Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Teures Vergnügen

Die Reservierung per E-Mail war unkompliziert und ist unbedingt zu empfehlen. Die ... mehr lesen

Bewertet am 21. Januar 2018
Lea E
,
Hamburg, Deutschland
über Mobile-Apps
überraschend guter Ausflug

Weil wir mit unserem Kleinkind kein Kayak mieten konnten, haben wir eine Tour mit dem diesem Boot ... mehr lesen

Bewertet am 8. Juli 2017
Patrick R
,
Zürich, Schweiz
Alle 430 Bewertungen lesen
  
Bewertungen (430)
Bewertungen filtern
430 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
101
183
99
32
15
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
101
183
99
32
15
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 430 Bewertungen
Bewertet 13. November 2016 über Mobile-Apps

Wir haben am letzten Tag unseres Urlaubs die letzte Tour des Tages erwischt, womit wir sehr Glück hatten, denn es waren nur knapp zehn weitere Personen mit uns unterwegs. Wir warteten am Steg, bis die vorherige Tour ausgestiegen war (muss wohl eine Reisegruppe gewesen sein, das Boot war jedenfalls proppenvoll) und stiegen ein. Das freundliche Personal half uns dabei.
Wir fuhren hinüber zur vorgelagerten Insel und konnten durch den Galsboden des Bootes viele tolle Fische sehen. Hinter der Insel hielt das Boot an und wir hatten die Möglichkeit im glasklaren Wasser zu schwimmen und zu schnorcheln. Das Boot stellte dafür Taucherbrillen und Flossen. Das hatten wir nicht erwartet und freuten uns sehr, da wir zu zweit nur eine Taucherbrille mit Schnorchel hatten und uns schon darauf eingestellt hatten, uns immer abwechseln zu müssen. Das Wasser war sehr klar und man konnte bis auf den Grund sehen. Viele Fische waren zu beobachten und einige schwammen sogar bei uns an der Wasseroberfläche. Nach zirka einer halben Stunde klingelte eine Glocke und wir mussten zurück an Deck kommen. Auf der Rückfahrt gab es noch einen Gratisdrink.
Während der Fahrt zur Inseln, erzählte einer der Mitarbeiter auf französisch, was es zu sehen gibt (vermute ich). Das störte uns jedoch nicht besonders.
Uns hat die Fahrt sehr gut gefallen, eine einmalige Erfahrung. :-) :-)

Danke, Maike G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Juli 2016 über Mobile-Apps

Nach einer einstündigen Anfahrt nach Bouillante meinte die äusserst unfreundliche Dame am Empfang, dass an besagtem Tag ohne Grund keine Exkursionen stattfinden würden... zudem meinte sie, dass noch ein weiterer Wochentag von der Schliessung betroffen sein könnte... Sie könne (oder wollte?) jedoch nicht sagen welcher Tag...

Auf unsere Anfrage hin, ob es Sinn machen würde am Vorabend anzurufen und uns zu erkundigen, meinte sie lapidar, wir könnten es ja mal versuchen (so quasi ohne Garantie)... Nach etlichen erfolglosen und unbeantworteten Telefonversuchen am Tag darauf, haben wir von einer erneuten Fahrt dorthin abgesehen.

Absolut kundenunfreundliches und abweisendes Auftreten der Veranwortlichen vor Ort!!!

1  Danke, swisslinuxx!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. März 2016

Diese nicht ganz billige Tour (22Ep.P)mit einem schönen Glasbodenboot (man sitzt unten und schaut zu den beiden Glasseiten - also nicht horizontal wie wir es sonst kannten sondern mehr wie Fenster unter Wasser) war interessant auch wenn wir nicht so sehr viele verschiedene Fische gesehen haben. Der Guide hat zwar viel erzählt aber leider nur auf schnellem Französisch - er konnte gar kein Englisch :(- und das war Schade. Das Boot stoppt dann (1/2h ?) bei der vorgelagerten Insel und man konnte mit geliehener Schnorchelausrüstung ins wunderschöne Wasser. Das hat uns sehr gut gefallen und wir Touris verteilten uns erstaunlich gut, so dass man auch ohne Stress mit anderen Schnorchlern zu haben Fische zu sehen bekam. Die Korallen waren nicht sehr farbstark - ob schon abgestorben oder nicht weiß ich nicht aber die bunte Fische waren da! Auf dem Rückweg haben wir aus den "Bodenfenstern" dann teilweise recht große Schildkröten beobachten können - war auch sehr schön diese in ihrer gewohnten Umgebung zu sehen.

Danke, Marie T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 2. August 2017 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Februar 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen