Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöne Höhle”
Bewertung zu Crystal Cave

Crystal Cave
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche
Wien
Beitragender der Stufe 
181 Bewertungen
71 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 148 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöne Höhle”
Bewertet am 2. Februar 2012

Ich sah zufällig das Schild: Crystal Caves. Es sollte nur 400 m entfernt sein. Wir beschlossen spontan, dort hinzusehen. Nach 10 minütigem Marsch erreichten wir den Eingang. Davor mussten wir noch über einen großen Parkplatz.

Wir ergatterten noch Karten für die letzte Führung um 16:30. Wir mussten an der Kassa noch 30 Minuten warten. Wir haben damals 15 Dollar zu zweit bezahlt.

Dann erfolgte der Abstieg in die Höhle. Der Führer öffnete das Gittertor und wir gingen über eine Schräge hinunter. Diese war rutschfest. Insgesamt 16 m untertage. Es wurde von der Temperatur her nicht kalt. Wir hatten nur eine leichte Jacke an, da es draußen nur so 20 Grad hatte. Das letzte Stück war dann eine Treppe.

In der Höhle selbst war es wirklich zappenduster. Nur mit Hilfe der Beleuchtung des Führers konnten wir etwas erkennen. Die ganze Führung war freilich auf englisch. Amerikaner waren keine dabei, nur 3 Spanier und wir beiden Österreicher. Die Crystal Cave wurde erst 1884 von Kindern beim Cricketspielen entdeckt. Der Führer berichtete, dass die Kinder den Ball wiederhaben wollten und so die Höhle fanden. Die Höhle war nicht neu, sondern hatte schon 30 Mio. Jahre auf dem Buckel.

Über schwimmende Fußwege tasteten wir uns weiter. Dann drehte der Führer die Festbeleuchtung auf und wir konnten alle fantastischen Stalagmiten und Stalaktiten sehen. Sie sahen aus, als wären sie aus Salz. Manche waren richtiggehend wuchtig, andere spindeldünn.

Die Formationen im bis zu 22 m tiefen Wasser kamen dann ebenso zum Vorschein. Fische bewegten sich unter der Gehvorrichtung. Das Kräuseln des Wassers sah richtig gut aus. Das mag schon Mark Twain gedacht haben, der einer der ersten Besucher dieser Höhle war.

Aufenthalt Oktober 2011
Hilfreich?
3 Danke, karlheinz46!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

285 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    147
    91
    33
    9
    5
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Reisende, die sich Crystal Cave angesehen haben, interessierten sich auch für:

Sequoia und Kings Canyon Nationalpark, Kalifornien
Sequoia und Kings Canyon Nationalpark, Kalifornien
 
Sequoia und Kings Canyon Nationalpark, Kalifornien
Sequoia und Kings Canyon Nationalpark, Kalifornien
 

Sie waren bereits im Crystal Cave? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen