Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Luxus pur...”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 12 weitere Seiten
The Reserve at Paradisus Palma Real
Nr. 4 von 111 Hotels in Punta Cana
Zertifikat für Exzellenz
Öko-SpitzenreiterSilber-Status
Düsseldorf, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Luxus pur...”
Bewertet am 27. Mai 2014

Meine Freundin und ich haben im Mai 2014 Urlaub im "The Reserve" Paradisus Palma Real gemacht.
Kaum angekommen wurden wir mit einem Cocktail nach unserer Wahl begrüßt und man hat sich Zeit genommen uns das Konzept, sowie die gesamte (riesige Hotelanlage) zu erläutern.
Nicht bemerkt haben wir, dass unsere Koffer zu dieser Zeit bereits auf dem Weg in unser Zimmer waren.
Dort angekommen, waren wir ein weiteres mal beeindruckt, als uns der Family Concierge Frau Marina Nunez unser Appartment zeigte. Das Zimmer ist großzügig eingerechnet mit allem was das Herz begehrt, nicht zu sprechen von der Dusche für 2 (= oder dem Whirlpool auf der Zimmereigenen Terrasse.
Ein gelungerner Start in den Urlaub nachdem wir einen ebenso äußerst angenehmen Flug mit der Condor hinter uns hatten.
Am ersten "vollen" Urlaubstag hatten wir dann die Gelegenheit uns über den vollen Umfang des "Royal Services" zu informieren, der neben diversen Spezialitäten Restaurants uns gar einen "Butler" für unseren kompletten Aufenthalt bereit stellten.
Zunächst waren wir skeptisch und hielten dies für etwas "abgehoben". Im Nachhinein hat es sich aber herausgstellt, dass wir diesen nicht missen wollten.
Durch ihn (Faustino Ramos Ramirez) hatten wir rund um die Uhr die Möglichkeit uns über Trips,Sehenswürdigkeiten und weiteren Veranstaltungen und Serviceleistungen zu informieren.
Faustino hatte für uns auch hin und wieder die ein oder andere Idee parat, so durften wir uns nach Absprache auf einen eingelassenen, mit Rosen geschmückten Whirlpool, sowie gekühlten Champagner mit Schokoerdbeeren auf dem Zimmer freuen.
Dennoch ist es nicht so, dass man diese Dienste in Anspruch nehmen muss, denn wenn man hier seine ungestörte Ruhe haben möchte, ist dies auch keinerlei Problem.
Ein weiteres tolles Feature des Royal Service sind die Strandbetten, die morgens von dem Strandjungen bereits mit zahlreichen Handtüchern bedeckt auf uns warteten.
Nicht zu vergessen ist auch die kleine Fruitbar, in der sich ein junger Dominikaner an allerlei Fruchtshakes und Säften, sowie Obstplatten austobt. Auch ihn möchte ich in diesem Bericht nicht unerwähnt lassen - sein Name ist Jorge Acevedo.
Mittags konnten wir aufgrund unseres gebuchten Services alle Restaurants (bis auf ein 3-Sterne Resturant) in Anspruch nehmen, wobei hierbei sehr das Palazzo mit seiner kleinen aber qualitativ hohen Küche und das Gabi mit toller Strandlage sehr zu empfehlen sind.
Stetig erkundigte Marina sich nach unseren Wohlbefinden und Wünschen, sodass uns in diesen 9 Tagen unseres Urlaubes kein Anliegen verwehrt blieb.
Dennoch ist zu erwähnen, dass das Reserve der Teil des Hotelkomplexes ist, der am entferntesten vom Strand ist, was aber auch hier kaum bemerkbar ist, da der "Butler" quasi 24h mit einem kleinen Golfcaddy bereit steht, falls einem nicht nach gehen ist.
Besonders auffällig ist für uns ein weiterer Herr gewesen, der durch sein schneeweißes, breites Lächeln und seine Höflichkeit und Aufmerksamkeit aus der Menge stach.
Auch er arbeitet am Strand und ist stets bemüht, dass es einem an nichts fehlt (Getränke,Handtücher, sonstige Wünsche,....) Besonders witzig war es als wir ihn darum baten, ein Foto von mir und meiner Freundin zu machen wo er alles stehen und liegen gelassen hat und für uns zum engagierten Fotograf mutierte (=
Ich denke, dass man in die vorigen Zeilen lesen kann, warum ich meinen Titel der Bewertung so gewählt habe und hoffe Euch einen kleinen Einblick gegeben zu haben.
Schönen Urlaub!

  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
3 Danke, Mennenga!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

6.913 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    5.532
    961
    258
    87
    75
Bewertungen für
3.860
1.848
56
100
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (17)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Düsseldorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
17 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 27. Mai 2014

Als Paar haben wir im Mai 2014 zehn Tage im "The Reserve at Paradisus Palma Real" verbracht. Besonders hervorzuheben ist die tolle Atmosphäre im gesamten Hotel, die durch das lebensfrohe dominikanische Team und die wunderschöne Anlage geprägt ist.

Gegessen haben wir am liebsten im Gabi Beach und im Palazzo. Der Strandabschnitt am Gabi Beach ist mit Balibetten ausgestattet und bietet erstklassigen Service durch Santo Marrero (Strandbereich Gabi Beach), der uns durch seine nette Art und Aufmerksamkeit aufgefallen ist.

Die Anlage des The Reserve liegt nicht am Strand, deswegen gibt es einen Service mit Golfcars an den privaten Strand zu fahren und auch die Anlage vom Paradisus Palma Real zu nutzen. Sollte man sich für einen Aufenthalt im Palma Real entscheiden ist der Royal Service empfehlenswert. Dieser beinhaltet einen privaten Strand-/ Poolbereich, all-inclusive auch in den teureren Restaurants sowie eine Lounge und den Butlerservice.

Im Royal Service Bereich (den man als The Reserve Gast eigentlich nicht nutzen darf) gibt es eine Fruchtbar direkt am Strand. Dort mixt Jorge Acevedo die leckersten frischen Obstsäfte und freut sich immer über eine gute Unterhaltung.

Insgesamt ist dieses Hotel weiterzuempfehlen. Das Publikum ist hauptsächlich aus den USA und Russland. Nur wenige Europäer, das sollte sich ändern ;)

Der Family Concierge Service wird mit viel Liebe von Marina Nunez geleitet, die immer ein offenes Ohr für jeden Gast hat und versucht jeden Wunsch zu erfüllen. Kleiner Tipp: Direkt bei der Ankunft alle Restaurants für die Abendessen reservieren, dann bekommt man die gewünschten Zeiten. Und: Dies ist kein Buffet-Hotel, eher etwas für Genießer. Buffer gibt es auch, aber die á-la-carte Restaurants sind deutlich besser.

Zimmertipp: Normales Zimmer in einem der oberen Stockwerke im The Reserve oder Royal Service im Palma Real
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, OMM22!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 24. Mai 2014

Wir wurden in dieses Hotel verlegt, da unsere eigentliches Hotel überbucht war. Uns wurde mehrmals versichert das das Palma Real viiiiel besser wäre als das, das wir eigentlich gebucht habe. Jedoch konnten wir weder Service, Angebot, etc mit zufriedenstellend bewerten.
Nach dem Check in um 19:00Uhr, mussten wir über eine Stunde auf unsere Koffer warten und ganze 2 Stunden bis endlich die Kinderbetten im Zimmer waren, auch mehrmaliges Nachfragen hat nichts gebracht. Der Zimmerservice dauerte meist bis zu 40min. Wir hatten zum Beispiel abgekochtes, heisses Wasser für meinen Sohn bestellt und als es dann endlich ankam war es nur noch lauwarm.
Das Zimmer war auf den ersten Blick ordendlich und sauber, aber für 4 Personen viel zu klein. Weitere Mängel waren: die Schrankschiebetüren liessen sich nur sehr schwer bis gar nicht öffnen, Gardienen waren kaputt und somit hatten wir frühs gegen 5:00Uhr schon ein erhelltes Zimmer, das Wasser aus der Dusche lief ständig bis in den Flur und die Eingangstür lies sich oft nicht mit dem Kartenschlüssel öffnen.
Auf Nachfragen, haben wir oft die Antwort erhalten, das wir doch froh sein können in so einem tollen Hotel untergebacht worden zu sein und Mängel wurden dann nur mässig bis gar nicht behoben.

Auch empfanden wir es sehr unsauber. Im Restaurant zum Beispiel waren die Kinderhochstühle schmutzig und verklebt. Wir putzten diese um unsere Kinder nicht den Essensresten der anderen hinzusetzen, auch waren gar nicht genügend Stühle vorhanden, obwohl das Hotel voll mit Kleinkindern war. Desweiteren hatte unser Sohn leider 1x sein Essen umgekippt und somit die Tischdecke am unteren Rand total verschmutz, jedoch 2Tage später hatten wir diese immernoch im Gebrauch.

Einen Kinderbereich hat dieses Hotel leider nicht, allerding gibt es im Nachbarhotel eine KidsZone und man kann diese via Shuttle leicht erreichen. Ich denke nicht das die Frauen die sich dort um die Kinder kümmern eine spezielle Ausbildung haben, was ich auch nicht unbeding für nötig halte. Allerdings erwarte ich Freundlichkeit und das man sich wirklich um die Kinder kümmert. Freundlichkeit war aber nur bei den wenigsten vorhanden, meist wurde auch nur mit den Kleinen bis 4Jahren Fernseh geguckt und nicht gespielt. Meine Tochter die 2 Jahre alt ist wollte nicht noch ein 2. Mal dorthin und mein Sohn, der 14 Monate alt ist, habe ich nach 4 Stunden mit einem entzündeten, wunden Po wiederbekommen. Die Erklärung war schlicht und einfach man hätte es vergessen ihm die Windel zu wechseln.

Dieses Hotel gehört zu einer Kette die sich Sol Melia nennt, wir wurden 3 Tage lang belagert ob wir nicht Mitglied werden wollen und empfanden dies als sehr aufdringlich, denn es ging schon frühs am ersten Tag los. Wir haben uns dann das Angebot angehört, aber empfanden es für uns, so wie wir Urlaub mache, nicht attraktiv genug . Es wurde dann natürlich mit allen Mitteln versucht uns zu überzeugen und uns wurden etliche Geschenke angeboten. Es dauerte dann ganze 3Tage bis sie endlich akzeptierten das wir kein Mitglied werden wollen.

Ich empfehle dieses Hotel nicht, vielleicht hatten wir einfach nur Pech aber für soviel Geld erwarte ich einfach mehr. Wir haben schon viel weniger bezahlt und hatten wirklich Luxusurlaub.

Zimmertipp: Wenn sie mit Kindern Reisen, unbedingt ein grösseres Zimmer auswählen oder besser noch, nicht in die ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
5 Danke, Tekitisieivi1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
Bewertet am 22. April 2014

The Reserve ist ein fantastisches Hotel! Die Zimmer sind sehr sauber & schön dekoriert. Auch die Lage ist wunderschön, da der Strand nur wenige Gehminuten entfernt liegt. Jedoch geht man nur durch die Anlage, da diese sehr groß ist, aber genauso so schön wie der Strand. Am Strand gibt es viele Altivitäten, Paragleiten, Speedboot fahren oder auch Tauchen. Außerdem ist der Service am Strand super, man kriegt nicht nur ein Hallo & was kann ich ihnen bringen, sondern man unterhaltet sich wirklich & wird auch wieder erkannt. Genauso ist der Service im Hotel auch ausgezeichnet. Die Mitarbeiter sind immer freundlich & lachen mit einem, sodass man sich wirklich wohl fühlt. Ganz besonders möchte ich Angel Melendez hervorheben. Wir haben ihn in den ersten Tagen unseres Aufenthalts dort kennengelernt
& er hat verschiedene Sachen organisiert um die wir nicht mal gebittet haben, sondern lediglich mal erwähnten. Er hatte auch immer einen Witz parat & war äußerst zuvorkommend.
Genauso möchte ich Marcellino, ein Koch im Restaurant Mizu, welches sich im Reserve befindet, er hat an unserem Tisch die Speisen frisch zubereitet & es war ausgezeichnet, von dem Geschmack bis zur Dekoration war alles perfekt.
Ich kann the Reserve wirklich empfehlen, man fühlt sich wirklich willkommen & hat jedes mal Spaß, wenn man den Mitarbeitern begegnet.
Ein wirklich klasse Hotel!

  • Aufenthalt April 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, DajanaGrebe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 41 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 25. Januar 2014

Eins der oder sogar das beste Hotel, in dem ich je war. Riesige, exzellent gepflegte Anlage, toller Strand, sehr groesse Suiten und wohl je nach Buchung auch mit Jacuzzi, privatem Garten und direktem Pool Zugang. Das Personal durchgehend sehr freundlich, allen voran die Jungs von der Sky Bar. Die Cocktails insbesondere an dieser Bar waren klasse. Aussergewoehnlich gut auch die vielfaeltigen A La Carte Dinner Optionen - jedes mal sehr lecker, insbesondere das Sushi und auch das Mexican Restaurant. Keine direkte Strandlage, aber sehr unkomplizierter und schneller Shuttle Service. Obwohl das Hotel voll gebucht war, gab es jederzeit ausreichend Liegen am Strand und auch sonst erschien es nie voll. Insgesamt sehr empfehlenswert - wir kommen wieder!

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, TraveIIer75!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Trübbach
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 2. Januar 2014 über Mobile-Apps

Top Anlage. Jedoch anfangs fühlten wir uns nicht ganz wohl. Es war fast zu nobel. Viele Urlauber trugen Abendkleider. Auch fehlte uns die karibische Musik, es lief immer nur lounchmusic, was unserer Meinung nach sehr schade war! Kein richtiges karibisches Feeling aufgekommen.
Ansonsten eine SUPER ANLAGE mit super essen!
Die Barkeeper an der Aussenbar am pool waren klasse und sehr nett!

Aufenthalt November 2013, Paar
Hilfreich?
3 Danke, Tschema77!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Amberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 18. Dezember 2013

Zum ersten mal im Reserve und schon als Stammgast gewonnen!! Wenn Karibik dann "The Reserve" Zimmer immer Top gepflegt und sauber. Garten sehr schön angelegt. Im gesamten Resort wird sehr viel wert auf zahlreiche Details gelegt. Der weiße Traumstrand am türkis-blauen Meer bietet unbeschreiblichen Erholungswert. Jetzt jedoch zum größten Pluspunkt des Hotels ist die gesamte Crew, welche zu jeder Tages u. Nachtzeit stets überaus freundlich, zuvorkommend und mehr als hilfsbereit zur Seite steht. Insbesondere möchten wir uns bei Julito Olivio im Naos Restaurant und Bolivar de los Santos und Angel Melendez im Gabi Club bedanken, für den ausgezeichenten service u. die unglaubliche dominikanische Gastfreundschaft bedanken. Am Strand liest Andy Florial einem sämtliche wünsche von den Lippen ab. Das macht Urlaub aus!! :) Urlaub wie man sich es nur träumen kann. Vielen Vielen Dank!!!

Zimmertipp: Für Paar mit Kindern ideal
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, Andy-Lisa H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Punta Cana angesehen:
3.9 km entfernt
The Reserve at Paradisus Punta Cana
27.4 km entfernt
Zoetry Agua Punta Cana
Zoetry Agua Punta Cana
Nr. 3 von 111 in Punta Cana
4.5 von fünf Punkten 4.041 Bewertungen
5.4 km entfernt
Iberostar Grand Hotel Bavaro
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
9.6 km entfernt
Hard Rock Hotel & Casino Punta Cana
0.2 km entfernt
Paradisus Palma Real Golf & Spa Resort
22.2 km entfernt
Dreams Punta Cana Resort & Spa
Dreams Punta Cana Resort & Spa
Nr. 16 von 111 in Punta Cana
4.5 von fünf Punkten 10.999 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im The Reserve at Paradisus Palma Real? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Reserve at Paradisus Palma Real

Unternehmen: The Reserve at Paradisus Palma Real
Anschrift: Playa de Bavaro, Punta Cana 23000, Dominikanische Republik
Telefonnummer:
Lage: Karibik > Dominikanische Republik > La Altagracia Province > Punta Cana
Ausstattung:
Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kasino und Glücksspiel Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Familienhotels in Punta Cana
Nr. 3 der besten Resorts in Punta Cana
Nr. 3 der Romantikhotels in Punta Cana
Nr. 4 der Strandhotels in Punta Cana
Nr. 4 der Spa-Hotels in Punta Cana
Nr. 4 der Luxushotels in Punta Cana
Preisspanne pro Nacht: 289 € - 705 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — The Reserve at Paradisus Palma Real 5*
Anzahl der Zimmer: 190
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Odigeo, Hotels.com, Priceline, Ebookers, Traveltool, S.L.U., TripOnline SA, HotelsClick, HotelQuickly, Evoline ltd und Hotel.de als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Reserve at Paradisus Palma Real daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel The Reserve At Paradisus Palma Real Punta Cana
The Reserve At Paradisus Palma Real Hotel Punta Cana

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen