Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (253)
Bewertungen filtern
253 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
132
43
20
27
31
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
132
43
20
27
31
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 253 Bewertungen
Bewertet 12. Oktober 2015

Sehrlich weit abseits ist das Hostel zu finden, kein Internet , dafür gibt es ein Café in der Nähe , dass welches hat. Lustige Leute dort, Essen teuer , aber essbar. Keinen Zugang zum Wasser bzw nicht gefunden. Bieten dort Touren auf die Vulkane an, Reiten , Aqua de Oho, etc

Waren in den Häuser weiter oben , Richtung Straße , total verdreckte Zimmer mit Noch mehr verdreckten MoskitoNetze. Die Sofas vor dem Haus ähnlich. Da das Dach nicht komplett verschlossen ist, nisten Vögel, überall Mücken und auch Kröten sind anzutreffen . Rattenkot haben wir auch entdeckt.
EVTL sind die schönen Häuser an der Bar besser, jedoch wird auch viel gefeiert und getrunken . Für 25 Dollar für 2 Personen mehr erwartet .

  • Aufenthalt: September 2015, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Anna S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Juni 2015

Wir haben auf der Insel Ometepe für ursprünglich 2-3 Nächte ein Hostel gesucht und sind auf das Little Morgans gestoßen.
Der erste Eindruck war vernünftig, die Bar machten einen lebhaften Eindruck, Speisen und Getränke gab es reichlich zur Auswahl. Die Speisen waren für die Portionsgröße überteuert und qualitativ schlecht.
In dem Hostel, das fußläufig zum Strand gelegen ist, erinnert an einen Streichelzoo, so findet man dort auch freilaufende Schweine und Hunde, die sich angenehm zurückhaltend verhalten.
Die Zimmer sind jedoch eine Katastrophe, die Matratzen waren nass und stark stinkend, die Moskitonetze vergilbt und durchlöchernd (eigene mitbringen). In den Zimmern war viel Dreck, außerdem sind sie keineswegs vor Moskitos geschützt.
Die Angestellten verhielten sich hilfsbereit. WLAN war nicht vorhanden.

  • Aufenthalt: Juni 2015, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Klaus Pablo T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Oktober 2010

Abseits der befestigten Straßen auf der Insel Omatepe (Nikaragua) befindet sich Little Morgan`s. Wer hierherkommt, sucht kein Nachtleben und keinen Rummel. Wandern, im See schwimmen und faul in der Hängematte liegen - dafür ist dieser Ort perfekt. Weil es im näheren Umfeld nicht viel gibt (immerhin ein kleiner Laden ist fußläufig zu erreichen), ist man besonders auf den Service des Hauses angewiesen. Und der stimmt: Das Essen ist gut, alle Wünsche werden erfüllt.
Unterkunft gibts entweder in Privat-Hütten für zwei Personen oder im halboffenen Dorm. Alles in Holzbauweise, der Landschaft eingepasst - nicht reingeklotzt. Achtung: So weit draußen kann der Strom auch mal für einen ganzen Tag ausfallen. Für solche Fälle gibts auf Little Morgan`s einen Generator. So bleibt das Bier kalt - und der Hausherr kann weiter American Football schauen. Wer daran kein Interesse hat, dem bleibt die Option Billard. Der Tisch mitsamt der Bar sind weit genug von den Schlaf-Unterkünften entfernt, so dass niemand, der ruhen will, gestört wird. Tipp: Taschenlampe mitbringen. Sonst verliert man auf dem weitläufigen Gelände im Dunkeln schnell mal die Orientierung.

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Whiskykanzler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 30. Juni 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: März 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Juni 2017

  • Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen