Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (274)
Bewertungen filtern
274 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
26
126
100
17
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
26
126
100
17
5
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 274 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 4. September 2007

Meine Frau und ich verbrachten Ende August 2007 nur eine Nacht im APA Hotel Temma (Osaka, Japan).
Wir haben das Hotel über eine Lastminute-Hotel-Website gebucht und erhielten unmittelbar eine Rückbestätigung. Nicht wie auf vielen anderen Seiten, wo man 24 Stunden warten muss, um dann eine Antwort zu erhalten, die in etwa lautet „Es tut uns leid, aber zu dem von Ihnen gewünschten Termin sind leider keine Zimmer verfügbar!“. Und dann muss man wieder von vorne anfangen.
Allerdings war das Hotel ein wenig schwer zu finden. Wir hatten uns eine Karte mit der Lage des Hotels ausgedruckt und gaben sie dem Taxifahrer. Der beste Weg, um in Japan einen bestimmten Ort zu finden, nachdem die Sprache ein SEHR GROSSES Problem ist. Und er hat es nach einer Weile auch gefunden. Das APA Hotel Temma ist aber nicht zu verwechseln mit einem anderen APA Hotel in Osaka, das viel besser ist, aber dafür teurer. Das von uns reservierte Doppelzimmer war klein, aber das sind ja fast alle Zimmer in Japan. Die zwei Betten waren aber sehr groß und bequem. Das Bad war sehr ordentlich, und der Toilettensitz hatte, wie üblich in Japan, die vielen gewohnten Tasten, um sich zu waschen etc.
Wir haben dort nicht gefrühstückt, v.a. weil es für uns Vegetarier in Hotels meistens nicht viel gibt. Daher kein Kommentar zum Frühstück.
DAS INTERESSANTESTE AM HOTEL WAREN DAS JACUZZI, DIE SAUNA etc. (ALLES KOSTENLOS). Als Gast kann man sie jederzeit nutzen. Man kann diesen typisch japanischen Anzug tragen, der man hier als Gast in jedem Hotel bekommt und sich im 2. Stock unten eine Erfrischung holen. Leider sind die Bereiche für Frauen und Männer getrennt!! Zur nächsten Metro-Station ist es ungefähr ein Kilometer. Wenn man den ganzen Tag unterwegs war, ist das natürlich schon ein bisschen lästig. Aber nachdem ich das alles gesagt habe: Das Hotel bietet ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Danke, RakeshMisra!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 24. Juli 2018 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Juli 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Mai 2018

  • Aufenthalt: Mai 2018, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Mai 2018

  • Aufenthalt: April 2018, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. August 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen