Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nicht buchen”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Amsterdam Manor Beach Resort
Zertifikat für Exzellenz
Öko-SpitzenreiterGold-Status
Köln
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Nicht buchen”
Bewertet am 5. Juli 2010

Allgemein ist das Hotel insbesondere aufgrund seiner geringen Zimmeranzahl von 72 eher als gemütlich und relativ ruhig zu bezeichnen, aber derzeit finden umfangreiche Baumaßnahmen statt (das Dach und der Swimmingpool werden erneuert) und insofern nicht zu empfehlen. Aber auch ungeachtet dieser Tatsache würden wir das Hotel nicht weiterempfehlen, da das Preis/Leistungsverhältnis weit auseinander klafft. Positiv zu vermerken ist hingegen, dass das Hotel, welches hauptsächlich von US-Amerikanern gebucht wird, einen sauberen Eindruck macht. Einen Altersdurchschnitt zu bestimmen ist etwas schwierig. Sie können hier sowohl über 70jährige als auch unter 40jährige antreffen. Deutsche Urlauber stellen die Minderheit dar.
Wenn sie zum Strand wollen, müssen sie erst die Küstenstraße überqueren. Diese ist entgegen mancher Hotelbeschreibung schon recht stark befahren. Und so mancher Einheimischer dreht sein getuntes Fahrzeug erst oder gerade vor dem Hotel richtig auf. Der Strand selbst und die Wasserqualität sind schon sehr gut. Es geht sehr relaxt zu. Der Eagle Beach scheint auch der beste Strand der Insel zu sein. Der weiter nördlich gelegene Palm Beach, an dem nur Hotelburgen ala "Punta Cana" liegen, verfügt über die zuvor beschriebenen positiven Eigenschaften nicht. Insofern ist die Lage des Hotels gegenüber der der anderen Hotels der Insel eigentlich als sehr gut zu bezeichnen. Die Küstenstraße und die nicht in unmittelbarer Nähe vorhandenen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten führen allerdings zu der von uns vorgenommenen Bewertung von lediglich 3 Sonnen. Wenn sie ein bisschen was erleben wollen, nehmen sie den Bus, der alle 20 Minuten direkt vor dem Hotel nach Oranjestad oder in Richtung Palm Beach fährt.
Das Personal des Hotels, welches über gute englische- und spanische Sprachkenntnisse verfügt, ist durchweg als sehr freundlich zu bezeichnen und ist sehr bemüht. Da gibt es überhaupt nichts zu meckern.
Wir hatten all-inclusive gebucht, das bedeutete 92 Euro pro Person und Tag. Tja, und dafür erhalten sie leider nur mittelmäßige Kost und Getränke. Sie sollten deshalb unbedingt von dem Angebot Gebrauch machen, als all-inclusive-Gast zweimal wöchentlich außerhalb des Hotels Essen zu gehen. Uns hat das in unmittelbarer Nähe gelegene Tulip Restaurant am besten gefallen. Probieren sie dort mal das Rinder-Carpaccio...sehr lecker. Allerdings müssen sie die Getränke selbst bezahlen, die sind in dem all-inclusive-Paket nicht enthalten.
In den hoteleigenen Mangos und Passion-Restaurants sollten sie darauf achten, dass sie auch tatsächlich das erhalten, was sie aus der Karte bestellt haben. Häufig fehlen die in der Karte versprochenen Zutaten. Wir konnten zum Beispiel die Jakobsmuscheln in unserem Salat nicht entdecken.
Die Cocktails haben unseren Geschmack ebensowenig angesprochen. Diese sind allesamt viel zu süß, da sie mit Sirup hergestellt werden. Originalzutaten werden nicht verwandt. Können sie sich einen Mojito statt mit braunem Zucker mit limejuice vorstellen?
Der Internetzugang ist tagesformabhängig.
Wir hatten eine Superiorsuite mit Meerblick (Zimmer 113 A) und fragen uns, was an dieser suite superior - also höherwertig - gewesen sein soll. Diese "suite" verfügte über kein Fenster und war demzufolge als dunkles Loch zu bezeichnen und machte obendrein auch einen leicht abgewohnten Eindruck. Ansonsten war alles vorhanden, außer einer Minibar. Die Terrasse war zur Meerseite gelegen, das Meer hingegen konnte man aber nur erahnen.
Machen Sie eine mountainbiketour. Aber die Insel ist nicht besonders schön.....Im Juni ist recht wenig los. Hauptreisezeit ist von Oktober bis April.

  • Aufenthalt Juni 2010, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Elmilein!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.237 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    1.572
    472
    114
    51
    28
Bewertungen für
453
1.358
45
21
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Gevelsberg, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
Bewertet am 8. März 2010

Die Cocktails waren ---, der strand mega toll..feiner weisser puderzuckerstrand..

Hotel an sich sauber, Möbel etwas veraltet...ansonsten zu Empfehlen.

1mal in der woche pool-manager party..Üppiges essen..Morgens am frühstücksbuffet

eine tolle brise vom meer..

Aufenthalt September 2007, Allein/Single
Hilfreich?
1 Danke, Melnel84!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Boston MA
Beitragender der Stufe 3
20 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 82 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 18. September 2008
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Dies war unser 7.Mal auf Aruba. Unser früheres Lieblingshotel war das ruhige Aruba Grand. Aber jetzt mögen wir die ruhige, entspannte Atmosphäre beim Eagle Beach lieber. Wir sind Nichtschwimmer und an diesem Teil des Eagle Beach ist das Wasser am Ruhigsten. Es gibt jede Menge Hütten und Bäume um Schatten zu bekommen. Es ist ein großer Strand für 75 Zimmer. Die Luftmatratzen sind umsonst! Wenn man Richtung Süden Richtung The Divi geht, wird die Brandung immer stärker. Die renovierten Zimmer sind frisch und sauber. Die Küchenzeile war sehr praktisch. Das Einzimmerstudio war klein, aber gut durchdacht, so dass man sich darin nicht beengt fühlte. Unser Zimmer ging Richtung Straße und La Cabana hinaus, aber es gab kaum Straßenlärm und wir genossen es, auf unserem Balkon mit einem kleinen Blick aufs Meer zu frühstücken. Das gesamte Personal war wundervoll und arbeitete wirklich gerne dort. Die Matratze war hart, was mich aber nicht daran hinderte, mal wieder so richtig auszuschlafen. Reservieren Sie unbedingt im Passions Restaurant. Wir gingen Sonntagabend zum Sonnenuntergang dorthin. Das talentierte Live-Unterhaltungsteam spielte romantischen Pop (viel Lionel Richie und Lieder, die man sich wünschte), was dazu führte, dass man barfuß im Sand tanzte. Der Service war hervorragend und trug noch zum Spaß bei. Drei Stunden, keine Eile. Der Fisch/Meeresfrüchte und das Maracujamousse waren fantastisch. Die meisten Leute hatten sich etwas schicker gemacht. Das Frühstücksbüffet war enttäuschend - zu $11/$14 hatte es kein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. In La Cabana kauften wir Müsli und Milch im Markt, es gibt einen Dunkin Donuts, Cinnabon; es gab zu $7 inklusive Kaffee/Saft verschiedene Teller zur Auswahl. Das beste Mittagessen bekommt man in der AM Strandbar - Fisch Tacos, Burger, Hähnchenflügel. Das Abendessen im Mangos Restaurant war sehr gut. Wir nahmen zwei Mal den Bus zum Hochhaus fürs Abendessen. Der Bus fährt auch ins Zentrum und in andere niedriger gebaute Hotels. Man kann Minigolf, Folilo's, Chalet Suisse und Le Dome alles zu Fuß erreichen. www.taxiaruba.com für genauere Preise, www.arubus.com für Fahrtrouten und Fahrpläne.

Hilfreich?
2 Danke, Elaine32!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
boston
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 29. Juli 2008
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Ich habe meine Hochzeitsreise im Amsterdam Manor auf Aruba verbracht und hatte eine fantastische Zeit. Das Hotel liegt direkt auf der andern Straßenseite zu dem wunderschönen (und supersauberen!) Strand. Sie bieten ihren Gästen auch kostenfreie Strandstühle und Cabanas an. Das Gelände des Hotels war gepflegt und wunderschön. Das Hotelzimmer war sauber und komfortabel und verfügte über eine kleine Küche, die gut ausgestattet war mit einer Mikrowelle, einem Toaster und einfachen Kochutensilien. Zudem waren die Angestellten bei all unsern Anliegen und Fragen sehr hilfsbereit und zuvorkommend. Insgesamt hatten wir eine tolle Zeit auf Aruba, alle, denen wir begegnet sind, waren zuvorkommend und freundlich, von den Busfahrern bis hin zu den Kellnern und Reinigungskräften. Ich kann das Amsterdam Manor wärmstens weiterempfehlen!

Hilfreich?
2 Danke, ariadne999!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vöhringen
2 Bewertungen
Bewertet am 9. März 2008

Das Hotel mit 72 Zimmer recht klein und dadurch sehr gemütlich.
Die Angestellten sind super nett. Top Busverbindung in die City.
Zimmer und Bad sind neu Renoviert und SEHR SAUBER.Der Pool ist etwas klein aber der Strand ist nur 25m entfernt und super schön.Absolut EMPFEHLENSWERT.

  • Zufrieden mit — Allem
  • Unzufrieden mit: — Mit Nichts
  • Aufenthalt Februar 2008, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Hilfreich?
Danke, mrundmrssmith!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Palm/Eagle Beach.
3.7 km entfernt
The Ritz-Carlton, Aruba
The Ritz-Carlton, Aruba
Nr. 11 von 24 in Palm/Eagle Beach
1.972 Bewertungen
3.5 km entfernt
Aruba Marriott Resort & Stellaris Casino
Aruba Marriott Resort & Stellari ...
Nr. 9 von 24 in Palm/Eagle Beach
5.816 Bewertungen
2.8 km entfernt
Holiday Inn Resort Aruba - Beach Resort & Casino
Holiday Inn Resort Aruba - Beach ...
Nr. 18 von 24 in Palm/Eagle Beach
3.119 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
3.7 km entfernt
Renaissance Aruba Resort & Casino
1.4 km entfernt
Manchebo Beach Resort & Spa
Manchebo Beach Resort & Spa
Nr. 3 von 24 in Palm/Eagle Beach
2.466 Bewertungen
2.1 km entfernt
Hilton Aruba Caribbean Resort & Casino
Hilton Aruba Caribbean Resort &  ...
Nr. 15 von 24 in Palm/Eagle Beach
616 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Amsterdam Manor Beach Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Amsterdam Manor Beach Resort

Unternehmen: Amsterdam Manor Beach Resort
Anschrift: J.E. Irausquin Blvd 252 | PO Box 1302, Palm/Eagle Beach 00000, Aruba
Telefonnummer:
Lage: Karibik > Aruba > Palm/Eagle Beach
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Pantryküche Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 der Luxushotels in Palm/Eagle Beach
Nr. 4 der besten Resorts in Palm/Eagle Beach
Nr. 5 der Strandhotels in Palm/Eagle Beach
Nr. 6 der Romantikhotels in Palm/Eagle Beach
Nr. 8 der Familienhotels in Palm/Eagle Beach
Preisspanne pro Nacht: 111€ - 387€
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Amsterdam Manor Beach Resort 4*
Anzahl der Zimmer: 72
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Odigeo, Hotels.com, Ebookers, TripOnline SA, HotelsClick, Weg, TUI DE, 5viajes2012 S.L., HotelQuickly und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Amsterdam Manor Beach Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Amsterdam Manor Aruba Beach Resort
Amsterdam Manor Beach Resort Aruba/Palm/Eagle Beach
Amsterdam Manor Beach Hotel Palm/Eagle Beach
Amsterdam Manor Beach Hotelanlage
Hotel Amsterdam Manor Beach

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen