Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“"Mittelklasse" Hostel mit tropischem Einschlag”
Bewertung zu Rarotonga Backpackers

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Arorangi suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Rarotonga Backpackers
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 22. August 2010

Das Rarotonga Backpackers ist eines der wenigen Hostels auf Rarotonga, bietet aber vor allem einen günstigen Preis und eine sehr gute Lage direkt am Strand.
(Das trifft auf die "Beachside" zu, es gibt noch einen Ableger("Hillside") höher und weiter weg vom Strand gelegen).
Der Strand ist sehr malerisch und bietet wunderschöne Sonnenuntergänge, ist aber zum Baden nicht so gut geeignet(Steine), da gibt es bessere Stellen auf der Insel.
Um auf die anderen Kommentare einzugehen:
Der Pool ist wirklich gut und der Bus hält übrigends immer wenn man ihn heranwinkt oder bittet anzuhalten.
Das Personal ist hilfsbereit(Roller und Schnorchelausrüstung kann man ausleihen, organisiert auch Busfahrten abends in die Stadt, aber nicht übermäßig freundlich).
Und von der Sauberkeit her muß man meiner Meinung nach in den Tropen bei dieser Preisklasse gewisse Abstriche machen. Es ist kein Luxushotel, und wenn man wie eigentlich immer in den Tropen die Türen offen lässt ist es klar daß einem ab und zu mal Geckos, Ameisen oder mal eine Spinne oder eine Kakerlake über den Weg läuft.
Insbesondere wenn Mitreisende gerne mal Früchte oder Süßes in der Küche offen liegen lassen( nicht so clever).
Damit sollte man leben können, es muß aber auch gesagt werden daß JEDEN tag geputzt worden ist, es liegt also meiner Meinung nach nicht daran.
Viel Spaß in der Südsee!

  • Aufenthalt: Februar 2009, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, LK2TRVL0!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (178)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

5 - 11 von 178 Bewertungen

Bewertet am 9. Juni 2010

Wir sind zu zweit unterwegs gewesen und blieben für 2 Übernachtungen. Angestellte waren super nett und hilfsbereit. Inselbus (clockwise und anticlockwise) hält direkt vor der Tür!
Das hostel vermietet Autos und Roller zu rel. günstigen Preisen. Wir sind jedoch mit dem Bus in die Stadt gefahren um dort bei der Polizei Station (wo man sich sowieso einen Führerschein "kaufen" muss) ein Auto zu mieten. Dort findet man auch verschiedene Vermieter und man kann Preise vergleichen.

  • Aufenthalt: Dezember 2009, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, nils83!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. April 2010

Unser Aufenthalt hat erst gar nicht so schlecht begonnen. Wir hatten ein Doppelzimmer. Für 50NZ$ kann man nun mal nicht mehr als ein Bett erwarten. Das war Zimmer sauber und ordentlich.
In der Küche sah es hingegen anders aus. Vieleicht sind einige Backpacker an unhygienische Hostels gewöhnt, aber das wird sicherlich auch den Abgehärteten zuwider.
Im offenen Küchenschrank lag den ganzen Tag eine streunernde Katze zwischen dem Geschirr. Laut einem Schild in der Küche gehört die Katze nicht dem Besitzer und sie übertrage Krankheiten die die Geschlechtsteile befallen (nur vom anlagen natürlich =).
Eines Morgens lag eine tote Ratte neben dem Klo, die wahrscheinlich durch das Abflussrohr in den Raum gelangte und an den Anstrengungen starb.
Zur Abendzeit rennen die Schaben in der Küche herum.
Doch wen das nicht stört kann hier einen schönen Urlaub verbringen. Das Gelände erstreckt sich bis ans Meer und es gibt viele Palmen. Desweiteren gibt es einen guten Pool. Am Strand kann man sagenhafte Sonnenuntergänge genießen.
Leider gibt es auf Rarotonga insgesamt viele streunernde Hunde.

Aber wenn ihr schon die Cook Islands besucht solltet ihr nicht kurz vor dem Paradies knausern.
Fliegt nach Aitutaki (nicht nur für einen Tag) das ist echt der Himmel auf Erden. Aitutaki ist nicht wirklich viel teurer wie Rarotonga. Wenn ich wieder auf die Cook Islands kommen würde dann nur wegen Aitutaki!!!!!!!!

Aber wir können nur über das Hauptgebäude berichten. Zum Strand hin gibt es Hütten mit Doppelbett, Kühlschrank und eigenem Bad. Die Hütten sind zwar teurer aber sicherlich den Preis auch Wert.

  • Aufenthalt: März 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Gelbbauchigesyak!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 19. September 2008

Wir sind gerade von einem einwöchigen Aufenthalt in einer Strandunterkunft im Rarotonga Backpackers zurückgekehrt. Wir sind von ein paar Kommentaren überrascht, unsere Unterkunft war sauber, die Angestellten waren sehr hilfsbereit und wir hatten keine Probleme mit der Sicherheit. Wir fanden die Lage toll, da wir den besten Ausblick auf die Sonnenuntergänge hatten, die Stadt war einfach erreichbar um zum Supermarkt zu kommen. Es gibt zwei Häuser weiter einen hervorragenden Fahrradverleih, der echt preiswert ist. Wir sind oft mit dem Rad gefahren um zu andern Stränden usw. zu kommen. Wir fanden die Leute auf der Insel sehr freundlich und hilfsbereit, wir wurden sogar von einem echt netten Kerl mitgenommen, als wir auf den Bus zum Flughafen warteten, danke!

1  Danke, JenniferIan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 18. September 2008

Ich musste für unerwartete Gäste eine gute, saubere Unterbringung zu einem fairen Preis finden.

Und dies war der richtige Ort dafür; sie übernachteten in der vorderen Wohnung.

Wir genossen einen unglaublichen Sonnenuntergang, die Ruhe und den Frieden.

Die Wohnung war mehr als nur angemessen, mit eigenem Badezimmer, Küche und sie war sauber! Direkt davor war ein richtig schöner, niedriger Schwimmteich. Ich kann dieses Haus anderen Freunden von mir, die nach Rarotonga kommen, durch und durch empfehlen.

1  Danke, slipz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 29. April 2007

winziges Zimmer im Beachfront-Komplex, kein Moskitogitter an den Fenstern (so wie in der homepage versprochen), sehr schmutzige Küche und Bad, überall streunende Tiere (Katzen, Hühner), verschmutzte Matratzenschoner, kein Gehör für Reklamationen

  • Aufenthalt: April 2007, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, zuerigschichten!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 19. Mai 2017

  • Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: geschäftlich
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Arorangi.
8.6 km entfernt
Kiikii Inn & Suites
Kiikii Inn & Suites
Nr. 5 von 5 in Avarua
57 Bewertungen
1.0 km entfernt
Aro'a Beachside Inn
Aro'a Beachside Inn
Nr. 3 von 4 in Arorangi
162 Bewertungen
2.3 km entfernt
The Edgewater Resort & Spa
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
10.9 km entfernt
Aremango Guesthouse
Aremango Guesthouse
Nr. 1 von 1 in Avarua
162 Bewertungen
8.5 km entfernt
Club Raro
Club Raro
Nr. 2 von 5 in Avarua
222 Bewertungen
2.5 km entfernt
The Rarotongan Beach Resort & Spa
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Rarotonga Backpackers? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Rarotonga Backpackers

Anschrift: PO Box 3103, Arorangi, Cookinseln
Lage: Cookinseln > Southern Cook Islands > Rarotonga > Arorangi
Hotelstil:
Nr. 7 von 12 Sonstigen Unterkünften in Arorangi
Anzahl der Zimmer: 63
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Rarotonga Backpackers Arorangi
Rarotonga Backpackers Arorangi
Rarotonga Backpackers Hotel Arorangi

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen