Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“gute Wahl aber ACHTUNG :-/” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu The Royal Suites Turquesa by Palladium

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
The Royal Suites Turquesa by Palladium
Nr. 16 von 110 Hotels in Punta Cana
Zertifikat für Exzellenz
Öko-SpitzenreiterPlatin-Status
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
108 Bewertungen
66 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 35 "Hilfreich"-
Wertungen
“gute Wahl aber ACHTUNG :-/”
4 von fünf Punkten Bewertet am 9. Mai 2010

wir haben mitte märz2010 eine woche in den royal suites verbracht.

wir haben die wahl, besonders unser upgrade zu den royal suites, nicht bereut und hatten einen tollen urlaub.

meine meinung zu:

swim-up-suiten: klar schon was tolles, aber 1. wirklich plattenbau-mäßig, 2. sehr weit weg von hauptpool, strand, rezeption --> wir würden uns trotz des tollen luxus eher nicht dafür entscheiden.

Liegestuhlproblematik: diese dämlichen handtuch-liegestuhl-reservierungen können einen echt nerven, und es ist schade dass das hotel nicht eingreift. jedoch konnte man im laufe des tages immer mal wieder ein schattiges plätzchen erobern.

Poolservice: leider ist immer nur eine bedienung unterwegs um gäste an pool und strand zu versorgen. ganze 2mal hat sie in dre woche den weg zu uns gefunden, da sie bestimmt 100 gäste zu versorgen hatte.

Trinkgeld: ich gebe trinkgeld für eine überdurchschnittlich erbrachte leistung. haben uns von den vielen amis die für jedes wässerchen nen $ geben nicht beeindrucken lassen und wurden die ganze woche über nett bedient! auch das zimmermädchen hat sein tip am ende der woche bekommen und wir hatten trotzdem ab und zu unsere rosenherzen etc. auf dem bett.

Upgrade zu Royal Suites: auf jeden fall wert - man kann sich mit golfcaddys durch das resort fahren lassen (wirklcih weite wege!!!), ROOMSERVICE inklusive, wöchentlich eine flasche schnaps oder sekt aufm zimmer, (service an strand und pool s.o.), reservierungsmöglichkeiten in den ala carte restaurant (unbedingt 2 tage im vorraus, sonst gehts nurnoch um 6 oder 10 uhr!), angenehmer turndown service, wlan umsonst im zimmer, dvds umsonst ausleihen (auch deutsche), im AlaCarte rest für die Royals gibt es auch den Hummer umsonst

Vorkommnisse: wir hatte 2 kakerlaken im zimmer. am ersten tag rochen unsere kissen sehr sehr merkwürdig (also ob putzwasser reingelaufen wäre), wir beschwerten uns und bekamen sofort neue.

ABER JETZT das ACHTUNG:
wir waren unten in einer Royal Junior Suite und fanden diese auch sehr schön. Allerdings kamen wir heim und bemerkten dass sämtliche kleidungsstücke inkl. schuhe koffer und was nicht alles einen extremen geruch angenommen haben der seitdem auch nicht mehr rausgeht. auch nach 20 wäschen lüften etc. nicht. es ist ein sehr modriger geruch der von feuchten wänden in den 70er erbauten häusern kommt. jeder der es riecht sagt, so hätte es früher bei oma immer gerochen.... also... nicht die topdesigner-kleidung mitnehmen es wäre schade drum! es geht einfach nicht mehr raus und es stinkt!!!

negatives außer geruch, kissen und kakerlaken: der minigolfplatz ist ein witz. die getränkequalität lässt zu wünschen übrig (vA Säfte), auch die qualität mancher speisen ist nicht so gut. der discothek statteten wir einen besuch ab und gingen gleich rückwärts wieder raus aufgrund des geruchs nach erbrochenem (gleich nach öffnung also wohl noch von der nacht zuvor)

wir empfehlen das royal gourmet und den japaner mit showcooking, sushibar und alacarte.

wellness bereich schön aber wenig brauchbar. fitnessstudio okay aber zu laute musik für manches ohr...

  • Aufenthalt März 2010, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Flightgirl27!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

5.389 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    3.635
    996
    436
    201
    121
Bewertungen für
556
3.744
66
26
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
    4 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (81)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Krefeld
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 12. März 2010

Vor 3 Tagen kam ich zurück, das war der 4-te und ganz bestimmt nicht der letzte Urlaub in den Royal Suites. Der Service ist ausgezeichnet, das Personal sehr freundlich, man kann es nur weiter empfehlen. Wir haben uns die neue Anlage (Swim up) angeschaut; fanden wir nicht so schön, so eine Art Plattenbau, das nächste Mal kommt bestimmt, aber nur in dem Bereich am Strand.

  • Aufenthalt März 2010
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Alunia!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Niederösterreich
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 11. März 2010

Wir waren 10 Tage in den Royal Suites und sind einfach nur begeistert!

Zimmer in Ordnung mit ein paar Abzügen. Kaffeemaschine und Waage funktionierten nicht, aber das war uns nicht weiter wichtig. Die halb offene WC-Tür ist auch etwas gewöhnungsbedürftig. Zimmer waren immer sauber, mit etwas Trinkgeld hatten wir auch täglich reichlich Blumendeko. Minibar wird auch täglich aufgefüllt. Hatten ein Zimmer mit Meer- und Poolblick, einfach traumhaft.

Wir waren nur in 2 Buffet Restaurants, im Las Torres und im El Bejique und waren nicht nur zufrieden sondern regelrecht begeistert. Es gab verschiedene Themenabende bei denen sich die Köche immer wieder übertrafen. Mein Freund (selbst Koch in einem 2 Hauben Restaurant) lobte das Essen jeden Tag aufs neue. Die schlechten Kritiken hier können wir gar nicht verstehen, denn Auswahl gab es reichlich und sicher für jeden Geschmack etwas. Der Service war sehr freundlich und schnell.
Das Essen vom Zimmer Service ist aber nicht zu empfehlen obwohl es sogar vor der versprochenen Zeit da war.

Die Pools waren sehr schön und Animation hatte man nur an einem einzigen Pool (nicht bei den Royal Suites), deshalb war es sehr ruhig.
Der einzige Grund zur Beschwerde sind die Touristen die ab 6 Uhr füh die Liegen reservieren und erst am Nachmittag zum Pool kommen. Dagegen sollte etwas getan werden. Auch beobachteten wir nur am Pool bei den Suiten, dass die Gäste die vom Strand kamen sich immer die Füße und die Schuhe im Pool wuschen! Benehmen hatten die Gäste von den Royal Suites weniger als alle anderen (auch in der Lobby).

Die in anderen Bewertungen erwähnten Plastikbecher bekam man nur am Pool bzw. am Strand, was ja logisch ist. Ich möchte nicht wissen wie es dort ausgesehen hätte, wenn die betrunkenen Touristen noch mit Glas hantiert hätten.

Der Strand war sauber und selbst am Nachmittag fanden wir immer noch freie Liegen. Es war auch sehr ruhig und Getränke und Snacks bekam man dort auch.

Die Lobby vom Palladium Palace ist am Abend sehr zu empfehlen, leckere Cocktails und Live Musik. Eine angenehme Atmosphäre.

Fazit: Eine schönes Hotel, mit tollem Service (was sicher auch an unseren Spanisch Kenntnissen lag) und einmaligem Essen. Die negativen Erfahrungen lagen gewiss nicht am Personal sondern eher an den Touristen, die glaubten sie wären am Ballermann.
Ein Tipp für alle die sich hier über das Personal aufregen: ist man dem Personal gegenüber Freundlich und respektvoll, kann man den besten Service erwarten. Benimmt man sich hingegen wie ein Pascha wir man nirgends gern gesehen. (Das gilt nicht nur für den Urlaub)

  • Aufenthalt Februar 2010, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
3 Danke, Joy012_10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bremen
1 Bewertung
3 von fünf Punkten Bewertet am 11. Januar 2010

Kommen gerade nach einer Woche von dort. Hier meine noch frischen Eindrücke:

Anlage
Riesige Anlage im Stil der 70er-Jahre. Heute nur ein bisschen bunter. Royal Suites sind separat für Erwachsene ab 18 Jahren. Pool sehr gepflegt: Liegen mit Auflagen; aber ab 10:00 Uhr nicht mehr zu nutzen - da alles reserviert. Getränke nur im 0,1mm Plastikbecher. Snacks in Plastik: hart und trocken. Salate ein Witz.

Zimmer
Ebenfalls Stil der 70er - Möbel etwas ramponiert - Minibar wird täglich gefüllt - allerdings gibt es pro Woche/Paar nur 500ml Alkohol beim Butler. Toilette nur mit nach oben offener Glastür. Betten gut.

Room Service
Einmal geordert: Hot Dogs. Ansage 20 Min - Realität 80 Min. Kein Relish - keine Bacon Spreads. Bei IKEA 1000x besser!

Restaurants
Royal Goumet
Haben dort fünfmal gefrühstückt (nicht wie Prospekt bis 10:30 sondern bis 10:00 Uhr). Fazit Katastrophe: Büfett ein Witz - drei Sorten Wurst - zwei Sorten trockener Käse. Man kann aber beim freundlichen Personal a la Carte bestellen. Ich bestellte jedes Mal Eggs Benedict. Immer grausam. Haben wohl noch niemals so etwas im Original gesehen, geschweige denn gegessen. Drei Mal habe ich sie zurück gegeben. Zweimal sogar zweimal. Die anderen Gäste haben geklatscht, wenn ich mein Essen bekam. Köche total inkompetent. Keiner wusste, welchen Beruf die hatten. Der Chef war nur einmal kurz da - Supervisor total inkompetent. Das Servicepersonal war total begeistert von meinem Widerstand. Sagten immer: es täte ihnen leid - sie könnten aber nichts dafür.

Haben am ersten Tag einmal Mittags nach unserer Ankunft essen wollen. Unser erster Eindruck: Tischdecken sauber - alle Hussen der Tische dagegen befleckt oder angerissen. Das Salatbüffet hatte den Standard einer Jugendherberge. Das Essen nur 08/15.

Arrecife
Wird als Raucherrestaurant im internationalen Stil angeboten. War abends halb voll - aber rauchen nicht möglich. Das Büffet wieder ein Witz. Wer sich eine der drei Saucen über den kargen Salat gießen wollte, hatte hinterher das Problem, seine Finger wieder sauber zu bekommen. Bestellte ein Steak medium mit baleked potatoe. Erste Lieferung Holzkohle well done - Reis. Die zweite Steak rare mit Holzkohle Kartoffel. Die dritte Lieferung habe ich dann selber in die offene Küche zu den beiden Köchen gebracht - diese konnten mich leider nicht verstehen - das Personal fand das total witzig; offenbar wussten sie, dass die Köche scharfe Messer haben. Plötzlich tauchte dann auf einem Moped mit weißer Mütze ein Chefkoch auf (ich musste als Raucher im Raucherrestaurant vor der Tür rauchen). Nach meiner Reklamation sagte er OK, ging in die Küche, sprach mit den zwei Grillern …. und fuhr wortlos mit seinem Moped wieder weg.

La Uva
Da wir einmal um 10:15 Uhr im Royal Gourmet kein Frühstück bekamen, mussten wir ins La Uva. Kommentar: Wie auf Mallorca im 3-Sterne-Restaurant um 1965.

Sumptuori
Wir hatten eine Reservierung (mindestens einen Tag vorher buchen) für 19:00 Uhr, kamen um 19:15 Uhr - Plätze weg. Ohne Reservierung aber wie angeboten mit unserem Goldbändchen kamen wir aber nicht rein.

Rodizio
Wer zuhause nur einmal die Woche Fleisch bekommt ist hier total begeistert. Wer normales Essen gewohnt ist, freut sich über buntes Gemüse und einen Kellner, der alle fünf Minuten mit neuem, trockenem Fleisch am Tisch auftaucht.

Fazit
Wir waren vom Essen total enttäuscht und meinen, dass man mit guten Material (Fleisch und Gemüse) wirklich besser kochen kann. Dies setzt jedoch ein Management voraus, welches die Läden "im Griff" hat. Wer dennoch dort gut essen will, fährt für 20 USD ins Palma Real, ein nahes Shopping Center und isst dort bestens in einem Hardrock Cafe, einem Steak- und Rippchen-Haus oder geniesst Spitzen-Sushi bei einem Japaner und verzichtet auf sein bezahltes All-Inclusive.

Wer nur kleine Ansprüche hat und fünf Sterne für ein Qualitätsmerkmal hält, ist hier bestens bedient.

  • Aufenthalt Januar 2010, Familie
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 2 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, amigolf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Siersburg
1 Bewertung
4 von fünf Punkten Bewertet am 8. Januar 2010

Bin bereits mehrfach in den RS zu Gast gewesen, immer während den Weihnachtsferien. Nachdem nun die RS durch "opt. Plattenbauten" erweitert wurden, ist der Flair und die Exclusivität dahin. ...Schade, aber ich komm trotzdem wieder. Die Zeiten von absoluter Ruhe und wirklichem Privatstrand, sowie das Gefühl "man ist ein besonderer Gast" zu sein, gehört (leider) der Vergangenheit an.
Fazit: Nicht mehr was es war, aber immer noch überdurchschnittlich.

  • Aufenthalt Dezember 2009, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Keinpauschaltourist!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Moormerland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 9. November 2009

Waren das erste Mal in der Karibik. Es war alles super.Hotel, die Menschen,wunderbar.Immer wieder gerne werden wir wiederkommen.

  • Aufenthalt Oktober 2009, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, fredie56!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
halle
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 25. Juli 2009

Weit entfernt von dominikanischen 5 Sternen, gescheige denn: 5 plus! Aufdringliche und ohrenbeteubende Teckno-Animation nur 50m entfernt, an Feiertagen (wie Ostern) lärmende einheimische Kinder (nichts dagegen, aber bei ausdrücklich ausgeschriebenen P18 Hotel eben doch sehr unerwartet... Essen war nur im Royal Suites-Restaurant angenehm; dort aber ausgezeichnet, sehr nette Bedienung und individueller Wunscherfüllung. Nur leider eine Baustelle zu unserer Zeit: Dadurch Baustaub auf allen Tellern, Tischdecken und Stühlen, der nur auf unsere Hinweise hin so leidlich entfernt wurde. Getränke an einigen Bars in leckeren Plastikbechern (Merke auf: 5 Sterne!!!), oft unter Verwendung von Liquids (bei ausreichender Ansprache -2, 3 Euro) dann auch frische Mojitos. Große, schöne und sehr gepflegte Hotelanlage im Weiteren. Leider sind die zu reservierenden Restaurants die Mühe nicht wert! Die Abfertigung, vor allem für die restlichen "nur 5-Sterne-Urlauber", eben nicht fünf plus, erinnerten sehr stark an gute, alte FDGB-Zeiten (45 min Wartzeit in einer 30m-Schlange!) Aber das war nicht die Ausnahme, sonder Regel!
Dann zum Strand: Nicht wie versprochen weiß, sondern grau, aber eben hell. Absolut hammer-laut durch den direkt am Strand gelegenen Sporthafen. Hubschrauber im 5-Minuten-Takt über dem Kopf: da hört man wenigstens die im Minutentakt in 25 Meter Entfernung vorbeifahrenden und stark nach Benzin duftenden Schnellboote nicht mehr ;-) Erfahrene Dauergäste kommen mit Ohrstöbsel angereist... Baden ist möglich, schwimmen leider nicht. Die vorgelagerten Riffe kann man nur unter Lebensgefahr erreichen! Denn die schon genannten Schnellboote können keine Rücksicht nehmen. Aber schon für 50 Dollar kann man sich ja rausschippern lassen... TIP: Ausflüge NUR auf eigene Faust! Ist immer (!) genauso versichert wie im Hotel gebucht und kostet nur 25-40 %, je nach Verhandlungsgeschick. Man landet dann im selben Bus und auf dem selben Dampfer wie die Hotelgebuchten.

  • Aufenthalt April 2009, Paar
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, riojanas!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Punta Cana angesehen:
1.9 km entfernt
Secrets Royal Beach Punta Cana
Secrets Royal Beach Punta Cana
Nr. 6 von 110 in Punta Cana
4.5 von fünf Punkten 8.303 Bewertungen
1.9 km entfernt
Barcelo Bavaro Beach - Adults Only
3.3 km entfernt
Iberostar Grand Hotel Bavaro
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1.9 km entfernt
The Reserve at Paradisus Punta Cana
5.6 km entfernt
Luxury Bahia Principe Ambar Blue Don Pablo Collection
25.4 km entfernt
Zoetry Agua Punta Cana
Zoetry Agua Punta Cana
Nr. 2 von 110 in Punta Cana
4.5 von fünf Punkten 3.535 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im The Royal Suites Turquesa by Palladium? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Royal Suites Turquesa by Palladium

Unternehmen: The Royal Suites Turquesa by Palladium
Anschrift: Avda. Francia s/n | Playas de Bavaro Higuey, Punta Cana 23000, Dominikanische Republik
Telefonnummer:
Lage: Karibik > Dominikanische Republik > La Altagracia Province > Punta Cana
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Kasino und Glücksspiel Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Pantryküche Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 13 der besten Resorts in Punta Cana
Nr. 15 der Strandhotels in Punta Cana
Nr. 16 der Luxushotels in Punta Cana
Nr. 35 der Romantikhotels in Punta Cana
Nr. 37 der Familienhotels in Punta Cana
Preisspanne pro Nacht: 265 € - 551 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — The Royal Suites Turquesa by Palladium 4.5*
Anzahl der Zimmer: 372
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Ebookers, TripOnline SA, Booking.com, Expedia und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Royal Suites Turquesa by Palladium daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Royal Suites Turquesa By Palladium
The Royal Suites Turquesa By Palladium Punta Cana
The Royal Suiten Turquesa By Palladium
Royal Turquesa Palladium Suites Punta Cana
Hotel The Royal Suites Turquesa By Palladium Punta Cana
Royal Turquesa Suites
Royal Turquesa Hotel
Royal Turquesa Punta Cana
The Royal Suites Turquesa By Palladium Hotel Punta Cana
Royal Hotel Punta Cana

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen