Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
Von Dolphin Explorer angebotene Touren sind in der Regel sehr beliebt. Reisende empfehlen, im Voraus zu buchen!
  
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Dolphin Explorer zu erleben
ab 35,00 $
Weitere Infos
ab 99,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (4.379)
Bewertungen filtern
4.233 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.891
1.101
606
305
330
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
1.891
1.101
606
305
330
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
44 - 49 von 4.233 Bewertungen
Bewertet am 22. April 2015

Es war schon immer ein Traum von meiner Freundin und von mir mit Delfinen zu schwimmen und in der DomRep haben wir uns nun diesen Traum erfüllt. Es gab 3 Programme, die hauptsächlich angeboten werden:
- Funtastic (100$ p.P.)
- Explorer (150$ p.P.)
- Extreme (195$ p.P.)

Wir haben das mittlere gebucht. Morgens sind wir vom Dolphin Explorer Minibus abgeholt wurden und waren in ca. 35-40 Minuten am Ziel. Bei Empfang wurde man mit eine Upselling Möglichkeit empfangen und hatte die Chance für nur 29$ mehr pro Person das beste Paket zu buchen. Leider hatten wir keine Kreditkarte und nicht genug Geld dabei, ein nachträgliche Bezahlung im Hotel wurde dort nicht akzeptiert. Schade.

Danach folgte man einem weg durchs Grüne und kam aufs eigentlich Gelände, bei dem man sich umziehen, duschen konnte und eine Einführung bekam. Kameras mussten in den Spinden gelassen werden (später mehr dazu). Es ging zum Meer wo ein großer Steeg zu einem großen Qudrat führte, das Wiederum in kleinere Becken aufgeteilt war, in denen dann immer ca. 2- 4 Delfine waren.

Trotz des hohen Preises war das Schwimmen mit den Delfinen die Erfahrung wert. Wir waren mit 10 Leuten in einer Gruppe und hatten zuerst einen Delfin, später kam noch ein zweiter der Nachbargruppe dazu. Man konnte sie berühren und streicheln, hat Tricks mit Ihnen im Wasser gemacht und hatte zumindest immer das Gefühl, dass auch die Tiere Spaß hatten und gut behandelt werden. Die Trainer waren toll. Nach ca. 40 Minuten im Wasser mit dem Delfin war das Erlebnis vorbei und es ging zurück zu den Umkleiden. Später folgten dann noch eine kleine Vogelschau und ein Kuss von einem Seelöwen. Die Hauptattraktion ist aber natürlich ganz klar das Schwimmen mit den Delfinen und die anderen beiden Sachen wirkten so, als ob sie nur zur künstlichen Verlängerung des Aufenthalts dienten.

Zwei Punkte ziehe ich ab, weil man das Erlebnis mit einer Enttäuschung verlässt. Es ist wirklich so schön mit den Tieren, dass man bereit wäre 5, 10 oder sogar 15$ für ein Foto zu bezahlen. In Freizeitparks oder Ähnlichem sehe ich das nicht ein aber für dieses vielleicht einmalige Erlebnis wäre es OK gewesen. Am Fotostand kam dann aber die Enttäuschung. Obwohl wir bereits 300$ als Paar dortgelassen haben, fangen Preise für Fotosets ab ca. 100$ an. Auf Nachfrage, ob man ein einzelnes Foto kaufen kann wurde uns ein Preis von 39$ pro Foto genannt. Das haben wir dann beim besten Willen nicht übers Herz gebracht.

Wir fanden das Delfin Schwimmen sehr schön, aber sind im Endeffekt enttäuscht mit dem MiniBus zurück ins Hotel gefahren.
Das ist leider pure und extreme Abzocke!

Erlebnisdatum: April 2015
Danke, stanez2014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. April 2015

Ein kleiner schöner Park, wo es Papageishows etc gibt. Hier kann man auch mit Delphinen, Rocken, Haien im Meer schwimmen. Wer dies nicht möchte kann hier auch einfach nur zu schauen. Das Erlebnis mit Delphinen schwimmen zu können war einmalig. Ich kann diesen Park nur empfehlen, möchte jedoch jeden bitten NICHT in den MANATI PARK zu fahren nur weil es günstiger ist. Dort leben de Tiere unter schrecklichen Umständen, schwimmen nicht im Meer sondern werden in kleinen Becken gehalten. Wer ein schönes Tiererlebnis haben möchte, der ist im Dolphin Explorer genau richtig!

Erlebnisdatum: März 2015
1  Danke, KristinaB862!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. März 2015

Es war ein spezielles Erlebnis. Die Delfine anzufassen, sich von Ihnen ziehen lassen, mit Ihnen zu schwimmen. Einziges Manko, kein Rabatt auf Kinder und die Fotos sind auch sehr teuer zu kaufen.

Erlebnisdatum: Februar 2015
Danke, marsel0!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Februar 2015

Wir waren letztes Jahr im Oktober im Dolphins Explorer ! Ich muss sagen ich habe selten eine so tolle Organisation erlebt ! Man kam in den Eingangsbereich mit den Eintrittskarten ,was sehr zügig von Statten ging ,man bekam den Bändel für die Kategorie die man gebucht hatte ! Anschließend ging es zu den umkleidungskabinen welche sauber und gepflegt waren ,anschließend bekam man seine Schwimmweste es wurde darauf geachtet das sie passt und nicht defekt ist! Jetzt wurden alle nach ihrer Landessprache getrennt und bekamen eine Guide der die Sprache in unserem Fall Deutsch perfekt beherrschte nun wurde ein Video gezeigt in dem Tipps und verhaltensmasnahmen mit den delphinen erklärt wurden! Nun wurden wir an einen Pool im Meer geführt der durch Zäune als Schutz im Meer abgegrenzt war! Den Delfinen soh nahe zu sein war ein einzigartiges Erlebnis das wir nicht missen möchten ! Natürlich ist der Spaß nicht billig ,man muss aber die ganzen Kosten sehen dies rum herunter sind ! Waren beide Partner im selben Becken gab es nur ein gemeinsames Video und das kostet 80 Euro ,war eine ängstlich und war am Rand war er in einem anderen Becken somit auch 2 Videos somit auch höhere Kosten ! Organisatorisch lief das ganze tadellos ab man kann das Personal nur loben

Erlebnisdatum: Oktober 2014
1  Danke, Ingrid W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. Januar 2015

Als wir heute den Dolphin Exlorer besucht hatten wurden wir in einem klein Bus abgeholt wo die Sitze kaum Beinfreiheit aufwiesen. Dort angekommen würde man wie Vieh zu dem Empfangstresen getrieben. Dort müsste man seinen Namen mit Hotelnamen in dein Liste eintragen, worauf man dann das entsprechende Armband bekommen hat. Das war bei uns gelb da wir Exzellent gebucht haben.
Danach war erstmal ungewisses warten angesagt.
Nach 20 Minuten würde man auf gefordert mit zu kommen wenn man English oder Deutsch spricht.
So eine von den Staff Leuten erklärte die Karte in sehr schlechtem English. Deutsch wurde nicht gesprochen, während des ganzen Ausflugs nicht.
Daraufhin wurde man weiter durch den Wald getrieben und wann man stehen blieb angemault.
Da angekommen würde man zu den Umkleidespinnten gelozt. Dann weiter zu den Schwimmwesten wo man dann Glück haben musste keine defekte zubekommen.
Dann würde wann zu Kabinen gebracht wo man ein Video anschaute in überhöhter Laustärke in Englisch, was zeigt was einen erwartet.
Dann war wieder warten angesagt.
Nach 10 Minuten würde man durch den "professionellen" Fotograf zu Steg geführt.
Dann war wieder mal warten angesagt.
Als dann 5 Minuten vergingen hieß es geschlossen ins Wasser.
Es wurde das Programm abgearbeitet was dann nach 30 Minuten vorbei war. Wir hatten eigentlich 45 Minuten gebucht.

Die Fotos und das Video das gemacht worden ist konnte man dann kaufe wann man alleine war für 80$ und zu zweit 150$, was ich echt total übertrieben finde, da die Qualität derer nicht wirklich überzeugend war.
Danach Papageien Show und Seelöwen Show war auch mal schnell durchgezogen.
Dann wurde man wieder zurück zum Bus getrieben.

Alles in allem für einen Preis von 151$ pro Person eine absolute Abzocke.

Erlebnisdatum: Januar 2015
3  Danke, Markus_679!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen