Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein sinnliches Vergnügen”

Bumbu Bali Cooking School
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Darmstadt, Deutschland
Beitragender der Stufe 2
8 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein sinnliches Vergnügen”
Bewertet am 20. Juni 2012

Für ambitionierte Hobby-Köche ist dieser Kurs ein absolutes muss! Das frühe Aufstehen lohnt sich aber auch für jeden, der einfach gutes Essen liebt und dem Geheimnis der balinesischen Kochkunst auf die Spur kommen möchte.

Der Tag beginnt früh morgens auf einem wuseligen Markt. Nach einem Exkurs in die balinesische Gewürzwelt und der Begegnung mit bunten, balinesichen Frühstücksteilchen geht es weiter auf den Fischmarkt am Strand von Jimbaran. Wir hatten Glück: Vor unseren Augen wurden dort gerade riesige Yellow-Finns (Thunfische) aus den Fischerbooten auf die wartenden Kleinlaster verfrachtet.

Nach circa zwei Stunden "Aufwärmprogramm" geht es in der Freiluft-Kochschule mitten in einer bezaubernden Gartenanlage dann ans Eingemachte. Jeder Teilnehmer bekommt zwar eine Kochschürze und wird auch hin und wieder aufgefordert Zutaten exakt nach Rezept zu mischen oder z.B. Sate-Spießchen zu bestücken. Messer anfassen ist aber absolut tabu. Ist aber auch gar nicht notwendig, denn Küchenchef Heinz von Holzen und seine rechte Hand Bagus haben bereits alles vorbereitet. In der Erwartung eines klassischen Kochkurses mit viel geschnippel, gebrutzel und gequatsche in der Kleingruppe wird man hierbei somit eine große Enttäuschung erleben. In der Bumbu Bali Kochschule sitzen die Teilnehmer vielmehr im Kreis um den Herd und hören zu. Heinz und Bagus vermitteln dann sehr anschaulich ihre Koch-Philosophie (wobei sehr oft der in Deutschland eher unbekannte Name Heston Blumenthal fällt), zeigen neue Facetten im Umgang mit Gewürzen, und verblüffen mit neuen Kochtechniken. Wer sich darauf einlässt, wird überrascht sein, wie schon ein paar Tropfen Limettensaft und eine Prise Palmzucker den Charakter eines Pfannengerichts im handumdrehen verändern können, oder wie knusprig eine gebackene Banane wird, die anfangs in kaltes Öl getaucht und dann gaaaanz langsam fritiert wurde. Für uns war der Kurs auf jeden Fall ein wahrhaft sinnliches Vergnügen mit vielen neuen Inspirationen. Daher gibt's Daumen hoch!

Aufenthalt Juni 2012
Hilfreich?
1 Danke, Raphael S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

156 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    121
    24
    5
    4
    2
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Reisende, die sich Bumbu Bali Cooking School angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Bumbu Bali Cooking School? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen