Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (140)
Bewertungen filtern
140 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
129
11
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
129
11
0
0
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
7 - 12 von 140 Bewertungen
Bewertet 19. März 2013

Auch dieses Jahr waren meine Frau und ich als Skifahrer bei Franco zu Gast. Unsere vorangegangene Bewertung gilt uneingeschränkt auch für diesen Aufenthalt. Es ist schön zu sehen, dass der Gastgeber Franco die Gastfreundschaft lebt. Das gesamte Hause präsentierte sich wie in den Vorjahren in tadellosem, gepflegten Zustand. Abnutzungserscheinungen gibt es nicht. Frühstück und Zimmerservice sind tadellos.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Floeckchen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Dezember 2012

Wenn Sie nur schöne Zimmer, ein gutes, reichliches Frühstücksbuffet und freundliches Personal suchen, finden Sie das hier, aber vielleicht auch anderswo. Deshalb brauchen Sie also nicht unbedingt ins „Tamarindo“ zu kommen. Wenn Sie aber von allem das Besondere suchen, sind Sie hier richtig. Die künstlerische Ausstattung des Hauses sucht ihresgleichen. Da sind die modernen Holzplastiken des durch internationale Ausstellungen bekannten Holzbildhauers Alfons Runggaldier, Mitglied der Künstlergruppe Unika, zu nennen. Daneben Zeichnungen und Drucke der ebenfalls über die Landesgrenzen hinaus bekannten Malerin und Grafikkünstlerin Carla Trecani. Hinzu kommt das innenarchitektonische ideenreiche Design, das von Franco Bernardi, dem Besitzer des „Tamarindo“ stammt. Es gibt dem ganzen Haus einen unverwechselbaren, von der südtiroler Landschaft geprägten Charakter, der den Aufenthalt in diesem Haus nicht nur für das leibliche Wohl, sondern auch für die Seele zu einem Erlebnis werden lässt. Ein besonderer „Standortvorteil“ des „Tamarindo“ soll nicht unerwähnt bleiben. Das Haus liegt, durch ein kleines Waldstück getrennt, an der Skipiste. Man kommt direkt vom Haus weg mit angeschnallten Skiern auf die Piste und gelangt so auch wieder zurück. Im Sommer geht man von hier aus durch Wiesen mit wunderschönen Blumen und einheimischen Orchideen.

Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Merz, Dr. Oxana Merz und Kinder seit vielen Jahren Gäste in diesem ganz besonderen Haus.

Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: mit der Familie
Danke, Wolfgang M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Juli 2012

Das Abteital und Franco - seit 2001 für uns sommers wie winters eine unschlagbare Kombination. Dazu noch Irene, Christine und seine anderen guten Geister - was will man mehr?! Alles andere haben unsere Vorbewerter schon gesagt, und wir ergänzen hier nur noch, dass Franco offensichtlich auch hervorragende Beziehungen nach ganz oben hat; wie sonst wäre es zu erklären, dass sich auch das Wetter fast immer von seiner besten Seite zeigt, wenn wir bei ihm sind.
Christian + Waltraud

Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: als Paar
Danke, Christian A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Mai 2012

Seit mehreren Jahre gehe ich, zum Teil mit meiner Frau und mit Freunden ins Hotel Tamarindo in Skiurlaub. Schon der Empfang ist sehr herzlich. Es ist immer eine Freude, wenn man die Hotelzimmer betritt. Jedesmal sehr schön und mit Liebe dekoriert. Nette kleine Süssigkeiten werden ausgelegt.
Das Frühstücksbuffet ist sehr reichlich und auch abwechslungsreich. Die nette und
herzliche Art des Hotelier ist sicherlich einzigartig.
Auch die Lage des Hauses ist für Skifahrer ideal. Morgens aus dem Haus, Skier an=
schnallen und losfahren, abends wiederum bis an die Haustür fahren. Schöner kanns
ein Skifahrer nicht haben.
Weil es im Garni-Hotel Tamarindo so schön und angenehm ist, werde ich im Herbst
mit meiner Frau und Freunden zum Wandern dorthin fahren, obwohl ich es bei mir im
Allgäu auch sehr schön habe.

Zimmertipp: Im Prinzip sind alle Zimmer sehr schön, jedoch die Zimmer mit Balkon sind noch angenehmer.
  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Peter H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Mai 2012

Wir kommen seit 2006 ins Tamarindo und freuen uns bei der Abreise schon gleich wieder auf den nächsten Urlaub bei Franco. Im Tamarindo Urlaub machen ist ein bisschen „wie nach Hause kommen“. Franco ist ein hervorragender Gastgeber, dem das Wohl seiner Gäste eine Herzensangelegenheit ist. Er hat für alles ein offenes Ohr und steht mit Rat und Tat zur Seite, egal ob es um die Planung für den Tag geht, um Einkaufsmöglichkeiten, Restaurant-Tipps oder aber ein Arzt gebraucht wird.
Das Tamarindo ist ein wunderschönes Haus in herrlicher Lage, mit Zimmern, die von ihrem Besitzer bis ins Detail liebevoll ausgestattet sind. Ein ausgiebiges Frühstücksbuffet mit ausgesuchten Zutaten sowie dem stets frischen Obstsalat und den selbstgebackenen Kuchen runden das Bild ab. Ein absolutes „Highlight“ ist das Zimmer unterm Dach, von wo aus man aus der Badewanne einen herrlichen Ausblick auf das Heiligkreuzkofel-Massiv hat. Für uns als Flachländer (aus der Nähe von Köln) einfach unglaublich!
Die ruhige Lage und die beeindruckende Landschaft laden ein zu herrlichen Wanderungen in der Umgebung. Viele Wege kann man gleich vor der Haustür beginnen. Aber in wenigen Autominuten hat man weitere Wanderparkplätze erreicht, von wo aus man viele Wanderungen mit grandiosen Ausblicken starten kann.

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Brigitte S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen