Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
225 $
198 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Barcelo Bavaro Beach - Adults Only(Punta Cana)(Großartige Preis/Leistung!)
342 $
332 $
Bookit.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Paradisus Palma Real Golf & Spa Resort(Punta Cana)(Großartige Preis/Leistung!)
365 $
310 $
Melia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Rabattbenachrichtigung! 22 % unter den Durchschnittspreisen

Der von Ihnen gefundene Preis ist 22 % niedriger als der durchschnittliche Preis dieses Hotels von 395 $ pro Nacht.

Wir analysieren Preise über einen Zeitraum von 60 Tagen hinweg und vergleichen Ihre Auswahl mit dem durchschnittlichen Preis für vergleichbare Aufenthalte, damit Sie das beste verfügbare Angebot nutzen können.

555 $
355 $
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Rabattbenachrichtigung! 14 % unter den Durchschnittspreisen

Der von Ihnen gefundene Preis ist 14 % niedriger als der durchschnittliche Preis dieses Hotels von 412 $ pro Nacht.

Wir analysieren Preise über einen Zeitraum von 60 Tagen hinweg und vergleichen Ihre Auswahl mit dem durchschnittlichen Preis für vergleichbare Aufenthalte, damit Sie das beste verfügbare Angebot nutzen können.

Paradisus Punta Cana Resort(Punta Cana)(Großartige Preis/Leistung!)
370 $
341 $
Melia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Zoetry Agua Punta Cana(Punta Cana)(Großartige Preis/Leistung!)
1.498 $
421 $
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
351 $
302 $
Priceline
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Secrets Royal Beach Punta Cana(Punta Cana)(Großartige Preis/Leistung!)
315 $
297 $
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
243 $
213 $
Priceline
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (8.185)
Bewertungen filtern
8.185 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6.513
1.140
324
113
95
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
6.513
1.140
324
113
95
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 8.185 Bewertungen
Bewertet 20. Februar 2018

Bewertung The Reserve

Lage:
Vorab möchte ich erwähnen, dass es einmal das Hotel "The Reserve Paradisus Palma Real" und einmal das Paradisus Palma Real gibt. Das Reserve liegt nicht direkt am Strand, ist aber exklusiver als das vordere Paradisus Palma Real. Ständig fahren Golfkarts herum und chauffieren einen dorthin wo mal will (z.B. Strand, Lobby Fronthotel).
Da das Hotel nicht direkte Strandlage hat muss man sich auch nicht mit den Winden und feinen Sandverwehungen auseinandersetzen, was nervig sein kann. Durch die Lage wird man auch durch den Lärm der benachbarten Strandhotels (Musik etc.) geschohnt.

Anlage:
Die Anlage ist nun 10 Jahre (Eröffnet 2008) alt. Sie ist natürlich nicht mehr in dem Top-Zustand wie bei der Eröffnung, aber sie wird liebevoll gepflegt. Viele Gärtner schauen, dass alles in Schuss ist. Weiter ist viel Personal im Einsatz um das Haus in einem guten Licht zu erscheinen.
Das Hotel an sich ist in U-Form gebaut und besteht aus 8 kleineren Gebäuden mit jeweils 24 Zimmer, wenn ich mich recht erinnere. Sie sind alle miteinander verbunden. In diesem U befindet sich die wunderschöne Pool und Gartenlandschaft. Es gibt in der Mitte einen grossen Pool, einen Kinderpool mit 3 Rutschen und einen Baby-Pool. Vor den Wohngebäuden ist jeweils ein Pool, welcher sich über die ganze Länge zieht. Viele Nieschen und Kurven geben dem das gewisse etwas und wirkt natürlich im Vergleich zu den viereckigen Pools in anderen Hotel.
Für die Kids gibt es noch eine KidsZone - hierzu später mehr.
Es gibt ein Fitness-und SPA-Bereich. Der Fitnessbereich ist in einem sehr guten Zustand und verfügt über ausreichend Handtücher, Wasser etc.

Zimmer:
Wir waren in der Paradisus Suite im Gebäude 40 (ganz rechts aussen). Das Zimmer ist ca. 70 qm gross. Auf der Melia Seite könnt ihr euch das Zimmer anschauen und auch virtuell durchlaufen. Lohnt sich. Die Zimmer sehen in Wirklichkeit auch so aus.
Ich kann unser Zimmer 4009 sehr empfehlen. Es lag im 1. OG und das schöne daran war, dass niemand von aussen auf den Balkon schauen konnte. Privatsphäre pur.

Gastronomie:
Es gibt 4 Restaurants im The Reserve. Einmal das Mizu, das Aqua, das Buffetrestaurant Gabi Club und das Pool Restaurant Hydro Grill.
Wir haben alle 4 getestet.
Das Mizu ist ein japanisches Restaurant mit einem Tischgrill auf dem ein Menü zubereitet wird. Geschmacklich war alles in Ordnung. Schade fanden wir nur, dass alles sehr einstudiert war (Aminationsversuche). Die Vorspeise (Sushi) kam aus der Küche. Der Hauptgang wurde vor uns zubereitet und auch gleichzeitig serviert, was ich persönlich schade fand, da die Speisen so schnell kalt wurden und man das Gefühl hatte bald gehen zu müssen.

Das Aqua erstrahlt mit blauen Lampen. Wir hatten 3 Vorspeisen zum probieren. Das Humus war ungewöhnlich süss und auch die anderen waren in Ordnung. Zum Hauptgang hatte meine Frau Nudeln mit Scampis welche sehr lecker waren. Ich hatte das geschmorte Lamm mit Gemüse, war gemacklich sehr gut war, jedoch recht klein. Das Dessert serviert man uns dann netter weise im Gabi Club, da wir unseren Sohn (1,5 Jahre) dabei hatten, welcher schlief und die Lautstärke im Aqua recht zu nahm. Das Schokoladentörtchen war sehr lecker.
Info: Hier müssen die Herren lange Hosen und geschlossene Schuhe tragen.

Das Buffetrestaurant Gabi Club fanden wir mit am Besten. Erstens ist es Buffetrestaurant in dem es immer recht viel Auswahl gab und die Qualität der Speisen (frisch zubereitet) war top. Man konnte noch kleine Wünsche äussern, welche gerne umgesetzt worden sind. Es ist ein kleines Buffet, aber es hatte alles was man sich wünscht (Salat, Suppen, Vorspeisen, verschiedene warme Gerichte, Grillplatz (frisch zubereiteter Fisch/Fleisch), Dessert.
Der Gaby Club ist offen gestaltet (keine Fenster) was ich persönlich sehr mag und einem das Gefühl gibt, draussen zu sitzen.

Der Hydro-Grill war unsere tägliche Anlaufstation. Mehrmals am Tag liefen wir hier dran vorbei. Ab und zu auch zum Essen. Unser Sohn Mateo hatte immer einen riesen Spass mit den beiden Köchen Maury und Jandris. Die zwei sind supernett und kochen richtig lecker.
Am Hydro-Grill gibt es Burger, Warps, Steaks usw. Es ist eine kleine Karte, aber alles wird frisch zubereitet. Wir waren gerne hier. Danke nochmals an die beiden Köche. Great Job!

Im vorderen Hotel (am Strand) gibt es noch weitere Restaurants: Rare Steak, Sushi-Restaurant, Vento, Olio, Bri Sas, das Fuego und ein Gourmet Restaurant.

Das Rare Steak Restaurant war lecker. Dafür das alles inklusive ist, bekommt man doch recht viel geboten. Man hat noch die Auswahl an Premium-Cuts, diese kosten jedoch einiges Extra.

Das Sushi Restaurant ist eine Combi aus dem Grillgrill-Restaurant und einem Sushi-Bistro. Dies ist identisch wie im Mizu, nur grösser und man hört auch hier die gleichen Animationssprüche. (wer es mag ist hier richtig). Wir waren nicht dort Essen, da wir dies ja schon bei uns im Hotel erlebt haben.

Das Vento war eine postive Überraschung. Das Essen war hier geschmacklich sehr gut. Das Humus lecker, die Pita Brote etc. TOP! Auch die Hauptgänge waren lecker. Meine Frau hatte geschmortes Fleisch und ich die Hühnchenspiesse, welche ein wenig trocken waren. Das Dessert war auch hier sehr lecker.
Wichtig auch hier: lange Hose und geschlossene Schuhe für Männer. Frauen sollten Hosen/Kleider tragen die übers Knie reichen.

Im Olio wird mediterranes Essen angeboten. Vorspeisen werden in Buffetform (Salate/Pizza/warme Vorspeisen usw.) serviert. Den Hauptgang wählt man hier aus der Karte. Auch hier war das Essen recht lecker.

Das Bri Sas direkt am Strand ist exclusive für The Reserve-Gäste.
Hier erhält man tagsüber kleine Speise. Wir haben uns immer für das das Sushi-Gericht entschieden. Sehr lecker. Auch Abends kann man hier Essen. Es gibt verschiedene Ceviche-Varianten und warme und kalte kleine Gerichte. Wir haben einmal die Karte von oben bis unten durchprobiert (jeder ½ Portion). Die letzten beide Gänge haben wir dann kaum noch gepackt.

Im Fuego waren wir leider nicht. Dies liegt auch direkt am Strand. Darüber können wir leider nichts schreiben.

Zusammenfassend muss man folgendes sagen: Die Kellner im The Reserve sind alle supernett und aufmerksam. Zu erwähnen wär hier Keydi (ich hoffe es ist richtig geschrieben) der uns und vorallem unseren Sohn super betreut hat.
Die Menü in den Restaurants wurden für unsere Verhältnisse zu schnell serviert. Kaum wurde der eine Teller abgeräumt kam schon der nächste Gang.
Oft vergessen wird in Bewertungen die Leistungen der Köche. An dieser Stelle an grosses Lob an die Köche. Nur wenn das Essen schmeckt hat man einen schönen Urlaub!!!

Animation:
Die Animation ist im Grossen und Ganzen recht zurückhaltend, was ich persönlich toll finde. Es gibt ein Tagesprogramm was uns via Whatsapp vom Gäste-Service zugeschickt worden ist.
Das Programm ist abwechslungsreich (tanzen, wasser-gym, Aqua-spinning, Zigarren drehen, Sushi machen, Mini-Cocktail Kurs usw.) Die Animateure Miguel und Alejandro waren super. Mit Miguel gab es viele lustige Tischtennis-Duelle. Auch macht er die von ihm durchgeführten Programme super. Er hat Freude dran Gäste den Aufenthalt zu verschönern.
Alejandro (Happy Boy) ist eine Bereicherung für das Melia. Immer gut gelaunt und für einen Spass zu haben. Unser Sohn (1,5 Jahre) und er waren ein Herz und eine Seele. Mateo hat es genossen mit ihm die Anlage zu erkunden und auch zu tanzen. Vielen Dank an beide! GREAT JOB!

Kinder:
Es gibt nebst dem grossen Pool (80cm tief) mit 3 Mini-Rutschen auch ein kleines Baby-Becken (20cm tief). Die Poollandschaft ist sauber und sehr gepflegt.
In der KidsZone (sep. Gebäude), welche direkt am Pool liegt, geht die Post ab. Ein Kinderparadies. Mehrere Betreuer kümmern sich um die Kids. Es gibt ein Kletterturm, Trampolin, Airhockey, Tischfussball, Tischtennisplatte, Sandkasten, Kletterhaus, Öko-Garten, Spielekonsolen, Bastelraum, Spielezimmer, Speisezimmer mit eigenem Kids-Betreuung und ein Kids-Spa. Im Spa gibt es ein Frisör und andere Verwöhnprogramme für unsere kleinen.

Betreuung:
Von unseren 14 Tage im The Reserve stand uns Jose als Gäste-Betreuer zur Verfügung. Er kümmerte sich um alles und versuchte unseren Aufenthalt so problemlos wie möglich zu machen - was nicht immer einfach war. Er suchte uns täglich auf und fragte nach unserem Wohlergehen.

Zusammenfassung:
Ich kann jeder Familie mit Kindern im Alter von 1-12 Jahren dieses Hotel nur wärmstes empfehlen. Hier wird zwar sehr gerne spanisch gesprochen, aber man kommt sehr gut mit Englisch durch. Es wird alles versucht den Gast zufrieden zu stellen. So einen Service habe ich selbst noch nicht erlebt. Toll! Die Anlage ist herrlich angelegt und besticht durch die vielen Palmen. Urlaub pur!

  • Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, ChristianMoehringer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Monica S, Guest Experience Director von The Reserve at Paradisus Palma Real, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. März 2018

Lieber Christian Moehringer,

wir möchten uns sehr herzlich dafür bedanken, dass Sie sich so viel Zeit genommen haben um unser Haus anderen Gästen vorzustellen und so gut zu bewerten.

Wir freuen uns immer, wenn dass, was wir anbieten, von unseren Gästen so gut aufgenommen wird. Ihre Wertschätzung ist eine große Anerkennung für unsere Arbeit und Mitarbeiter.

Vielen Dank nochmals für Ihre wunderbaren Ausführungen, Sie sind immer willkommen in unserem Haus und Sie würden uns eine große Freude machen, wenn wir Sie und Ihre Familie wieder verwöhnen dürfen.

Sonnige Grüße aus Punta Cana - Bavaro,

Monica S.
Guest Experience Director

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 6. Februar 2018

War alles sehr gut, bis auf den Transfer vom Hotel zum Flughafen. Problem lag nicht beim Transporteur, sondern beim Hotelplan Betreuer. Hat falsche Hotelangaben gemacht, sowie falsches Gate beim Flughafen angegeben

  • Aufenthalt: Januar 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan
Danke, erichg598!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Monica S, Guest Experience Director von The Reserve at Paradisus Palma Real, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. Februar 2018

Sehr geehrter Erichg598,

es ist uns wirklich eine Freude zu wissen, dass Sie Ihren Aufenthalt in The Reserve at Paradisus Palma Real genossen haben und bedanken uns hiermit für die netten Worte, die Sie für unsere Mitarbeiter gefunden haben.

Es wäre uns eine große Freude und Ehre Sie wieder in unserem wunderschönen The Reserve at Paradisus Palma zu willkommen.

Mit freundlichen Grüßen,

Monica S
Guest Experience Director

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 2. Oktober 2017

Nur von den Bildern her, wollten wir in dieses Hotel. Wir wurden nochmals überrascht. So einen Urlaub hatten wir noch nie. Diese Suite, dieser Strand und einen persönlichen Concierge, einfach der Wahnsinn. Leider durften wir auch den Hurrikan Maria miterleben. Dieses Hotel hat einfach alles für die Gäste getan, was nur möglich war. Wir wurden evakuiert und das selbst auf hohem Niveau. Sie sprachen mit uns, beruhigten uns, die Kinder wurden beschäftigt, es gab für alle genug zu essen und zu trinken und eine Liege zum Schlafen. Das ist für mich der wahrhaftige Service! Die Anlage ist traumhaft schön, das Essen war super klasse, von dem Personal garnicht zu reden. Dieses Hotel ist perfekt für alle, die sich wirklich erholen wollen. Ja, es ist all inklusive, aber auf sehr hohem Niveau. Wir konnten dort zwischen verschiedenen Restaurants wählen, tanzen gehen, das abendliche Programm genießen oder auch in das Casino gehen. Nichts spricht auch gegen einen Abend an der Bar, einfach wunderbar. Wir kommen wieder, sehr gern.

Zimmertipp: Unbedingt Meerblick buchen
  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
4  Danke, Sandra584!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Monica S, Guest Experience Director von The Reserve at Paradisus Palma Real, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. März 2018

Liebe Sandra,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben um Ihre Erfahrungen mit anderen Reisenden zu teilen. Ihre gute Bewertung ehrt uns sehr.

Es ist uns immer eine Ehre das Beste zu geben um unseren Gästen einen unvergesslichen Urlaub zu bereiten.

Sie machen uns eine große Freude, wenn Sie unser Haus wieder bei einem Ihrer künftigen Urlaube beehren.

Herzliche Grüße aus der Karibik

Monica S.
Guest Experience Director


Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 3. September 2017 über Mobile-Apps

Wir - eine Familie von drei Personen – haben 11 Tage in dieser wunderbaren Anlage verbracht. Obwohl wir erst um 23:00 Uhr ankamen, war der Empfang sehr herzlich und angenehm. Das Gepäck wurde direkt in unsere Suite gebracht. Das Essen im Gabi Club sowie in den Restaurants Mizu und Aqua ist sehr zu empfehlen. Die Außenanlage ist ein Traum. Über all gibt es die Cabanas und es herrscht eine sehr ruhige und angenehme Atmosphäre. Die Pools haben Whirlpools, die tlw. im Halbschatten liegen, so dass am dort der Sonne nicht so ausgesetzt ist. Als besonders angenehm empfanden wir die Betreuung durch unseren persönlichen Concierge Rudelania. Sie hat uns sehr gut betreut und alle unsere Wünsche erfüllt, wie Buchungen der Restaurants oder Anwendungen im Spa.

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: mit der Familie
2  Danke, new345!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Monica S, Guest Experience Director von The Reserve at Paradisus Palma Real, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. März 2018

Verehrter Gast,

vielen Dank, dass Sie unser Haus für Ihren Urlaub ausgewählt haben. Es freut uns, dass Sie unseren Service und Angebote genossen haben.
Es ist stets unser Anliegen, die Gäste zu verwöhnen und Ihnen einen unvergesslichen Urlaub zu ermöglichen.

Wir würden uns freuen, Sie und Ihre Familie bald wieder in unserem Haus begrüßen zu dürfen.

Sonnige Grüße

Monica S.
Guest Experience Director

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 3. August 2017 über Mobile-Apps

Wir haben hier 1 Woche Ferien mit unseren 2 kleinen Kindern verbracht. Die Zeit war unvergesslich, da es uns an nichts fehlte. Das Hotel ist sehr familienfreundlich, gediegen, luxuriös. Unser Personal Consierge, Gustavo Rivera, hat seinen Service hervorragend gemacht. Er war diskret, hat sich jeden Tag bei uns gemeldet und uns perfekt betreut. Seine Art ist zuvorkommend und er ist sehr nett. Wir fühlten uns rundum wohl. Das Essen in den verschiedenen Restaurants hat uns immer sehr geschmeckt und das Ambiente im Reserve war ganz nach unserem Geschmack.

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: mit der Familie
1  Danke, lombi_j!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Monica S, Guest Experience Director von The Reserve at Paradisus Palma Real, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. März 2018

Lieber Gast,

Beeindruckend! Mit Ihrer großartigen Bewertung zeigen Sie uns und unseren Mitarbeitern eine große Anerkennung.

Danke, dass Sie sich die Zeit genommen haben um Ihre Erfahrungen mit anderen Reisenden zu teilen. Ihre netten Worte sind die beste Motivation.

Sie sind immer willkommen in unserem Hause, beehren Sie uns bald wieder.

Liebe Grüße,

Monica S.
Guest Experience Director

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen