Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Berghotel Körbersee
Hotels in der Umgebung
Hotel Widderstein(Schröcken)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Pool
  • Restaurant
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Booking.com
zum Angebot
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Burg Hotel(Lech)
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Bewertungen (32)
Bewertungen filtern
32 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
12
15
2
2
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
12
15
2
2
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
15 - 20 von 32 Bewertungen
Bewertet 6. Februar 2014

Wir waren als Familie über den Jahreswechsel 2013/2014 gemeinsam mit einer anderen Familie hier. Wir waren im Haus Enzian untergebracht - das ist das einfachere der beiden Häuser. Folgende Dinge sollte man wissen und bedenken wenn man hierher kommt:
- Man kann nicht mit dem Auto zum Hotel fahren sondern muss seine Sachen mit dem Materiallift transportieren lassen und entweder zu Fuß (40 min) oder mit den Ski zum Hotel kommen. Es gibt weit und breit nichts als das Hotel. Gerade das macht für mich den Reiz aus. Wer aber auf Apres Ski und pulsierendes Nachtleben wert legt, der ist hier falsch.
Das Essen hat uns geschmeckt - die Portionen sind ausreichend. Die Zimmer sind einfach. Der Service ist sehr gut - alle sind sehr nett. Wir werden wieder herkommen.

Zimmertipp: Haus Enzian - eher einfach. Haus Schneestern - luxuriöser und komfortabler. Ruhig sind alle Zimmer.
  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, Michael M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. April 2013

Wir hatten 5 Tage Halbpension gebucht und das Essen war leider eine Zumutung. Beim Frühstück kann es vorkommen daß die Semmeln noch im Kern gefroren sind und auch der Aufschnitt war keine Offenbarung. Die Schüsselchen für das Müsli haben auch schon bessere Zeiten gesehen, sind angelaufen und haben Risse. Das Salatbüffet besteht hauptsächlich aus Tiefkühlgemüse mit vor Öl triefendem Fertigdressing, riesigen Salatblättern und ganz kleinen Schüsselchen. Das Abendessen war grauenhaft....Anstelle von Tomatensauce gibts Tomatenketchup, wieder Gemüse satt aus dem Tiefkühler und Eis mit Gefrierbrand....Es erinnerte alles ein wenig an Jugendherberge.
Unser Zimmer war sehr schön und sauber, aber die Matratze war schon sehr durchgelegen. Der Wellnessbereich ist sehr schön und sauber.
Die Lage des Hotels ist sensationell, erlaubt es einem aber auch nicht am Abend woanders zum Essen zu gehen.
Fazit: Essen und Zimmer/Hotel stehen in keinem Verhältnis. Auf der einen Seite Ambiente und Preise wie in einem 5 Sterne Hotel und auf der anderen Seite Essen wie in der Kantine oder Jugendherberge.
Leider war auch die Hotelleitung in keinster Weise einsichtig was unsere Kritik am Essen betraf, bzw. schien sie das nicht zu interessieren.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Bil0uB!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. September 2012

Ich war Anfang September 2012 im Hotel. Als Wanderer nutzte ich Haus "Enzian", ich habe nichts gefunden das ich reklamieren würde. Das Hotel liegt auf 1.640m und hat "Super Service" und gute Ausstattung. Einigemal haben wir die Sauna dazu gebucht - alles Top. Wenn man sich die Hotelbunker im weiteren Umkreis anschaut, findet man hier Ruhe und einen tollen Ausgangspunkt zum Wandern, Skilauf und eingeschränkt auch Wellness. Zudem möchte ich die Vermieterfamilie loben die uns einen hervorragenden Wanderurlaub in den Bergen beschert haben. Ich hatte vorher auch die Bewertungen gelesen und hatte innerlich mit dem Essen ein paar Einschränkungen erwartet. NIX DA Frühstück Käse Wurst Marmeladen frische Brötchen Brot Müsli Kaffee ohne Ende (Na gut Eier sind nicht so doll) Auch am Abend Menue zwischen 3 Hauptgerichten, immer reichlich und gut. Getränke und Essen, Kuchen zwischendurch waren wenigstens bezahlbar und man hat nicht gleich einen Herzinfakt bekommen wenn man ein bis 3 Bier getrunken hat.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Erwin526!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. August 2011

Im Winter gibt es hier eine Jausen nach rasanter Abfahrt. Den Rest des Jahres erreichen Sie dieses wunderbar gelegene Hotel mit Restaurant nach einer Wanderung, die ab dem Hochtannbergpass in etwa 40 Minuten recht bequem dorthin führt. Selbstverständlich sind auch anspruchsvollere Wege zum Körbersee möglich. Wer dort übernachten will, kann sein Gepäck bei der Materialseilbahn in Schröcken abgeben und das Auto am Hochtannbergpaß oder in Schröcken parken. Besonderes Highlight:die Ruderboote auf dem Körbersee können im Restaurant gemietet werden. Öffnungszeiten: von Mitte Dezember bis Mitte April sowie von Mitte Juni bis Mitte Oktober

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
Danke, sweetmarie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Juli 2010

Das Hotel liegt direkt am Rande des Skigebietes.
Es ist nur zu Fuß oder über die Piste zu erreichen. Parkplätze sind kostenlos unten im Ort vorhanden, von wo aus eine kleine Materialseilbahn das Gebäck zum Hotel transportieren kann.
Bei der Anreise im Winter sollte beachtet werden, dass von noch rechtzeitig mit dem Lift auf den Berg und von dort zum Hotel abfahren kann.
Der Aufstieg zu Fuß über die Piste oder einen Waldweg ist im Winter sehr mühselig.
Vom Hotel aus gibt es einen eigenen Lift zum Skigebiet, damit man am morgen direkt als einer der ersten auf der Piste fahren kann.

Das Hotel verfügt über zwei Zimmerkategorien, ein Restaurant, ein große Terasse und eine Art Gaststube.
Von der Qualität der Speißen war ich positiv überrascht.
Die Auswahl ist zwar begrenzt, dennoch vollkommen ausreichend.

Im Keller ein Tischkicker und eine Tischtennisplatte vorhanden.
Wer nach mehr Unterhaltung oder Nachtleben sucht, wird enttäuscht (ist eben ein Pistenhotel).

Im Dezember 2010 werden wir wieder Gast sein...

  • Aufenthalt: Februar 2009, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, viperr!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen