Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ferien im Paradies”
Bewertung zu Palm Grove

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Palm Grove
Nr. 1 von 1 Hotels in Vaimaanga
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 28. Oktober 2013

Ich durfte im Oktober 2013 zehn herrliche Tage im Palm Grove verbringen. Das Matenga-Bungalow mit Meersicht war ein Traum. Vom Bett aus Sicht aufs Meer, nachts das Meeresrauschen. Was will man mehr? Ich habe in diesen Tagen die Insel mit dem öffentlichen Bus, die Benützung ist mit der Haltestelle vor der Türe leicht verständlich und problemlos, erkundigt. Ich konnte keinen vergleichbaren wunderbaren Strandabschnitt finden. Im Gegenteil, der Strand am vielgelobten Muri-Beach hat mich schockiert. Der Strand im Palm Grove ist paradiesisch. Das Frühstück und das Restaurant mit den stets freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat mich ebenfalls sehr angesprochen. Und auch der Transfer klappte einwandfrei. Palm Grove Team - Thank you so much for this amazing stay!

Zimmertipp: Lieben sie eine einfache aber traumhafte Unterkunft am wohl schönsten Strand auf der Insel - Matenga ...
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, MarkusSwiss!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (557)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Palm Grove
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

20 - 26 von 557 Bewertungen

Bewertet am 23. Mai 2013

Wir waren insgesamt 1 Woche im Palm Grove.
Die Anlage ist sehr sauber und es gibt einen breiten Strand vor dem Bungalows.

Da zu unserer Zeit gerade der Pool umgebaut wurde, konnten wir in einen Beachbungalow untergracht werden.
Die Bungalows sind nett eingerichtet. Von der Größe her total ausreichend.
Ein Kühlschrank und eine kleine Kochnische ist vorhanden.
Für die Küche gibt es wirklich fast alles - sogar ein Kartoffelstampfer ;-)

Das Bad ist geräumig und sauber.
Föhn vorhanden - ansonsten darf man als Europäer einen Allzweckstecker nicht vergessen.

Die Bungalows werden täglich gereinigt und bei Bedarf bekommt man frische Handtücher.

Das Frühstück ist inklusive und findet direkt im Restaurant Yellow Hibiscus statt.
Es gibt verschiedene Toastsorten, verschiedene Sorten an Obst, Yoghurt, Marmelade, Erdnussbutter und verschieden Getränke (kalt und warm)
Einzig schade dabei ist das zb. ein Rührei weit über NZD 10,-- kostet.
Für Eier? - aber auch überall anders sind Eier auf der Insel anscheinend echt teuer - obwohl sehr viele Hühner durch die Gegend rennen ;-)

Umgebung:
Vor dem Yellow Hibiscus fährt direkt der Bus ab.
Eigentlich kann man nichts falsch machen.

Viele freilaufende Hunde auf der ganzen Insel, was ich total schön empfand, da wirklich kein einziger schwach bzw unterernährt aussieht, die Leute kümmern sich wirklich total um Ihre Tiere.

Tipp: Wir hatten das Glück in einem Beachbungalow untergebracht zu sein. Solltet ihr aber in einen Gardenbungalow untergebracht sein - bitte unbedingt Ohrenstöpsel mitnehmen - kein Scherz! keine Ahnung wie die Hähne dort eingestellt sind, aber manche fangen sogar schon um 01:00/02:00 in der früh zu krähen an ;-) und das sollte im Urlaub nun mal nicht sein, also einfach vorsorgen und somit steht einen tollen Aufenthalt in einerm super Resort auf einen genialen Insel nichts mehr im Wege.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, martin u manu í!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. April 2013

Wir waren zweimal drei Nächte da und sehr zufrieden mit dieser Unterkunft. Die Bungalows sind einfach, aber intelligent und hübsch eingerichtet. Der Strand ist in unmittelbarer Nähe, die Busstation direkt vor der Anlage. Das dazugehörende Restaurant ist gut geführt, bietet gute lokale Küche und einen freundlichen Service. Die Anlage ist sauber und die Aussicht von der Terrasse der Beach Bungalows unvergesslich!

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, travellerBern!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. März 2013

Ich war im Oktober 2012 im Palm Grove und habe sowohl ein Garden Studio als auch einen Beachfront Bungalow bewohnt. Der Beachfront Bungalow (mit Blick aufs Meer) ist einfach der Hammer. Morgens aufzuwachen und als erstes das Meer von der Veranda aus zu sehen, macht einen nur glücklich! Das Personal ist überfreundlich und als Alleinreisender - wie ich es war - bin ich sofort in die Hotel-Familie aufgenommen worden. Es wird einem jeder (Sonder-)Wunsch erfüllt, das Essen war ein Knaller. Die Anlage verfügt über ca. 20 Häuser und ist damit angenehm übersichtlich. Die Tatsache, dass es sich abseits der Touri-Hochburg Muri Beach befindet, erlaubt einem so richtig die Seele baumeln zu lassen und Ruhe zu finden. Weil´s so schön war, flieg´ ich dieses Jahr wieder hin . . .

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Markus G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Oktober 2012

Das Palm Grove ist ein gutes Hotel. Die Lage ist sagen wir mal ganz OK. Da die Insel auch ein paar schöne Berge hat ( bis zu 700Meter ) stauen sich die Wolken ein wenig. Wir hatten vielleicht auch Pech, aber an den 6 Tagen wo wir da waren, hatten wir den Eindruck, dass es da wo das Palm Grove steht immer am meisten Wolken hatte... :-)
Aber die Insel ist toll. Unbedingt ein Moped mieten direkt im Hotel zu guten Preisen. Zum rumfahren auf der Insel echt easy und einfach. In gute 30 KM ist man rum um die Insel.
Essen im Hotel ist OK...nicht Hammer aber OK.
Der Strnad ist schön und auch zum Schnorcheln ganz OK.
Wir hatten eine Beach Front Bure und das ist bei diesem Hotel absolut ein muss. Die Garden Teile sind ja auch OK. Aber direkt am Strand ist halt schon was anderes!!
Was zu Cook Island in Summe zu sagen ist....alles Super und echt ein Muss in der Südsee. Bis auf das Geschrei der Hähne jeden morgen für ein paar Stunden. Wenn ihr jetzt denkt...ach was jammert der Typ denn. Stellt euch einfach eine dünne Strohwand vor....im Umkreis von 100 Meter mindesten 20 Hähne die um die Wette krähen.... gefühlt einen Meter neben dem Bett.... ;-)
Wie gesagt Cook Island echt ein High Light. Nette Leute, nette Touristen, nicht überlaufen, schön Strände etc....

Ein MUSS.

Das Plam Grove für den Preis OK und würde wieder gehen....Auch ja....keine Sonnenuntergänge im Meer oder so....die sind auf der anderen Seite der Insel...

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, madoadam!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Juli 2012

Das Palm Grove eignet sich hervorragend für einen Aufenthalt in Raro, wenn man die Ruhe sucht. Es befindet sich im Süden der Insel und somit eher abgelegen von Bars und Nachtleben. Ein Scooter oder der Lokalbus sind somit ein Muss. Der Strand ist unserer Meinung nach der schönste der Insel. Muri Beach war uns zu touristisch. Die Anlage des Palm Grove ist schön und sauber und teilt sich durch die Strasse in die Garten- und Strandanlage. Wir waren im Strandbungalow Nummer 4, direkt am Strand. Es war sehr angenehm dort, der Ausblick fantastisch und das Bungalow gross genug. Die Ausstattung des Bungalow ist grosszügig, mit Kochecke, Kühlschrank und Mikrowelle. Ein Balkon lädt zum verweilen und träumen ein. Einziger Nachteil ist das keine Abendsonne auf dem Balkon ist. Das Restaurant Yellow Hibiscus ist in die Anlage integriert und dient als Frühstücksort und eignet sich hervorragend zum Abendessen bei Livemusik. Wer etwas vom Nachtleben erleben will, muss die rund 16km nach Avarua unter die Räder nehmen. Dort sind Trader Jacks und die Whatever! Bar, welche Anziehungspunkt der Insel sind. 

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, obiwan77!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. April 2012 über Mobile-Apps

Ich war schon zum 2. Mal hier, arbeite bei Pacific Travel House. Auch dieses Mal wurden meine Erwartungen übertroffen. Habe 3 verschiedene Kategorien gesehen.
Garden Studio: um den Pool gelegen. Alle Units mit Küche.
Matenga Beachfront: sehr geräumig und direkt am Strand, allerdings ohne Blick aufs Meer, dafür sieht einen auch niemand. :-)
Die Straße zwischen Restaurant / Garten Bungalows und den Beachfront Kategorien stört nicht.
Nachdem alle Units eine Küche haben und ein Supermarkt um die Ecke ist kann man sich super selber verpflegen.
Das Restaurant ist allerdings auch sehr gut!
Also: Perfekt!

  • Aufenthalt: April 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Damir_PTH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Vaimaanga.
0.4 km entfernt
Moana Sands Beachfront Hotel
Moana Sands Beachfront Hotel
Nr. 2 von 2 in Titikaveka
259 Bewertungen
5.3 km entfernt
Te Manava Luxury Villas & Spa
6.1 km entfernt
Muri Beach Club Hotel
Muri Beach Club Hotel
Nr. 4 von 5 in Muri
565 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
3.1 km entfernt
Sanctuary Rarotonga-on the beach
3.1 km entfernt
The Rarotongan Beach Resort & Spa
6.0 km entfernt
Pacific Resort Rarotonga
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Palm Grove? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Palm Grove

Anschrift: P.O. Box 23, Vaimaanga, Cookinseln
Telefonnummer:
Lage: Cookinseln > Southern Cook Islands > Rarotonga > Vaimaanga
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Vaimaanga
Preisklasse: 126€ - 229€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Palm Grove 3.5*
Anzahl der Zimmer: 25
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Odigeo, Agoda, TripOnline SA, Weg, 5viajes2012 S.L. und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Palm Grove daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Palm Grove Rarotonga/Vaimaanga
Hotel Palm Grove Vaimaanga
Palm Grove Hotel Vaimaanga

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen