Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
TripAdvisor
Palm/Eagle Beach
Veröffentlichen
Posteingang
Suchen
Speichern
  
Google
Möglichkeiten, Pelican Adventures zu erleben
ab 85,00 $
Weitere Infos
ab 95,00 $
Weitere Infos
ab 50,00 $
Weitere Infos
ab 77,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (1.193)
Bewertungen filtern
1.193 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
832
219
80
25
37
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
832
219
80
25
37
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
7 - 12 von 1.193 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 28. April 2018

Als wir im März auf Aruba waren, hatten wir Sunset Cruise and Seaside Dinner an unserem letzten Abend gebucht. Aufgrund von starkem Wind wurde unsere Tour von Pelican Adventures storniert. Man informierte unser Hotel, dass wir eine Erstattung bekämen. Nach 3 Anrufen bei Expedia, die 3 Mal für uns mit dem Unternehmen Kontakt aufgenommen haben, wurde unsere Erstattung abgelehnt, und wir bleiben auf den Kosten von 165,00 $ sitzen! Was für ein unseriöses Unternehmen!

3  Danke, judypdunlap!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 27. April 2018

Zwischenhalte am Leuchtturm, bei der Kapelle, bei der Natural Bridge, bei Höhlen und am Baby Beach. Einschließlich Mittagessen. Tony, unser Fahrer, war sehr informativ und unterhaltsam. Dies war eine großartige Möglichkeit, die Insel von einem Ende zum anderen zu erkunden. Der Bus ist ein Schulbus ohne Fenster. Wir fuhren offroad, ohne dabei sonderlich durchgeschüttelt zu werden.

Danke, Ed P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 20. April 2018

Entspannter Tag auf dem Katamaran. Mein Freund ich sind keine guten Schwimmer, aber das Personal hat uns ein bisschen gezeigt, wie man schnorchelt, sodass wir die ganze Tour mitmachen konnten. Wir haben nur am ersten Ziel geschnorchelt, doch auch das Herumliegen und Sonnen, während man sich mit etlichen Getränken betrunken hat, hat Spaß gemacht.

1  Danke, courtporation!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 20. April 2018 über Mobile-Apps

Dieser Ausflug hat so viel Spaß gemacht! Das Essen und die Getränke waren toll, aber das Wichtigste ist, dass der Service großartig war! Die Crew war hilfsbereit, unterhaltsam und aufregend!!!

3  Danke, marbelyg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 19. April 2018

Obwohl mir diese Tour gefallen hat, empfand ich das "What to Expect" als etwas irreführend. Sie steigen nicht überall aus dem Bus aus. Ja, der Bus wurde angehalten, damit man ein paar schnelle Fotos machen konnte wenn man wollte, aber normalerweise waren auch Leute/Busse auf dem Parkplatz der auf dem Bild war. Wir kamen an einem Strand, Felsformationen und Ruinen einer Goldmine im Bus vorbei (kein Aussteigen). Außerdem haben wir die Petroglyphen in den Höhlen nicht gesehen - worauf ich mich am meisten gefreut habe. Ein Teil der Höhlen ist wegen Vandalismus geschlossen, was ich völlig verstehe, aber bewerben sie es nicht als eines der Dinge, die wir zu sehen bekommen. Hinten waren Kühler mit Soda und Plastikbecher für Wasser. Ich habe keinen Rumpunsch gesehen, aber ich habe auch nicht danach gesucht. Das Mittagessen war Huhn, Schweinefleisch, Reis, Salat und Pommes Frites - sehr gut. Die Kapelle war super süß und es gibt Rosenkranzperlen und Kerzen, die man kaufen kann. Der Leuchtturm war cool. Die natürliche Brücke war interessant. Baby Beach ist hübsch und ein schöner Ort, um die Tour zu beenden. Insgesamt war der Fahrer lustig und nett und die Tour war gut.... Ich wünschte nur, wir hätten an mehr Stellen angehalten, anstatt vorbeizufahren.

3  Danke, su2doz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen