Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (290)
Bewertungen filtern
290 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
251
26
8
2
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
251
26
8
2
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 290 Bewertungen
Bewertet am 16. August 2015

Anreise: Wir hatten einen Transfer über das Hotel gebucht, der reibungslos klappte. Der Fahrer erwartete uns am Flughafen und brachte uns freundlich und sicher nach Bozburun. Inkl. einer kurzen Kaffee- und Tankpause dauerte die Fahrt ca. 1 Stunde und 45 Minuten. In Bozburun wartete bereits ein Boots-Transfer, der uns zum Hotel brachte. ( Weitere 5 Minuten ).
Die Hausherrin und einige Mitarbeiter des Hotels empfingen uns freundlich.
Das gebuchte Zimmer war ein Traum, ausreichend groß, sehr sauber, mit allem Komfort. Lediglich die Anzahl der Kleiderbügel könnte man bemänglen, aber das ist in vielen Hotels auf der ganzen Welt so.
Das Hotel liegt an einem Hang, zwischen einem weiteren Hotel und dem Yachtclub Bozburun. Auf der Terrasse und den Pontons finden sich ausreichend Liegeplätze zum Sonnen. Alle Liegen bzw. Sunbeds haben einen Sonnenschirm, ein Handtuch liegt ebenfalls bereit. In den ersten Tagen hatten einige Gäste schon früh morgens die besten Plätze reserviert, nach deren Abreise kam das jedoch nur vereinzelt vor. Die übrigen Gäste waren, soweit wir das beurteilen konnten, türkische Paare, die ein paar Tage ausspannen wollten. Vereinzelt waren auch Gäste aus Frankreich, Deutschland und Portugal da. Wegen der Lage eignet sich das Hotel für Babys und Kleinkinder unseres Erachtens nicht. Außer zwei ca. 10 jährigen Kindern, konnten wir nur Erwachsene ausmachen, was unserem Bedürfnis nach Ruhe und Entspannung sehr entgegen kam.
Die entspannte Atmosphäre tagsüber wird von der romantischen am Abend nochmals übertroffen. Die Liegen etc. werden weggeräumt, und wo man sich tagsüber sonnte, konnte man abends entspannt ein köstliches Menü genießen. Bei unserer Buchung war Halbpension inbegriffen, was wir sonst nicht machen, sich hier aber als goldrichtig erwiesen hat. Das Frühstücksbüffet ist köstlich und abwechslungsreich, mit frischem Obst und Gemüse aus der Region. Tagsüber werden ein paar Kleingkeiten gereicht: Obst, ein erfrischendes Getränk sowie ein 5-Uhr-Tee ( türkischer Çay natürlich ), dazu frische herzhafte Gebäck-Taschen.
Das Menue am Abend bestand jeweils aus einer Suppe, 4-5 kalten Vorspeisen und einem grünen Salat, einer warmen Vorspeise, einem Hauptgang ( an 5 von 6 Abenden Fisch ), sowie einem Dessert. Lediglich eine einzige Vor- und Hauptspeise fanden wir nicht sonderlich gelungen, alles andere war ganz köstlich!
Zum Essen plätscherte leise Jazz-Musik, tagsüber wurde größtenteils auf Musik verzichtet.
Das Wasser war bei unserem Aufenthalt wurderbar klar und sauber, fast einen Tick zu warm, trotzdem einfach herrlich. Auch die Hitze ließ sich wegen der ständigen leichten Briese gut aushalten. Am Abend empfehlen wir einen Ausflug mit dem Kanu ( kostenlos ), das macht großen Spaß.
Besonders gut hat uns die herzliche Atmosphäre gefallen. Alle Mitarbeiter sind trotz des offensichlichen Rund-um-die-Uhr-Einsatzes, sehr freundlich, aufmerksam und hilfsbereit, ohne dass es aufgesetzt wirkt. Wir geben gewohnheitsmäßig bei Gefallen schon nach den ersten zwei Tagen das Trinkgled für den gesamten Aufenthalt, vielleicht war das ebenfalls ein Grund dafür, dass uns fast jeder Wunsch von dem Lippen abgelesen wurde.

Zur Lage und Umgebung: wann immer wir wollten, brachte uns ein Boot in den kleinen Ort Bozburun. Der Anleger ist vom Zentrum jedoch ca. 15 Minuten (Fußweg) entfernt. In Bozburun findet man vereinzelte kleinere Geschäfte, einen Supermarkt, eine Apotheke, sowie mehrere Geldautomaten ect..
Das Hotel hat für uns einen Bootsausflug mit einem anderen Paar organisiert. Der freundliche "Kaptan" brachte uns in hübsche Buchten zum Schwimmen, und am Mittag zum Essen in ein einfaches aber gutes Strand-Restaurant.

Wir wählten dieses Hotel, da es in der Nähe von Marmaris liegt. Dort haben wir im Anschluß einen Segeltörn gestartet. Bei einen weiteren Besuch würden wir es wohl bei 3-4 Tagen -statt einer Woche- belassen, denn die Tatsache, dass man sich nur per Boot vom Hotel wegbewegen kann, schränkt doch etwas ein. Einen gemütlichen Spaziergang nach den Essen zum Beispiel, muss man sich aufgrund der Lage verkneifen.

Zimmertipp: Das Zimmer Luna ist zu empfehlen. Meerblick, nicht zu weit oben, kleiner Außenbereich. Ausreichend groß.
Aufenthaltsdatum: August 2015
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, Nane H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. September 2014

Ein Refugium erster Klasse ohne Disco Lärm und Remmi Demmi. Ein ausgezeichnetes kleines Boutique Hotel mit kreativ ausgestatteten Zimmern, stufenweise an einem Hügel angelegt mit zauberhaftem Blick auf die Bozborun Bucht. Keine Strasse weit und breit und daher total exklusiv, erreichbar nur per Hotel-Boot von einem Parkplatz einige Minuten entfernt von wo es einen Transfer Service zum Flughafen Dalaman gibt, ca. 2 Stunden Fahrt. Alternativ kann man mit eigenem oder gecharterten Boot direkt am Hotel anlegen, es gibt Strom und Wasser an der eigenen Pier. Die kleine aber feine Anlage verfügt über mehrere ins Meer reichende Terrassen auf denen tagsüber bequeme Liegen mit Pool Tüchern ohne Ende zu finden sind und abends romantische Dinner bei Kerzenlicht serviert werden. Die Mahlzeiten sind ebenfalls ausgezeichnet, bei Halbpension kann man mittags Kleinigkeiten oder auch mehr a la carte bestellen. Das Frühstücksbuffet ist vielfältig, - besonders sticht das täglich frisch gebackene Brot hervor, das jedem deutschen Bäcker zur Ehre gereichen würde, - wahrscheinlich stammen die köstlichen Desserts ebenfalls von ihm. Die Küche ist übrigens einsehbar und tip top sauber. Zu guter letzt, das gesamte Personal bemüht sich jeden Wunsch zu erfüllen. Mehr geht nicht!

Zimmertipp: Wer weniger beweglich ist, sollte Zimmer im unteren Bereich des Hanges verlangen, da die herrliche Aussicht weiter oben durch viele Stufen erkauft wird. Je höher die Zimmernummer desto weiter oben!
Aufenthaltsdatum: September 2014
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, hexagram!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Juli 2014 über Mobile-Apps

Dieses Hotel ist etwas ganz besonderes!! Und wir können es nur wärmstens weiterempfehlen. Es liegt in einer Bucht und ist nur mit einem Boot zu erreichen.

Das Hotel besteht aus zweit Teilen. Einem Hauptteil und einem zweiter Teil, der sozusagen "um die Ecke" und etwas exklusiver ist. Wir hatten das Vergnügen ein Upgrade zu bekommen und durfte im zweiten Teil in einem traumhaften Zimmer mit Blick übers Meer und eigenem Steg bleiben (Zimmer No 3).

Der Ausblick und die Ruhe, die dieser Ort ausstrahlen sind unbeschreiblich!!!

Das Wasser ist glasklar. Das Frühstück sehr gut. Das Abendessen noch viel besser. Abends wird ein 5 Gänge Menü serviert, auf höchstem Niveau!! Der Service ist sehr professionell und freundlich! Danke an dieser Stelle an Yasin und Alaattin!

Zusammenfassend:
+ top Location
+ exklusives Konzept
+ leckeres Essen
+ sehr guter Service

Minuspunkt:
- bei einer Buchung von Halbpension erwarte ich, dass das Wasser beim Abendessen inklusive ist und nicht extra berechnet wird

Aufenthaltsdatum: Juli 2014
Danke, EbKo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Juli 2014

Wir waren nun schon zum vierten Mal im Karia Bel und haben erneut einen wunderschönen, unvergesslichen Urlaub erlebt. Wie in der Vergangenheit waren wir wiederum von der herzlichen Gastfreundschaft von Beliz und ihrem Team, dem vorzüglichen Service, dem ausgezeichnetem Essen, dem sehr geräumigen Zimmer mit neuem Bad und der traumhaften Lage des Hotels begeistert.
Wer einfach mal ein paar Tage dem Alltag entfliehen und Ruhe geniessen möchte, ist im Karia Bel bestens aufgehoben.
Danke Beliz! Wir haben den Urlaub sehr genossen und freuen uns bereits auf den nächsten Besuch

Aufenthaltsdatum: Juni 2014
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, kramer_52!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Mai 2014

Schon 2 mal Urlaub in Karia Bel gemacht und ich fühle mich wie zuhause. Alles perfekt. Schöne Zimmer, ein traumhafter Blick, gutes Essen und eine liebevolle Betreuung durch Beliz.
Wer die Ruhe sucht, wird sie dort finden und total erholt zurückkehren.

Aufenthaltsdatum: Juni 2013
  • Reiseart: Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, tabita55!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen