Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöner Trail und sandiger Hidden Canyon” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Hidden Canyon

Hidden Canyon
Platz Nr. 19 von 47 Aktivitäten in Zion Nationalpark
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Cologne
Beitragender der Stufe 
131 Bewertungen
48 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 65 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöner Trail und sandiger Hidden Canyon”
4 von fünf Punkten Bewertet am 30. Juni 2012

Zunächst muss man einen Hang in vielen Serpentinen hinauf, was gerade mit Sonne sehr anstrengend sein kann. Bei der Weggabelung zum Observation Point geht es dann über einen Seitenhang zu dem eigentlichen Hidden Canyon. Diesen kann man recht einfach erlaufen, wobei im oberen Bereich dann es nur noch mit Kletterei weiter geht. Z.T. Ist der Canyon dann ein fast ein Slot Canyon, so eng kann es werden. Generell jedoch ist es auch für Platzangstgeplate breit genug und sehr zu empfehlen. Zurück geht es dann den gleichen Weg.

Aufenthalt Mai 2012
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

195 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    129
    51
    10
    5
    0
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München
Beitragender der Stufe 
70 Bewertungen
40 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 37 "Hilfreich"-
Wertungen
“tolle Wanderung mit wenig Touristen!”
5 von fünf Punkten Bewertet am 22. September 2011

Wir sind frühzeitig (vor der großen Hitze) losgelaufen und haben wirklich kaum Leute getroffen. Man geht schon etwas schweißtreibend den Weg hinauf (Pfade) und hat gute Ausblicke. Stellenweise ist der Weg mit Ketten zum Festhalten gesichert, weil es schon ganz schön steil neben dem Weg abwärts geht. Aber das macht die Wanderung auch interessant und spannend. Kann ich nur empfehlen, aber festes Schuhwerk - am besten Wanderschuhe - sind zu empfehlen!

Aufenthalt September 2011
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ludwigshafen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
132 Bewertungen
61 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 155 "Hilfreich"-
Wertungen
“Allein toll, weil kaum andere Touristen da sind!”
5 von fünf Punkten Bewertet am 2. Oktober 2010

Wir machten die Wanderung bei ca. 40°C, es war v.a. am Anfang in der Nachmittagssonne richtig anstrengend und schweißtreibend, aber insgesamt war es eine tolle Wanderung! Der Weg ist nicht wie beim Angels landing trail betoniert, sondern ein echter Pfad durch die Felsen nach oben. UND: es gibt praktisch keine anderen Touristen (und schon gar keine mit flip flops!!), man ist fast alleine mit sich und der Natur.
Der arch, den man am Ende des Trails erreicht ist hübsch, aber nicht sensationell, was aber total beeindruckt: 300 m hohe senkrecht aufsteigende Felswände, direkt neben dem Pfad.

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Hidden Canyon angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Zion Nationalpark, UT
 

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen