Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
The Ranch at Death Valley
Hotels in der Umgebung
The Inn at Death Valley(Death Valley Nationalpark)
290 $*
TripAdvisor
zum Angebot
Stovepipe Wells Village Hotel(Death Valley Nationalpark)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Panamint Springs Resort(Death Valley Nationalpark)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
Bewertungen (6.017)
Bewertungen filtern
6.017 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.232
2.626
1.393
499
267
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.232
2.626
1.393
499
267
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
191 - 196 von 6.017 Bewertungen
Bewertet 4. August 2014

Wie schon einige geschrieben hatten, zahlt man hier vorallem die Lage, denn Alternativen gibt es nicht wirklich. Die Zimmer sind sauber, die Anlage auch. Der Pool ist herrlich erfrischend. Die Restaurants sind überteuert, aber ok. Trotzdem würde ich wiederkommen.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Jana B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. August 2014

Ein Haus, das von Extremen gezeichnet ist, nicht nur was die Umgebungstemperatur betrifft... Freundliches Einchecken, angenehme Zimmergrösse, vordergründing sauber, wenn man nicht allzu fest in die Details geht. Was uns extrem störte: unser Zimmer stank nach altem Schweiss aus dem in Amerika obligaten Spannteppich. Die Hitze des Ortes und seine Auswirkungen.... Auch die Riesenkakerlake, die am Morgen aus dem Abfluss der Badewanne kroch ist wohl eine Auswirkung der Umstände an diesem extremen Ort. "Kaltes Wasser" gibt es eh nicht: alles was aus der Leitung kommt hat Badewannentemperatur! Das Restaurant serviert routiniert zubereitete Grilladen und knackige Salate. Das Frühstück war "amerikanisch", sprich für Europäer eher gewöhungsbedürftig. Die Preise entsprechen der Exotik des Ortes.

  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Andréas H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Juli 2014

Das Hotel ist super gelegen, da es praktisch das einzige in der Gegend ist darum auch teurer. Der Sprit an der Tankstelle kostet rund 2$ mehr pro Gallon als bei Shell 80km vorher. Es empfiehlt sich daher besonders bei Spritschleudern wie meine es war :-) immer rechtzeitig zu tanken da es wenig Tankstellen gibt in der Region. Parken und Wlan sind gratis im Hotel. Pool offen bis 11:00 pm.

  • Aufenthalt: Juli 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Cayenneturbos89!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Juli 2014

Gutes Hotel inmitten des Death Valley NP. Zimmerausstattung war für amerikanische Verhältnisse sehr gut und sauber. Das angrenzende Restaurant hatte schlechten Service, das angebotene Essen war überteuert und von mäßiger Qualität. Die Top Lage ließ man sich teuer bezahlen, insgesamt also eine gute Unterkunft zu überhöhtem Preis.

Zimmertipp: Absolut zu empfehlen sind Erdgeschoss-Zimmer
  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, m-jaeger1980!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Juli 2014

Ich weiss das wir im Death Valley waren, aber das eine Unterkunft so dreckig war habe ich noch nicht gesehen. Hinter den Betten lag bestimmt der Dreck von mindestens 3 Wochen. In den Fensterbänken sammelte sich der Sand von bestimmt nicht nur einem Tag und in der Dusche konnte man die Haare von den letzten 2 Besuchern an den Duschwänden und auch am Boden der Dusche finden. Über den Sand in den Fensterbänken hätte man ja noch hinwegsehen können aber für den Preis den man bezahlt kann man eigentlich erwarten das auch dort sauber gemacht wird.
Als Familie ist es auch nicht gerade schön wenn man Zimmer bekommt die eine halbe meile von einander liegen, ganz besonders wenn man fast ein Jahr im vorraus gebucht hat.

Zimmertipp: Versuch ein anderes Hotel zu buchen.
  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Ursula L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen