Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (2.221)
Bewertungen filtern
2.221 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.073
712
284
84
68
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
1.073
712
284
84
68
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 2.221 Bewertungen
Bewertet am 4. November 2016 über Mobile-Apps

Fazit: Schade um den schönen Urlaub. Lieber länger sparen und dann mehr Geld für was richtiges ausgeben. In der Karibik kann man so viel erleben und so schön unterkommen, dass Barbados und dieses Hotel das letzte sind, wo ich wieder hinfahren würde. Bin nach fünf Tagen weiter nach Tobago geflogen. Werde danach sparen.
Ich hatte kurzfristig gebucht und wollte in der Nähe von etwas Natur sein, schwimmen, tauchen, laufen, wandern, als Alleinreisender nicht isoliert sein und habe mich für ein All inclusive entschieden. Für Barbados wegen außerhalb des Hurricane-Gürtels.
Auf Barbados gibt es keine Natur, weder über noch unter Wasser.

Jetzt zum Hotel:
Das Personal ist super freundlich und charmant. Es tut mir angesichts der netten Angestellten sehr leid zu sagen "bloß nicht dorthin fahren".
Es kommen fast nur britische Ü60-Gäste mit kolonialer Attitüde, very stuck-up, Gespräche und Erfahrungsaustausch nur mit den wenigen US-Amerikanern.
Die Zimmer sind einfach und sehr sauber. Leider wurde der Block, in dem sich mein Zimmer befand, die ganze Zeit renoviert, eher schon umgebaut: Bohren, Sägen, Hämmern. Reaktion auf meine Beschwerde: "Management takes this very seriously but is extremely busy at this moment. Would you like to write an email to the general manager?" Well, I decided not to...
Das Hotel hat keinen Strand. Hinter einer Mauer zum Meer hin ist ein Badebereich, der mit Felsen abgetrennt ist. Zum Schwimmen zu klein, das Wasser zu niedrig. Dahinter kommen unterwasser einige Felsen, die man als Schnorchler "Hausriff" nennen könnte. Verglichen mit anderen solchen Riffen auf Barbados selbst, Cuba, Tobago und der Dom Rep, die ich vom Strand anderer Hotels aus leicht erreichen konnte, ist dieses sehr kaputt und trostlos.
Es gibt keine Wege oder Bürgersteige zum Joggen, die Straßen sind stark befahren.
Das Hotel bietet keine Animation oder nennenswerte Aktivitäten, im Fitnessraum (absurd: Du fährst in die Karibik und gehst in den Fitnessraum, um Dich zu bewegen) sind die Geräte verrostet aber funktionieren zum großen Teil. Eine Massage kostet 120 USD - nicht etwa BBD!
Die Wohnblöcke sind aus Holz, die Wände dünn, man wird vom Straßenlärm geweckt.
Das Essen ist gesundheitlich nicht bedenklich, aber von trauriger Zubereitung wie überall, wo Briten den überwiegenden Teil der Gäste ausmachen.
Auf Tobago war ich dann sehr glücklich und werde auch nicht über das Hotel nörgeln.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2016
Reiseart: allein
Danke, DESBrln!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 1. August 2017

Aufenthaltsdatum: Juli 2017
  • Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Juli 2017

Aufenthaltsdatum: Juli 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Juli 2017

Aufenthaltsdatum: Dezember 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GuestAmbassador02, Guest Relations Manager von The Club, Barbados Resort & Spa All Inclusive, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 25. Juli 2017

Aufenthaltsdatum: Dezember 2016
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen