Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schön, aber total überlaufen”
Bewertung zu Angel's Landing

Angel's Landing
Im Voraus buchen
Weitere Infos
511,00 $*
oder mehr
3-Tages-Tour durch die Nationalparks von Las ...
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet 2. Oktober 2010

Wir machten die Wanderung am frühen Vormittag im Hochsommer. Es war sehr anstrengend, aber machbar.
Was wir nicht gut fanden: die erste Hälfte des Weges war ein betonierter Serpentinenpfad, um möglichst viele Touris in möglichst kurzer Zeit den Berg hoch zu schicken. Wandern geht anders. Später war der Weg dann allerdings ein schöner Kletterpfad, der z.T. durch Ketten gesichert war.
Für unseren Geschmack ganz fürchterlich: Unmengen an Menschen, die diesen Pfad liefen, im schlimmsten Fall große Gruppen, die meinten, alle mit Flip Flops einen Trail wandern zu können. Überholen auf dem Klettersteig unmöglich!
Der Trail selbst sehr schön, wobei zu viel Aufhebens um die potentielle Höhenangst gemacht wird.

Danke, Katzenfan1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (2.464)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

80 - 84 von 2.465 Bewertungen

Bewertet 29. Juli 2010

Top Location für eine Wanderung im Zion Nationalpark!

Die Wanderung ist als anstrengend und vor allem der letzte Teil nur für schwindelfreie beschrieben. Ist nicht ganz unrichtig. Sehr anstrengend war sie für mich nicht, aber dafür interessant und spannend. Besonders der Teil von Scott's Lookout zu Angel's Landing hat es in sich. Über einen sehr schmalen Grat, teilweise mit Ketten gesichert, muss man über den Fels gehen beziehungsweise klettern. Klettern nicht mit Seil und Sicherung, aber doch immer wieder über Kanten und schroffe Stellen.

Dafür wird man am Ende mit einer tollen Aussicht über das Tal des Virgin Rivers belohnt.
Ein tolles Erlebnis!

Danke, SuSuSt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 5. August 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 3. August 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 2. August 2017 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Angel's Landing angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Angel's Landing? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen