Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Manchebo Beach Resort & Spa
Hotels in der Umgebung
Amsterdam Manor Beach Resort(Palm/Eagle Beach)
522 $*
277 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
131 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Holiday Inn Resort Aruba - Beach Resort & Casino(Palm/Eagle Beach)(Großartige Preis/Leistung!)
332 $*
286 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Divi Aruba Phoenix Beach Resort(Palm/Eagle Beach)
282 $*
Bookit.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Marriott's Aruba Surf Club(Palm/Eagle Beach)
381 $*
326 $*
Marriott
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
651 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Tropicana Aruba Resort & Casino(Palm/Eagle Beach)(Großartige Preis/Leistung!)
149 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
728 $*
407 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
The Ritz-Carlton, Aruba(Palm/Eagle Beach)
1.765 $*
947 $*
Travelocity
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Am Strand gelegen
Barcelo Aruba(Palm/Eagle Beach)
610 $*
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Bewertungen (2.692)
Bewertungen filtern
2.692 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.984
527
133
27
21
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.984
527
133
27
21
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
57 - 62 von 2.692 Bewertungen
Bewertet 22. Februar 2012

....ist definitiv das Manchebo Beach. Der schönste Strandabschnitt, super-freundliches Personal, sehr schöne Zimmer und ein abwechslungsreiches Essen a la Carte, und das sogar bei All-inclusive, was will man mehr. Dazu Ruhe, nie Gedrängel oder Hektik, ein sehr ansprechendes Spa, Yoga-Kurse 3 x täglich. Der Charme der Anlage ist mit klein, aber fein am besten beschrieben, mittlerweile fühlen wir uns nach dem 7. Besuch wie zu Hause und genießen es außerdem, jedes Jahr viele bekannte Gesichter unter den Gästen zu entdecken. Zum Erholen auf jeden Fall der optimale Ort, und wenn man mal Party und Action will, ist es ja auch nur ein Katzensprung bis Oranjestad.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, balashi-girl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Dezember 2011

Super Lage an traumhaftem Strand, ruhig und zurueckgezogen. Das Hotel ist klein aber fein, das French Steakhouse sehr empfehlenswert. Wer allerdings Unterhaltung und Party sucht ist hier fehl am Platz, eher zum Entspannen und Geniessen herkommen. Ein Juwel im Vergleich zu den Massenhotels am ueberfuellten Palm Beach.

  • Aufenthalt: Dezember 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Schlaraff!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Dezember 2011

Manchebo Beach gehört definitiv zum schönsten Strand Arubas. Kilometerlang weisser Sand und türkisblaues Wasser. Der Charme der Anlage ist nicht so karibisch, aber ganz ok. Es ist eine der schöneren und bezahlbaren Anlagen im Low-Rise-Area und für uns war wichtig den Strandurlaub nicht im 47. Stock zu verbringen. Das Resort ist weitläufig und lässt genug Platz für Erholung. Das Personal hatte bei uns mehr Licht als Schatten, aber mund- und bewegungsfaule Mitarbeiter gibt es leider überall.
Zu empfehlen ist das Steakhouse, billiger geht es aber definitiv ausserhalb. Das Resort liegt etwas ausserhalb, aber mit dem Bus ist man schnell in lebhafteren Gebieten.
Der Charme erinnert eher an ältere Hotels, obwohl ständig renoviert wird. Dafür bieten die Zimmer iPod-Docking, TV, Klima, Külschrank. Zum schlafen reichts allemal.
Es wirkt etwas 70er lastig, aber das ist ok. Der großteil des Personals war sehr freundlich zu uns, ein paar eher muffig (glaube aber es war Unsicherheit). Es gibt 2 Restaurants, Steakhouse & Italienisch, der Spa-Bereich hat uns sehr gefallen. Geht doch nix über eine Massage mit Blick aufs Meer. Da Publikum war sehr angenehm und international. Die Mehrheit auf Aruba sind aber definitiv Amerikaner.
Steak oder Italienisch war die Auswahl. Das Steakhouse hat uns mehr überzeugt, vorallem Surf & Turf! Die Atmosphäre passt nicht zum Steak ist aber trotzdem gemütlich. Die Kellner waren sensationell und sind wahre Entertainer - besonders Lob für die Crew!
Die Cocktails bestehen teils aus Fertigmischungen, sind aber geniessbar und die Umgebung macht das wieder wett.
Der Strand ist das Highllight. Manchebo liegt an der breitesten Stelle, man bekomt das Gefühl man könnte nach Südamerika laufen. Zum schnorcheln/tauchen besser Ausflug buchen.
Bushaltestelle ist 5 min. entfernt, vorm Hotel oder dem nahegelegenen Casino stehen immer Taxis bereit (nicht ganz billig). Wer Nachtleben will, fährt ins High-Rise-Gebiet (15 min. mit dem Bus) oder schaut bei den Nachbarresorts rein.

Zimmertipp: Deluxe Ocean View Zimmer - kostet aber leider! Dafür toller Blick.
  • Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Alex S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. November 2011

Das Hotel liegt sicherlich am schönsten Strandabschnitt Arubas, breit, nicht überlaufen, Bilderbuchkaribik. Das Hotel selbst ist zwar renoviert und wird laufend weiter renoviert - Baustelle auf gleicher Etage, Lärm störte nicht, der Dreck war lästig - aber eher billig.
Ätzend war das Frühstück - a-la-carte - d.h. man wählte aus kleiner Karte, hatte je Tag einen Bon über 15 USD+Trinkgeld, bei Mehrkosten wurden diese berechnet, bei weniger Kosten wurde der Rest stilschweigend kassiert! - Personal übellaunig, langsam und überfordert.
Die beiden Restaurants eher weit vom Strand, durchschnittliche Qualität.
Gewöhnungsbedürftige Klimaanlage, Dusche heiß, kein kaltes Wasser. Zimmer zweckmäßig, Balkon spartanisch mit lärmendem Klimagerät.
Live-Musik bescheiden.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, dachs10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Juli 2011

2 wochen traumurlaub der keine wünsche offen lässt! Das manchebo beach hotel ist kleiner als andere hotels aber der charm dafür umso grösser! Wir würden nie im leben mit einer anlage in der high rise
Area tauschen! Der strand ist einfach wunderschön und das meer traumhaft! Auch das personal ist jederzeit zuvorkommend und hilfsbereit! Es war ein traumurlaub zum erholen und wir werden wieder nach aruba kommen!

  • Aufenthalt: Februar 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Nininja!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen