sorolla
Assistant Resident Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 15. Januar 2017

Wir waren über den Jahreswechsel für 16 Tage im Palladium Resort. Kurz zur allgemeinen Erklärung, das Palladium Resort besteht aus 3 Hotelkomplexen, Bavaro, Punta Cana und Palace. Somit gibt es 3 verschiedene Hotellobbys auf einem großen Gesamtresort. Für jeden Gast der 3 verschiedenen Lobbys sind alle Bereiche zugänglich, hier gibt es keinen Unterschied.

Wir buchten ein Doppelzimmer der Kategorie Deluxe und die Zuteilung, wo es sich innerhalb der drei Bereiche befinden wird, war dem Hotel vorbehalten. Der Bereich Palace beinhaltet jedoch hauptsächlich Suiten und Doppelzimmer sind in Punta Cana (wo wir untergebracht waren) sowie der Bavaro Bereich. Das Doppelzimmer Deluxe war vollkommen ausreichend, uns hat es an nichts gefehlt. Die Zimmer befinden sich in einzelnen kleinen Häuschen die sich über die begrünte und sehr gepflegte Anlage verteilen. Somit kann die Lage entweder näher am Pool oder näher am Meer sein, aber alle Weg sind keinesfalls zu weit, also es gibt keine "schlechte" Zimmerlage. Trotz, dass die Anlage sehr groß ist, ist doch alles zu Fuß wirklich sehr gut erreichbar. Zusätzlich gibt es noch so einen kleinen Zug der die Anlage komplett abfährt, so kann man sich auch gut von A nach B fahren lassen, wenn man nicht laufen möchte.

Im Zimmer war eine Whirlpool-Badewanne integriert, dies hat uns sehr gut gefallen.
Das Zimmer war auch sauber, die Bettwäsche wurde jeden dritten Tag gewechselt und super empfanden wir auch die Mini-Bar, die jeden Tag aufgefüllt wurde und im All Inklusive enthalten war. Zwei mal haben wir auch den Room-Service getestet und konnten auch auf dem Zimmer sehr lecker speisen.

Für Europäer ist die dortige Mentalität manchmal etwas ungewohnt. Das Personal ist gut gelaunt und sehr freundlich, aber manchmal doch etwas langsam. So muss man dem Room Service auch vielleicht einmal hinter her telefonieren oder beim Frühstück wiederholt nach einer Kaffeetasse oder dem fehlenden Besteck fragen. Und wenn dann die Kaffeetasse irgendwann gebracht wurde, musste man noch mal extra den Kaffee anfordern, oder die Serviette oder den Löffel. Das war doch manchmal etwas ärgerlich, weil auch das Personal würde sich Laufwege und Zeit einsparen wenn es etwas ordentlicher zu Gange wäre.

Gegessen haben wir jedoch sehr gut, in den 3 Buffet-Restaurant sowie in den a la Carte Restaurants. Für jeden Geschmack ist hier etwas dabei und auch genügend Abwechslung geboten. Was uns bei diesem Konzept nicht so gut gefallen hat, ist das Konzept bei den a la Carte Restaurants. Diese öffnen bereits um 18 Uhr und sind auch immer sehr gut besucht, weshalb auch schon viele Gäste vor 18 Uhr anstehen. Es vergeht dann bei der Eröffnung wahnsinnig viel Zeit bis man einen Sitzplatz bekommt und das obwohl das Restaurant ja noch leer ist und Warten somit komplett unnötig ist. Hier hatten wir das Gefühl, dass man die Restaurants künstlich aufwerten will, in dem man lange Wartezeit herbeiruft obwohl es Platz gibt! Also hier könnte es wirklich etwas schneller zu Gange gehen. Das Essen ist aber zweifellos super lecker!

Auch der Strandabschnitt ist sehr gepflegt und durch die Länge des Resorts auch groß genug, so dass man immer einen Platz mit Liege findet. Es gibt 2 Strandbars und eine Snackbar, wo man jeder Zeit seinen Durst und Hunger stillen kann. Genauso wie an den einzelnen Pools. Auch hier gibt Bars und Servicepersonal, das die Gäste auch an ihren Liegen bedient. An dieser Stelle ein Lob an den Barkeeper Michael!
An den Pools ist es zwar jedoch etwas schwieriger einen Platz zu finden und es waren auch alle Liegen schon morgens reserviert. Was ich an dieser Stelle noch zu der Organisation erwähnen möchte ist das Festlegen der Prioritäten, das für den Gast manchmal nicht nachvollziehbar war. Nach stürmigen Tagen, wenn der Wind extrem viel in die Poolanlage hineingeweht hat, wird der Pool gar nicht gereinigt oder mal zur Mittagszeit, während schon sehr viele Gäste im Wasser sind. Dafür werden dann aber fast täglich Fassaden, Mauern, Dächer oder Säulen gereinigt, von dem der Gast nur indirekt sofortigen Nutzen erhält. Das ist jedoch nicht störend sondern eher verwunderlich.

Alles in Allem hatten wir einen sehr schönen Urlaub und haben uns auch sehr wohl gefühlt. Wir können eine Reise in dieses Resort auf jeden Fall weiterempfehlen. Grundsätzlich würden wir auch noch einmal in diese Anlage reisen, wir denken aber auch, dass sich in einer so touristischen Region die meisten Hotels extrem viel Mühe geben und so würden wir wahrscheinlich beim nächsten Urlaub auch was anderes ausprobieren.

Aufenthaltsdatum: Januar 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Dschini-happiness!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Banesa Mª B, Gerente von Grand Palladium Punta Cana Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. Januar 2017

Sehr geehrte Dschini-happiness

Wir bedanken uns fuer die gute Bewertung ueber unsere Anlage, es freut uns sehr das Sie bei uns einen schoenen Urlaub verbracht haben.

Wir wuerden uns sehr freuen Sie bald wieder bei uns begruessen zu duerfen.


Mit freundlichen Grüssen,

Banesa Mª B

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 9. Januar 2017 über Mobile-Apps

Das Hotel und die gesamte Anlage sind sauber, das Essen ist gut und bekömmlich. Der Strand ist direkt vor der tuer. Pools gibt es auch genug. Perfekte vorrausetzung fuer einen entspannenten Urlaub. Egal ob mit Freunden oder mit der Familie.

Aufenthaltsdatum: Januar 2017
Reiseart: mit Freunden
Danke, Günther H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Banesa Mª B, Gerente von Grand Palladium Punta Cana Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Januar 2017

Sehr geehrte Gunther H,

wir bedanken uns herzlich für diese bewertungen. Wir fühlen uns sehr geehrt, dass Sie Ihren Urlaub in unserem Hause genossen haben und sich bei uns wohl fühlen konnten.

Wir würden uns freuen, Sie in Zukunft noch einmal in unserem Hause begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüssen,

Maria Sorolla
Assistant Resident Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen